Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Home
Brandenburg an der Havel

„Ich schaue nach vorn“: Nach seiner schweren Krebs-Operation hat sich Brandenburgs Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg erstmals wieder der Öffentlichkeit gestellt. Er will sich nun ganz auf dem Wahlkampf konzentrieren – und freut sich über die Kampagne „Schöner leben ohne Nazis!“

  • Kommentare
mehr
  • Rautenberg meldet sich zurück
  • +++ Newsblog: 13 Deutsche teilweise schwer verletzt
  • Tegel: Das muss Lütke Daldrup jetzt liefernKostenpflichtiger Inhalt
  • MAZ-Talk: Wie weiter in der Potsdamer Mitte?
  • Olympiasieger Harting macht sich in Potsdam fitKostenpflichtiger Inhalt
Berlin

Mit annähernd fünf Promille Alkohol im Blut radelte ein Fahrradfahrer in Berlin aus einer Grundstücksausfahrt auf die Straße, offenbar ohne auf den Verkehr zu achten. Mit dem Lenker stieß er dabei gegen ein Auto.

  • Kommentare
mehr
So geht das beliebte Kinderbuch weiter
Im Moppel-und-Mücke-Fieber: Tim (8 Jahre, l.) und Felix (7) mit der Autorin Christine Pohl und der Grafikerin Katja Ledder (r.) im Filmpark.

Schon länger warten große und kleine Fans der Kinderbuchfiguren Moppel und Mücke auf eine Fortsetzung. Jetzt ist sie endlich da. Autorin und Erzieherin, Christine Pohl aus Werder, und ihre Tochter Katja Ledder haben die Abenteuer der beiden ungleichen Tierfreunde, die diesmal in Potsdam unterwegs sind, am Donnerstag in toller Kulisse offiziell präsentiert.

  • Kommentare
mehr

Oranienburg
Die Patienten hatte Probleme, vom Arzt behandelt zu werden.

Mit akuten Schmerzen im Ellenbogen kam eine Oranienburgerin in die Praxis. Doch die Schmerzsprechstunde war voll. Sie wurde weggeschickt und ärgert sich darüber.

  • Kommentare
mehr
Nachtwanderung im Naturpark Nuthe-Nieplitz
Wie orientiere ich mich am Sternenhimmel? Diese Frage soll bei der Nachtwanderung um den Riebener See beantwortet werden.

Karsten Voigt lebt seinen Traumberuf: Die Hälfte der Arbeitszeit, manchmal sogar mehr, verbringt er an der frischen Luft, zählt Vögel und erklärt Kindern, warum Biber schützenswert sind. Der 31-Jährige ist Ranger im Naturpark Nuthe-Nieplitz. Auch Erwachsene bildet er in Sachen Umwelt weiter. Am Freitagabend lädt er zu einer besonderen Wanderung bei Nacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
4db503f2-8368-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Auto-Anschlag in Barcelona

Attentäter sind mit einem weißen Van in eine Menschenmenge in Barcelona gerast. Sie töteten mindestens 13 Menschen, mehr als 100 sind verletzt worden. Die Terroristen sind auf der Flucht. Sehen Sie hier die Bilder vom Anschlagsort.

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

Jürgen und Ellen Walther (2. und 3. v. l.)  präsentieren sich als König und Königin von Albavita-Tiefland.
Meyenburg/Griffenhagen
Amateurtheater Adebar lädt zur Premiere ein

Mit seinem 5. Stück beschreitet das Amateurtheater Adebar aus dem Meyenburger Gemeindeteil Griffenhagen neue Wege: „Hans im Glück und Tausendschön“ ist eine Parodie auf all die Kuppelshows im Fernsehen. Regisseurin Johanna Schmittmann hat das Stück diesmal selbst geschrieben. Premiere ist am 26.August in Meyenburg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Borkheide
Die Landebahn des einstigen Borkheider Flugfeldes gilt heute als    Biotop. Ein geplantes Musikfestival darf dort nicht stattfinden.
Pläne für Musikfestival an Biotop gescheitert

In Borkheide sind jetzt große Pläne für ein kleines Musikfestival gescheitert, noch bevor es richtig geplant werden konnte. An zwei Tagen sollte rund 1500 Besucher auf der Landebahn des früheren Flugfeldes begrüßt werden. Doch ist das Areal von der Naturschutzbehörde inzwischen als Biotop eingestuft. Die Suche nach Alternativen wirft freilich wieder andere Probleme auf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nauen Flüchtiger Sexualstraftäter festgenommen

Ein seit Donnerstag flüchtiger Sexualstraftäter aus Oldenburg ist am Freitagmorgen im brandenburgischen Nauen von der Polizei festgenommen worden. Nach Angaben der Ermittler in Oldenburg wurde der 49-Jährige nach einem Hinweis aus der Bevölkerung dort in seinem Auto angetroffen und zur Dienststelle gebracht.

