Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 11° Regenschauer

Navigation:
Home
Tödliche Unfälle bei Müllrose und Wittenburg

A12 und A24 in Richtung Berlin gesperrt

Die A24 zwischen Berlin und Hamburg ist nach einem schweren Unfall bei Wittenburg komplett gesperrt. Es kommt zu kilometerlangen Staus. Die A12 in Richtung Berlin ist ebenfalls gesperrt. Herumliegende Schlachtabfälle machen ein Befahren der Autobahn weiterhin unmöglich. Am Mittwoch war bei Müllrose ein Lkw ungebremst auf zwei stehende Lkw aufgefahren.

mehr
Repowering in der Gemarkung Demerthin
Sechs Windräder bei Demerthin sollen durch neue, höhere Anlagen ersetzt werden.

Der Gumtower Gemeinderat hat bei seiner Sondersitzung am Dienstagabend dem Bau von sechs neuen 199 Meter hohen Windkraftanlagen zugestimmt. Sie sollen in der Gemarkung Demerthin errichtet werden. Die Firma will dafür sechs alte Anlagen abbauen. Der Beschluss wurde namentlich gefasst nach einer Einwohnerbefragung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Attacke in Flüchtlingsunterkunft
Am Dienstagabend in Massow.

Nach der Pfefferspray-Attacke in einer Flüchtlingsunterkunft in Massow bei Halbe (Dahme-Spreewald) wurde ein 28-jähriger Bauarbeiter festgenommen. Der Mann wurde vernommen, gestand die Tat und wurde am Donnerstag wieder entlassen. Nähere Angaben zu den Hintergründen wollte die Polizei jedoch noch nicht machen.

mehr
Prozess wegen Kindesmissbrauchs in Neuruppin
Das Gericht hat entschieden.

Weil er seine Tochter sexuell missbraucht und eindeutige Fotos von seiner Tochter gemacht hat, ist ein Familienvater aus Wittenberge (Prignitz) am Mittwoch verurteilt worden. Das Urteil hat schwerwiegende Folgen für den Mann. Die Richterin fand in ihrer Urteilsbegründung harte Worte für den 44-Jährigen.

mehr
Jubiläum der ambulanten Psychiatrie
Feierstunde im Hof der Tagesklinik.

In Jüterbog feiern die Johanniter ein kleines Jubiläum. Ihre Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, eine Niederlassung des Treuenbrietzener Krankenhauses, besteht seit zehn Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flüchtlingshilfe in Jüterbog
Wer ein Fahrrad übrig hat, kann es der Flüchtlingshilfe in Jüterbog spenden.

Beim Treffen des Runden Tisches Asyl in Jüterbog wurde am Dienstagabend über den Alltag und die Bedürfnisse der Flüchtlinge in der Stadt berichtet. Sachspenden zum Zeitvertreib werden benötigt: Fahrräder, Sportgeräte oder Fernseher. Außerdem stehen weitere Übergangswohnheime vor der Eröffnung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Online-Auktionshaus wird 20
Die Deutschland-Zentrale von Ebay in Dreilinden bei Kleinmachnow (Potsdam-Mittelmark)

Auf eBay werden seit 20 Jahren die kuriosesten Dinge versteigert. Vor 16 Jahren hat der Online-Riese in Kleinmachnow seine Deutschlandzentrale eröffnet. Die MAZ hat eBay einen Geburtstagsbesuch abgestattet und einen seltenen Einblick in eine Firma bekommen, in der die Büros wie Autos heißen und die Mitarbeiter ihre Pausen ganz besonders nutzen können.

mehr
Tragödie am Brandenburger Hauptbahnhof verhindert

Die Polizei hat am Dienstag einem 15-jährigen Mädchen am Brandenburger Hauptbahnhof das Leben gerettet, das nur einen Meter neben Starkstromleitungen auf einer Brücke saß und die Beine baumeln ließ. Einem Polizisten gelang es, die Schülerin über das Geländer auf sicheren Boden zu ziehen. Auch die Bahn reagierte schnell.

mehr
Viele Fragen zur Kreisgebietsreform
Die Neuruppiner Pfarrkirche war voll besetzt.

Gut drei Stunden debattierten Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) und Finanzminister Christian Görke (Linke) am Dienstag in der Neuruppiner Pfarrkirche über das Leitbild von Brandenburg und die Kreisgebietsreform. Klar ist: Ostprignitz-Ruppin will mit der Prignitz fusionieren und nicht zerschlagen werden. Das wollen die Minister prüfen.

mehr
Urteil am Amtsgericht
In diesem Haus am Schlaatz wohnen Täter, Opfer und fast alle Zeugen des Gerichtsprozesses.

