Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Home
MAZ-Morgenticker vom 27. Juni

Der MAZ-Ticker am Dienstagmorgen: Heute feiert die Landesregierung ihr Sommerfest. Eine angekündigte Demonstration hat die Partystimmung im Vorfeld jedoch etwas gedämpft. Derweil laufen die Vorbereitungen für ein großes Fest in der Landeshauptstadt. Zudem weitere Nachrichten aus der Nacht und ein Blick voraus.

  • Kommentare
mehr
  • Brandenburg am Morgen: Das ist heute wichtig
  • Schweinelaster kippt um – 331 Ferkel sterben
  • Radler gerät unter Lkw – und hält sich fest
  • Fahrer akzeptiert Urteil nach tödlichem Unfall nicht
  • 2036 ist jeder fünfte Rentner von Altersarmut bedroht
Gleichberechtigung
Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Brigitte-Chefredakteurin Brigitte Huber

Damit könnte Ehe für alle Wirklichkeit werden: Die Kanzlerin strebt eine Gewissensentscheidung im Bundestag an, ob Homosexuelle bei der Ehe gleichgestellt werden sollen. Ihre Partei lehnt dies ab. Auf einer Veranstaltung erzählte sie von einem „einschneidenden Erlebnis“ in ihrem Wahlkreis.

mehr
Potsdam
Die Großrutsche des „blu“ ist vorübergehend gesperrt.

Erst Anfang des Monats ist Potsdams neues Freizeitbad „blu“ eröffnet worden, schon ist es vorübergehend um eine Attraktion ärmer: Die Riesenrutsche musste gesperrt werden.

  • Kommentare
mehr
Schwere Geburt
Fast sechs Kilogramm wiegt der kleine Koloss aus Osnabrück (Symbolbild).

Er wiegt fast doppelt so viel wie der durchschnittliche Säugling in Deutschland: Eine Osnabrückerin hat einen knapp sechs Kilogramm schweren Jungen zur Welt gebracht – und zwar ohne Kaiserschnitt.

mehr

Falkensee (Havelland)
Ein Teil der Drogen, die bei den Wohnungsdurchsuchungen gefunden wurden.

Schlag gegen eine Bande von Drogendealern: Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei bei der Durchsuchung mehrerer Wohnungen in Falkensee zahlreiche Drogen und Waffen entdeckt. Gegen zwei Männer wurden Haftbefehle erlassen.

  • Kommentare
mehr
Verdacht einer Straftat
Die Polizei ermittelt in einem Fall, bei dem der Verdacht besteht, dass ein Säugling vom Vater geschlagen wurde.

Die Mutter eines acht Monate alten Säuglings hat am Freitag Verletzungen ihres Kindes an Kopf und Brustkorb festgestellt und ihre Hebamme verständigt. Das Kind wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Ermittlungen kann laut Polizei nicht ausgeschlossen werden, dass der Vater das Kind mehrfach geschlagen hat.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Rund um den Ernst-Thälmann-Platz werden 10 Bewohner von Mandy Dahnisch, Sabrina Lohrenz (v.l.) und ihren Kollegen betreut.
Elstal
Selbstbestimmt durch den Alltag

Selbstständigkeit, geregelte Tagesabläufe sowie das Leben in den eigenen vier Wänden erlernen Menschen mit Behinderungen oder psychischen Beeinträchtigungen im Wohnprojekt „Habitas“ der Jugendhilfe Nordwestbrandenburg. Rund um den Elstaler Ernst-Thälmann-Platz leben die derzeit 13 Klienten von Sabrina Lohrenz und ihrem Team.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Dahme
Der Brandenburger Reformator Georg Buchholzer.
Ausstellung zur Reformation in Brandenburg

Er war einer der Wegbereiter der Reformation in Brandenburg: der Theologe Georg Buchholzer. Ein kleine Ausstellung in der Gemeinde Dahme zeigt jetzt eine Rarität: einen seiner Briefe an Martin Luther.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel Norbert Busch hängt den Kittel an den Nagel

