Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 13° Gewitter

Navigation:
Home
Viele Gewitter in diesem Sommer

Brandenburg steht ein gewittriger Sommer bevor. Wenn man dem Meteorologen und Wetterblogger Eric Leister glaubt, kommen in den nächsten Monaten extreme Wetterlagen auf uns zu: Gewitter, Überschwemmungen, Hagel. Eines soll jedoch in diesem Jahr ausbleiben.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern

Schlag gegen Rocker: Bei einer Großrazzia am Dienstag in Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern hat die Polizei 14 Wohnungen bzw. Gebäude durchsucht. Im Visier sehen zehn Personen. Sie werden verdächtigt, den verbotenen „Hells Angels MC Oder City“ weiter betrieben zu haben. Die Polizei wurde fündig.

  • Kommentare
mehr
Ankündigung auf Facebook
Vergangenen Mittwoch kamen nur 30 Anhänger zur Pogida-Demo.

Die Resonanz bei der jüngsten Pogida-Demo in Potsdam war gering. Nur rund 30 Anhänger der fremdenfeindlichen Bewegung zogen durch Zentrum Ost. Pogida will es offenbar erneut versuchen und kündigt eine neue Aktion an.

  • Kommentare
mehr
Demo mit buntem Kopftuch
Zeichen des Protestes: Teilnehmer der  Montagsdemo trugen bunte Kopftücher.

Mehr als 100 Menschen haben an der vierten Montagsdemo in Neuruppin teilgenommen. Zeitgleich hatte die AfD auf der anderen Seite des Schulplatzes zur einer Kundgebung gegen vermeintliches Politikversagen aufgerufen. Es kam zu Störungen am Rande der AfD-Demo – der Kreischef musste seine Rede unterbrechen. Die Polizei erteilte Platzverweise.

  • Kommentare
mehr

Angriff in Potsdamer Asylheim
Nicht nur Gefängnis, auch in die Entzugsklinik  muss Isa H.

Er kam glimpflich davon, bleibt aber trotzdem im Gefängnis. Nicht wegen versuchten Totschlags, sondern wegen gefährlicher Körperverletzung ist der junge Iraner verurteilt worden, der im Asylbewerberheim einen Saufkumpan mit dem Messer angegriffen hat. Das Gericht verhängte eine Haftstrafe – und die Unterbringung in einer Entzugsklinik.

  • Kommentare
mehr
Verkehrsunfall in Zossen

Zwei Polizisten sind am Dienstag bei einem Unfall in Zossen (Teltow-Fläming) verletzt worden. Außerdem mussten zwei weitere Personen ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt sind vier Autos bei dem Unfall beschädigt worden. Wie es zu dem Crash kommen konnte, sollen nun Experten klären. Eine Sache ist aber bereits klar.

  • Kommentare
mehr
Verfassungsschutz
Die bürgerliche Mitte im Visier: Brandenburgs Neonazis haben ihren Aktionsradius erweitert.

Sie mischen sich unter bürgerliche Demonstranten und erreichen mit fremdenfeindlichen Facebook-Posts eine breite Masse: Rechtsextremisten gewinnen auch in der bürgerlichen Mitte an Einfluss. Davor warnt der Brandenburger Verfassungsschutz. Auf die Behörde kommt immer mehr Arbeit zu.

  • Kommentare
mehr
Rassistische Attacke in Frankfurt Oder

In Frankfurt an der Oder hat eine Männergruppe vier Asylbewerber attackiert und später durch die Stadt gejagt. Vor einem Einkaufszentrum sind zwei der Asylbewerber unter dem Jubel von Passanten verprügelt worden. Andere Passanten bewiesen jedoch Zivilcourage und riefen die Polizei.

  • Kommentare
mehr
Zweite Etappe der Tour de Prignitz
Gestern machten sich bereits 700 Radler auf den Weg. Heute sind es noch einmal 60 mehr.

Am Dienstagmorgen ist in Pritzwalk die zweite Etappe der Tour de Prignitz gestartet. 760 Fahrer haben sich auf den Weg nach Wittenberge gemacht. Mehr als beim Auftakt am Montag. Die heutige Etappe ist mit einem leichten Anstieg gestartet, dann ist es für die Fahrer aber recht angenehm und entspannt weitergegangen

mehr
Tierische Kandidaten

Die MAZ-Jury hat sich festgelegt: Aus 26 Einsendungen gehen zehn Tiere ins Voting. Eine tierisch gute Auswahl – und Sie haben die Wahl. Acht Vierbeiner und zwei Zweibeiner treten gegeneinander an. Wem trauen Sie den größten Fußballsachverstand zu? Vielleicht dem Huhn Käthe? Oder dem Schaf Schmusi? Stimmen Sie ab.

mehr

Wer soll das MAZ-EM-Orakel werden?

