Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Home
Top-Themen: Sondierung | Sicher leben | Schulreporter | Kreisgebietsreform | Multimedia-Story zur Garnisonkirche
Teltow, Gesamtschule, Mahlower Straße, Stich
Teltow

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher hat am Montag den Genehmigungsbescheid zur Errichtung einer Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe an Mittelmarks Landrat Wolfgang Blasig (SPD) übergeben. Die Zeremonie fand am künftigen Standort an der Mahlower Straße statt. Doch dort hatte sich zuvor bereits eine wütende Menge versammelt.

  • Kommentare
mehr
  • Garagen müssen Schule weichen
  • Große Unruhe in der Residenz am SonnenuferKostenpflichtiger Inhalt
  • Noch sind die neuen S-Bahnen nackt
  • Zu wenig Daten für den Modellversuch
  • „Angriffe unter der Gürtellinie kamen nur von Männern“Kostenpflichtiger Inhalt
Tag „Gegen Gewalt an Frauen“
Frauen hissten vor dem Rathaus die Anti-Gewalt-Fahne.

Zum Internationalen Tag „Gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November fordern Potsdamer Institutionen mehr Aufklärung und Sensibilisierung von Fachkräften speziell zum Thema Genitalverstümmelung.

  • Kommentare
mehr
Wallitz bei Rheinsberg
Revierförster Henry Jantz mit dem gerissenem Telefonkabel. Der Sturm Xavier hat es zerstört. Seitdem wird Jantz von der Telekom immer wieder vertröstet.

Seit Wochen wird Henry Jantz von der Telekom vertröstet. Immer wieder gibt es neue Termine, wann der Telefon- und Internetanschluss des Revierförsters von Wallitz bei Rheinsberg repariert werden soll. Zerstört wurde die Leitung beim Sturm Xavier Anfang Oktober. Verwundert ist Jantz über einen besonderen Anruf der Telekom, der ihn auf dem Handy erreichte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teltow-Fläming
Projektleiterin Melanie Dahlke stellte die Fragebogen-Auswertung zur Ausbildungsmesse vor. 

Die Wirtschaftsjunioren Teltow-Fläming ziehen ein positives Fazit aus ihrer diesjährigen Ausbildungsmesse. Es gab einen Besucher- und einen Ausstellerrekord. In Fragebögen bewerteten Schüler, Eltern und ausstellende Unternehmen die Messe und gaben ein gutes Feedback. Doch nächstes Jahr braucht man mehr Platz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Brandenburg an der Havel
East Coast Brandenburg: Theateraufführung vom Kiju im Haus der Offiziere in Brandenburg an der Havel

Die Theateraufführung „East Coast Brandenburg“ erzählt im Brandenburger Haus der Offiziere aus dem Leben eines schwer erkrankten Jugendlichen. Für Darsteller Thie ist die Behinderung, die ihn an den Rollstuhl fesselt, jedoch kein Gegensatz zum Normalsein. „Ich möchte wie jeder andere Mensch behandelt werden“.

  • Kommentare
mehr

Nach dem Aus für Jamaika: Wie sollte es jetzt weitergehen?




c4dac316-cdf2-11e7-8b2e-ba077870ba1d
Die neue S-Bahn wird montiert

Montag startete die Montage der neuen S-Bahn, die einerseits auf dem Berliner Ring, aber andererseits auch bis nach Brandenburg fahren wird. Noch ist allerdings nur ein Aluminiumgehäuse zu sehen. Wie sie später aussehen wird, zeigen wir trotzdem.

Symbolfoto.
Gemeinschaftliche Pläne
Ost-Länder wollen bei Abschiebung und Polizeiausbildung kooperieren

Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg wollen künftig bei der Abschiebehaft und der Ausbildung von Kriminalbeamten enger kooperieren. Außerdem sollen gemeinschaftlich Kriminalpolizisten ausgebildet werden.

  • Kommentare
mehr
Theater
Liebst du mich? Kristin Muthwill und Boris Schwiebert spielen „Das brennende Aquarium“ in der Regie von Angelika Zacek.
„Das brennende Aquarium“ im Staatstheater Cottbus

Küchenpsychologische Allgemeinplätze über missglückte Kommunikation. Eine Kopfgeburt ohne theatralischen Reiz. Die Kammerbühne am Staatstheater Cottbus spielt „Das brennende Aquarium“ basiert auf Texten des britischen Psychiaters Ronald D. Laing. Eine wenig überzeugende Inszenierung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nach den gescheiterten Sondierungsgesprächen Aus für Jamaika: So reagiert Brandenburg

