Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 14° Regenschauer

Navigation:
Home
Frau aus Pritzwalk schon 2009 verstorben

Tote gewinnt Traumreise

Eine achttägige Traumreise für zwei Personen in die Türkei: Das wäre der Gewinn der Pritzwalkerin Bärbel Preuß gewesen – wenn sie nicht bereits seit fünf Jahren tot wäre. An dem Gewinnspiel der Firma "Meier-Reisen" hatte sie 2007 teilgenommen. Ihr Ehemann reagiert verärgert, zumal auch der Verbraucherschutz im Internet vor der Firma warnt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kaum verkehrserzieherische Wirkung

Ex-Polizeichef: Blitzer-Marathon "für die Katz"

De Brandenburger Polizei zieht eine positive Bilanz des zweiten Blitzer-Marathons. Peter Schultheiß, ehemaliger Leitender Polizeidirektor beim Polizeipräsidium Potsdam, bezweifelt jedoch die verkehrserzieherische Wirkung. Außerdem äußert er sich kritisch über die Stellen, an denen geblitzt wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sterbliche Überreste von Hermann Buhl entdeckt

Ex-Potsdamer stirbt in den Alpen

Der frühere Weltklasse-Hindernisläufer und Sportmediziner Hermann Buhl ist tot. Ende März hatte sich der ehemalige Potsdamer auf eine Wanderung in die Tiroler Alpen verabschiedet und kehrte nicht mehr zurück. Jetzt wurden seine sterblichen Überreste entdeckt. Buhl wurde 78 Jahre alt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tödliche Bisse in den Hals

Wolf reißt zwei Schafe in Katerbow

Auf einer umzäunten Weide in Katerbow (Ostprignitz-Ruppin) hat offenbar ein Wolf zwei Schafe gerissen. Zu diesem Ergebnis kommt Robert Franck, Wolfsbeauftragter des Landes Brandenburg. Die gezielten, kraftvollen Bisse in die Kehle, mit denen die Schafe getötet wurden, sprechen dafür.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frühere Bundeswehrunterkunft bei Potsdam

300 neue Plätze für Asylsuchende in Ferch

Zum 1. Oktober soll in Brandenburg ein weiteres Asylbewerberheim eröffnet werden. In einem ehemaligen Bundeswehrwohnheim in Ferch (Potsdam-Mittelmark) sollen 300 Plätze für Flüchtlinge eingerichtet werden.

mehr
  • Tote gewinnt Traumreise Kostenpflichtiger Inhalt
  • Ex-Polizeichef: Blitzer-Marathon "für die Katz"Kostenpflichtiger Inhalt
  • Ex-Potsdamer stirbt in den AlpenKostenpflichtiger Inhalt
  • Wolf reißt zwei Schafe in KaterbowKostenpflichtiger Inhalt
  • 300 neue Plätze für Asylsuchende in Ferch
Satzung der Garnisonkirchenstiftung nachträglich geändert

Wurde bei der Satzung der Garnisonkirchenstiftung getrickst? Anscheinend wurde die Satzung im Jahr 2008 nachträglich noch einmal um einen wesentlichen Satzeinschub ergänzt, der die Stadt Potsdam im Falle der Stiftungsauflösung benachteiligen könnte.

mehr
DLRG-Schwimmer waren unweit des Unglücksortes am Grillendamm

Sehr schnell hätten sie am 1. August diesen Jahres am Unfallort sein können, als ein neunjähriges Mädchen am Grillendamm ertrunken ist. Die Rettungsschwimmer der DLRG waren unweit der Badestelle, als der Notruf geschaltet wurde, jedoch wurden sie "nicht erreicht" und wussten somit nichts von dem Badeunfall.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altes-Flughafen-Terminal könnte in Betrieb bleiben

Hartmut Mehdorn kann an seinem Traum vom Weiterbetrieb des alten Schönefelder Airports festhalten. Angesichts drohender Engpässe am neuen Flughafen BER erlaubte der Aufsichtsrat dem Flughafenchef, seine Überlegungen dazu fortzusetzen - allerdings nicht im Alleingang.

