Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Top-Themen: Barberini | Präsident Donald Trump | Dschungelcamp 2017
17. Brandenburg Ball in Potsdam

Samstagabend schwingt Brandenburgs Prominenz aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur in Potsdam das Tanzbein. Die IHK hat zum 17. Brandenburg Ball geladen. Ehrengast ist Eckart von Hirschhausen, der für seine Stiftung „Humor hilft heilen“ sammelt.

mehr
  • Brandenburgs Promis tanzen um Hirschhausen
  • 1500 Besucher stürmen das Barberini
  • Der BER, das absurde Theater
  • 130 Traktoren gegen die Agrarindustrie
  • Im „Europa der Freiheit“ sind Fragen unerwünscht
Potsdam
Viel Licht auf dem Alten Markt.

Potsdam ist auch an diesem Sonnabend wieder „unterwegs im Licht“. Mit bunt illuminierten Gebäuden wie dem Stadtschloss und auch dem Barberini will die Stadt die dunkle Jahreszeit etwas heller und freundlicher gestalten und die Menschen in die Museen und Kirchen locken.

mehr
Ärger in Borkheide
An der linken Seite des Daches ragen 2,5 Zentimeter auf das Nachbargrundstück. Dessen Eigentümerin fordert daher den Rückbau des Friseursalons..

Inzwischen ist es mehr als der Streit um des Königs Bart im Amtsgericht Brandenburg. Zwischen zwei Nachbarn sind seit Jahren eine Menge Dinge umstritten: es geht um ein Drainagerohr, eine Hecke und Sträucher, aber in erster Linie geht es um 2,5 Zentimeter Dachüberstand.

  • Kommentare
mehr

Zum Thema
Museum Barberini eröffnet
Ludwigsfelde (Teltow-Fläming)
„Seit Jahresbeginn sollen Sie gleichzeitig mit den Autos fahren“, erklärt Revierpolizist Frank Meister Radfahrern wie  Werner Marquardt.

Eine neue Verkehrsregel sorgt vor allem bei Radfahrern für Verwirrung: Sie müssen sich seit Jahresbeginn nach den Autoampeln richten, nicht mehr nach denen für Fußgänger. Das kann an Kreuzungen mit extra Fahrradampel richtig für Verwirrung sorgen, wie ein Beispiel in Ludwigsfelde zeigt.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Verlosung
STOMP in Aktion

Singender Müll und sinfonischer Schrott: Das furioseste, originellste und witzigste Klangspektakel der Welt kehrt zurück nach Deutschland! STOMP gastiert vom 24. bis 27. Januar 2017 im Berliner Admiralspalast. Wir verlosen 2x2 Freikarten!

  • Kommentare
mehr

Vom 13. bis 28. Januar kämpft in der 11. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wieder eine illustre Schar von Nicht-Promis um die Dschungelkrone.  mehr

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
fd77a512-e019-11e6-858b-85b911712e00
„Unterwegs im Licht“ am 21. Januar in Potsdam

Potsdam, 21.01.2017 – An diesem Samstag hieß es abermals „Unterwegs im Licht“. Markante Gebäude und Einrichtungen in Potsdams historischer Mitte leuchteten in bunten Farben und luden zum Besuch ein.

So wie hier bei Rietz könnten bald auch bei Oberjünne 15 Windräder im Wald gebaut werden.
Mittelmark
Oberjünne plant 15 Windräder im Wald

Die Pläne für den Bau von 15 Windkraftanlagen im Wald bei Oberjünne (Potsdam-Mittelmark) werden nun konkreter. Anders als in anderen Orten gibt es dagegen keinen Protest, sondern Unterstützung der Gemeinde Planebruch. Immerhin profitieren zahlreiche Waldbesitzer.