Rassistische Beleidigungen, Schläge, Pfefferspray und Stichverletzungen: Patric L. und Kerstin G. haben im September 2014 ihren Nachbarn Paul M. angegriffen. Die Anklage lautete auf gefährliche Körperverletzung und Beleidigung. Nun ist das Urteil gefallen. Einer der Verurteilten brachte danach die Richterin auf die Palme.

mehr

Welcher ist Brandenburgs schönster See?



661362ac-50c7-11e5-a946-687bd57d22a6
Kreisgebietsreform

Innenminister Schröter wirbt in der Neuruppiner Kulturkirche für die geplante Kreisgebietsreform. Vor der Veranstaltung protestierten Einwohner des Kreises gegen die Pläne Schröters.

Der Haeckelmarkt in Potsdam-West  steht  kurz vor der Schließung.
Potsdamer Sozialhilfeverein baut weiter ab
„Rückenwind“ schließt Haeckelmarkt

Der Potsdamer Sozialhilfeverein „Rückenwind“ trennt sich von seinen Märkten. Die Second-Hand-Börsen Am Stern in Potsdam und in der Teltower Oderstraße wurden an Privatunternehmen abgegeben. Der Haeckelmarkt in Potsdam-West wird voraussichtlich zum Monatsende geschlossen. Den Mitarbeitern wurde bereits gekündigt.

mehr
Bürgerforum kaum besucht
Ein Kleiderstübchen könnte in diesem Haus entstehen.
Kreative Ideen im klitzekleinen Kreis

Besucher waren beim Bürgerforum in der Gaststätte „Weißer Schwan“ Fehlanzeige. Und so blieben die 12 Akteure der Auftaktveranstaltung der Gesundheits- und Wohlfühlwoche unter sich. Karin Günther von der Initiative Gesundes Zossen war die Enttäuschung anzumerken, weil weder Bürgermeisterin noch Stadtverordnete der Einladung gefolgt waren.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Seehotel Rangsdorf wird 15 Jahre alt und plant neue Investitionen Ein Steg zum Jubiläum

Insolvenz, Eigentümerwechsel, Platznot – das Seehotel Rangsdorf hat eine bewegte Vergangenheit. In Zukunft soll das Haus noch größer und schöner werden. Zur 15-Jahr-Feier am Sonntag können Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Erhöhtes Quietscheenten-Aufkommen auf der Nuthe.
3. September 2015
Potsdam am Donnerstag: Das ist heute wichtig

Passend zum 20. eBay-Geburtstag startet in Potsdam eine Internet-Auktion – aber nicht im klassischen Sinne. Ansonsten gibt’s viel zu besprechen. So wird die Frage erörtert: „Wie weiter mit der Zeppelinstraße“. Aber man kann sich heute auch einfach was vorlesen lassen. Und sich schon mal ganz langsam auf ein tierisches Vergnügen vorbereiten.

mehr
Milde Winter bringen finanzielle Erleichterung
Die Laubentsorgung soll den Bürgern abgenommen werden.
Straßenreinigung in Potsdam wird 2016 billiger

Gute Nachrichten: Teilweise sinken in Potsdam die Gebühren für die Straßenreinigung um 50 Cent pro Meter. Auch der Winterdienst kostet ab 2016 weniger. Die Preissenkungen resultieren aus den milderen Wintern und aus der Tatsache, dass die Stadtentsorgung seit 2010 auch für den Winterdienst zuständig ist.

mehr
Sex im Alter Rosa von Praunheim mischt Potsdam auf

Auf dem Theaterschiff in Potsdam inszeniert Rosa von Praunheim den Monolog einer sexbesessenen 81-Jährigen. Das Buch „Nacktbadestrand“ von Elfriede Vavrik sorgte bereits vor fünf Jahren für erregte Diskussionen. Christiane Ziehl hat den Text für die Bühne entdeckt und spielt nun selbst die Frau, die Kontaktanzeigen aufgibt, um sich mit jüngeren Männern zu vergnügen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bauen & Wohnen
Bieter für Areal in Speicherstadt gesucht
Die Speicherstadt
Top-Wasserlage in Potsdam im Angebot

Die alte Maklerweisheit gilt besonders in der Speicherstadt in Potsdam: Lage, Lage, Lage! Und auch, wenn es ein paar Probleme gibt, hier lässt es sich vorzüglich wohnen. Interessenten sollten sich daher den 30. November merken – und natürlich das nötige Kleingeld besitzen. Insgesamt erwartet Potsdam erwartet 17 Millionen Euro Erlös.

mehr
Auto & Mobiles
Endlosdebatte um Straßenbau
Die Falkenhagener Straße ist überlastet. Über die Möglichkeiten der Entlastung wird gestritten.
Nordumfahrung – Ausweg oder Irrweg?

