Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneeschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Top-Themen: Barberini | Präsident Donald Trump | Dschungelcamp 2017
Strafverfolgung in Brandenburg

Die Zusammenarbeit zwischen Kripo und den Staatsanwaltschaften in Brandenburg sei sehr gut, meint der Leitende Oberstaatsanwalt in Neuruppin, Wilfried Lehmann. Doch damit das so bleibt, müsse sich einiges ändern – zum Beispiel bei der Ausbildung und bei der Personalstärke bei der Polizei. Auch um seine eigene Behörde macht sich Lehmann große Sorgen.

  • Kommentare
mehr
  • Die Sorgen des Oberstaatsanwalts
  • Ein Jahr Haft nach rassistischer Attacke
  • Gaunerzinken verunsichern die Mieter
  • Neonazis vor Gericht: Plädoyers heute erwartet
  • Hohe Glättegefahr in Brandenburg und Berlin
Ludwigsfelde
Die Ludwigsfelder Saunatherme an der Fichtestraße.

Besucherrekord für die Saunatherme Ludwigsfelde. 2016 haben erstmals mehr als 700.000 die Therme im Landkreis Teltow-Fläming besucht. Dieses Jahr soll die FKK-Therme erweitert werden. Der Sportbereich soll wachsen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Medienbericht
Nur eine Übung: Einsatzkräfte der Feuerwehr in Schutzanzügen.

Die Bundesregierung und das Bundeskriminalamt (BKA) warnen laut einem Medienbericht vor möglichen Terroranschlägen mit Chemiewaffen. Als „realistische Option“ sollen demnach Anschläge auf die Trinkwasserversorgung von Wohnblöcken gelten.

  • Kommentare
mehr
Brandenburgtag bei der Grüne Woche
Regierungschef Dietmar Woidke am Sanddorn-Stand von Christine Berger aus Werder/Havel, rechts Agrarminister Jörg Vogelsänger..

Für Politiker ist das einer der angenehmeren Termine – ein Rundgang über die Grüne Woche. Dort sind am Montag beim Brandenburgtag allerlei Spezialitäten vorgestellt und vor allem verkostet worden. Mit dabei: Ministerpräsident Woidke, der viel zu essen bekam. Zwischen Schnaps und Wurst ging es auch um ernste Themen.

mehr

Prozess in Nauen
Der Angeklagte und sein Anwalt.

Eine fatale Entscheidung bringt einen 31-jährigen Jäger drei Jahre ins Gefängnis. Weil er dachte, in einem Feld ein Wildschwein gesehen zu haben, feuerte er einen Schuss ab. Dieser tötete einen Mann und verletzte eine Frau schwer. Vor Gericht unterstreicht er seine Version, der Staatsanwalt findet dafür deutliche Worte.

  • Kommentare
mehr
Adi Magler gründet Gitarrenfabrik
Adi Magler mit dem Chapman Stick. Das Saiteninstrument vereint Bass und Gitarre in sich.

Die Gitarrenfabrik ist sein großer Traum. Vor einem halben Jahr stellte Adi Magler aus Werder das Projekt auf die Beine und ist überrascht von der Resonanz. Im Sommer will er sich nun mit der Idee selbstständig machen und auch größere Räume beziehen, die er mittlerweile braucht, um allen drei Säulen seiner Fabrik gerecht zu werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Vom 13. bis 28. Januar kämpft in der 11. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wieder eine illustre Schar von Nicht-Promis um die Dschungelkrone.  mehr

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
2387e0b4-e182-11e6-bd08-f725da5d37fd
Besuch auf der Grünen Woche 2017

Für Politiker ist das einer der angenehmeren Termine – ein Rundgang über die Grüne Woche. Dort sind am Montag beim Brandenburgtag allerlei Spezialitäten vorgestellt und vor allem verkostet worden. Mit dabei: Ministerpräsident Woidke, der viel zu essen bekam. Zwischen Schnaps und Wurst ging es auch um ernste Themen.

