Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Home
Top-Themen: Augenblicke 2017 | Foto-Zeitreise durch Brandenburg
Sieben Autos krachen ineinander

Dramatischer Unfall auf der Autobahn 11 bei Wandlitz - dort sind am Samstagabend zehn Menschen schwer verletzt worden. Darunter ein Baby. Grund für den Unfall war ein Blitzeisschauer.

mehr
  • Blitzeis auf Autobahn - 10 Schwerverletzte
  • Rechte attackieren Journalisten bei Demo in Cottbus
  • Zehn Menschen sterben bei Angriff auf Kabuler Hotel
  • Nächster Karrierestopp – Ministerpräsident?Kostenpflichtiger Inhalt
  • Wie eine Mutter eine Kita-Satzung zu Fall brachte
Kandidatenkür in Potsdam
Mike Schubert hat sich bei der Mitgliederversammlung knapp durchgesetzt.

Im September wird in Potsdam ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Die SPD hat heute ihren Kandidaten für die Wahl im September bestimmt. Mike Schubert hat sich in der Abstimmung knapp gegen Burkhard Exner und Frank Steffens durchgesetzt. Wir haben den Wahltag mit Liveticker begleitet.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalk

Ein Vorfall an einer Schule im Landkreis Prignitz schlägt hohe Wellen: Die Polizei hatte gemeldet, dass eine Grundschülerin von vier Mitschülern drangsaliert und verletzt worden ist. Nun wird teilweise die Darstellung der Polizei in Frage gestellt. Fest steht, dass es außer der Aussage des Opfers noch keine weiteren Aussagen gibt.

  • Kommentare
mehr

Polizei nimmt Trio fest
Bei der Grünen Woche spielt Essen eine große Rolle – auch für Trickdiebe.

Während die einen speisten, versuchten die Komplizen Geld und Portmonees zu angeln. Die Polizei hat am Freitag ein Trickdieb-Trio festgenommen, das in der Brandenburghalle der Grünen Woche auf Diebestour war. Die Drei hatten eine ausgeklügelte Masche.

  • Kommentare
mehr
Insolventes Reisebüro
Der Reiseanbieter „Glückskäfer Reisen“ hinterlässt viele verärgerte Kunden.

Diese Pleite ärgert auch viele Kunden in Brandenburg – der Reiseanbieter „Glückskäfer Reisen“ aus Berlin ist insolvent. Nun sind viele Kunden um ihren gebuchten Urlaub besorgt. Die Verbraucherzentrale erhält viele Anrufe dazu. Wir fassen zusammen, was die Verbraucherzentrale rät.

  • Kommentare
mehr
78307342-fe28-11e7-90a2-a388f9eff187
Unfall nach Blitzeis – 10 Schwerverletzte auf der A11

Dramatischer Unfall auf der Autobahn 11 bei Wandlitz - dort sind am Samstagabend zehn Menschen schwer verletzt worden. Darunter ein Baby. Grund für den Unfall war ein Blitzeisschauer.

Aus dem Leben (Menschen und Menschliches): Freundinnen tanzen im Sonnenuntergang auf einem Feld bei Woltersdorf (Nuthe-Urstromtal).
MAZ-Fotowettbewerb
„Augenblicke 2017“: Alle Fotos jetzt online

Sonne, Menschen, Meer und mehr: Über 2000 digitale Einsendungen haben uns zum MAZ-Fotowettbewerb „Augenblicke 2017“ erreicht. Nun sind sie alle online zu sehen. Welche Bilder gewonnen haben, wird am 17. Februar bekanntgegeben. Bei der Siegerehrung in Potsdam kann jeder kostenfrei dabei sein.

mehr
Potsdam
Potsdams Sozialdezernent Mike Schubert (SPD)
Mike Schubert – der SPD-Kandidat im Porträt

Mike Schubert (SPD) will Oberbürgermeister von Potsdam werden. Am Sonnabend ist er bei einer Mitgliederversammlung zum Direktkandidaten der Partei gewählt worden. Der 44-Jährige hat bereits eine steile Karriere in der Stadt und der Partei hingelegt. Vergangenes Jahr wurde er Sozialdezernent und machte eine Aussage, die nun obsolet ist.

