Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 6° stark bewölkt

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Home
Das schönste Weihnachtsgeschenk für die Eltern

Carlos hat einen Knochenmarkspender

Es gleicht einem Weihnachtswunder. Mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, mit denen sie ihrem tapferen Sohn ein ganz besonderes Fest bereiten wollten, kam die frohe Botschaft: Ein Spender für Carlos ist gefunden! Der Zweijährige ist an Blutkrebs erkrankt. Die Eltern können ihr Glück kaum fassen.

mehr
Neue Regelung soll ab Schuljahr 2017/2018 gelten

Längere Osterferien in Brandenburg geplant

Brandenburgs Schüler sollen künftig zwei Tage mehr Osterferien haben. Das kündigte Bildungsminister Günter Baaske (SPD) im MAZ-Interview an. Aber nicht zu früh freuen: an der Gesamtzahl der Ferientage wird nicht gerüttelt. Baaske hat zudem konkrete Vorstellungen, wie man den Unterrichtsausfall reduzieren könnte.

mehr
Unfall an Tankstelle auf der A9 bei Niemegk

Lkw rammt Zapfsäule am Rasthof "Fläming“

Spektakulärer Unfall auf dem Autobahn-Rasthof "Fläming" zwischen Niemegk und Brück. Ein Lkw rammte am frühen Samstagmorgen eine Zapfsäule. Das Fahrzeug hatte sich nach einem Anhängertausch von alleine in Bewegung gesetzt, rollte einige Meter und prallte dann gegen eine Tankanlage und zwei Pkw.

mehr
Gott sei Dank eine traumhafte Nacht

Endspurt beim Online-Weihnachtsrätsel

Ist Gott schon tot oder würfelt er noch?  Beim MAZonline-Weihnachtsrätsel präsentieren wir 10 Zitate zu Gott. Sie sagen uns, von welchen Persönlichkeiten die Sprüche stammen. Wer 5-mal richtig liegt, nimmt teil an der Verlosung eines Aufenthalts im Lakeside Burghotel Strausberg.

mehr
Gefährlicher Schutt am Potsdamer Hauptbahnhof

Die Bombe lag am falschen Platz

Am Donnerstag wurde in Potsdam auf einer Baustelle in der Nähe des Hauptbahnhofes eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Aber sie hätte dort gar nicht liegen dürfen. Auf den Luftbildern der Alliierten ist an dieser Stelle nämlich nichts zu sehen. Die Erklärung dafür, dass dort dennoch ein Baggerfahrer in Lebensgefahr geriet, ist jedoch (fast unglaublich) einfach.

mehr
  • Carlos hat einen Knochenmarkspender
  • Längere Osterferien in Brandenburg geplant
  • Lkw rammt Zapfsäule am Rasthof "Fläming“
  • Endspurt beim Online-Weihnachtsrätsel
  • Die Bombe lag am falschen Platz
Beliebter Sänger bei Spaziergang zusammengebrochen

Udo Jürgens ist gestorben: Der beliebte Sänger ist in Gottlieben in der Schweiz zusammengebrochen und konnte nicht wiederbelebt werden. Noch im November wurde er auf seiner Tour "Mitten im Leben" in Berlin gefeiert. Mehr als ein halbes Jahrhundert auf der Bühne. Merci, Udo Jürgens. Für schöne Stunden und tolle Songs.

mehr
Königs Wusterhausen: Bahnfahrer zufrieden

Der neu gestaltete Bahnhof in Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) ist seit einer Woche in Betrieb - und kommt bei Reisenden und Pendlern sehr gut an. Alle Bahnsteige sind jetzt mit Rollstuhl problemlos erreichbar, und der Weg durch den Tunnel vom Busbahnhof entfällt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zoff um Wirtschaftsball-Spende an Kinderdorf in Bolivien

Die Idee von Verona Pooth, die Tombola-Erlöse vom diesjährigen Wirtschaftsball an ein SOS-Kinderdorf in Südamerika zu überweisen, kommt nicht überall gleich gut an. Franz Friedrich Prinz von Preußen hat sie massiv kritisiert. Dafür muss er sich jetzt von den Grünen kräftig schelten lassen.

mehr
Werder bereitet Verordnung für mehr Sauberkeit vor

Die Trinker am Plantagenplatz sind der Stadt Werder ein Dorn im Auge. Ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen hat keinen Erfolg gebracht. Es wird fleißig weiter getrunken. Die Stadt will daher nun eine Verordnung vorbereiten, die über ein reines Alkoholverbot hinausgehen soll.