Hatte die Idee zum Ribbecker Bücherwinter: Axel Koziol. Er hofft auf eine große Resonanz.
Ribbeck
Erster Bücherwinter mit buntem Programm

Zum ersten Ribbecker Bücherwinter wird bis Ende März in den Nauener Ortsteil eingeladen. Die Literaturfreunde erwartet ein bunter Mix aus Lesungen, szenischen Aufführungen, Theater, Musik und Ausstellungen. Dabei geht es vor allem um Unterhaltung, aber auch um ernste Themen wie Euthanasie. Die Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten statt.

  • Kommentare
mehr
Mittelmark
Ortswehrführer Tobias Rudolph nahm anlässlich der Übergabe Platz in dem neuen Einsatzwagen. Ortsvorsteher Ralf Lorenz, der auch stellvertretender Ortswehrführer ist, freute sich mit.
Die Mützdorfer Wehr wird endlich mobil

84 Jahre nach der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr hat sie ihr erstes Auto: Ein für 18 000 Euro beschaffter Kleinbus bringt die Kameraden der Mützdorfer Feuerwehr und ihre Spritze künftig zu Einsätzen und Wettkämpfen. Bei Alarm sind sie nun selbst einsatzbereit und müssen nicht auf Mitfahrgelegenheiten in Fahrzeugen der Wehren aus Nachbarorten hoffen.

  • Kommentare
mehr
Dahmeland-Fläming Zweite Erdgas-Pipeline durch die Region

Die Erdgasleitung „Eugal“ soll leistungsstärker werden, als alle Erdgasleitungen, die bisher im Boden der Region Dahmeland-Fläming liegen. Das kostet nicht nur mehrere Milliarden Euro, sondern bringt den Kommunen auch einige Unannehmlichkeiten. Die Unterlagen für das Raumordnungsverfahren liegen jetzt in den betroffenen Rathäusern aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Meierei am Jungfernsee in Potsdam beendet heute die Winterpause.
24. Januar 2016
Potsdam am Dienstag: Das ist heute wichtig

Ob es heute so richtig hell wird, ist ungewiss. Die Wettervorhersage stimmt jedenfalls nicht optimistisch. Frisches Helles gibt es heute aber in jedem Fall. Zumindest wieder am Jungfernsee. Erhellend wird dagegen sicher die Lesung und Diskussion in der Reithalle. Vor allem Apple-Fans sollten den Termin am Abend nicht verpassen.

  • Kommentare
mehr
Unterbringung von Asylsuchenden
Eine eigene Wohnung ist ein wichtiger Schritt zur Integration.
Potsdam findet keine Wohnungen für Flüchtlinge

478 Asylsuchende leben aktuell in Potsdamer Gemeinschaftsunterkünften, obwohl sie Anspruch auf die eigenen vier Wände haben. Das widerspricht nicht nur geltendem Recht, sondern auch dem Integrationskonzept der Landeshauptstadt. Abhilfe ist auf dem angespannten Potsdamer Wohnungsmarkt nicht in Sicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Potsdam Frau wird mit Glasflasche am Kopf verletzt

Eine Frau ist bei einer Schlägerei auf dem Potsdamer Hauptbahnhof durch eine Glasflasche am Kopf verletzt worden. Die 22-Jährige ist als Unbeteiligte zwischen die Fronten geraten. Am Wochenende ist die Polizei zu mehreren Schlägereien an Bahnhöfen gerufen worden.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Wer an seiner beruflichen Karriere arbeiten möchte oder vor einer Veränderung im Beruf steht, kann sich von einem Jobcoach beraten lassen.

Ein Kurswechsel im Job oder eine neue berufliche Rolle: Zu solchen Anlässen macht es Sinn, sich von einem Coach beraten zu lassen. Doch wie findet man den richtigen dafür?

mehr
Immobilien
Ein Heizungslabel? Viele Hausbesitzer kennen es nicht oder wissen nicht genau, was es angibt.

In Deutschland gibt es seit Ende 2015 eine Kennzeichnungspflicht der Energieeffizienz von neuen Heizkesseln. Eine repräsentative Umfrage zeigt: Das EU-Energielabel hilft Hausbesitzern bei der Auswahl einer Heizung wenig. Sie haben andere Prioritäten.

mehr
Verkehr
Viele Studien, die sich der Elektromobilität und dem autonomen Fahren verschrieben haben, setzen mehr oder weniger stark auf Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen.