Norbert Busch, der älteste, noch praktizierende Allgemeinmediziner der Stadt Brandenburg geht in Ruhestand. Seine Patienten wollen gar nicht glauben, dass er mit 78 Jahren schon Schluss machen will. Doch er meint es ernst. Seine Nachfolgerin steht in den Startlöchern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Glindower Kopfschuss-Prozess
Angeklagter war ein treffsicherer Sportschütze

Hat der Potsdamer Geschäftsmann Hans-Dieter V. vor acht Jahren seinen Kompagnon hinterrücks erschossen? Eine Waffe gibt es nicht, es gibt kein Projektil und keine Blutspuren, die zum Angeklagten führen. Eines ist aber sicher: V. war einst ein aktiver und begeisterter Sportschütze mit eigenen Waffen. Er galt auch als treffsicher und schaffte es bis zum Schützenkönig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
27. Juni 2017
Elias Franke und Kristina Tschesch.
Potsdam am Dienstag: Das ist heute wichtig

Volles Programm in Potsdam. Allein die Aufzählung aller Stichwörter für heute ist spannender als das gesamte Themenpakt so mancher Wochen: Abrissobjekt, Leiche, Spendensammlung, Sicherheitskonzept, Autisten, Russland, Ausbildungsangebote, Polizeiprotest, Sommerparty und Army-Flüchtling. Selbst beim Wetter ist heute ja ein entscheidender Tag.

  • Kommentare
mehr
Städtepartnerschaft mit Sansibar Freddie Mercury und die Mülltrennung

Potsdams neue Partnerstadt hat zwar einen King of Rock, aber sonst jede Menge Probleme. Müll macht zum Beispiel jede Menge Ärger. Der zentrale Festplatz wurde mit Potsdamer Hilfe attraktiver gestaltet – Mülleimer inklusive. Unweit vom Festplatz wuchs Farrokh Bulsara auf. Als Erwachsener schrieb er unter dem Namen Freddie Mercury Rockgeschichte.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Nicht alle halten durch: Wer sich durch die Seminare quält, sollte die Reißleine ziehen.

Alle anderen freuen sich auf die theoretische Analyse in der nächsten Hausarbeit. Nur man selbst blickt schon mit Grauen auf die ganzen Stunden in der Bibliothek. Manchmal passt das mit dem Studium einfach nicht. Der Abbruch ist eine Alternative.

mehr
Immobilien
Der Vermieter kann das Grillen auf dem Balkon verbieten. Die Mieter müssen sich daran halten.

Bei hohen Temperaturen werfen viele ihren Grill gleich auf dem Balkon an. Das ist nicht unbedingt verboten. Es sei denn, in dem Mietvertrag steht etwas anderes.

mehr
Verkehr
In Format und Form nur leicht verändert: Der dritte BMW X3 hat aber einen Zentner abgespeckt und soll auch als M-Performance-Modell mit 265 kW/360 PS starkem Sechszylinder im November in den Handel rollen.

Der X3 steht in den Startlöchern für die dritte Runde. BMW hat ihn dafür unter anderem auf Diät gesetzt und ihm eine Ausstattung aus den größeren Limousinen wie 5er und 7er Reihe spendiert. Ab November soll der Geländewagen auf den Markt rollen.

mehr
Das Emirates Team New Zealand gewann den America's Cup.
Segeln
Triumph im America's Cup: Neuseeland deklassiert US-Team

Neuseeland ist längst eine der mächtigsten Segel-Nationen der Welt. Mit "Pistol-Pete" am Steuer holte sich das Emirates Team New Zealand den dritten America's-Cup-Triumph nach 1995 und 2000 und deklassierte den Titelverteidiger aus den USA.

mehr
Triumph im America's Cup
Das Team aus Neuseeland ließ die US-Amerikaner weit hinter sich.
Neuseeland deklassiert und entthront US-Amerikaner

Das Emirates Team New Zealand hat das 35. Match um den America's Cup deutlich gewonnen. Team Oracle aus den USA war den Herausforderern chancenlos unterlegen.

mehr
Motorsport Vettel droht Rennsperre nach Rammbock-Eklat

Das Rüpel-Foul von Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton hat den WM-Zweikampf in der Formel 1 zur Explosion gebracht. Die Zeit der Nettigkeiten ist vorbei. Dem Ferrari-Star droht jetzt sogar eine Sperre.