mehr
30-jähriger Potsdamer will auf A115 wenden

Dumm gelaufen: Ein 30-jähriger Potsdamer will auf der A115 einem Stau entgehen und entschließt sich, auf der Autobahn zu wenden. Blöd nur, dass er sich von einem Polizeihubschrauber erwischen lässt - und auch noch betrunken ist.

mehr
Gemeindevertreterin wehrt sich gegen Strafanzeige

Nachdem der Wusterhausener Gemeindevertreter Marco Schimpke gegen seine Amtskollegin Anke Neun Anzeige wegen angeblicher "Wählertäuschung" erstattet hat, äußerte sich nun die Beschuldigte selbst zu dem Fall. Sie hält den Vorwurf für haltlos - und vertraut nun auf die Staatsanwaltschaft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandstifter hielten die Feuerwehr und Polizei in Pritzwalk in Atem

Gleich sechsmal an vier Stellen kam die Pritzwalker Feuerwehr in der Nacht zum Freitag im Stadtgebiet zum Einsatz. Nacheinander brannten an verschiedenen Stellen Müllsäcke und Müllcontainer. Die Polizei geht von geplanter Brandstiftung aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Staatsanwaltschaft prüft Anzeige

Die umstrittene Sommertour des Brandenburger Finanzministers Christian Görke (Linke) hat ein juristisches Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft Potsdam prüft eine Anzeige wegen Untreue gegen den 52-Jährigen, der auch Landesparteichef und Verhandlungsführer bei den Sondierungen mit der SPD ist.

mehr
Kitty Kat beim Bundesvision Song Contest

Die 32-jährige Sängerin Kitty Kat geht am Samstagabend beim Bundesvision Song-Contest für Brandenburg auf die Bühne. Ihr Lied trägt den Titel "Hochhaus". Mit dem harten Hip-Hop ihrer frühen Jahre hat das nicht mehr viel zu tun. Statt mit dem gestreckten Mittelfinger will sie jetzt mit Melodie und Emotionen punkten. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Wie soll Brandenburg künftig regiert werden?


Anzeige
Die Teilnehmer des Bundesvision Song Contests 2014

Kitty Kat geht beim Bundesvision Song Contest für Brandenburg an den Start. Sie bekommt starke Konkurrenz, ist aber eine von nur wenigen Frauen im Wettbewerb - ein Vorteil? Alle Teilnehmer der 16 Bundesländer und ihre Siegchancen in unserer Bildergalerie.

Schulbusbegleiter sorgen auf Touren im Osthavelland für Ruhe

Peter Siemast (59) und Manfred Mehls (60) sind Schulbusbegleiter. Sie sind befristet bis November bei der Verkehrswacht Havelland angestellt, um die Busfahrer zu entlasten, die Kinder zu ermahnen, wenn es doch einmal zu bunt wird und den Eltern vieler Schüler ein sicheres Gefühl zu geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
22. bis 28. September

Noch ist Baustellenwetter und es kommt in Potsdam zu Straßensperrungen und Umleitungen für Rad- und Autofahrer. Straßenbahnnutzer müssen von Freitag (19. September) bis Sonntag (21. September) auf der Linie 92 und 96 mit Einschränkungen rechnen.

mehr
Anzeige
Claire Williams ist von dem Ecclestone-Plan nicht begeistert. Foto: Srdjan Suki
Motorsport

Bernie Ecclestones simpler Notfallplan zur Rettung des Formel-1-Starterfeldes schon fürs kommende Jahr stößt auf Widerstand. Von einem dritten Wagen pro Team, den der Geschäftsführer der Motorsport-Königsklasse am liebsten 2015 bereits auf den Strecken sehen würde, halten insbesondere die nichts, die derzeit um ihre Existenz kämpfen.

mehr
Volleyball
Vital Heynen nimmt mit seinen Volleyballern Kurs auf das Halbfinale. Foto: Andrzej Grygiel
Tagesablauf der Volleyballer bis zum WM-Halbfinale

Die deutschen Volleyballer gehen die letzten Stunden bis zum WM-Halbfinale in Kattowitz gegen Gastgeber Polen in gewohnter Manier an. Nach dem Frühstück steht zwischen 10.30 und 11.00 Uhr ein Videostudium mit Bundestrainer Vital Heynen auf dem Programm.