  • Kommentare
mehr
Großdemonstration in Berlin Sie haben es satt: 33.000 Menschen fordern Agrarwende

Dieses Thema treibt die Menschen zu Zehntausenden auf die Straße – in Berlin haben heute mehr als 30.000 Menschen für die Agrarwende und eine ökologischere Landwirtschaft demonstriert. Auch zahlreiche Landwirte waren darunter.

mehr
Das Auto hat sich auf der glatten Fahrbahn überschlagen.
Potsdam
Fahrer betrunken: Überschlag mit Carsharing-Auto

Glatte Straße und zu viel getrunken: Die gefährliche Mischung ist einem Autofahrer in der Nacht zu Sonnabend in Potsdam zum Verhängnis geworden. Der Mann hat sich mit einem Carsharing-Auto in der Nähe des Wildparks überschlagen.

  • Kommentare
mehr
Ein Touristenmagnet in Potsdam
Das Museum Barberini in Potsdam ist ein Zuschauermagnet.
Barberini-Museum – eine Erfolgsgeschichte

Das Museum Barberini am Alten Markt in der Potsdamer Innenstadt haben schon weltbekannte Rockstars, US-Software-Milliardäre, Bundeskanzler, Bundespräsidenten und vor allem jede Menge Kunstliebhaber besucht. Die Ausstellungen sind gelungen und die Besucherzahlen unglaublich gut. Ein Rückblick zum ersten Geburtstag.

mehr
Potsdam Schulgründung am Küchentisch

Bettina Maes (51) ist am Freitag mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Sie nahm die Ehrung im Kulturministerium von Ministeriin Martina Münch entgegen. Grund der Auszeichnung ist unter anderen ihr unermüdliches Eintreten für die Wiedereinrichtung der katholischen Marienschule. Das zeigte ihr damals: Jeder kann überall helfen.

  • Kommentare
mehr
Enrico Hagen (l.) und Andreas Richter vom Luckenwalder Bauhof mit den Parkmöbeln.
Luckenwalde
Bauhof-Mitarbeiter restaurieren Nuthepark-Bänke

In der kalten Jahreszeit werden die elf Sitzbänke aus dem Nuthepark in der Werkstatt des Bauhofes von Hand restauriert – ein aufwendiges Unterfangen. Enrico Hagen und Andreas Richter haben die Bänke in ihre 300 Einzelteile zerlegt. Das Wieder-Aufstellen hat Überraschungen parat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wallitz
Thomas Pakropa mit seinen Schwarzwälder Füchsen, einer Kaltblutrasse, die zu den gefährdeten Nutztieren zählen.
Mit dem Planwagen durch die Heide

Das Wallitzer Ehepaar Pakropa züchtet Schwarzwälder Füchse und kutschiert Ausflügler durch das Ruppiner Land. Der kleine Familienbetrieb bewirtschaftet einen typischen alten Bauernhof und seit vergangenen Jahr auch die alte Dorfkneipe „Zur Heide-Schenke“ in der nun das Dorfleben zu neuen Aktivitäten erwacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Königs Wusterhausen Neue Wählergemeinschaft will Stadtpolitik aufmischen

Mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Swen Ennullat haben die Freien Wähler das Königs Wusterhausener Rathaus im Sturm erobert. Nun wollen sie es auch bei der Kommunalwahl 2019 den Parteien zeigen. Im Kultursaal auf dem Funkerberg stellte sich die neue Wählergemeinschaft am Samstag vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Feierliches Jubiläum
1875 lehrte Wilhelm Carl Röntgen für eine kurze Zeit an der Universität Hohenheim.

Welche Hochschule hat schon einen Vulkan als quasi Gründungsvater? Wo werden Kuhbürsten und Ohr-Chips für Schweine entwickelt? Wo lehrte (kurz) Wilhelm Carl Röntgen und wo wurde Winfried Kretschmann politisch? Herzlichen Glückwunsch zum 200sten, Universität Hohenheim.

mehr
Umfrage-Ergebnis
Qualität statt Billigware: Diese Prioritäten setzen Käufer laut einer Umfrage.

Langlebigkeit und Design statt billige Verarbeitung - Deutsche tendieren laut einer neuen Erhebung dazu, mehr Geld in Möbel von guter Qualität zu investieren. Auch das Aussehen und eine für die Umwelt schonende Produktion ist vielen Käufern wichtig.

mehr
Sicherheitsstandards
Gebrauchtwagen-Käufer sollten das Auto gut prüfen.