Moos unter der Rückbank, Holzdielen als Bodenbelag, ein Gewächshaus auf dem Armaturenbrett oder eine Bonsai-Plantage zwischen den Rücksitzen - je mehr Hightech die aktuellen Designstudien bieten, desto natürlicher wird die Materialauswahl.

mehr
Venus Williams setzte sich in einem umkämpften Match durch.
Tennis
Altmeisterin Venus Williams nach 2003 wieder im Halbfinale

Im Alter von 36 Jahren hat es Venus Williams in ihr zweites Halbfinale bei den Australian Open geschafft. Gegnerin der Altmeisterin ist Coco Vandeweghe, die nach dem Sieg über Angelique Kerber die nächste Favoritin ausschaltete.

mehr
Basketball
Dennis Schröder (l) konnte die Niederlage von Atlanta nicht verhindern.
NBA: Atlanta verliert trotz 21 Punkten von Schröder

Trotz 21 Punkten von Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder haben die Atlanta Hawks in der Nordamerika-Liga NBA eine Heimniederlage gegen die Los Angeles Clippers bezogen.

mehr
Eishockey NHL: Arizona gewinnt dank Treffer von Rieder gegen Florida

Eishockey-Nationalspieler Tobias Rieder hat die Arizona Coyotes in der nordamerikanischen Profiliga NHL zum 3:2-Sieg über die Florida Panthers geführt. Der Landshuter erzielte nach 48 Sekunden in der Verlängerung mit seinem zehnten Saisontor den Siegtreffer.

mehr
Am Montag unterzeichnete US-Präsident Donald Trump einen Erlass gegen das bisher nicht ratifizierte Abkommen TPP.
Reaktion auf Trump-Entscheidung
Ersetzt China die USA beim TPP-Abkommen?

Als eine seiner ersten Amtshandlungen verkündete US-Präsident Trump den Ausstieg aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP. Das wollen einige der anderen Beteiligten nicht einfach so hinnehmen. Australien bringt als eine neue Option China ins Spiel.

  • Kommentare
mehr
Bremse für den Brexit?
Bis Ende März will die britische Premierministerin Theresa May die Austrittserklärung aus der EU nach Brüssel schicken.
Supreme Court verkündet Brexit-Urteil

Ist nach dem Brexit-Referendum schon alles entschieden? Oder dürfen das britische Parlament und die Regionen noch mitreden? Der britische Supreme Court fällt heute ein mit Spannung erwartetes Grundsatzurteil.

  • Kommentare
mehr
In Verhandlungen mit Rheinland-Pfalz ADC und HNA wollen Airport Hahn kaufen

Noch ist der Flughafen Hahn nicht verkauft, aber der Nebel hat sich gelichtet: Rheinland-Pfalz verhandelt nur noch mit einem Bieter. Der hat schon länger Interesse.

  • Kommentare
mehr
Hatte früher selber einen Posten bei der Nato inne: Der neue Pentagon-Chef James Mattis.
James Mattis
Neuer US-Verteidigungsminister betont Bedeutung der Nato

Der neue US-Verteidigungsminister James Mattis hat sich explizit hinter die Nato gestellt. Bereits am ersten Tag seiner Amtszeit widerspricht Mattis damit Donald Trump. Der neue US-Präsident hatte die Nato in der Vergangenheit als obsolet bezeichnet.

  • Kommentare
mehr
Pressebriefing im Weißen Haus
Ein beinahe normales Pressebriefing: Sean Spicer im Weißen Haus.
Trump-Sprecher Spicer macht auf gut Wetter

Es war das erste offizielle Pressebriefing im Weißen Haus – und Trumps Pressesprecher Sean Spicer hatte nach dem Eklat vom Wochenende, als er der Presse gedroht hatte, einige unangenehme Fragen zu beantworten.

  • Kommentare
mehr
Trumps Sicherheitsberater Mike Flynn und Russland – CIA ermittelt

Gegenwind für Trumps Nationalen Sicherheitsberater Mike Flynn. Nach Informationen des Nachrichtensenders CNN ermitteln Geheimdienste und FBI, weil Flynn im Dezember mit dem russischen Botschafter in den USA telefoniert hat.