mehr
Kanu Slalom-Kanute Schubert bei WM im Finale

Nur noch ein deutscher Slalom-Kanute nimmt bei den Weltmeisterschaften im US-Bundesstaat Maryland im Kajak-Einer Kurs auf eine Medaille. Gesamtweltcupsieger Sebastian Schubert zog auf dem künstlich angelegten Wildwasserkurs von McHenry als Halbfinal-Zweiter sicher in den Endlauf ein.

mehr
Finanzminister Wolfgang Schäuble befürwortet einen Dreiklang aus Strukturreformen, Haushaltssanierung und mehr privaten Investitionen.
Finanzen

Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen trotz konjunktureller Risiken an ihren ehrgeizigen Wachstumszielen festhalten. Zwei Prozentpunkte mehr Wachstum für die Weltwirtschaft seien zwar sehr ehrgeizig.

mehr
Internet
Der Chef und Gründer von Alibaba, Jack Ma, an der Wall Street in New York.
Ansturm auf Alibaba-Aktie in New York

Mit einem Riesensatz ist die Aktie von Alibaba an der New Yorker Börse gestartet. Der Kurs lag weit über dem Ausgabepreis. Die Investoren rissen sich um die Papiere der Chinesen.

mehr
Luftverkehr Altes Flughafen-Terminal in Schönefeld könnte in Betrieb bleiben

Wenn er eines Tages startet, ist der neue Hauptstadtflughafen vermutlich schon zu klein. Mehdorn braucht deshalb ein zweites Standbein. Derweil verabschiedet sich sein Aufsichtsratschef.

mehr
Reise & Tourismus
Tourismus
Pilsen ist Europas Kulturhauptstadt des Jahres 2015.
Wohin mit dem ganzen Urlaub? Kultur in Pilsen und neue Skisaison

Der Sommer ist vorbei, Herbst und Winter stehen oft schneller vor der Tür als gedacht. Eine gute Zeit also, um verbleibende Urlaubstage zu verplanen. Etwa in Pilsen, der Kulturhauptstadt Europas 2015, oder zum Auftakt der Skisaison in Ischgl.

mehr
Auto & Verkehr
Auto
Auf der IAA, der Leitmesse der Lastwagenhersteller, entscheidet sich die Zukunft der Industrie.
Spiegel rein, Ellenbogen raus: Lastwagenbranche vor Leitmesse IAA

Auf der Autobahn sorgen Lastwagen-Kolonnen für Frust - auf der Nutzfahrzeug-IAA zeigen sie ihre modernste Seite. Doch dieses Jahr ist die Messe mehr als nur Bühne für Lkw-Technologien: Ein neues Duell um den Thron der Brummi-Welt treibt die Branche um.

mehr
Beruf & Bildung
Arbeit
Abgelehnt wegen des Aussehens - das wird ein Arbeitgeber wohl kaum zugeben.
Zu dick, zu dünn, zu klein - Wann man Bewerber ablehnen darf

Aussieben nach dem Aussehen: Wer dem Personaler optisch nicht gefällt, hat als Bewerber schlechte Karten. Die Wahlfreiheit der Arbeitgeber hat aber rechtliche Grenzen.

mehr
Es ist die erste und wichtigste Aufgabe von Paul Ziemiak: Das Lager seines unterlegenen Gegenkandidaten Pöttering einzubinden. Vor allem daran werden die Führungsqualitäten des 29-Jährigen gemessen werden.
Parteien

Der neue Vorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, hat den Nachwuchsverband von CDU und CSU zu Geschlossenheit nach der Kampfkandidatur um den Chefposten aufgerufen.

mehr
Konflikte
US-Außenminister John Kerry: «Der IS stellt eine Gefahr für uns alle dar.»
USA für globale Kampagne gegen Terrormiliz IS

Die USA haben sich für eine "globale Kampagne" im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat ausgesprochen. "Der IS stellt eine Gefahr für uns alle dar", sagte US-Außenminister John Kerry bei einer Sondersitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen.