Mittlerweile gibt es zwar viele moderne Assistenzsysteme, doch nicht alle davon sind serienmäßig verbaut. Käufer von gebrauchten Autos sollten darüber hinaus das Unfallverhalten des Fahrzeuges in ihre Entscheidung miteinfließen lassen.

mehr
Caroline Wozniacki jubelt über ihren Sieg im Achtelfinale der Australian Open.
Australian Open
Wozniacki spielt sich in Melbourne ins Viertelfinale

Die amtierende WTA-Weltmeisterin und frühere Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki steht zum ersten Mal seit 2012 wieder im Viertelfinale der Australian Open.

mehr
Abfahrts-Sensation
Thomas Dreßen feiert während der Siegerehrung seinen Sieg bei der Abfahrt in Kitzbühel.
Olympia-Erwartungen an Kitzbühel-Sieger Dreßen hoch

Bis Samstagmorgen war Thomas Dreßen ein Skirennfahrer, dem Experten bei den Olympischen Winterspielen eine Überraschung zutrauten. Seit Samstagmittag ist der 24-Jährige ein Kitzbühel-Sieger - und sogar der Rennchef des Skiweltverbands nennt ihn "jetzt schon eine Legende".

mehr
Skiflug-WM Bronze nach Rückkehr für Freitag "ein Traum"

Besser hätte sich der Neu-Oberstdorfer Richard Freitag nach seiner Verletzung die Rückkehr nicht vorstellen können. Bronze im Einzel ist für den 26-Jährigen "wie ein Traum". Im Team wollen Freitag, Wellinger und Co. gleich die nächste Medaille einsammeln.

mehr
An der Grenze zu Syrien konzentriert die Türkei seit Sonntagmorgen verstärkt Militärkonvois.
Operation Olivenzweig
Türkei könnte Bodentruppen in Nordsyrien einsetzen

Im Zuge der neu begonnenen Offensive „Operation Olivenzweig“ dürfte das türkische Militär am Sonntag Bodentruppen in Syrien einsetzen. Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hatte am Vortag gesagt, je nach weiterer Entwicklung sei die Entsendung der Soldaten möglich.

  • Kommentare
mehr
Vor Sonderparteitag
SPD-Spitze könnte sich auf Skeptiker zubewegen

Kurz vor dem Sonderparteitag der SPD rumort es weiter: Der Verband aus NRW will konkrete Zielvorgaben für die Koalitionsverhandlungen festschreiben. Ob sich die Partei-Spitze auf diese Forderungen einlässt, ist noch ungewiss.

  • Kommentare
mehr
Operation Olivenzweig Russland verlegt seine Truppen innerhalb Syriens

Mokau reagiert auf die türkische Militäroffensive in Nordsyrien: Russische Truppen verlassen das Umland der Stadt Afri und werden bei Aleppo stationiert. Ankara geht mit massiven Angriffen gegen die Kurden-Miliz YPG vor.

  • Kommentare
mehr
Tui-Chef Friedrich Joussen sieht das Reiseunternehmen wieder auf Erfolgskurs: Er erwartet für die kommende Saison einen neuen Buchungsrekord.
Tourismus
Tui rechnet in 2018 mit Buchungsrekord

Der Tourismus-Riese Tui ist wieder auf Erfolgskurs – und rechnet für dieses Jahr mit dem besten Ergebnis der Unternehmensgeschichte.

  • Kommentare
mehr
Hauptversammlung
„Wenn Sie es allen recht machen wollen, können Sie das Unternehmen nicht voranbringen“: Aktionäre kritisieren Konzernchef Heinrich Hiesinger.
Aktionäre fordern mehr Mut von Thyssenkrupp

Die wahrscheinliche Fusion der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata ist vielen Aktionären nicht genug: Auf der Hauptversammlung forderten sie Konzernchef Heinrich Hiesinger zu mehr Mut zur Veränderung auf. Der wehrt sich gegen die Kritik.

mehr
Ernährungsmesse Bei der Grünen Woche wird es politisch

An diesem Freitag öffnet die Internationale Grüne Woche in Berlin ihre Türen für Besucher. Landwirte und Lebensmittelfirmen aus aller Welt bieten viele Leckereien zum Probieren an. Es geht aber nicht nur harmonisch zu. Messebesucher und Aussteller streiten auch – zum Beispiel über Massentierhaltung und Glyphosat.

mehr
Ed Sheeran.
Promi-Ehe
Ed Sheeran hat sich verlobt

Sänger Ed Sheeran und seine langjährige Freundin Cherry Seaborn haben sich verlobt. Das gaben sie über Instagram und Facebook bekannt. Seaborn hatte Sheeran einst zum Song „Perfect“ inspiriert.

  • Kommentare
mehr
Vorläufiger Abschlussbericht
Das Waffen-Arsenal des Schützen: Stephen Paddock erschoss aus dem 32. Stock eines Hotels 58 Festival-Besucher.
Todesschütze von Las Vegas war Einzeltäter

Die Ermittler sind sich sicher: Paddock plante und verübte seinen Anschlag in Las Vegas alleine. Hintermänner soll es nicht gegeben haben. Doch der Abschlussbericht lässt eine Frage offen: Was war das Motiv des Schützen?

