Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° bedeckt

Navigation:
Home
Top-Themen: Augenblicke 2017 | Foto-Zeitreise durch Brandenburg
Ermittlungen in Jüterbog

Im Fall des ungeklärten Anschlag auf den Jüterboger Flüchtlingstreff und evangelischen Jugendclub „Turmstube“ Ende 2015 wird wieder ermittelt. Das hat die Staatsanwaltschaft Potsdam der MAZ auf Anfrage bestätigt. Das Verfahren war zuvor ergebnislos eingestellt worden. Offenbar gibt es neue Zeugen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Neue Zeugen zum „Turmstuben“-AnschlagKostenpflichtiger Inhalt
  • Ist dieses Gedicht zu sexistisch für die Hochschulfassade?
  • Siegeszug der Sauklaue: Schreibschrift verschwindetKostenpflichtiger Inhalt
  • Brand in Wohnanlage: 25 Senioren umquartiert
  • Parken gestattet – Anwohner mit Parkausweisen sauerKostenpflichtiger Inhalt
Paul-Ehrlich-Nachwuchspreis für Potsdamer
Die Preisträger von links nach rechts: David Wallach, Tim J. Schulz aus Potsdam und Anthony Cerami.

Seine Arbeit zu weißen und braunen Fettzellen hat dem Biochemiker Tim J. Schulz den Nachwuchspreis des Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preises 2018 eingebracht. Das gab der Stiftungsrat am Dienstag in Frankfurt am Main bekannt. Der Preis ist hoch dotiert.

  • Kommentare
mehr
Nordrhein-Westfalen
An der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen soll ein Schüler von einem Mitschüler getötet worden sein.

Polizeieinsatz an einer Gesamtschule: Am Dienstagmorgen hat ein 15 Jahre alter Jugendliche einen Mitschüler in Lünen getötet. Die Polizei hat den Tatverdächtigen festgenommen. Die Hintergründe sind noch unklar.

mehr
Wriezen
Eine Büste des japanischen Arztes Nobutsugu Koyenuma im Rathaus der Stadt Wriezen (Brandenburg).

Die Geschichte des Seuchen-Arztes Nobutsugu Koyenuma verbindet die Stadt in Märkisch-Oderland mit Japan und bringt bis heute Bürger aus dessen Geburtsstadt mit den Einwohnern von Wriezen zusammen.

  • Kommentare
mehr

Boecke (Potsdam-Mittelmark)
Die Idylle trügt: Auch diese Mutterkuhherde im Fiener Bruch bei Boecke ist mehrfach von Wölfen angegriffen worden.

In Boecke gab es wieder einen Angriff auf eine Mutterkuhherde. Wölfe haben innerhalb weniger Wochen sieben Angus-Kälber gerissen. Züchter Manfred Matthies gibt deshalb nach 25 Jahren die Weidetierhaltung auf. In anderen Dörfern Potsdam-Mittelmarks gibt es nicht weniger verzweifelte Bauern. Der erste Antrag auf Abschuss von Wölfen ist da.

  • Kommentare
mehr
Kommentar zu Bio-Eiern
Bio-Eier sorgen für Diskussionsstoff.

Ein Großteil der in Brandenburg gelegten Bio-Eier stammen aus Massentierhaltungen. Zunächst ist das kein Lebensmittelskandal, denn es geht nicht um die Gesundheit der Menschen. Vielmehr platzt damit eine Illusion – und eine ganze Branche wird damit in Mitleidenschaft gezogen. Ein Kommentar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
78de0124-ff90-11e7-8cac-11afff761795
Umfrage: Schreiben Sie noch viel mit der Hand?

Zum Tag der Handschrift fragt die MAZ: Wo sind all die Schnörkel hin? Experten in der Region Dahmeland-Fläming berichten einstimmig vom Siegeszug der Sauklaue. Wir haben Brandenburger zu ihren Schreibgewohnheiten befragt.

Der Ehemann kam durch einen Zusammenstoß mit einem Zug ums Leben –. die Todesursache seiner Frau steht noch nicht fest.
Petersdorf
Tote Frau in Wohnhaus gefunden

Eigentlich wollte die Polizei eine Familie über den Tod eines Angehörigen informieren. Am Wohnsitz des Toten fand sie jedoch dessen Ehefrau ebenfalls tot vor. Die Mordkommission ermittelt.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Gleich zwei Mal kam es in Berlin in der vergangenen Nacht zu Überfällen auf Spätkauf-Geschäfte. Die Polizei prüft den Zusammenhang zwischen beiden Taten.
Zwei Überfälle mit Machete auf Spätis

In der Nacht zu Dienstag gab es in den Stadtteilen Prenzlauer Berg und Pankow zwei Überfälle auf Spätis. Drei Maskierte schlugen die Angestellten und bedrohten sie mit einer Machete. Einer der Angestellten wurde verletzt.