  • Kommentare
mehr
Jugendstil-Perle im Graffiti-Sumpf: Der Bahnhof Charlottenhof an der Zeppelinstraße hat schon bessere Zeiten gesehen.
Endlos-Ärger über Bahnhof in Potsdam
Endstation Charlottenhof

Der denkmalgeschützte Jugendstil-Bahnhof an der Zeppelinstraße kommt immer weiter herunter. Graffiti, Schmutz und Zerfall setzen dem Gebäude zu. Es gibt keinen Fahrkartenautomaten und erst in dieser Woche kam es zu einem gewalttätigen Vorfall. Eine grundlegende Besserung ist nicht in Sicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schlössernacht im Park Sanssouci
Der technische Leiter Adrian Hollenberg vor dem Plan des 300 Hektar großen Parks.
Ein neues Lichtkonzept erstrahlt den Park

8000 Lampen, über 500 Scheinwerfer, 80 Kilometer Stromkabel, 200 zusätzliche Bänke: Die 19. Schlössernacht ist ein riesiger logistischer Aufwand. 130 Techniker und Helfer sind beteiligt. Ihr Chef ist Adrian Hollenberg (41). Der technische Leiter hat den Überblick über die 300 Hektar im Park und das komplett neue Lichtkonzept.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
18. August 2017 Potsdam am Freitag: Das ist heute wichtig

Mit dem Wochenende kommt die Schlössernacht. Zum Auftaktkonzert gibt’s auch das Auftaktfeuerwerk. Zunder gibt’s derweil für die AfD vom Bündnis „Potsdam bekennt Farbe“, das die Bemühungen der Stadt unterstützt, dem Verein der Muslime Räume für das Freitagsgebet zur Verfügung zu stellen. Die AfD schüre Ängste, so das Bündnis, das um 11 Uhr auf die Straße geht.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Jovan-Gregor Neumann will mit seinen Schwungtüchern die Kommunikation in Teams nach vorn bringen.

Ja, Absolventen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle können Spielzeuge auch designen. Aber nicht nur das. Ihr Studiengang ist einzigartig in Deutschland.

mehr
Immobilien
Sylvia Dreyer genießt die Freiheit, die sie durch das Tiny House hat.

Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein "Tiny House" mitten in der Natur.

mehr
Verkehr
Wer eine Dachbox für den Urlaub benutzen möchte, der sollte vorher kontrollieren, ob sie auch wirklich für das Auto geeignet ist.

Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung einer Box seine Tücken. Auch muss der Autofahrer mit heiklen Situationen rechnen.

mehr
Bundesliga-Auftakt
Liveticker: FC Bayern gegen Leverkusen

Der FC Bayern und Bayer Leverkusen eröffnen die 55. Bundesligasaison. Auf Manuel Neuer muss Bayern-Coach Carlo Ancelotti verzichten, Thomas Müller wird das Starensemble auf den Rasen der Allianz Arena führen. Hier gibt es das Spiel im Liveticker.

  • Kommentare
mehr
Basketball
Hoffnungsträger von Basketball-Bundestrainer Chris Fleming: Die NBA-Profis Dennis Schröder (l) und Daniel Theis.
NBA-Profis Schröder und Theis steigen in EM-Vorbereitung ein

Knapp zwei Wochen vor der EM steht für die deutschen Basketballer beim Supercup eine wichtige Standortbestimmung an. Dabei steigen die NBA-Profis Dennis Schröder und Daniel Theis in die Vorbereitung ein. Die Gegner sind stark.

mehr
"Für Müller wird es eng beim FC Bayern" Lothar Matthäus im Bundesliga-Interview

Lothar Matthäus stellt im exklusiven SPORTBUZZER-Interview steile Thesen auf: Warum es für Thomas Müller beim FC Bayern eng wird, warum langsame Spieler den Erfolg von Borussia Dortmund gefährden - und warum wegen Uli Hoeneß wieder mehr Unruhe beim FC Bayern herrscht.