  • Kommentare
mehr
Serien als Stilvorbilder Stoff für Geschichten

Serien sind nicht nur in Mode, sie machen sie auch: Wer sich für die Ballsaison inspirieren lassen will, plant vorher besser einen Serienabend ein.

mehr
Die Schauspielerin Dorothy Malone und der Schauspieler Anthony Quinn.
Darstellerin
Oscar-Gewinnerin Dorothy Malone ist tot

Die amerikanische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone, die vor allem in den 50er und 60er Jahren in Hollywood Erfolg hatte, ist tot. Sie starb am Freitag im texanischen Dallas, wie ihr Manager Burt Shapiro dem Filmblatt „Hollywood Reporter“ mitteilte. Malone wurde 92 Jahre alt.

  • Kommentare
mehr
Hans-Otto-Theater in Potsdam
Das Stück Unterleuten, nach dem gleichnamigen Buch von Julie Zeh, ist am Freitag im Hans-Otto-Theater in Potsdam uraufgeführt worden. Dabei ist unter anderem Christoph Hohmann als Kron.
So war die Premiere von „Unterleuten“

 Das Potsdamer Hans-Otto-Theater zeigte am Freitag die Premiere von „Unterleuten“, die sich an den Erfolgsroman von Juli Zeh hält. Knappe drei Stunden dauerte der Abend, er bot viel von dem, was einen Bühnenabend stark macht: Sinnliche Nadelstiche, verknappte Dialoge, weite Räume und die Ermittlungen in einem alten Mordfall.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Reisebuch „Buch der Deutschlandreisen“ von Rainer Wendland

Deutschland, wie es von anderen gesehen wird. „Das Buch der Deutschland-Reisen“ von Rainer Wieland versammelt aufwendig illustriert mehr als 50 Berichte von Deutschland-Reisenden aus aller Welt über einen Zeitraum von 2000 Jahren. Ein erhellendes Buch über das Land und seine Besucher.

  • Kommentare
mehr
Der Regierungsstil von Donald Trump hat Auswirkungen auf die ganze Welt.
Serie
Das sagt die Welt zum Trump-Jahrestag

Seit einem Jahr ist Donald Trump der Präsident der Vereinigten Staaten. Zum Jahrestag ziehen die Menschen weltweit Bilanz der ersten zwölf Monate unter Trump – dabei kommt Trump besser weg, als er zu Amtsbeginn vermuten ließ.

  • Kommentare
mehr
Facebook
Mark Zuckerberg setzt im Kampf gegen Fake News künftig auf die Hilfe der Nutzer.
Nutzer sollen im Kampf gegen Fake News helfen

Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen setzen zu lassen, rekrutiert das Online-Netzwerk nun seine Mitglieder.

  • Kommentare
mehr
Serie: Ein Jahr US-Präsident Trump Showtime macht Trump zum Trickfilm-Präsidenten

Nach Alec Baldwins Trump-Parodie kommt im Februar eine Trump-Zeichentrickserie ins amerikanische Fernsehen. Mit „Our Cartoon President“ aus dem Hause Showtime wird der seltsamste US-Präsident aller Zeiten zunehmend zur Witzfigur.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Die Bloggerin, Poetry-Slammerin und Moderatorin Ninia LaGrande schreibt an dieser Stelle regelmäßig über die herausfordernden Momente des Mutter-Daseins.
Die Familienkolumne
Yoga mit Ommmm und ganz viel Kind

Baby tragen, schaukeln, füttern oder wickeln – so sieht der Alltagssport einer Mutter aus. Doch nun ist es für Kolumnistin Ninia LaGrande endlich wieder an der Zeit, Sport zu treiben – nur für sich. Yoga soll so entspannend sein, oder?

  • Kommentare
mehr
Familienleben
Im Fußball vereint: Mirco von Juterczenka mit seinem Sohn Jason.
Wenn ein Fußballkreis zum K.-o.-Kriterium wird

Seit Jahren sucht Jason mit seinem Vater nach einem Lieblingsfußballverein. Eigentlich nichts Besonderes, doch der Zwölfjährige ist Autist. Über ihre Erlebnisse während der Stadiontour haben die beiden das Buch „Wir Wochenendrebellen“ geschrieben.

  • Kommentare
mehr
Psychologie Im Alltag fünf gerade sein lassen

Wenn zu viele Baustellen zusammenkommen, geraten Perfektionisten ins Straucheln – doch das muss nicht sein.

  • Kommentare
mehr