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
3a1e8c0c-21b5-11e6-81f1-5d8a0cb7f920
Tour de Prignitz 2016 – Bilder vom zweiten Tag

24. Mai: Zweiter Tag der Tour de Prignitz: Und wieder sind mehr als 700 Radler mitgefahren. Auf den rund 47 Kilometer langen Weg von Pritzwalk nach Wittenberge machten sich rund 760 Fahrer. Wir zeigen die schönsten Bilder vom zweiten Tag.

Mehr als 2500 Mützen und 1500 Polizeiabzeichen hat Andreas Skala in 37 Jahren gesammelt.
Weltmeister aus Hennigsdorf
„Mützenmann“ wieder im Guinnessbuch

Mit mehr als 2500 gesammelten Polizeikappen aus aller Welt ist der Hennigsdorfer Andreas Skala schon zum zweiten Mal im Guinnessbuch der Rekorde gelandet. Das erste Mal schaffte er das im Sommer 2014, seitdem hat er seine Sammlung weiter vergrößert. Sogar Bürgermeister Andreas Schulz half bei der neuen Rekordanmeldung.

  • Kommentare
mehr
Nett, hilfsbereit und hübsch
Barbara Neupauer zwischen ihren Schülern. Die Pädagogin ist eine der beliebtesten ihrer Zunft.
Barbara Neupauer ist die Super-Lehrerin

Als Lehrer oder Lehrerin bei den eigenen Schülern beliebt zu sein, ist eine Kunst. In den meisten Fällen sehen – vor allem pubertierende – Kinder denjenigen, der an der Tafel steht, als ihren natürlichen Feind an. Bei Barbara Neupauer ist das ganz anders: Die Paukerin an der Oberschule Brück zählt zu den beliebtesten Lehrern im Land.

  • Kommentare
mehr
Früherer Bauhofleiter bezichtigt Stahnsdorfer Gemeindechef der Untreue Ermittlungen gegen Bürgermeister

Kurz nach seiner Wiederwahl rückt Stahnsdorfs Bürgermeister Bernd Albers (Bürger für Bürger) erneut in den Fokus der Staatsanwaltschaft Potsdam. Sein früherer Bauhofleiter Wolfgang Pfingsten, der derzeit gegen ihn wegen der fristlosen Kündigung vor dem Potsdamer Arbeitsgericht klagt, bezichtigt den Bürgermeister der angeblichen Untreue.

  • Kommentare
mehr
Lutz Seilers Lieblingsfilm: „Wolken ziehen vorüber“ von Aki Kaurismäki mit  Kati Outinen und Kari Väänänen.
Cinéma privé in Potsdam
Lutz Seiler präsentiert Kaurismäki

Wie man sich einrichtet, in der Aussichtslosigkeit. Das fasziniert den Schriftsteller Lutz Seiler. Ziemlich aussichtslos ist die Lage auf Hiddensee in seinem preisgekrönten Roman „Kruso“. Und so auch bei Aki Kaurismäkis Melodram „Wolken ziehen vorüber“. Seilers Lieblingsfilm. Am Freitag zeigt er ihn im in Potsdam.

  • Kommentare
mehr
Theater Spielzeit 2016/2017
In guter Erinnerung: Alexander Finkenwirth.
Alexaner Finkenwirth verlässt HOT in Potsdam

Er war einer der herausragenden Schauspieler im 25-köpfigen Ensemble des Hans-Otto-Theaters. Der Alexander Finkenwirth möchte sich künftig auf seine Arbeit für den Film konzentrieren. Der 30-Jährige verlässt zum Ende der Spielzeit das Potsdamer Theater. Am Dienstag wurde der neue Spielplan vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Bürgerhaushalt Sauberkeit in der Stadt eines der Top-Themen

Endspurt beim Potsdamer Bürgerhaushalt: Noch bis zum 28. Mai können sich Potsdamer an der Aufstellung des Zahlenwerks beteiligen und ihre dringendsten Wünsche der Stadtverwaltung übermitteln. Bereits jetzt haben sich 850 Bürger mit Vorschlägen gemeldet. Auch Radwege sind ein großes Thema.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Für die Landwirtschaft gelten bei Ferienjobs Sonderregeln: Jugendliche über 16 Jahren dürfen in der Erntezeit bis zu neun Stunden täglich arbeiten. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Das Taschengeld aufbessern: Ihren ersten Ferienjob dürfen Jugendliche bereits mit 13 Jahren antreten - allerdings zu bestimmten Bedingungen. Was für ältere Jugendliche gilt, erklärt eine Sozialversicherung.

mehr
Immobilien
Die Gewitter-Saison beginnt.

