Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

10°/ 2° stark bewölkt

Navigation:
Home
Ärztlicher Direktor entschuldigt sich bei Mutter

Krankenhaus schickt Baby mit Fieber weg

Am Montagnachmittag hat der kleine Paul aus Luckenwalde plötzlich hohes Fieber. Nach einem Anruf bei der Kinderärztin im Krankenhaus fährt seine Mutter sofort los. Doch als sie dort ankommt, verwehrt die Schwester dem Einjährigen die Behandlung – die Computer seien schon heruntergefahren.

mehr
Größer, schöner, heißer - die MAZ verrät, wie es geht

Regeln fürs Osterfeuer

Es wird heiß an Ostern und wir sprechen diesmal nicht vom Wetter, sondern vom Osterfeuer. Die MAZ gibt Tipps rund um den lodernden Holzhaufen, der die Herzen und Hände wärmt. Denn es gibt feste Regeln fürs Abfackeln. Nicht jeder darf es und nicht alles darf auch angezündet werden.

mehr
Sexy Edition von Germany's Next Topmodel

"Betty, du wirst ja immer heißer!"

Nach einer schwachen letzten Woche läuft es für Betty, die Brandenburger Kandidatin bei "Germany's Next Topmodel", in der "Sexy Edition" so richtig gut. Heidi Klum ist begeistert – und mit den Original-Flügeln von "Victoria's-Secret" fliegt Betty direkt in die nächste Runde.

mehr
TV-Journalistin beklagt schlechte Arbeitsbedingungen

Sitzen ist bei Zalando unerwünscht

Eine Fernsehjournalistin hat drei Monate lang mit verdeckter Kamera als "Pickerin" beim bekannten Internet-Versandhändler Zalando gearbeitet und die Kehrseite der schönen neuen Shopping-Welt kennengelernt. Jetzt droht ihr ein juristisches Nachspiel.

mehr
Mensch! Das große MAZ-Personenrätsel zu Ostern

Mit der MAZ in den Luxus-Kurzurlaub

"Prima Idee" und "gut für die grauen Zellen": Mehr als 200 Teilnehmer haben sich bisher am MAZ-Osterrätsel versucht. Machen auch Sie mit und sichern Sie sich die Chance auf ein Fürstliches Wochenende im Luxushotel in Bad Muskau - mit Candle-Light-Dinner, zwei Behandlungen nach Wahl und vielem mehr. Zu erraten sind Menschen, die etwas in der Welt bewegt haben.

mehr
  • Krankenhaus schickt Baby mit Fieber weg
  • Regeln fürs Osterfeuer
  • "Betty, du wirst ja immer heißer!"
  • Sitzen ist bei Zalando unerwünscht
  • Mit der MAZ in den Luxus-Kurzurlaub
Kontensperrung von 675 Sparkassenkunden vor der Aufklärung

Er soll die Webseite des Landkreises Potsdam-Mittelmark sabotiert haben und für die Sperrung von 675 Onlinekonten verantwortlich sein: Am Mittwoch hat das SEK in Pritzerbe einen Computerhacker festgenommen. Geprüft wird nun, ob der 32-Jährige auch für die Terrorisierung von Mitarbeitern des Landratsamts Bad Belzig verantwortlich ist.

mehr
Jüdische Gemeinde in Cottbus bekommt eigenes Gotteshaus

In Potsdam wird noch um den Bau einer Synagoge gestritten, in Cottbus ist die jüdische Gemeinde jetzt einen Schritt weiter. Die evangelische Gemeinde St. Nicolai wird ihre Kirche dem Jüdischen Landesverband verkaufen. Brandenburg unterstützt das Vorhaben finanziell.

mehr
Anklage gegen Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow

Spenden des Möbelhauses Porta bringen den Bürgermeister von Blankenfelde-Mahlow (Teltow-Fläming), Ortwin Baier (SPD), in Bedrängnis. Die Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft Neuruppin hat Anklage wegen Bestechlichkeit erhoben. Porta und Baier wehren sich gegen den Vorwurf. Das Amtsgericht Zossen prüft derzeit die Anklage.