  • Kommentare
mehr
Deutsch-Französischer Tag
Er aus Deutschland, sie aus Frankreich: Sandro und Nelly Vlk leben mit gemischten kulturellen Wurzeln zusammen Neuheim.
Liebe über Grenzen und Kulturen

Am 22.Januar ist der Tag der Deutsch-Französischen Freundschaft. Sandro und Nelly Vlk sind ein deutsch-französisches Ehepaar in Jüterbog-Neuheim. Sie haben gelernt, die kleinen und größeren kulturellen Unterschiede aneinander zu schätzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Potsdam – Kleinmachnow Schleicher auf der A 115 – schwerer Unfall

Zwei Schwer- und drei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von mindestens 60.000 Euro ist die traurige Bilanz eines Unfalls am Freitagabend auf der A 115 zwischen Kleinmachnow und Potsdam-Babelsberg. Ein Auto fuhr auf einen Schleicher auf. Doch damit noch nicht genug.

  • Kommentare
mehr
Das Haus Humboldtring 13: Wer hinauf oder hinunter will, hat ohne Fahrstuhl einen weiten Fußmarsch vor sich.
Hochhaus im Humboldtring in Potsdam
Mieter sehen „lebensbedrohlichen Missstand“

Michael Brix (82) ist Mieter im Haus Humboldtring 13 in Potsdam. Dass der Fahrstuhl für den Rettungsdienst mit Trage nicht nutzbar ist, hält er für einen lebensbedrohlichen Missstand. Der Fahrstuhl lässt sich nur mit einem Schlüssel vergrößern, den der Hausmeister hat – der betreut aber mehrere Häuser, ist daher nicht immer vor Ort und nicht immer erreichbar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Eröffnungstanz im Kunstpalast
John Fogerty himself
Plattner und Fogerty rocken das Barberini

Austern, Schampus, Rockmusik: Das Museum Barberini wurde gebührend eingetanzt. Im Zelt des Innenhofs feierten prominente Gäste die Neueröffnung des Kunstpalastes. Sakkos und Krawatten waren beizeiten abgestreift. Und am Ende wurde Hasso Plattner von allen überrascht.

  • Kommentare
mehr
Barberini-Stifter Plattner „Warum denn nicht Potsdam?“

Mäzen Hasso Plattner wurde beim Neujahrsempfang zum Ehrenbürger ernannt – launige Laudatoren waren der TV-Journalist Günther Jauch und Alt-Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD).

  • Kommentare
mehr
Wissenschaft
Der gebürtige Saarländer Matthias Maurer hat es geschafft. Er soll am 16. Februar offiziell in das Team der ESA-Astronauten eintreten.

Fragt man Kinder nach ihrem Berufswunsch, ist nicht selten die Antwort: Astronaut. Dass dieser Traum Wirklichkeit werden kann, zeigt der Saarländer Matthias Maurer, der demnächst in das Astronauten-Team der Esa aufgenommen werden soll. Doch wie erreicht man dieses Ziel?

mehr
Immobilien
Verpflichtet der Mietvertrag zu regelmäßigen Ausbesserungsarbeiten und auch zur Renovierung beim Auszug, dann ist das eine doppelte Belastung. Diese muss der Mieter nicht hinnehmen. Foto: Kai Remmers

Die alte Wohnung beim Auszug zu renovieren, ist vielen lästig. Allerdings können Mieter dazu im Mietvertrag verpflichtet werden. Doch nicht immer hat die entsprechende Klausel Bestand.

mehr
Verkehr
Die Ladesäule für Elektroautos ist kein Parkplatz.

"Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs frei": Wer dieses Schild liest, darf sein E-Auto gerne dort aufladen. Allein zum Parken sind diese Stellflächen aber nicht gedacht.

mehr
Michael Guigou war mit sechs Treffern der beste Schütze der Franzosen.
Handball
Gastgeber Frankreich zieht ins Viertelfinale ein

Rekord-Weltmeister Frankreich steht wie erwartet im WM-Viertelfinale. Der Gastgeber wird von einer Rekordkulisse zum Sieg gegen Island getragen. Auch Norwegen, Spanien und Slowenien bleiben im Turnier.

mehr
Biathlon
Russlands Biathleten sind erneut um einen Komplettausschluss herumgekommen.
Kein Ausschluss für Russlands Biathleten

Russlands Biathlon-Verband muss eine Stellungnahme abgeben, welche Rolle er im Skandal um das vermeintliche Staatsdoping gespielt hat. Vor der WM in Hochfilzen will sich der Vorstand des Weltverbandes noch einmal treffen.

mehr
Fußball Neues "Chape"-Team schafft 2:2 gegen Palmeiras

Im ersten Spiel nach dem tragischen Flugzeugabsturz in Kolumbien hat das neuformierte Team des brasilianischen Fußballclubs AF Chapecoense ein 2:2-Unentschieden gegen Meister Palmeiras erzielt.

mehr
Der richtige Einbau von Schutzfenstern und Lüftern sorgt seit Jahren für Streit.
Neue Klagen gegen den Flughafen
Schallschutzstreit: Billigfenster für niedrige Räume

Die Flughafengesellschaft muss sich mit weiteren Klagen wegen der schleppenden Umsetzung des Schallschutzprogramms auseinandersetzen. Die Anwohner beklagen Willkür. So werden Wohnküchen mal anerkannt, mal nicht. Und wer in kleinen Häuschen wohnt, hat ohnehin schlechtere Karten.

  • Kommentare
mehr
Schadenersatz
Ein geöffnetes Brust-Implantat des französischen Unternehmens PIP (Poly Implant Prothese).
Fehlerhafte Brustimplantate: Tüv soll Millionen zahlen

Der TÜV Rheinland ist im Skandal um fehlerhafte Brustimplantate in Frankreich zur Zahlung von Schadenersatz in Millionenhöhe verurteilt worden. Das Handelsgericht von Toulon sprach 20.000 Klägerinnen am Freitag jeweils 3000 Euro zu. Der TÜV kündigte Berufung an.

  • Kommentare
mehr
Zukunftsplanung am Smartphone Arbeitsagentur startet Berufsberatung per Whatsapp

In acht Fragen zum Traumberuf: Das will die Arbeitsagentur mit einem neuen Angebot ermöglichen. Per Whatsapp können Jugendliche mit einem virtuellen Berufsberater in Kontakt treten. Die Antworten sind teils kurios, wie ein Test in der Redaktion zeigt.

  • Kommentare
mehr
Donald Trump lieferte eine konfuse Rede vor 200 CIA-Mitarbeitern ab.
Neuer US-Präsident
Absurder Trump-Besuch bei der CIA

Seine Skepsis gegen die Geheimdienste hat Donald Trump bereits hinreichend dokumentiert. Dennoch besuchte er an seinem ersten kompletten Tag im Amt am Sonnabend Nachmittag (Ortszeit) die Central Intelligence Agency (CIA). Es war ein grotesker Auftritt.

  • Kommentare
mehr
Woman’s March
Hunderttausende machten sich in Washington auf den Weg, um gegen Donald Trump zu demonstrieren.
Million Frauen protestieren gegen Trump

Amerika macht mobil gegen Trump – schätzungsweise 500.000 Menschen, großenteils Frauen, folgten dem Aufruf zum Woman’s March allein in Washington.

  • Kommentare
mehr
AfD-Bundessprecher Meuthen gegen Annäherung an Front National

Der Bundessprecher der AfD hat sich gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland gegen eine Kooperation mit dem französischen Front National ausgesprochen. Derweil bleiben die Medien beim badenwürttembergischen Parteitag die Presse ausgesperrt – aus Angst vor „unglücklichen Äußerungen“.