mehr
Partei hält Babelsberg 03 als Stadionbetreiber für "nicht stabil“

Der SV Babelsberg 03 hat am Donnerstag Alarm geschlagen. Die Kosten für die Behebung von Sicherheitsmängeln im Stadion wären derzeit kaum zu tragen. Die Stadt Potsdam bot dem Verein daraufhin eine Lösung an, damit die akuten Mängel behoben werden können und der Spielbetrieb nicht gefährdet ist. Die Linke hat da einen ganz anderen Lösungsvorschlag.

mehr
Unterhaltung für die ganze Familie beim MAZ-Weihnachtskino

"Arthur Weihnachtsmann" auf Leinwand sehen, sich genüsslich in den Kinosessel zurücklehnen und keinen Cent dafür bezahlen? Gibt’s nicht? Gibt’s doch bzw gab's doch: Die Märkische Allgemeine Zeitung, der Familiensportverein Oberhavel und das Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder hatten zum Weihnachtskino in den Filmpalast Oranienburg eingeladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
MAZ im Gespräch mit Andrea Thiele vom Netzwerk Gesunde Kinder

Seit 2007 gibt es im Havelland das Netzwerk Gesunde Kinder. Es arbeitet eng mit dem Verein Traglinge zusammen, dessen Arbeit die MAZ mit ihrer Weihnachtsaktion unterstützt. Das Netzwerk wird von Koordinatorin Andrea Thiele geleitet.

mehr
Anzeige
Wie viel Geld geben Sie insgesamt für Weihnachtsgeschenke aus?


Anzeige
Havelland: Polizeibericht vom 21. Dezember

+++ Falkensee: Einbruch - Eigentümer bemerkte Diebe durch Poltern +++ Milow: Dementer Senior verschwindet und wird gefunden +++ Ketzin, OT Falkenrehde : Wohnungseinbruch und Diebstahl +++ Nauen: Betrunkener Alfa Romeo-Fahrer +++ Falkensee: Einbruch in Wohnung +++ Brieselang: Wohnungseinbruch und Diebstahl +++

mehr
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 21. Dezember
Räuber flüchtet - Verfolger wird abgehängt

+++ Drogeriemarkt-Räuber flüchtet - Verfolger wird abgehängt +++ 26-Jähriger zündet Silvesterknaller und wird verhaftet +++ 47-Jähriger schrie und pöbelte vor Supermarkt +++

mehr
Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 21. Dezember Autoscheibe eingeschlagen, Navi gestohlen

+++ Werder: Autoscheibe eingeschlagen +++ Stahnsdorf: Pavillon brennt vollständig ab +++ Stahnsdorf: Einkäufe und Geld gestohlen +++ Radewege: Einbruch in Einfamilienhäuser +++ Kloster Lehnin: Einbruch in PKW +++ Niemegk: Ohne Führerschein unterwegs +++ Treuenbrietzen: Fahrzeug beschädigt +++ Michendorf: Einbrüche in Einfamilienhäuser +++

mehr
Potsdam: Polizeibericht vom 21. Dezember

+++ Potsdam: Drei Hauseinbrüche in einer Nacht +++ Nördliche Innenstadt: Alter BMW gestohlen +++ Babelsberg: Räder und Kennzeichentafeln gestohlen +++ Babelsberg: Kaffee im Wert von 90 Euro gestohlen +++ Drewitz: Unfall unter Alkoholeinwirkung +++ Potsdam: Diverse Fahrten unter Rauschmitteln +++

mehr
Vom 22. bis 28. Dezember
Verkehrsprognose für Potsdam

Wenn das so weiter geht, dann besteht die nächste Verkehrsprognose nur noch aus dem Text: "Alles frei! Gute Fahrt!". An dieser Stelle müssen wir jedoch noch auf zwei potentielle Staufallen hinweisen. Es handelt sich dabei aber um alte Bekannte, daher bleibt hier noch aber Platz für: "MAZonline wünscht ein frohes Fest!"

mehr
Vertragskündigungen aus finanzieller Not SC Potsdam lässt 5 Top-Athleten gehen

Horrornachricht vom SC Potsdam: Wegen finanzieller Probleme hat der Verein die Verträge mit fünf Top-Athleten gekündigt: Speerwerferin Sarah Mayer, Diskuswerfer Markus Münch, Dreispringer Felix Wenzel und Max Pietza sowie dem Speerwerfer Dominic Strauß.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Mehr Leistung: Der DS3 ist mit 120 kW/165 PS als THP 165 inklusive Start-Stopp-System erhältlich.
Mehr Ausstattung und mehr Leistung: Neues vom Automarkt