mehr
"Clinton" vertreibt Marken wie Camp David und Soccx

Ein Erfolg für den Wirtschafts- und Modestandort Brandenburg: Das Brandenburger Modeunternehmen Clinton mit Modemarken wie Camp David und Soccx baut seinen Standort in Hoppegarten (Märkisch-Oderland) zur Europazentrale aus. Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Linke) übergab am Donnerstag einen Förderbescheid über 16 Millionen Euro.

mehr
Eröffnung vor 2016 gilt bereits als unwahrscheinlich

2012, 2013, 2014 und jetzt sogar erst 2017: Das Zahlenbingo rund um den neuen Flughafen Berlin-Brandenburg BER geht weiter und der Eröffnungstermin rückt wieder in weite Ferne. Wenig Hoffnung auf einen Termin vor dem Jahr 2017 macht jetzt Martin Burkert, Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Bundestag.

mehr
Neue Mitte in Potsdam fast fertig

Die neue Potsdamer Mitte ist nahezu komplett - nur der Rasen fehlt noch am Steubenplatz. Doch der soll bald sprießen, versprach Horst Müller-Zinsius, der Geschäftsführer der städtischen Bauholding Pro Potsdam, bei einem Rundgang mit Oberbürgermeister Jann Jakobs am neuen Landtag.

mehr
Brandenburg will sozialverträgliche Umsetzung der Erweiterung

Die Kritiker befürchten, dass die brandenburgische Landesregierung jetzt Fakten bei der Erweiterung des Braunkohletagebaus schafft. Hintergrund ist die kommende Unterzeichnung einer Vereinbarung zwischen dem Land und dem Energiekonzern Vattenfall.

mehr
Unbekannte Person in Dallgow-Döberitz (Havelland) von ICE erfasst

Eine unbekannte Person wurde Donnerstagmittag auf Höhe des Rohrbecker Damms auf der Bahnstrecke von einem ICE erfasst. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Person feststellen. Zu großen Verzögerungen im Bahnverkehr kam es widererwartend nicht, da die Züge umgeleitet werden konnten.

mehr
SEK beschlagnahmt Chemikalien, Waffen und Drogen

Kisten voller Feuerwerkskörper, Gasflaschen, Sprengstoff, Munition, große Mengen Reinigungsbenzin sowie Phosphor und Schwefel – was die Polizei am Dienstag an brennbaren und explosiven Stoffen aus einem Schuppen am Veltener Bernsteinsee herausholte, hätte ausgreicht, um in der beschaulichen Ferienhaussiedlung ein Inferno auszulösen.  

mehr
Anzeige
MAZ Sportbuzzer
Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai
Anzeige
Tipps für die Ostertage

Wer über die Osterfeiertage nur die Beine hochlegen will, sollte seine Pläne überdenken: In Brandenburg locken übers Wochenende jede Menge Ausflugsmöglichkeiten. Die MAZ hat sich schon mal auf Eiersuche begeben – und für jeden Geschmack etwas Passendes gefunden.

Oberhavel: Polizeibericht vom 17. April

+++ Oranienburg: Dreiste Kupferdiebe bleiben unbemerkt +++ Mühlenbeck: Fahren ohne Fahrerlaubnis +++ Hennigsdorf: Autofahrer übersieht Motorrad +++ Kremmen: 250 Meter Telefonkabel entwendet +++ Oranienburg: Unfall aus Unachtsamkeit +++

mehr
Vom 21. bis 27. April

Auch nach Ostern bietet die Verkehrsprognose der Stadt Potsdam eine umfangreiche Liste mit Straßen in denen es zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Staus werden vor allem für die Michendorfer Chaussee, die Pappelallee, die Zeppelinstraße und die Kaiser-Friedrich-Straße prognostiziert.

mehr
Anzeige
96-Stürmer Didier Ya Konan (r) testet nach dem 2:1 die Reißfestigkeit des Trikots von Torschütze Lars Stindl.
Fußball