  • Kommentare
mehr
Nach zwei Jahren will Prinz William seinen Job als Rettungspilot bereits wieder aufgeben.
Familienumzug nach London
Prinz William schmeißt seinen Job hin

Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren. Außerdem wird er mit seiner Familie aus dem bisherigen Familiensitz in Ostengland nach London umziehen, wo Prinz George dann die Schule besuchen soll.

  • Kommentare
mehr
Nun steht es fest
Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (li.) und Flughafenchef Karsten Mühlenfeld mussten nun eingestehen, dass es 2017 nichts mehr mit der BER-Eröffnung wird.
BER kann 2017 „nicht mehr funktionieren“

Nun ist es offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen wird es auch 2017 nichts.

  • Kommentare
mehr
Neuer US-Präsident Nach Vereidigung: Hollywood trauert auf Twitter

Für das liberale Hollywood war es ein schwarzer Tag für Amerika. Die Vereidigung von Donald Trump löste bei den Stars auf Twitter eine Bandbreite an Gefühlen aus – genauso wie das Gerücht, Trump habe bereits die Stichwörter LGBT und Klimawandel von der Webseite des Weißen Hauses löschen lassen. Ein Überblick.

  • Kommentare
mehr
Wie erwartet in Höchstform: die Dropkick Murphys.
MAZ-Konzerttipp
Permanente Party

Keltische Gassenhauer. Ohne Ende. Geliefert von den Dropkick Murphys. 2006 nahm Regisseur Martin Scorsese ihren Song „I’m Shipping Up to Boston“ mit auf den Soundtrack seines Undercover-Krimis „Departed“ – und rums, der Laden lief für das amerikanisch-irische Sextett. Nun kommt es wieder nach Berlin – mit anderen coolen Lads.

  • Kommentare
mehr
Film
Lavinia Wilson und Barnaby Metschurat am Set von „Hey Bunny“.
Übersinnlich begabte Häschen als Visitenkarte

Schauspielerpaar Lavinia Wilson und Barnaby Metschurat drehte sein fröhliches Langspielfilmdebüt „Hey Bunny“, das beim Ophüls-Festival in Saarbrücken läuft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hasso Plattner übergibt Museum Barberini Ein großes Geschenk für die Stadt Potsdam

Im wiederaufgebauten Barockpalais in Potsdams Mitte wird am Freitag das Kunstmuseum Barberini eröffnet. Software-Unternehmer und Mäzen Hasso Plattner hat es gestiftet. In den ersten Schauen des Museums stehen Werke von Impressionisten und Klassiker der Moderne im Blick. Es sind etwa Arbeiten von Monet, Rodin, Kandinsky, Liebermann und Nolde zu sehen.

mehr
Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist nach zwei Jahren der Steigerung wieder zurückgegangen.
Unfall-Statistik
Zahl der Verkehrstoten sinkt

2989 Menschen sind in den ersten elf Monaten 2016 auf den Straßen ums Leben gekommen. Das waren 184 oder 5,8 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

  • Kommentare
mehr
ESA
Vielleicht wird der Saarländer Wissenschaftler Matthias Maurer seinen deutschen Astronauten-Kollegen Alexander Gerst schon bald ins All begleiten.
Ein Kollege für „Astro-Alex“: Neuer deutscher Astronaut

Spätestens seit Alexander Gerst können sich wieder viele Deutsche für den Weltraum begeistern. Nun könnte es bald neue Abenteuer von einem Deutschen im All zu erzählen geben – und er heißt nicht Gerst.

  • Kommentare
mehr
„Neopalpa donaldtrumpi“ Mexiko-Motte nach Donald Trump benannt

Donald Trump (70) hat einen neuen Namensvetter: „Neopalpa donaldtrumpi“ nannte der kanadische Insektenforscher Vazrick Nazari seine neu entdeckte Mottenart. Nicht ohne Grund: Offenbar tragen Insekt und künftiger US-Präsident die gleiche markante Frisur. Außerdem pikant: “Donaldtrumpi“ lebt vor allem in Mexiko.

mehr