Erst ist es warm, dann kommt das Unwetter: Schwere Gewitter mit örtlichem Starkregen treten im frühsommerlich warmen Deutschland immer wieder auf. Das sollte man dabei beachten:

mehr
Verkehr
Weniger ist mehr: Die Studie Opel GT Concept von 2016 braucht neben den Lenkstockhebeln nur noch ein Touchpad auf dem Mitteltunnel zur Bedienung. Foto: Opel

Der Touchscreen hat sich noch gar nicht ganz durchgesetzt, da wird er schon wieder langsam ausgemustert. Wenn es nach den Vordenkern in den Entwicklungsabteilungen geht, bedienen wir unsere Autos künftig vor allem mit Gesten. Oder am besten gar nicht mehr.

mehr
Joachim Löw und die Nationalmannschaft bei der Ankunft im Quartier.
Fußball
Herzlicher Empfang: EM-Feinschliff in Ascona

Die Abendsonne empfängt den Weltmeister am malerischen Lago Maggiore. In Ascona soll der Teamspirit für eine erfolgreiche EM entstehen. Bundestrainer Löw hat seinen Spielern ein Vorbereitungsprogramm maßgeschneidert. Das soll auch den Problemfällen helfen.

  • Kommentare
mehr
Fußball
Loris Karius erhält beim FC Liverpool einen Vertrag bis 2021.
Liverpool holt Mainzer Karius - Klopp "begeistert"

Der Wechsel vom Mainzer Torwart Loris Karius zum FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp ist perfekt. Der 22-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2021 beim Europa-League-Finalisten, teilte Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 mit.

  • Kommentare
mehr
Fußball Ex-Gladbacher Favre wird neuer Trainer bei OGC Nizza

Der frühere Gladbach-Coach Lucien Favre wird von der kommenden Saison an den französischen Erstligisten OGC Nizza trainieren. Der 58 Jahre alte Schweizer unterschrieb einen Dreijahresvertrag, wie der Club mitteilte.

  • Kommentare
mehr
Zuchtstationj von Monsanto in der südindischen Staqdt Bangalore. Foto: Jagadeesh Nv/Archiv
Chemie
Zu niedrig: Monsanto lehnt Bayer-Übernahmeangebot ab

55 Milliarden Euro bietet Bayer bisher für den US-Agrarchemiekonzern Monsanto. Zu wenig, sagen die Amerikaner und lassen die Leverkusener abblitzen - zunächst.

  • Kommentare
mehr
EU
Ein durchaus ungewohnter Anblick: Pro-Euro-Kundgebung in Athen. Die Voraussetzungen für neue Hilfsmilliarden sind gut. Foto: Fotis Plegas G.
Kreise: Griechenland könnte 10,3 Milliarden Euro bekommen

Die nächste Griechenland-Auszahlung aus dem Euro-Rettungsschirm ESM soll 10,3 Milliarden Euro erreichen. Das wurde am Dienstag am Rande des Euro-Finanzministertreffens in Brüssel bekannt.

  • Kommentare
mehr
Auto VW kommt Lösung im US-Rechtsstreit um Abgas-Betrug näher

"Substanzielle Fortschritte" bescheinigt der zuständige Richter: VW kann auf ein baldiges Ende des US-Massenverfahrens in den Vereinigten Staaten hoffen. Wie hoch die Quittung ausfallen wird, bleibt aber weiter unklar, denn neue Details zum Vergleich gibt es vorerst nicht.

  • Kommentare
mehr
Präsident Erdogan erhöht den Druck.
Migration
Erdogan: Ohne Fortschritte bei Visa kein Flüchtlingsdeal

Kanzlerin Merkel hat Präsident Erdogan bei ihrem Türkei-Besuch klar gemacht, dass es mit der EU-Visumfreiheit zum 1. Juli nichts mehr wird. Nun folgt die Retourkutsche des türkischen Staatschefs.

  • Kommentare
mehr
Kabinett
Dobrindt plant unter anderem einen Förderfonds für Firmengründer.
Regierung will umfassende Digitalisierung voranbringen

Internet-Anwendungen prägen immer stärker den Alltag von Bürgern und Unternehmen in Deutschland. Das Kabinett ging in Klausur, um über Chancen und Risiken zu beraten. Die Branche sieht Handlungsbedarf.