  • Kommentare
mehr
Berlin Radfahrerin stirbt bei Unfall mit LKW

Am frühen Dienstagmorgen ist in Berlin-Schöneberg eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem LKW ums Leben gekommen. Die Hauptstraße war um den Unfallort noch teilweise für mehrere Stunden gesperrt.

  • Kommentare
mehr
Bevor alle Nadeln der Weihnachtsbäume auf dem Wohnzimmerboden liegen, können die Nadelhölzer noch diese Woche an die Straße gelegt werden.
23. Januar 2018
Potsdam am Dienstag: Das ist heute wichtig

So langsam muss man sich auf den Abschied einstellen: Die Stadtreinigung dreht diese Woche die letzten Runden, um die alten Weihnachtsbäume einzusammeln. Ein Wiedersehen gibt es dagegen heute mit alten Ansichten vom Alten Markt und sogar etwas ganz Neues entsteht in der Gagarinstraße sowie am Humboldtring.

  • Kommentare
mehr
Potsdams Alter Markt
Tobias Büloff hat sich mit den Häusern und ihren Bewohnern rund um Alten Markt beschäftigt.
„Es wurde immer um diesen Platz gerungen“

Der Potsdamer Historiker Tobias Büloff hat ein Buch zum Alten Markt verfasst und mit dem Blick hinter die Fassaden eine Sozialgeschichte des Stadtkerns geschrieben. Das Buch „Der Alte Markt von Potsdam“ stellt sich aber nicht nur gegen die tradierte Geschichtsschreibung – es schließt auch eine erstaunliche Lücke.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bauhaus in Potsdam Auf den Spuren der Bauhaus-Epoche

Schüler des Evangelischen Gymnasiums erkunden die Architektur beim „Stadtentdecker“-Projekt

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nach dem Brand suchte die Polizei intensiv nach Spuren.
Brand in Wohnung
Erste Festnahme nach Leichenfund in Rathenow

Nachdem seit dem Brand in der Rathenower Goethestraße, bei dem zwei Leichen gefunden wurden, längere Zeit keine Neuigkeiten weitergegeben wurden, sieht es so aus, als ob die Polizei und die Staatsanwaltschaft einen Schritt weitergekommen ist.

  • Kommentare
mehr
Hohen Neuendorf
Aus der Umkleidekabine einer Sporthalle in Hohen Neuendorf (Symbolbild) entwendeten unbekannte Täter sieben Mobiltelefone.
Dreister Diebstahl aus Umkleidekabine

Unbekannte Täter durchwühlen in einer Sporthalle in Hohen Neuendorf während der Trainingszeit einer Nachwuchsmannschaft die Trainingstaschen der Juniorsportler und stehlen insgesamt sieben Mobiltelefone.

  • Kommentare
mehr
Wittstock 14-Jähriger beim Wodka-Klau erwischt

Eine Flasche Wodka und zwei Feuerzeuge wollte der 14-Jährige aus dem Wittstocker Supermarkt mitgehen lassen.

  • Kommentare
mehr
Studienergebnisse
Bei Müttern geht die Arbeitszeit deutlich zurück. Anders bei Vätern: Ihre Arbeitszeit sinkt erst bei drei oder mehr Kindern.

In Familien mit Kindern ist die Arbeitszeit noch immer ungleich zwischen den Geschlechtern verteilt. Während Frauen häufig in Teilzeit arbeiten, steigt die Arbeitszeit von Männern sogar an, wenn sie bis zu zwei Kindern haben. Ergebnisse einer aktuellen Studie.

mehr
Nicht neben die Spülmaschine
Häufig entscheidet auch die Umgebungstemperatur, wie effektiv ein Kühlschrank arbeitet.

Auch als sparsam ausgezeichete Kühlgeräte können unter Umständen mehr Strom verbrauchen, als es nötig wäre - besonders dann, wenn sie an einem falschen Ort aufstellt sind. Doch wo positioniert man den Kühlschrank am besten?

mehr
Cannabis-Patienten
Nach derzeitiger Rechtslage dürfen Cannabis-Patienten Auto fahren, wenn sie sich das selbst zutrauen und keine Ausfallerscheinungen haben.

Seit dem vergangenen Jahr können Ärzte Patienten bei schwerwiegenden Erkrankungen Cannabis verordnen. Dürfen diese Menschen Auto fahren? Darüber diskutiert der Verkehrsgerichtstag.

mehr
Frank Drevenstedt stellte mit 242,67 Pins im Schnitt einen neuen Premnitzer Bundesliga-Rekord auf.
TSV Chemie Premnitz – Bowling
Chemie Premnitz verteidigt die Tabellenspitze

Mit einem jungen Aufgebot haben die Bundesliga-Bowler des TSV Chemie Premnitz am 4. Spieltag überzeugt und damit die Tabellenführung ausgebaut. Aus einem starken Aufgebot ragte ein Spieler mit einem überragenden Ergebnis sogar noch heraus.