  • Kommentare
mehr
Der republikanische Senator Bob Corker hat harsche Kritik an US-Präsident Donald Trump geübt.
Scharfe Kritik
Republikanischer Senator hält Trump für unfähig

Einst wurde er als Vizepräsident von Donald Trump gehandelt – nun avanciert der prominente Senator Bob Corker zu einem seiner schärfsten Kritiker innerhalb der republikanischen Partei. Vor Journalisten in den USA hat Corker dem Präsidenten entscheidende Charaktermerkmale abgesprochen.

  • Kommentare
mehr
Kooperation
US-Außenminister Rex Tillerson schüttelt die Hand seines japanischen Kollegen Taro Kono.
USA und Japan: Gemeinsam gegen Nordkorea

In dem wachsenden Konflikt um Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm haben die USA Geschlossenheit mit ihrem Bündnispartner Japan demonstriert. Der ökonomische und wirtschaftliche Druck auf Pjöngjang soll weiter bestehen bleiben. Eine militärische Lösung sei aber nach wie vor die letzte Option.

  • Kommentare
mehr
Barcelona So reagiert die Welt auf den Terror in Spanien

Der Terroranschlag in der Innenstadt von Barcelona, bei dem es mindestens 13 Tote und Dutzende Verletzte gab, hat nicht nur in den sozialen Netzwerken für tiefe Trauer und Bestürzung gesorgt. Zahlreiche Politiker bekundeten ihr Beileid. Und auch die Fußballprominenz ist bestürzt.

mehr
Gasflamme – in Deutschland ist Gas wieder günstiger geworden.
Heizkosten
Gaspreise auf tiefstem Stand seit zwölf Jahren

Der Gasmarkt hat sich grundlegend gewandelt – ein Prozess, der nun immer mehr den Verbrauchern zugutekommt. Erdgas wird günstiger. Inzwischen sind die Preise in Deutschland so weit gesunken wie seit Herbst 2005 nicht mehr.

  • Kommentare
mehr
Ausbildungsmarkt
Ein Mitarbeiter eines Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer  in einer Montagehalle in Würzburg – im Osten Deutschlands fehlt es nach Angaben von Maschinenbauherstellern an qualifizierten Azubis
Maschinenbau im Osten klagt über Azubi-Mangel

Maschinenbau-Unternehmen in den östlichen Bundesländern fällt es immer schwerer, junge Menschen für eine Ausbildung zu finden. Zu diesem Schluss kommt eine Umfrage des Branchenverband VDMA Ost. Vor allem zwei Gründe sind dafür ausschlaggeben.

  • Kommentare
mehr
Immobilienmarkt Das Ende des Baubooms?

Jahrelang ging es aufwärts am Immobilienmarkt, jetzt gibt es den ersten Dämpfer: Die Zahl der Baugenehmigungen ist im ersten Halbjahr gesunken. Grund sind auch die rückläufigen Flüchtlingszahlen.

  • Kommentare
mehr
Eine zu schwach dosierte Chemotherapie kann lebensgefährlich sein.
Arzneimittel-Skandal
Gepanschte Krebsmittel in sechs Bundesländer geliefert

Ein Bottroper Apotheker soll über Jahre hinweg Krebsmedikamente unterdosiert und Tausende Patienten gefährdet haben. Im Juli wurde er dafür angeklagt. Jetzt hat sich herausgestellt, dass die Medikamente insgesamt in sechs Bundesländer geliefert wurden.

  • Kommentare
mehr
Auto-Attentat
Die Polizei Riegelt das Areal um den Placa Catalunya ab.
Mehrere Tote nach Terroranschlag in Barcelona

Attentäter sind mit einem Transporter auf den berühmten Ramblas in Barcelona in eine Menschengruppe gerast. Mindestens 13 Personen sind getötet worden, teilte die Polizei mit. Es gibt nach offiziellen Angaben mehr als 30 Verletzte. Die Terroristen sind auf der Flucht.

mehr
Terror in Barcelona +++ Liveblog: Drei Deutsche unter den Toten

Am frühen Abend ist in der Innenstadt von Barcelona ein Van in eine Menschenmenge gerast. Mindestens 13 Personen wurden getötet – unter ihnen wohl drei Deutsche. Über 80 weitere Personen wurden verletzt. Die Festnahme von zwei Verdächtigen wurde durch die spanischen Behörden bestätigt. Aktuelle Entwicklungen im Liveblog.

mehr
Am Ort ihrer Kindheit: Angelika Gensch und Armin Herrmann vorm Gebäude auf dem Sacrower Schloss-Gelände, wo sie dort zuletzt wohnten.
Ausstellung mit neuem Raum im Schloss Sacrow
Brigitte Reimanns Zeit im Schriftstellerheim