Hannover 96 hat den nächsten großen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft. Fünf Tage nach dem befreienden Sieg gegen den Hamburger SV legte die Mannschaft von Tayfun Korkut ein 3:2 (3:1) bei Eintracht Frankfurt nach.

mehr
Eishockey
Der Kölner Christopher Minard jubelt nach seinem Tor zum 4:2.
Köln legt in DEL-Finale vor - 4:2 gegen Ingolstadt

Die Kölner Haie haben den ersten Schritt in Richtung ihres ersten DEL-Titels seit zwölf Jahren gemacht. Im ersten Final-Duell setzte sich der Eishockey-Meister von 2002 mit 4:2 (0:0, 3:2, 1:0) gegen den Herausforderer ERC Ingolstadt durch.

mehr
Fußball Aue kann Klassenerhalt feiern - Cottbus fast abgestiegen

Jubel und Erleichterung im Erzgebirge, Trauer in der Lausitz: Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga können zwei Ost-Vereine mit den Planungen für Herbst beginnen.

mehr
Leipzig: Logistikzentrum des Unternehmens Amazon.
Tarife

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi macht weiter Druck auf den Online-Versandhändler Amazon. Unmittelbar vor Ostern legten am Donnerstag erneut Beschäftigte im Leipziger und in den beiden hessischen Verteilzentren in Bad Hersfeld die Arbeit nieder.

mehr
Schifffahrt
Der Hauptsitz des Unternehmens bleibt Hamburg.
Neu formierte Hapag-Lloyd auf Weg zum Börsengang

Das neu formierte Reederei-Schwergewicht Hapag-Lloyd steuert auf einen Börsengang im kommenden Jahr zu. Das sei mit den anderen Hapag-Lloyd-Anteilseignern verbindlich festgelegt, schreibt der Chef des Reisekonzerns Tui, Friedrich Joussen, in einem internen Papier an das Management.

mehr
Luftverkehr Verkehrsexperte: Flughafen BER wohl noch später fertig

Für den unvollendeten Hauptstadtflughafen ist jetzt sogar ein Eröffnungstermin nach dem Jahr 2017 im Gespräch. Der Vorsitzende des Bundestags-Verkehrsausschusses, Martin Burkert (SPD), sagte der Zeitung "Die Welt": "Ich persönlich würde nichts darauf verwetten, dass der Flughafen vor 2017 in Betrieb geht.

mehr
Bouteflika-Wahlplakate: Der 77-Jährige ist bereits seit 1999 an der Macht in Algerien.
Wahlen

Algerien gibt sich gerne als Stabilitätsanker in der von Unruhen erschütterten arabischen Welt. Als Vorbild gilt die Präsidentenwahl trotzdem nicht. Der gesundheitlich angeschlagene Amtsinhaber muss im Rollstuhl wählen.

mehr
Konflikte
Prorussische Separatisten im ukrainischen Mariupol.
Ukraine-Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

Der Genfer Krisengipfel zur Ukraine hat überraschend einen Friedensfahrplan beschlossen, der die Entwaffnung aller illegalen Kräfte in dem Land vorsieht. Demnach müssen die prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine ihre Waffen niederlegen und die besetzten Gebäude verlassen.

mehr
Gesundheit Mehr Crystal Meth in Deutschland: Zahl der Drogentoten steigt

Heroin und Kokain sind auf dem Rückzug - doch dafür taucht in Deutschland immer häufiger das hochgefährliche Crystal Meth auf. Auch die Zahl der Drogentoten steigt wieder an.

mehr
Trauer um die Toten und Vermissten des Fährunglücks.
Notfälle

Am Wrack des südkoreanischen Fährschiffs "Sewol" gehen die Bergungsarbeiten auch in der Nacht weiter. Die Helfer ziehen immer mehr Leichen aus dem Wasser. Viele Menschen werden noch vermisst.

mehr
Justiz
Das Justizopfer Harry Wörz bekommt eine weitere Entschädigung.
Justizopfer Wörz erhält weitere Entschädigung

Jahrelang saß er zu Unrecht hinter Gittern - jetzt soll Harry Wörz eine weitere Entschädigung bekommen. Wie hoch die ist, wurde nicht bekannt - sein Anwalt jedenfalls ist enttäuscht und erwägt eine Klage.