mehr
Trump-Sprecher Sean Spicer bei einer Pressekonferenz.
„Potenzielle“ Belege
USA warnen Assad vor Chemiewaffenangriff

Den USA liegen nach eigenen Angaben Hinweise darauf vor, dass die syrische Regierung einen neuen Angriff mit Chemiewaffen plant. Trump-Sprecher Spicer verweist auf „potenzielle“ Belege und warnt die Assad-Regierung vor Konsequenzen.

mehr
Vor G20-Treffen
Schwer bewaffnete Polizisten bei einer Anti-Terror-Übung.
Europol-Chef: Terrorgefahr in Europa steigt

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. Das G20-Treffen in Hamburg sieht der Europol-Chef als „potenzielles Ziel für Terroristen“.

mehr
Renate Künast im Interview „Justizminister Maas bricht das Gesetz übers Knie“

Die Grünen-Politikerin Renate Künast übt scharfe Kritik am geplanten Facebook-Gesetz von Justizminister Heiko Maas (SPD). Das Gesetz soll soziale Netzwerke dazu zu bringen, strafbare Posts konsequenter zu entfernen – doch das sei voller handwerklicher und verfassungsrechtlicher Mängel.

  • Kommentare
mehr
Laut Donald Trump möglicherweise ein Sicherheitsrisiko: Stahl aus Europa.
EU warnt USA
Stahl aus Europa darf nicht benachteiligt werden

Die protektionistische Wirtschaftspolitik Donald Trumps sorgt in der Europäischen Union für Beunruhigung. Nun hat die EU-Handelskommissarin die USA vor einer Abschottung ihres Stahlmarktes gewarnt – und mit Gegenmaßnahmen gedroht.

mehr
Schlechte Ernte
Teure Früchte: 6 bis 10 Euro könnten heimische Kirschen in diesem Jahr kosten.
Kirschen werden teurer

Weil im April die Nächte frostig waren, erwarten Obstbauern einen Rückgang der Erntemenge bei Kirschen um etwa 50 Prozent. Die Verknappung führt zu hohen Preisen. Es sei denn, man greift zu Importware.

mehr
Ifo-Index Hochstimmung in deutschen Chefetagen

Die deutsche Wirtschaft brummt. Manager und Konzernbosse sehen dem kommenden Halbjahr noch positiver entgegen. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg im Juni weiter von 114,6 auf 115,1 Punkte und überbot damit den Rekordwert des Vormonats.

  • Kommentare
mehr
Der Angriff soll in der Nähe des S-Bahnhofs Friedrichstraße abgespielt haben.
Staatsschutz ermittelt
Mann greift lesbisches Paar an

Ein 45-jähriger Mann soll in Berlin-Mitte ein lesbisches Pärchen angegriffen und verletzt haben. Passaten eilten den beiden jungen Frauen zu Hilfe. Nun ermittelt der Staatsschutz.

mehr
Die Rückkehr der Wölfe
Bis nach Baden-Württemberg verschlägt es die Tiere mittlerweile.
Baden-Württembergische Schafzüchter rüsten auf

Sie kommen vereinzelt, aber kontinuierlich: Der Wolf streift schon seit längerem wieder durch den Südwesten Deutschlands. Für den Menschen sind die Tiere zwar in der Regel keine Gefahr, doch Schafzüchter fürchten nun um ihre Herden.

mehr
Vaterschaftstest Salvador Dali soll exhumiert werden

Vor fast 30 Jahren starb der berühmte spanische Maler Salvador Dali, Jetzt soll die Leiche des Künstlers exhumiert werden, weil eine Frau behauptet, der Maler sei ihr Vater – dabei litt Dali unter einer ausgeprägten Angst vor Sexualität.