Seit 22 Jahren wird diskutiert, seit sieben Jahren im Ministerium geprüft: Die Nordumfahrung von Falkensee ist zum Phantomthema geworden. Im Bürgermeisterwahlkampf spielt sie kaum eine Rolle.

mehr
Ausbildung & Beruf
Ein Jahr erfolgreiche Produktion in Wittenberge
Lars Peter (r.)  erklärt Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (Mitte)  und Bürgermeister Oliver Hermann die Fertigung.
Austrotherm sorgt sich um Fachkräfte

Dämmstoffhersteller Austrotherm ist mit der Stabilität der Produktion zufrieden. Aber Fachkräftemangel und fehlende Verkehrsanbindung machen der Firma zu schaffen, die am Mittwoch Besuch von Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) hatte.

mehr
Englands Nationaltrainer Roy Hodgson hat bisher eine makellose Bilanz in der EM-Qualifikation. Foto: Antonio Bat
Fußball
Britisches Quartett auf dem Weg zur EM-Endrunde

Die englische Fußball-Liga macht gern mit Einkäufen Schlagzeilen, die englische Nationalmannschaft eher mit Niederlagen. Nach einem Tiefpunkt bei der WM könnte es für die Briten international aufwärtsgehen: Nicht nur Englands EM-Quali läuft besser als erwartet.

mehr
Fußball
Marco Reus ist schon wieder verletzt und fehlt der Nationalmannschaft gegen Polen und in Schottland.
Wieder verletzt: Reus fehlt gegen Polen und Schottland

Bundestrainer Löw muss umplanen: Gegen Polen und Schottland fällt Offensivstar Marco Reus mit einer angebrochenen Großzehe aus. Der BVB-Angreifer wird weiter vom Verletzungspech verfolgt.

mehr
Basketball Nowitzki vor Heim-EM: Mit Publikum soll "einiges gehen"

Darauf hat Dirk Nowitzki lange gewartet! Erst im Spätherbst seiner beeindruckenden Karriere darf der Basketball-Superstar ein Turnier vor eigenem Publikum bestreiten. In der Vorrunde in Berlin soll der Grundstein für Nowitzkis zweite Olympia-Teilnahme gelegt werden.

mehr
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main (Hessen) und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).
Börsen
Deutscher Aktienmarkt startet freundlich

In dieser Woche lief es bislang eher durchwachsen am deutschen Aktienmarkt. Am Donnerstag hellt sich die Stimmung aber auf. Die Anleger warten nun gespannt, was die EZB am Nachmittag zu verkünden hat.

mehr
Auto
In Sunderland soll die neue Generation des Modells Juke gebaut werden, wie das Unternehmen mitteilte. Foto: Christopher Jue
Nissan steckt 136 Millionen Euro in britisches Werk

Der japanische Autobauer Nissan investiert 100 Millionen Pfund (136 Mio Euro) in sein Werk in Nordengland. In Sunderland soll die neue Generation des Modells Juke gebaut werden, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

mehr
Verkehr Milliarden-Projekt A71 ist fertig

Die Autobahn 71 zwischen Thüringen und Bayern ist endgültig fertig. Mit der heutigen Freigabe des letzten Teilstücks ist das 2,6 Milliarden Euro teure Projekt durchgängig befahrbar.

mehr
Chinas Aufrüstung versetzt seine Nachbarn in Alarmbereitschaft. Foto: Yao Dawei
Geschichte
China hält Rekord-Militärparade zum Kriegsgedenken ab

Nie zuvor hat China das Ende des Zweiten Weltkrieges mit einer Militärparade gefeiert. Nie zuvor gab es in Peking eine derart gigantische Waffenschau. Es ist auch eine Demonstration der Stärke.

mehr
Flüchtlinge
Fotos eines ertrunkenen Flüchtlingskindes haben in den sozialen Netzwerken und internationalen Medien große Betroffenheit ausgelöst. Foto: Dogan News Agency
Flüchtlinge in Ungarn: Orban bittet bei EU um Finanzhilfe