  • Kommentare
mehr
Migration Gut 2000 Flüchtlinge aus Idomeni umgesiedelt

Das wilde Zeltlager in Idomeni wird bald Geschichte sein. Tausende Flüchtlinge werden mit sanftem Druck in andere Lager in Griechenland gebracht. Ob es ihnen dort besser geht, muss sich erst noch zeigen.

  • Kommentare
mehr
Mitarbeiter des THW begutachten die entgleiste Lok des Güterzuges. Die Bahnstrecke zwischen Dresden und Prag ist gesperrt.
Wetter
Bahnstrecke Dresden-Prag wieder frei

Umgestürzte Bäume, überschwemmte Straßen und ein Erdrutsch: Schwere Unwetter mit Starkregen und Gewitter haben in Sachsen erhebliche Schäden angerichtet - das haben vor allem Bahnreisende zu spüren bekommen.

  • Kommentare
mehr
Kriminalität
Ein Flaschensammler hatte beim Blick in den Container die Leiche eines Mannes entdeckt.
Flaschensammler entdeckt Leiche in Papiercontainer

Er schaute in einen Container und sah einen Toten. In Bielefeld hat ein Flaschensammler eine grausige Entdeckung gemacht.

  • Kommentare
mehr
Luftverkehr Ermittler sehen Hinweise auf Explosion in Egyptair-Maschine

Suchmannschaften und Experten arbeiten auf Hochtouren, um das Rätsel um den Absturz von Flug MS804 zu lösen. Nun soll es neue Erkenntnisse geben. Klarheit herrscht jedoch nicht.

  • Kommentare
mehr
Franka Potente wird Kommissarin der Weltraumpolizei.
Medien
Franka Potente bei kanadischer Sci-Fi-Serie "Dark Matter"

Die deutsche Schauspielerin Franka Potente tritt als Gast-Star in der kanadischen Science-Fiction-Serie "Dark Matter" auf.

In der Story geht es das Team eines Raumschiffs, das erinnungslos an Bord aufwacht und die Ereignisse rekonstruieren will.

  • Kommentare
mehr
Leute
Bill Cosby ist zu einer vorbereitenden Anhörung an einem Gericht in Norristown im US-Bundesstaat Pennsylvania geladen. Foto: Tracie Van Auken
US-Schauspieler Bill Cosby schweigt zunächst vor Gericht

Einst war Bill Cosby Amerikas Vorzeige-Familienvater, inzwischen macht er nur noch mit einem Sex-Skandal Schlagzeilen. Seit Monaten schweigt der Schauspieler, jetzt muss er erstmals öffentlich vor Gericht erscheinen.

  • Kommentare
mehr
Musik Simon Rattle kämpft mit Beethoven für Jugendorchester

Star-Dirigent Simon Rattle (61) kämpft mit Beethoven gegen das Ende des EU-Jugendorchesters. In der Münchner Residenz spielte der Brite am Dienstag mit dem Symphonieorchester und dem Chor des Bayerischen Rundfunks aus Protest einen Teil von Ludwig van Beethovens Neunter Symphonie. 

"Wir spielen diesen kleinen Auszug (...)

  • Kommentare
mehr
Die EU-Kommission will in der zweiten Jahreshälfte erste Galileo-Dienste starten.
Raumfahrt
Start erster Galileo-Dienste rückt näher

Nach vielen Verzögerungen geht es beim EU-Navi Galileo nun voran, erste Dienste könnten im November starten. Doch bis das System vollständig ist, werde noch Jahre vergehen.

  • Kommentare
mehr
Tiere
Die Aufnahme einer Fotofalle zeigt einen Goldschakal im Greifswalder Stadtwald.
Seltener Goldschakal bei Greifswald entdeckt

Nach den Wölfen kommt der Schakal: Bei Greifswald ist ein Goldschakal in eine Fotofalle getappt. Die Tiere sind eigentlich in Südosteuropa heimisch.

  • Kommentare
mehr
Wissenschaft WHO-Chefin warnt: Welt nicht genügend vor Erregern geschützt

Ebola, Zika, Gelbfieber - und immer wieder eine traurige Erkenntnis: Die Weltgesundheitsorganisation ist nicht genügend für die Vorbeugung und Bewältigung von globalen Gesundheitskrisen gewappnet.

  • Kommentare
mehr