  • Kommentare
mehr
Australian Open
Mischa Zverev musste verletzungsbedingt aufgeben. Foto: Craig Golding
Ein Brite, eine Belgierin und Struff überraschen Down Under

Elise Mertens schlägt die Nummer vier der Setzliste, Kyle Edmund wirft den ATP-Weltmeister aus dem Turnier, Jan-Lennard Struff steht im Doppel-Halbfinale. Die Australian Open erleben einen Tag der Überraschungen - und Mischa Zverev muss eine Rekordstrafe zahlen.

mehr
Tennis Mega-Geldstrafe für Zverev bei Australian Open

Seine krankheits- und verletzungsbedingte Aufgabe bei den Australian Open in der ersten Runde kommt Mischa Zverev teuer zu stehen. Der Deutsche muss nahezu seine gesamte Antrittsprämie abgeben.

  • Kommentare
mehr
Signalisiert Kompromissbereitschaft: der Fraktionsvorsitzende von CDU/CSU, Volker Kauder.
Koalitionsverhandlungen
Kauder deutet Kompromiss bei Kassenpatienten an

Die Sozialdemokraten gehen unter hohem Druck in die Koalitionsgespräche mit der Union. Die eigene Partei erwartet weitere Zugeständnisse der anderen Seite. Gibt es darauf erste Hinweise?

mehr
SPD-Minister Tiefensee
Martin Schulz (SPD), Vorsitzender der SPD, auf dem Weg zu Koalitionsgesprächen in der CDU-Bundesgeschäftsstelle.
Martin Schulz soll auf Ministeramt verzichten

Der designierte thüringische SPD-Vorsitzende Wolfgang Tiefensee hat Parteichef Martin Schulz aufgefordert, auf ein Ministeramt in einer möglichen großen Koalition zu verzichten.

mehr
„Tritt ein, sag nein“ Jusos werben erfolgreich GroKo-Gegner an

Die Jusos machen weiter gegen die Große Koalition mobil. Unter dem Motto „Tritt ein, sag nein“ hat der Vorsitzende der Jugendorganisation Kevin Kühnert GroKo-Gegner zum Parteieintritt aufgefordert, um den Koalitionsvertrag auszuhebeln. Tatsächlich erhielten die Landesverbände nach dem Parteitag hunderte Beitrittsanfragen.

  • Kommentare
mehr
Intel-Firmenchef Brian Krzanich hat nach der Kritik an den Sicherheitslücken mehr Transparenz zugesagt.
Digitale Sicherheitslücken
Intel warnt vor eigenen Sicherheits-Updates

Der Computerchiphersteller hat einen Rückschlag beim Stopfen der schwerwiegenden Sicherheitslücken „Meltdown“ und „Spectre“ in Computer-Prozessoren erlitten. Die Updates sollten nicht installiert werden.

  • Kommentare
mehr
Handelsstreit
Freundliche Begegnung im November: US-Präsident Donald Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi Jinping – mit neuen Handelszöllen geht Washington auf Konfrontationskurs mit Peking.
USA verhängen Strafzölle gegen China und Südkorea

Die USA machen Ernst mit ihrer „America First“-Politik. Die Regierung zettelt mit Strafzöllen auf Waschmaschinen und Solaranlagen einen Handelsstreit vor allem mit China an. Aber auch die deutsche Wirtschaft könnte betroffen sein.

  • Kommentare
mehr
Bieterverfahren Niki Lauda kauft seine Fluggesellschaft zurück

Im Bieterprozess um die insolvente Airline hat der einstige Rennfahrer Niki Lauda den Zuschlag erhalten. Damit geht die österreichische Fluggesellschaft wieder zurück an ihren namensgebenden Gründer. Bei Betriebsrat und Piloten sorgt die Entscheidung indes für Unmut.

  • Kommentare
mehr
Ein Erdbeben erschütterte den Meeresboden 278 Kilometer vor der Küste Alaskas.
Nordamerikanische Westküste
Erdbeben erschüttert Küste vor Alaska – Tsunamigefahr

Mit einer Stärke von 7,9 hat der Meeresboden vor dem US-Bundesstaat Alaska gebebt. Für die gesamte nordamerikanische Westküste wurde eine Tsunamiwarnung herausgegeben.

  • Kommentare
mehr
Vulkanausbruch in Japan löst tödliche Lawine aus
Vulkanausbruch in Japan löst tödliche Lawine aus

In Japan ist der knapp 150 Kilometer von Tokio entfernte Kusatsu Shirane ausgebrochen. Der Vulkan spuckte Asche und Felsbrocken in die Luft und löste eine Lawine aus. Ein Mensch starb, mindestens elf Skifahrer wurden verletzt.