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen wollen die Autohersteller noch einmal mit Verbesserungen für ihre Modelle punkten. Mit mehr Ausstattung oder Leistung unter der Haube sollen Kunden überzeugt werden.

mehr
Beruf & Bildung
Arbeit
Hätte der britische Sänger Robbie Williams mit seiner tätowierten Hand wohl Chancen auf dem klassischen Arbeitsmarkt?
Von Tattoo bis Übergewicht: Ablehnungsgründe für Bewerber

Aussieben nach dem Aussehen: Wer dem Personaler optisch nicht gefällt, hat als Bewerber schlechte Karten. Die Wahlfreiheit der Arbeitgeber hat aber rechtliche Grenzen.

mehr
Bauen & Wohnen
Immobilien
Elektrische Lichterketten für den Weihnachtsbaum sollte man am besten direkt an einer Steckdose anschließen und auf Steckdosenverteiler verzichten.
Weihnachtsbaum: Auf Wattzahl der Steckdosenverteiler achten

Erfurt (dpa/tmn) - Ein Weihnachtsbaum leuchtet im heimischen Wohnzimmer oft für Tage, wenn nicht gar wochenlang. Dieser steht am besten in Reichweite einer Steckdose.

mehr
Hoffenheim profitiert von Hertha-Fehlern: 5:0-Sieg in Berlin

Eigentor und unberechtigter Elfmeter: Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim bleibt dank mehrerer Weihnachtsgeschenke in Schlagdistanz zu den Europapokalplätzen. Hoffenheim profitiert von Hertha-Fehlern: 5:0-Sieg in Berlin
Die Hertha kassierte zum Hinrundenende die höchste Saisonpleite.
Fußball

Während die Hoffenheimer Spieler mit rund 300 mitgereisten Fans ihren Bundesliga-Rekordsieg feierten, regierte bei Hertha BSC nach der 0:5 (0:3)-Demontage nur noch der Frust.

mehr
Fußball
BVB-Trainer Jürgen Klopp hofft auf eine deutlich bessere Rückrunde.
Klopp hofft auf Neustart: "Erbitterter Jäger sein"

Jürgen Klopp vergrub nach dem 1:2 (0:1) bei Werder Bremen die Hände tief in den Jackentaschen, sammelte sich kurz und wehrte sich dann vehement gegen jegliche Fluchtgedanken.

mehr
Fußball Rückschlag für Gomez und Florenz - Rom nur Remis

Mario Gomez hat mit dem AC Florenz im Kampf um die Europa-League-Ränge in der Serie A einen Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Vincenzo Montella kam nur zu einem enttäuschenden 1:1 (1:0) gegen Aufsteiger FC Empoli.

mehr
Die Auswirkungen des Ausstands sind insgesamt überschaubar.
Tarife

Der Weihnachtsstreik beim Online-Versandhändler Amazon soll nach einer kurzen Sonntagspause von Montag an weitergehen. Die Gewerkschaft Verdi will die Versandzentren in Bad Hersfeld, Rheinberg (NRW), Leipzig und Graben (Bayern) lahmlegen.

mehr
Banken
Die Commerzbank sieht sich nach einem harten Umbau inzwischen bestens aufgestellt. Ausruhen will sich das Institut auf ersten Erfolgen aber nicht.
Großbanken setzen verstärkt auf Privatkundengeschäft

Die deutschen Großbanken setzen wieder verstärkt auf das Geschäft mit privaten Kunden. Während die Commerzbank als Nummer zwei der Branche von einem erheblichen Kundenzustrom berichtet, prüft die Deutsche Bank aktuell, wie sie ihr Privatkundengeschäft möglichst europaweit neu aufstellen kann.

mehr
Öl Ölpreis-Verfall alarmiert EZB - Autofahrer profitieren

Während die Tankrechnung vieler Autofahrer sinkt und sinkt, alarmiert der Verfall der Ölpreise die Europäische Zentralbank (EZB). Der Vizechef der Notenbank, Vítor Constâncio, warnt vor einem möglichen Abrutschen der Preise auf breiter Front.

mehr
Scharfe Sicherheitsvorkehrungen: Rund 100 000 Soldaten und Polizisten sind am Wahltag im Einsatz.
Wahlen

Bei der ersten freien Präsidentenwahl in Tunesien hat der Favorit Béji Caïd Essebsi nach Angaben seiner Partei Nidaa Tounes die meisten Stimmen bekommen. Sein Wahlkampfleiter sagte am Abend bei einer im Fernsehen übertragenen Pressekonferenz in Tunis, dass der langjährige Regierungspolitiker vorne liege.