  • Kommentare
mehr
In Deutschland werden fast 13 Millionen Katzen gehalten. Nun wird über die Einführung einer Katzensteuer diskutiert.
Die K-Frage
Braucht Deutschland eine Katzensteuer?

Wer einen Hund hält, muss dafür Steuern zahlen. Wer eine Katze hält, muss das nicht. Das kann man ungerecht finden oder völlig richtig, vor allem kann man heftig darüber streiten. Fest steht: Deutschland hat mancherorts ein Katzenproblem.

  • Kommentare
mehr
Neun Kinder von drei Frauen
Zum neunten Mal Vater: Mel Gibson
Mel Gibson zum neunten Mal Vater geworden

Mel Gibson und seine Freundin Rosalind Ross sind Eltern geworden. Für die 26-jährige Freundin des Hollywoodstars ist das eine neue Erfahrung. Ganz anders sieht es für den Vater aus: Für Mel Gibson ist Lars Gerard, wie der Filius heißen soll, bereits das neunte Kind.

  • Kommentare
mehr
Lawinen-Hotel Das Hunde-Wunder von Farindola

Sie harrten im Heizraum des von der Lawine zerstörten Hotels im italienischen Farindola aus: drei Welpen der Rasse Abruzzen-Schäferhunde. Fünf Tage nach dem Erdbeben und dem verheerenden Lawinenunglück wurden die Tiere jetzt geborgen – unversehrt.

  • Kommentare
mehr
Die Oscar-Trophäen werden am 26. Februar in Hollywood zum 89. Mal vergeben.
Oscar-Nominierungen 2017
„La La Land“ könnte für Rekord sorgen

Heute Nachmittag werden die Kandidaten öffentlich, die für den Oscar nominiert sind. Das Musical „La La Land“ gilt als großer Favorit – und könnte gleich einen Rekord aufstellen. Im Blickpunkt steht auch, ob – und wie viele schwarze Schauspieler – in diesem Jahr nominiert werden.

  • Kommentare
mehr
Nominierungen 2017
Regisseur Roland Emmerich hat gute Chancen, diesmal eine „Goldene Himbeere“ zu bekommen.
Roland Emmerich drohen fünf „Goldene Himbeeren“

Einen Tag vor den Oscars werden die schlechtesten Filme, Schauspieler und Regisseure für Hollywoods Spottpreis „Goldene Himbeere“ nominiert. Neben Regisseur Roland Emmerich droht unter anderem „Zoolander No. 2“ eine Schmäh-Auszeichnung.

  • Kommentare
mehr
Auszeichnung Historiker Garton Ash bekommt den Karlspreis

Wie sieht die Zukunft Europas und der Gesellschaft aus? Eine Frage, auf die bislang kein Politiker eine Antwort geben konnte. Für den britischen Historiker Timothy Garton Ash steht indes fest: Europa muss sich auf seine Werte besinnen. Ausgerechnet ein Brite wählt diese Worte und bekommt den Karlspreis.

  • Kommentare
mehr
Sieht nicht schön aus, hilft aber: Eiter an einer entzündeten Stelle.
Säurebombe gegen Bakterien
Darum sieht Eiter grün aus

Der Anblick einer eiternden Wunde ist nicht schön. Forscher der Uni Basel haben untersucht, was für die grünliche Verfärbung verantwortlich ist – und welche Rolle dabei das als Haarbleichmittel bekannte Wasserstoffperoxid spielt.

  • Kommentare
mehr
Studie des PIK
Getreideernte in Brandenburg bei Petersdorf, aus der Luft gesehen.
Studie: Klimawandel schädigt das Getreide

Der Klimawandel wird zur Gefahr für Getreide. Steigende Temperaturen verbunden mit Wassermangel könnten beispielsweise bei Weizen zu Ernteausfällen bis zu 20 Prozent führen. Das haben Wissenschaftler in einer vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) koordinierten Studie her­ausgefunden.

  • Kommentare
mehr
Unfall-Statistik Zahl der Verkehrstoten sinkt

2989 Menschen sind in den ersten elf Monaten 2016 auf den Straßen ums Leben gekommen. Das waren 184 oder 5,8 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

  • Kommentare
mehr