mehr
Kriminalität Studie zu Vergewaltigungen: Anzeigen führen seltener zu Urteil

Vergewaltigte Frauen haben laut einer Studie deutlich weniger Aussichten auf eine Verurteilung der Täter als in früheren Jahren. Vor 20 Jahren hätten in Deutschland 21,6 Prozent der Frauen, die eine Anzeige erstattet hatten, die Verurteilung des Täters erlebt - 2012 seien es nur noch 8,4 Prozent gewesen.

mehr
Gabriel García Márquez ist tot.
Literatur

Unter den Schriftstellern spanischer Zunge war er einer der allergrößten. Seine Romane prägten das Südamerikabild von Generationen und machten seine kolumbianische Heimat über alle Kontinente bekannt.

mehr
Musik
José Luis «Cheo» Feliciano ist tot. Foto: Paul Buck
Salsa-Star "Cheo" Feliciano stirbt bei Autounfall

Der puertoricanische Salsa- und Bolero-Star José Luis "Cheo" Feliciano ist tot. Der Musiker starb am frühen Donnerstagmorgen bei einem Autounfall in der Hauptstadt San Juan, wie lokale Medien berichteten.

mehr
Film Starregisseure im Rennen um Goldene Palme

Ken Loach, Mike Leigh, die Brüder Dardenne und Jean-Luc Godard: Europäische Starregisseure dominieren in diesem Jahr den Wettbewerb um die Goldene Palme in Cannes.

mehr
Die mikroskopische Aufnahme zeigt eine menschliche Eizelle, die von Spermien umgeben ist. Foto: Jan-Peter Kasper/Archiv
Wissenschaft

Bei der Verschmelzung von Ei- und Samenzelle spielt die römische Göttin der Fruchtbarkeit eine bedeutende Rolle: Nach ihr ist ein Protein auf der Oberfläche von Eizellen benannt, das den Kontakt zum Spermium vermittelt.

mehr
Wissenschaft
Ein Schimpanse im Zoo von Singapur.
Fest gebettet: Schimpansen haben Baumfavorit für Schlafnest

Auch Schimpansen haben gewisse Ansprüche an ihr Bett: Unter allen zur Verfügung stehenden Baumarten wählen sie die mit dem stabilsten, festesten Holz für ihr typisches Schlafnest aus, berichten US-Biologen im Fachjournal "PLOS ONE".

mehr
Gesundheit Studie: Viele Prostata-Operationen unnötig

Viele Männer mit Prostatakrebs werden einer neuen Studie zufolge unnötig operiert. Eine Untersuchung mit 3200 Patienten habe ergeben, "dass viele Operationen, die in Deutschland durchgeführt werden, unnötig sind", sagte der Hauptautor, der Berliner Urologe Lothar Weißbach, dem Nachrichtenmagazin "Focus".

mehr
Multimedia
Computer
Facebook in den USA zeigt künftig Freunde in der näheren Umgebung an.
Facebook zeigt in den USA Freunde in der Nähe

Facebook gibt seinen Nutzern in den USA die Möglichkeit zu sehen, welche Freunde in ihrer Nähe sind. Dafür müssen sie die Funktion in der Facebook-App einschalten.

mehr
Wohnen
Wohnen
Die Holzscheite sollten Luft bekommen. Nur so können sie trocknen.
Vorrat für den nächsten Winter: Brennholz locker stapeln

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Der Winter ist gerade erst vorbei. Doch wer mit Holz heizt, muss vorsorgen. Denn die Scheite müssen trocken sein, bevor sie in den Ofen kommen.

mehr
Beruf
Bildung
Das Bundesverwaltungsgericht hat den Anspruch auf ein Schulfach Ethik abgelehnt.
Bundesgericht: Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach

Eine Mutter will für ihre Kinder Ethik-Unterricht in der Schule durchsetzen und beruft sich auf das Grundgesetz. Vor Gericht hat sie damit keinen Erfolg. Geschlagen geben will sie sich aber nicht.

mehr