mehr
Extremismus
Nachdem die AfD im Wahlkampf mit Forderungen wie Volksabstimmungen über Moschee-Bauten für Aufmerksamkeit sorgte, haben Rassisten in Dormagen ihrem Hass freien Lauf gelassen.
Moschee-Neubau in Dormagen mit Hakenkreuzen beschmiert

Mit Hakenkreuzen und fremdenfeindlichen Sprüchen haben Unbekannte einen Moschee-Neubau in Dormagen beschmiert. Die Täter brachten zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag an dem Rohbau etwa 40 bis 50 Schmierereien an.

mehr
Innere Sicherheit EU-Prüfer schmuggeln Waffen in den Frankfurter Flughafen

Die EU-Kommission hat an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt nach einem Medienbericht erhebliche Sicherheitsrisiken aufgedeckt. Den Prüfern sei es bei jedem zweiten Versuch gelungen, Waffen oder gefährliche Gegenstände durch die Passagierkontrolle zu schmuggeln.

mehr
Hier wollte der Mann aussteigen - und wurde verprügelt.
Kriminalität

Ein afrikanischer Asylbewerber ist in einem Regionalzug in Niederbayern von drei Männern zusammengeschlagen worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erlitt der 18-Jährige mehrere Platzwunden am Kopf und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

mehr
Kriminalität
Die Einsatzkräfte waren durch Hinweise von Nachbarn alarmiert worden.
Mann bedroht Mutter und Brüder - Polizei stürmt Wohnung

Mit einer Blendgranate hat die Polizei in Hannover eine Wohnung gestürmt, in der ein Mann Familienangehörige über mehrere Stunden mit dem Messer bedroht haben soll.

mehr
Gesellschaft "Social Freezing": Zahlen steigen an

Mehr Frauen in Deutschland lassen sich Eizellen entnehmen und einfrieren und verschieben so ihren Kinderwunsch auf unbestimmte Zeit. "Die Zahlen steigen sprunghaft an", sagt der Gründer und Koordinator des wissenschaftlichen Netzwerkes Fertiprotekt, Michael von Wolff.

mehr
Udo Jürgens am 7. Dezember in Zürich auf der Bühne.
Musik

Er hat Klatschtanten humorvoll in den Sahnetod geschickt und griechischen Wein zum Ohrwurm gemacht. Er hat Spießigkeit und Heuchelei in ehrenwerten Häusern entlarvt.

mehr
Leute
Sir Elton John (l) und David Furnish.
Elton John und David Furnish offiziell verheiratet

Elton John ist angekommen. Jahrzehntelang ist er offen für die Rechte Homosexueller eingetreten, seit mehr als 20 Jahren ist er mit seinem Partner David Furnish zusammen.

mehr
Fußball Madeira ehrt Ronaldo mit Verdienstorden und Statue

Der Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist auf seiner Heimatinsel Madeira mit einer Verdienstmedaille und einer Statue geehrt worden. "Das Standbild ist schöner als ich", witzelte der Portugiese am Sonntag bei der Enthüllung der 3,40 Meter hohen Bronzestatue.

mehr
Warnung vor der Geflügelpest. Bisher ist es nach dem Ausbruch der Vogelgrippe in Niedersachsen ist zu keiner weiteren Infektion gekommen.
Gesundheit

Weil keine neuen Vogelgrippe-Infektionen in Niedersachsen nachgewiesen wurden, werden die Einschränkungen für viele Höfe gelockert. Allerdings gibt es ein verdächtiges Ergebnis.

mehr
Gesundheit
UN-Genralsekretär Ban Ki Moon sieht die Weltgemeinschaft im Kampf gegen die Ebola-Epidemie auf gutem Wege. Foto: Ahmed Jallanzo
UN-Chef Ban sieht Grund zu Optimismus im Kampf gegen Ebola

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen sieht die Weltgemeinschaft auf gutem Weg, die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle zu bringen. Es bleibe noch viel zu tun, aber er sei inzwischen "vorsichtig optimistisch", sagte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bei einem Besuch in Liberia.

mehr
Lebensmittel US-Professor Robert Lustig: "Zucker ist Gift"

Auf Zucker ist der amerikanische Mediziner und Wissenschaftler Robert Lustig sehr schlecht zu sprechen. Er macht den hohen Zuckerkonsum nicht nur für Übergewicht und Fettleibigkeit, sondern auch für viele Krankheiten verantwortlich.

mehr