  • Kommentare
mehr
Heiner Geißler.
MAZ-Interview mit Heiner Geißler
Was Luther heute wohl sagen würde

Heiner Geißler zweifelt an Gott, hält aber Jesus in Zeiten von Spekulanten für eine Provokation und Nächstenliebe für eine Pflicht. Und was die Politik betrifft, so ist er froh, wenn dort überhaupt gedacht wird. Am Sonntag stellt der ehemalige CDU-Generalsekretär sein Buch „Was müsste Luther heute sagen?“ in Reckahn vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Neuer Intendant
Eine Institution: Die Volksbühne in Berlin.
„Die Volksbühne ist für uns das Herzzentrum“

Keine Verzettelungen: Der künftige Intendant der Berliner Volksbühne, Chris Dercon, hat sein Konzept für das traditionsreiche Theater vor dem Berliner Abgeordnetenhaus verteidigt. Zuletzt geriet der Nachfolger Frank Castorfs schwer in die Kritik.

mehr
Zauberschüler-Saga feiert Geburtstag Quiz: Wie gut kennen Sie „Harry Potter“?

Am Montag vor 20 Jahren eroberte ein Waisenjunge mit blitzförmiger Narbe und Nickelbrille die Literaturwelt. Der erste Band der „Harry Potter“-Saga von JK Rowling erschien – und löste einen weltweiten Hype aus. Wie gut Sie den Zauberlehrling kennen, können Sie in unserem Quiz testen.

mehr
Das soziale Netzwerk Facebook will künftig exklusive Serien zeigen.
Konkurrenz für Netflix und Co.
Facebook plant exklusive Serien

Mit exklusiven Serien will Facebook künftig Streamingdiensten wie Netflix und Amazon Prime Konkurrenz machen. Das weltgrößte Online-Netzwerk nimmt dafür ein Budget in Millionenhöhe in die Hand.

mehr
Serie
Ein Mann, dessen Fantasie die Welt begeistert: George R. R. Martin („Lied von Eis und Feuer“-Epos) hat die Vorlage zum Syfy-Projekt „Nightflyers“ geschrieben.
„Nightflyers“ – Neue Serie nach George R. R. Martin

Syfy will vom „Game of Thrones“-Boom profitieren. Der US-Sender, der sich auf das Senden und Produzieren von Science-Fiction-, Horror- und Fantasy-Sendungen konzentriert, hat einen Pilotfilm zu George R. R. Martins Science-Fiction-Novelle „Nightflyers“ geordert. Anders als bei dem großen HBO-Epos hat der Autor diesmal keine Beraterfunktion.

  • Kommentare
mehr
Fernsehserie Kaitlin Olson – Plötzlich Tante in „The Mick“

Das FBI sprengt eine Gartenparty. Gerade wollte Mackenzie Murphy bei ihrer neureichen Schwester um eine Spende anfragen, da muss diese außer Landes fliehen. Und so muss der Underdog aus schlechter Gegend als Erzieherin blasierter Nichten und Neffen antreten. „The Mick“ (bei ProSieben, ab 27. Juni, 21.45 Uhr) ist eine Clash-of-Classes-Komödie, die für heutige Verhältnisse etwas zu zahm ausfällt.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Sich aufeinander einschwingen: Die Partnerübung „Klebende Hände“ ist eine Vorübung für sämtliche Partnerübungen.
Tai-Chi-Serie mit Übungsvideo
Sich einschwingen mit den klebenden Händen

Tai-Chi-Lehrer Andreas Gran stellt Ihnen heute die erste Partnerübung vor, die sich „Klebende Hände“ nennt. Genau genommen ist es eine Vorübung für weitere Partnerübungen, die in den kommenden Wochen folgen.

mehr
Kinderbetreuung
Raus in die Natur: Steven Spyrou hat sich ein spezielles pädagogisches Konzept für seine Arbeit als Tagesvater überlegt.
Tagesvater: Jeden Tag ein neues Abenteuer

Früher arbeitete Steven Spyrou als DJ auf St. Pauli und veranstaltete Rockkonzerte. Inzwischen bringt er als Tagesvater Kindern die Natur näher. In seinem Beruf ist der Hamburger ein echter Exot.

  • Kommentare
mehr
Auf der Couch – der Expertentipp Stress durch Multitasking

Multitasking gilt immer mehr als Lösungsstrategie für steigende Anforderungen in Job und Privatleben. Doch der Schein trügt. Denn, so Studien, die andauernde Reizüberflutung kann zu Stress, Hektik und in der Folge zu Ungenauigkeiten bei der Erledigung von Arbeiten führen.

  • Kommentare
mehr