  • Kommentare
mehr
Gasleck Londoner Feuerwehr evakuiert Nachtclub und Hotel

Wegen eines Gaslecks hat die Londoner Feuerwehr rund 1500 Menschen in Sicherheit gebracht. Nachdem eine erhöhte Erdgaskonzentration festgestellt wurde, evakuierten die Einsatzkräfte einen Club und ein Hotel im Zentrum der Metropole.

  • Kommentare
mehr
Schrieb Songs mit Kriegsveteranen: Mary Gauthiers neues Album „Rifles & Rosary Beads“ erzählt zum warmen Americana-Sound Geschichten über den Krieg, der mit den Soldaten nach Hause kommt.
Pop
Mary Gauthier – Lieder, die den Krieg besiegen

Täglich begehen US-Veteranen Selbstmord: Die Sängerin Mary Gauthier hat aus ihrer Arbeit mit ehemaligen Soldaten ein Album gemacht. „Rifles & Rosary Beads“ erzählt elf bewegende Geschichten.

  • Kommentare
mehr
Für ihr Lebenswerk
Regisseurin und Schriftstellerin Doris Dörrie erhält den Ophüls-Ehrenpreis in Saarbrücken.
Doris Dörrie erhält Ophüls-Ehrenpreis 2018

Zum Start des 39. Filmfestivals Max-Ophüls-Preis wird die Regisseurin und Schriftstellerin Doris Dörrie in Saarbrücken mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der Ehrenpreis wird bereits zum siebten Mal vergeben.

  • Kommentare
mehr
Neuer Roman des japanischen Schriftstellers Murakami, mumifizierte Asketen und ein blutiges Gemälde

Der japanische Autor Haruki Murakami schreibt in seinem zweiteiligen Künstlerroman über den Versuch, das Nichts auf der Leinwand einzufangen. Eine Mischung aus „Das Bildnis des Dorian Gray“ und „Blaubart“, aus asiatischen und europäischen Motiven.

  • Kommentare
mehr
Der amerikanische Medienmogul Rupert Murdoch will Sky übernehmen.
Murdoch-Imperium
Wettbewerbsbehörde kritisiert Sky-Übernahme

Die Komplettübernahme des Pay-TV-Anbieters Sky durch den Medienkonzern 21st Century Fox könnte laut der britischen Wettbewerbsbehörde die öffentliche Meinung gefährden. Eine endgültige Entscheidung der Regulierer steht noch aus.

  • Kommentare
mehr
Medien
Agenten der Destabilisierung? Xenia Fedorova, Chefin des französischen Senders RT, dem im Wahlkampf eine Nähe zur Rechtspopulistin Marine Le Pen nachgesagt wurde.
Frankreichs Kampf gegen Fake News

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will gegen Medien angehen, die Unwahrheiten verbreiten. Die einen Kritiker sehen darin einen Kampf gegen Windmühlen. Andere sprechen von Zensur.

  • Kommentare
mehr
Medien „Sankt Maik“ – Don Camillo vom Rhein

Einem Taschendieb gelingt es, der Polizei in einer Soutane zu entschlüpfen.Mit Gottes Hilfe wird er Pastor eines rheinischen Dorfs und tut fortan so ungewollt wie unentwegt Gutes. „Sankt Maik“ (ab Dienstag, 23. Januar, 20.15 Uhr, RTL) ist die beste deutsche Priesterserie seit langem.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Die Bloggerin, Poetry-Slammerin und Moderatorin Ninia LaGrande schreibt an dieser Stelle regelmäßig über die herausfordernden Momente des Mutter-Daseins.
Die Familienkolumne
Yoga mit Ommmm und ganz viel Kind

Baby tragen, schaukeln, füttern oder wickeln – so sieht der Alltagssport einer Mutter aus. Doch nun ist es für Kolumnistin Ninia LaGrande endlich wieder an der Zeit, Sport zu treiben – nur für sich. Yoga soll so entspannend sein, oder?

  • Kommentare
mehr
Familienleben
Im Fußball vereint: Mirco von Juterczenka mit seinem Sohn Jason.
Wenn ein Fußballkreis zum K.-o.-Kriterium wird

Seit Jahren sucht Jason mit seinem Vater nach einem Lieblingsfußballverein. Eigentlich nichts Besonderes, doch der Zwölfjährige ist Autist. Über ihre Erlebnisse während der Stadiontour haben die beiden das Buch „Wir Wochenendrebellen“ geschrieben.

  • Kommentare
mehr
Psychologie Im Alltag fünf gerade sein lassen

Wenn zu viele Baustellen zusammenkommen, geraten Perfektionisten ins Straucheln – doch das muss nicht sein.

  • Kommentare
mehr