Die Deutschen werden keine Jamaika-Regierung aus CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen bekommen. Die Reaktionen aus Brandenburg auf die gescheiterten Sondierungsgespräche fallen sehr unterschiedlich aus. Doch die MAZ-Leser sind sich mehrheitlich einig, wie es jetzt weitergehen sollte.

mehr
Ein Rettungswagen musste den Mann in ein Krankenhaus fahren.
Potsdam
Reisebus fährt Fußgänger um

Der Bus hatte die Person wohl nicht gesehen. Der junge Mann wurde von einem Reisebus erfasst und musste ins Krankenhaus. Auch der Busfahrer war derart geschockt, dass er behandelt werden musste.

  • Kommentare
mehr
Potsdam,Am Stern
Der Wagen überschlug sich beim Unfall.
Auto überschlägt sich nach Kollision

Eine Kollision führt zur nächsten: eine Autofahrerin verlor die Kontrolle über ihren Wagen, stieß mit einem Auto zusammen und wurde in der Folge selbst gerammt. Bei dem Unfall wurden neben zwei Erwachsenen auch zwei kleine Kinder verletzt.

  • Kommentare
mehr
Erlenhof Einbrecher wehren sich gegen Festnahme

Am späten Samstagnachmittag drangen drei Männer gewaltsam in eine Wohnung im Erlenhof ein. Als die Polizei die drei Einbrecher stellen wollte, wehrten sich diese und drohten den Beamten mit Tritten. Am Folgetag konnten sie sich nicht mehr an die Tat erinnern.

  • Kommentare
mehr
Die Initiative „Waldblick 2020“: Alexander Korsch, Thomas Fäder, Peter Jankowski und Markus Schulze (v.l.).
Blankenfelde-Mahlow
Neue Wege beim Straßenbau

Um den Konfliktherd Straßenbau zu entschärfen, will man in Blankenfelde-Mahlow künftig andere Wege gehen. Die Gemeinde will den Blick stärker auf Areale legen und bisherige Informationen bündeln. Einen nicht unbedeutenden Anteil haben auch die Initiatoren von Waldblick 2020.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Pritzwalk
Auch 2018 sind die Tourradler wieder unterwegs, hoffentlich bei genauso schönem Wetter wie auf der 5. Etappe in diesem Jahr.
Fünf Städte wollen Etappenorte werden

Das Bewerbungsverfahren für die Tour de Prignitz 2018 ist seit gestern abgeschlossen. Fünf Städte haben ihre Unterlagen an die MAZ und an Antenne Brandenburg geschickt: Wusterhausen, Bad Wilsnack, Perleberg, Meyenburg und Wittenberge. Nun entscheidet die Jury, wer im kommenden Jahr die Radler empfangen darf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ludwigsfelde/Berlin Mercedes rüstet Transporter auf E-antrieb um

Den offenen Transporter Sprinter aus dem Mercedes-Benz-Werk in Ludwigsfelde gibt es mit Elektroantrieb ab 2019 – wenn ihn jemand bestellt. Der Stuttgarter Autobauer stellte gestern am Rande des Flughafens Tegel seien Strategie vor, wie er auf E-Mobilität umsteigen will. Der allererste Großkunde von MB-Elektroautos war vor 110 Jahren die Feuerwehr Berlin...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Arbeit
Frauen gelangen in Deutschland seltener in Führungspositionen als Männer. Auch haben sie meist ein geringeres Einkommen.

Immer noch verdienen Frauen in Deutschland deutlich weniger als Männer. 22 Prozent beträgt der Rückstand durchschnittlich. In den meisten anderen EU-Staaten ist die Einkommenkluft geringer.

mehr
Immobilien
Der Einbau eines Aufzugs ist nur dann Grund für eine Mieterhöhung, wenn die Wohnung dadurch schneller oder barrierefrei erreicht werden kann.

Keine Frage: Ein Fahrstuhl macht das Leben leichter. Allerdings gilt das für Bewohner der oberen Stockwerke mehr als für Bewohner der unteren Etagen. Deshalb müssen auch nicht alle Bewohner eines Hauses nach dem Einbau mit einer höheren Miete rechnen.

mehr
Verkehr
Der bis zu 221 kW/300 PS starke Jaguar E-Pace soll bis zu 243 km/h schnell werden können. Er kommt kurz nach dem Jahreswechsel zu Preisen ab 34 950 Euro auf den Markt.