mehr
Konflikte Kontaktgruppe einigt sich auf Pufferzone in Ostukraine

Zwei Wochen nach Beginn der Waffenruhe in der Ostukraine haben sich Vertreter Kiews und der prorussischen Separatisten auf die Einrichtung einer Pufferzone geeinigt.

mehr
Sierra Leones Hauptstadt Freetown: Das westafrikanischen Land hat zur Bekämpfung der Ebola-Epidemie eine dreitätige Ausgangssperre verhängt.
Gesundheit

Wegen der Ebola-Seuche eskaliert in Guinea die Gewalt. Im Nachbarland Sierra Leone dürfen die Menschen nicht vor die Tür. Die Bundeswehr soll eine Luftbrücke starten.

mehr
Verkehr
Alle Bundesländer waren an dem Blitzmarathon beteiligt.
93 000 Temposünder beim Blitz-Marathon erwischt

Beim zweiten bundesweiten Blitz-Marathon hat die Polizei mehr Temposünder erwischt als vor einem Jahr. Von rund drei Millionen kontrollierten Autofahrern seien 93 000 zu schnell gewesen, teilte das federführende nordrhein-westfälische Innenministerium mit.

mehr
Notfälle 18-Jähriger rast mit Auto in Schülergruppe

Ein Fahranfänger ist im niedersächsischen Diepholz in eine Schülergruppe gerast und hat sieben junge Menschen verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhr der 18-Jährige aber nicht mit Absicht in die Menge, vielmehr soll es sich um einen Unfall handeln.

mehr
Denzel Washington beim Filmfestival von San Sebastian.
Film

Auftakt zur 62. Ausgabe des internationalen Festivals von San Sebastián: Als offizieller Eröffnungsfilm wurde am Freitag in der nordspanischen Küstenstadt der US-Action-Thriller "The Equalizer" präsentiert.

mehr
Leute
Geht da noch was bei Prinz Harry und Cressida? Fotos: Karel Prinsloo/Stephen Lock
Gerüchte um Liebes-Comeback bei Prinz Harry

Fünf Monate nach der vermeldeten Trennung sind Prinz Harry (30) und Cressida Bonas (25) wieder Gegenstand von Spekulationen über eine neue Romanze. Beide seien in einem Kino in Kensington gesehen worden, in dem sie sich den Film "Sex Tape" mit Cameron Diaz angesehen haben sollen.

mehr
Leute Unveröffentlichte Queen-Songs mit Freddie Mercury

Ein neues Album der Rockband Queen mit dem Titel "Queen Forever" kommt im November auf den Markt. Dies teilte die Band auf ihrer Webseite mit. Enthalten sein werden auch drei bisher unveröffentlichte Songs, die der 1991 verstorbene Sänger Freddie Mercury mit Queen aufgenommen hat.

mehr
Seit dem Start einer speziellen Juckreiz-Sprechstunde in der Universitätsklinik Münster hat der Zulauf ständig zugenommen.
Wissenschaft

Chronischer Juckreiz wird für immer mehr Menschen eine Belastung. 13 bis 26 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen, wie die Uniklinik Münster mitteilte.

mehr
Gesundheit
Für Demenz-Erkrankungen ist nach Ansicht von deutschen Wissenschaftlern und Ärzten weiterhin keine wirksame Therapie in Sicht.
Welt-Alzheimertag: Keine Hoffnung auf baldige Therapien

Intensive Forschung, vielversprechende Ansätze - und am Ende die große Ernüchterung: Für Demenz-Erkrankungen ist nach Ansicht von deutschen Wissenschaftlern und Ärzten keine wirksame Therapie in Sicht.

mehr
Umwelt Einbalsamierte Schildkröte "Lonesome George" in New York ausgestellt

Etwa zwei Jahre nach ihrem Tod ist die Riesenschildkröte "Lonesome George" einbalsamiert in New York zu sehen. "Diese Schildkröte ist eine Ikone für die Umweltschutzbewegung auf der ganzen Welt", sagte der stellvertretende Direktor des American Museum of Natural History, Michael Novacek, am Donnerstag (Ortszeit) bei der Vorstellung des präparierten Tierkörpers.

mehr