Der rechtskonservative ungarische Regierungschef Viktor Orban kommt heute nach Brüssel, um für Hilfe in der Migrationskrise zu bitten. Er wird mit EU-Parlamentspräsident Martin Schulz und danach mit EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker zusammentreffen.

mehr
Regierung Merkel besucht die Schweiz

Kleine Schweiz, großes Deutschland. Es gibt Misstöne, doch im Grunde läuft es gut zwischen den Nachbarn südlich und nördlich des Rheins. Aber kann Angela Merkel den Eidgenossen bei der EU in Brüssel helfen?

mehr
Immer wieder finden Rettungskräfte in Autowracks Mobiltelefone mit halbfertigen Kurznachrichten.
Verkehr
Kampagne gegen Smartphones am Steuer

Der Griff zum Handy kann beim Autofahren dramatische Folgen haben. Davor warnen Verkehrsexperten. Eine neue Kampagne soll aufklären.

mehr
Unfälle
Der Autoransporter hatte sechs Kleinwagen geladen und durchbrach die Mittelleitplanke.
Ein Toter bei Unfall mit Autotransporter

Ein Autotransporter durchbricht die Mittelleitplanke der A24 und kippt auf die Autobahn. Die Fahrzeuge liegen über drei Spuren verteilt. Ein Transporter rast in die Unfallstelle.

mehr
Gesellschaft Umfrage zu den Ängsten der Deutschen wird vorgestellt

Vor Höhe, Prüfungen oder Krankheit: Ängste gibt es viele. Aber welchen Einfluss haben aktuelle Themen und Entwicklungen darauf, was die Deutschen beunruhigt? Eine Studie will das klären - es geht auch um die Themen Flüchtlinge und Griechenland.

mehr
Schatz aus der Abstellkammer: Ein Notenblatt das Liedes «Good Morning To You» von Mildred Hill.
Musik
Manuskript von "Happy Birthday" entdeckt

Den Song kennt nun wirklich jeder, aber wer weiß schon, wer "Happy Birthday" geschrieben hat? Es war eine junge Frau, die "Song Stories for the Kindergarten" komponierte. Jetzt wurde ein verstaubter Ordner geöffnet.

mehr
Leute
Justin Bieber ist von der Unterstützung überwältigt gewesen. Foto: Paul Buck
Justin Bieber erklärt Tränen bei Awards

Der Zuspruch des Publikums hat den Popstar Justin Bieber (21) bei den MTV Video Music Awards zu Tränen gerührt. "Es war einfach so überwältigend für mich", sagte der kanadische Sänger am Mittwoch (Ortszeit) in der US-Sendung "The Tonight Show".

mehr
Leute Chartstürmer Robin Schulz hatte keinen Plan B

DJ und Produzent Robin Schulz (28) hat nach eigener Aussage alles auf seine Musikkarriere gesetzt. "Ich hatte nur Plan A, es gab keinen Plan B", sagte der Interpret des aktuellen erstplatzierten Songs der deutschen Charts ("Sugar" Feat.

mehr
Dichter Atlantischer Regenwald auf der Ilha do Cardoso im Bundesstaat Sao Paulo.
Wissenschaft
Hochrechnung: Mehr als drei Billionen Bäume auf der Erde

Gibt es mehr Menschen oder mehr Bäume auf der Welt? So mancher mag sich das angesichts von Bevölkerungswachstum und Abholzung fragen. Wissenschaftler haben nachgerechnet. Ihr Ergebnis unterscheidet sich deutlich von früheren Schätzungen.

mehr
Wissenschaft
Ein männliches Seepferdchen mit einem jungen Seepferdchen, das aus seiner Bruthöhle sieht.
Männliche Seepferdchen mit Babys ähneln schwangeren Frauen

Männliche Seepferdchen versorgen Embryos ganz ähnlich wie schwangere Frauen ihre Babys in der Gebärmutter. Das haben Forscher aus Australien und der Schweiz herausgefunden.

mehr
Wissenschaft Experten erkennen Menschen auf Bildern besser wieder

Auf dem einen Bild frontal zu sehen und auf dem nächsten schräg von hinten - ist das wirklich der selbe Mann? Bei Behörden gibt es Experten für solche Vergleiche. Sie übertrumpfen Laien und Computer, ergab nun eine Studie.

mehr