Zum Anfang des neuen Jahres bringt Jaguar mit dem E-Pace unter dem F-Pace einen zweites SUV an den Start. Als Antrieb des sportlichen Kompakten gibt es Zweilitermotoren und teils Allradantrieb. Aber auch Vernetzung und Multimedia sollen nicht zu kurz kommen.

mehr
Kurioser Zufall
Parol erbt die Nummer von Matthäus

Tom Parol hat die ehemalige Handynummer des Rekordnationalspielers geerbt – und seitdem viele verrückte Dinge mit seinem Telefon erlebt. Im Interview mit dem Sportbuzzer spricht der 29-jährige Berliner über die Kuriositäten.

  • Kommentare
mehr
Tennis
Verstarb im Alter von 49 Jahren an einer Krebserkrankung: Ex-Tennisspielerin Jana Novotna.
Ehemalige Wimbledonsiegerin Novotna gestorben

Die Tenniswelt trauert um Jana Novotna. Im Alter von nur 49 Jahren starb die Wimbledonsiegerin von 1998 am Sonntag in ihrer tschechischen Heimat nach einer schweren Krebserkrankung.

mehr
International Pechstein und Co. ärgern die jungen Wilden

Alter schützt vor Leistung nicht. Sprinterin Merlene Ottey startete mit 52 bei einer Leichtathletik-EM. Skispringer Noriaki Kasai stürzt sich noch mit 45 von der Schanze. Und Claudia Pechstein? Die 45-Jährige bucht das Ticket für ihre siebten Winterspiele.

mehr
CSU-Vize Schmidt: „Die SPD hat auch staatspolitische Verantwortung.“
Nach dem Scheitern von Jamaika
CSU mahnt SPD zur Verantwortung

Die SPD hat einer Neuauflage der Großen Koalition nach dem Aus für Jamaika eine Absage erteilt. Bleiben die Genossen bei dieser Linie? Die Union erhöht den Druck.

  • Kommentare
mehr
EU-Agenturen
Frankfurt wird nicht Sitz der aus London abziehenden Bankenaufsichtsbehörde EBA.
Deutschland scheitert in Brüssel

Für Deutschland ist es ein doppelter Tiefschlag: Bonn und Frankfurt scheitern mit dem Versuch, zwei einflussreiche EU-Agenturen zu übernehmen, die wegen des Brexit London verlassen. Amsterdam und Paris dürfen sich künftig mit der Arzneimittelbehörde und der Bankenaufsicht schmücken.

  • Kommentare
mehr
Aus für Jamaika Christian Lindner und die Angst vor dem Umfallen

Mit einem Paukenschlag ist die FDP aus den Sondierungen ausgestiegen. Lieber verzichtet sie auf eine Regierungsbeteiligung, als ihre politischen Ziele zu verraten. Doch hinter dem schroffen Abgang der Liberalen steckt noch mehr.

  • Kommentare
mehr
Ab ins Eigenheim – so lässt sich Vermögen aufbauen.
Geld anlegen mit Nutzwert
Du wohnst einfach darin ...

„Betongold“: 54 Prozent der Deutschen sehen in der selbst genutzten Immobilie die beste Form des Vermögensaufbaus. Doch zu unüberlegt sollten Sparer nicht investieren.

  • Kommentare
mehr
Sicherheitswoche – Geldanlage
Sparen in Zeiten von Niedrigzinsen – lohnt sich das? Ja, denn schon mit kleinen Tricks können Sparer mehr aus ihrem Geld machen.
Der Preis der Sicherheit

Wer regelmäßig Geld beiseitelegt, kann ein Vermögen aufbauen, hieß es früher einmal. In Zeiten von Niedrigzinsen ist das deutlich schwieriger. Wer sein Geld vermehren möchte, kommt an dosiertem Risiko nicht vorbei.

mehr
Verbraucherschutz So erkennen Sie Fake-Inserate für Immobilien

Sie finden auf den einschlägigen Immobilienwebsites Inserate, die zu schön erscheinen, um wahr zu sein? In einigen Fällen handelt es sich tatsächlich um einen Betrug. Wir erklären Ihnen, wie Sie gefälschte Inserate erkennen und Fallen umgehen können.

  • Kommentare
mehr
Travel Risk Map
Die sichersten und gefährlichsten Reiseziele 2018

Es gibt Länder, in die solltest du 2018 lieber nicht reisen, weil dort die Gesundheits- und Sicherheitsrisiken zu hoch sind. „International SOS“ hat jetzt die sichersten und die unsichersten Reiseländer für das kommende Jahr bekannt gegeben.