Im Schloss Sacrow bei Potsdam kann man sich die Ausstellung „Gärtner führen keine Kriege“ anschauen, die dort bereits 2016 zu sehen war – nun mit einem neuen Raum. Darin geht’s um die Zeit als Schriftstellerheim und jene, als sich hier einstige KZ-Häftlinge erholten. Die Kinder der Heimleiterin können viel erzählen und steuerten Fotos und anderes aus dem Erbe ihrer Mutter bei.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kino
Nur nicht auffallen: Der kleine Jude Jo (Dorian Le Clech) und sein älterer Bruder Maurice (Batyste Fleurial Palmieri) sind im besetzten Paris auf sich gestellt.
Historiendrama: Zwei Brüder in Zeiten des Holocaust

Kinder im Krieg: In seinem Drama „Ein Sack voll Murmeln“ erzählt der französische Regisseur Christian Duguay von zwei Kindern auf der Flucht vor den Nazis. die hervorragenden Hauptdarsteller machen den konventionellen Film sehenswert.

mehr
Konzert in der Zitadelle Spandau Patti Smith predigt gegen Trump

Patti Smith gilt als Vordenkerin des Punk. Das Konzert in der Zitadelle Spandau gerät aber zum andächtigen Folk-Abend. Die 70-jährige Protestsängerin rezitiert Gedichte, appelliert an die kreative Kraft ihrer Fans und erwähnt eine gewisse „unqualifizierte Person“. Ein Schelm, der dabei an US-Präsident Donald Trump denkt.

  • Kommentare
mehr
Sein oder nicht sein: Auch im Stuttgarter „Hamlet“-Musical „Der Prinz von Dänemark“ war Fernsehlegende Harald Schmidt vor allem er selbst.
Fernsehen
König Schmidt

Harald Schmidt wird heute (18. August) 60 Jahre alt, will keine Anfrage vom Streamingdienst Netflix und fertigt seit Mai witzige kleine Videos für „Spiegel Daily“.

  • Kommentare
mehr
Fox News
US-Präsident Donald Trump.
Trumps Lieblingssender findet keinen Trump-Verteidiger

Der US-Sender Fox News gilt für viele als prädestinierter „Haussender“ von Donald Trump. Doch seit den umstrittenen Äußerungen des US-Präsidenten über die Vorfälle in Charlottesville hat der Sender ein Problem – denn niemand will Trump verteidigen.

mehr
Fernsehen „The Defenders“ – Einsatz in Manhattan

Netflix vereint die Superhelden seiner vier Marvel-Einzelserien zu den „Defenders“ (streambar ab Freitag, 18. August). In New York bekommen es Iron Fist, Luke Cage, Daredevil und Jessica Jones mit Mächten jenseits jeder Vorstellung zu tun. Die Anführerin der Geheimorganisation „Hand“ wird von „Alien“-Star Sigourney Weaver gespielt.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Helmut Nowak ist Coach und Lehrer für Achtsamkeit und Stressbewältigung und schildert hier regelmäßig, wie man lernt, bewusster zu leben.
Auf der Couch – der Expertentipp
Kommunikation braucht Einfühlungsvermögen

Wer kennt das nicht: Man sagt etwas und der/die andere ist verletzt oder gekränkt. Keine körperliche Verletzung – nein, das nicht, sondern ein emotionales Wehgefühl ist die Folge. Die Verletzung entsteht durch Worte. Es hat also offensichtlich etwas mit Kommunikation zu tun.

  • Kommentare
mehr
Ein Frage des Trainings
Ohne Druck geht es am besten: Wer nach Ideen sucht, braucht Zeit und sollte offen sein für neue Wege.
Kreativ auf Knopfdruck?

Ja, es gibt Menschen, die mit einem beweglicheren Gehirn auf die Welt kommen als andere. Doch Kreativität lässt sich mit einfachen Methoden auch erlernen und trainieren.

  • Kommentare
mehr
Fit mit Kind Mit der Brücke die Koordination schulen

Viele Eltern kennen das: Sind die Kinder klein, bleiben oftmals eigene Hobbys – wie Sport – auf der Strecke: Doch das muss nicht sein. Gerade wenn es um Fitness geht, lassen sich viele Übungen auch wunderbar mit dem Elterndasein verbinden. Warum nicht gemeinsam sporteln?

  • Kommentare
mehr