  • Kommentare
mehr
Mordaufruf gegen indische Schauspielerin
Auf die Schauspielerin Deepika Padukone ist ein Kopfgeld ausgesetzt: 1,3 Millionen Euro.
Indischer Regierungspolitiker setzt Kopfgeld aus

Die Hauptdarstellerin Deepika Padukone und der Regisseur Sanjay Leela Bhansali des Films „Padmavati“ sollen für 1,3 Millionen Euro sterben. Das fordert der Politiker Suraj Pal Amu.

mehr
Unfall Harrison Ford ist auch im echten Leben ein Held

Ob als Indiana Jones oder Han Solo: Dass Harrison Ford als Action-Held auf der Kinoleinwand eine gute Figur macht, ist hinlänglich bekannt. Nun hat der Schauspieler bewiesen, dass er auch auf der Straße ein strahlender Retter sein kann.

  • Kommentare
mehr
Szene aus dem Film „Der goldene Kompass“.
„Über den wilden Fluss“: Fortsetzung nach 17 Jahren
Weshalb Philip Pullmans Romanwelt der Fantasystoff der Stunde ist

Der Fantasystoff der Stunde: Stephen Hawking, J. R. R. Tolkien, Jostein Gaarder und Friedrich Nietzsche: Sie alle haben Pate gestanden bei der lang erwarteten Fortsetzung von Philip Pullmans Trilogie „His Dark Materials.“

  • Kommentare
mehr
Kino
„Ich wollte diesen Flüchtlingen nahe sein“, sagt Ai Weiwei im MAZ-Interview. Szene aus dem Film „Human Flow“.
Ai Weiwei und die Flüchtlinge

Zuhause war er noch nie. Der chinesische Konzeptkünstler Ai Weiwei stammt aus einer Familie, die während der Kulturrevolution in die Mandschurei verbannt wurde. Lange war war in New York. Seit seiner Freilassung aus chinesischer Haft lebt er in Berlin. Im MAZ-Interview spricht er über Flucht, Diskriminierung und seinen neuen Film „Human Flow“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Preisverleihung So ernst waren die American Music Awards

Preise für Bruno Mars, Comeback von Selena Gomez und eine ganz besondere Ehrung für Diana Ross. Es gibt viel zu feiern bei den diesjährigen American Musicn Awards – und doch gibt es viele nachdenkliche Töne bei der Gala in Los Angeles.

mehr
Online-Tracker verfolgen unbemerkt auf fast jeder Webseite den Internetnutzer. Bestimmte Programme können die Privatsphäre schützen.
Im Test
Schütteln Sie lästige Netzverfolger ab

Tracking-Blocker helfen beim Schutz der Privatsphäre – wenn auch mit unterschiedlicher Intensität.

  • Kommentare
mehr
Kriminalitätsprävention/ Verbraucherschutz
ping-calls
Ping Calls – Bei Anruf Abzocke

Sogenannte Ping Calls, also Lockanrufe, gibt es schon seit langer Zeit. Aktuell treten sie aber wieder vermehrt auf. Wir sagen Ihnen, wie Sie zu hohe Telefonrechnungen vermeiden können.

  • Kommentare
mehr
Internetsicherheit So teuer sind Gratis-Spiele-Apps wirklich

Gratis-Spiele-Apps sind für viele Menschen ein kurzweiliger Zeitvertreib. Allerdings kann er trotz des Namens schnell teuer werden. Wir erklären Ihnen, was Sie tun können, um nicht draufzuzahlen.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Reisen mit Haustier
Verkehrssicherheit
Sicher reisen mit Haustier

Wenn Sie Ihre Haustiere in den Urlaub oder zu einem Besuch mitnehmen möchten, müssen Sie sie für die Autofahrt angemessen sichern. Wir zeigen Ihnen, was sich dafür gut eignet und worauf Sie auf Reisen mit dem Haustier besser verzichten sollten.

  • Kommentare
mehr
Versicherungen
mietwagen-im-ausland
Mietwagen im Ausland - darauf müssen Sie achten

Ein fremdes Land mit einem Mietwagen zu erkunden, gibt Ihnen viel Freiheit für Ihre eigenen Pläne und Einfälle. Wir erklären Ihnen, was Sie beim Mieten eines Autos im Ausland beachten müssen, damit es kein böses Erwachen gibt.

  • Kommentare
mehr
Gericht hat entschieden Auch ohne Fahrradhelm keine Mitschuld an Verletzungen

Wer viel mit dem Rad unterwegs ist, der sollte einen Fahrradhelm tragen – der eigenen Sicherheit zuliebe.

  • Kommentare
mehr