Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Home
Landeslisten in Brandenburg

Der Landeswahlausschuss hat am Freitag über die Zulassung der Landeslisten der Parteien für die Bundestagswahl 2017 entschieden. Demnach wurden 15 Parteien zugelassen.

  • Kommentare
mehr
  • Diese Parteien sind zur Bundestagswahl zugelassen
  • Gute Laune bei Shopping Queen in Potsdam
  • Erst die Milchkrise und jetzt Dauerregen: Landwirt verzweifeltKostenpflichtiger Inhalt
  • Kosten für Hartz-IV-Wohnungen steigenKostenpflichtiger Inhalt
  • Elvira Schild will zurück ins „wahre Leben“Kostenpflichtiger Inhalt
Kleinmachnow
Platz 2 im Punkte-Ranking: Am Fuchsbau besteht akuter Sanierungsbedarf auf dem Plattengehweg.

In Kleinmachnow wurde ein Grundsatzbeschluss zum Ausbau barrierefreier Gehwege verabschiedet. Er enthält bereits die Bearbeitungsreihenfolge aller 36 bewerteten Gehwege für die nächsten zehn Jahre.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pritzwalk
An der Kathfelder Mühle fließt das Wasser am hochgezogenen Wehr schnell ab – oberhalb sind vorher überschwemmte Bereiche zu sehen.

Im Osten der Prignitz sind die hohen Pegelstände in den Flüssen schon am Donnerstag gesunken, im Westen waren sie dagegen noch anhaltend hoch. Der Landkreis gab für Meyenburg und Pritzwalk vorsichtige Entwarnung, beließ seine Alarmstufen für die Perleberger Region aber.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ketzin/Havel
Die Auszählung der Stimmen für den Bürgerhaushalt 2018 erfolgt wie im Vorjahr öffentlich.

Zum zweiten Mal sind die Menschen in Ketzin/Havel derzeit aufgerufen, über die Verteilung von 50.000 Euro aus der Stadtkasse mit zu entscheiden. Diese Summe steht im Bürgerhaushalt 2018 zur Verfügung, wie bereits in diesem Kalenderjahr. Wer sich beteiligen möchte, kann dies auch online tun.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hennigsdorf
Andreas Skala hat Mützen aus fast allen Ländern der Welt. Nur Inselgruppen und afrikanische Homelands fehlen noch.

Andreas Skala ist Weltmeister im Sammeln vom Polizeikappen. 2016 trug sich der Hennigsdorfer mit 2534 Polizeikappen zuletzt ins „Guinnessbuch der Rekorde“ ein. Schon im Juni 2014 war der Mützenmann Weltmeister geworden, damals hatte er 2297 Mützen, Helme, Barette& Co. gesammelt. Nun will er es nochmal wissen: 2800 Kappen will Skala sammeln.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dahme-Fläming
Nirgends wird so viel erfunden und entwickelt wie beim Dahlewitzer Triebwerkshersteller.

Mehr als 60 Patente meldet der Dahlewitzter Triebwerkshersteller im Jahr an, das ist deutlich mehr als alle anderen Firmen und Einzelerfinder in Teltow-Fläming zusammen. Damit ist Rolls-Royce praktisch alleine für die herausragende Position von Teltow-Fläming im Osten verantwortlich. In Dahme-Spreewald übernimmt diese Rolle ein weniger bekanntes Unternehmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

bef497fe-7291-11e7-b96f-95bbfe8e2958
Shopping-Queen-Dreharbeiten in Potsdam

Ende Juli 2017 in Potsdam: Der „Shopping-Queen“-Bus ist da. Der TV-Sender Vox dreht die neue Staffel der Kult-Sendung in Potsdam.

Maulbeerwalde
Autofahrer bringt hilflosen Tramper zur Polizei

Ein Autofahrer lieferte den Tramper (31) am Donnerstagnachmittag bei der Wittstocker Polizei ab. Der Pole wirkte hilflos. Die Beamten holten einen Dolmetscher und nahmen Kontakt zu polnischen Kollegen auf. Schließlich nahm ein polnischer Lkw-Fahrer den in seiner Heimat bereits Vermissten mit nach Hause.

  • Kommentare
mehr
Kyritz
Zeugen informierten die Polizei über den Unfall.
Zu schnell: Unfall mit Krankenfahrstuhl

Gegen einen Briefkasten ist in Kyritz ein zwölf Jahre altes Mädchen mit einem Krankenfahrstuhl gefahren. Auf Grund der Geschwindigkeit hatte das Mädchen offenbar die Kontrolle über das Gefährt verloren, teilte die Polizei mit.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel Bundestagswahl: Neun Kandidaten zugelassen

Neun von elf Bewerbern im heimischen Wahlkreis hat der Kreiswahlausschuss an diesem Freitag zur Bundestagswahl am 24. September zugelassen. Zwei Bewerber scheiterten, weil sie nicht genügend Unterstützerunterschriften vorgelegt haben und somit die Voraussetzungen für ihre Kandidatur nicht erfüllten.

  • Kommentare
mehr
Dreister Raub in Potsdam
Radfahrer entreißt Rentnerin die Handtasche

Laute Rufe hallen am Donnerstagmittag durch die Gagarinstraße in Potsdam. Schwer verletzt liegt eine 70-Jährige am Boden und ruft laut um Hilfe. Kurz zuvor hatte ihr ein Radfahrer die Handtasche entrissen.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Briefzusteller setzt auf Elektromobile aus Norwegen
Postdienstleister Debex hat drei Öko-Flitzer erworben, die in Norwegen mit der Post entworfen wurden.
Debex kommt jetzt elektrisch

Der Potsdamer Postdienstleister Debex hat drei Öko-Fahrzeuge erworben, mit denen die Zusteller am Stadtrand und in der Region Stahnsdorf zukünftig die Briefe verteilen. Die Elektrofahrzeuge wurden in Norwegen entwickelt und haben sich schon in Australien und Neuseeland bewährt.

  • Kommentare
mehr
Kultur in Potsdam Sehnsuchtstanz auf der Seebühne

Zum zweiten Mal nach 2011 inszeniert die Oxymoron Dance Company des Waschhauses auf der Seebüphne des Hans-Otto-Theaters in Potsdam ein Tanztheaterspiel. „Romeo meets Julia II“ hat am 3. August Premiere.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Besonders deutlich ist der Rückgang der Ausbildungsquote bei den Kleinstbetrieben im Handwerk mit bis zu fünf Mitarbeitern zu spüren.

Die Zahl der Beschäftigten nimmt dank der guten Konjunktur immer weiter zu. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Auszubildenden. Was sind die Gründe? Eine neue Studie geht dem nach.

mehr
Immobilien
Die Zeitschrift «Öko-Test» hat Dämmstoffe fürs Dach aus nachwachsenden und konventionellen Rohstoffen auf kritische Inhaltsstoffe getestet.

Die Experten der Zeitschrift "Öko-Test" haben sich Dach-Dämmstoffe aus konventionellen und nachwachsenden Rohstoffen genauer angesehen. Die Ergebnisse sind eher ernüchternd. Die allermeisten Dämmmaterialien enthalten bedenkliche Inhaltsstoffe. Nur dreimal konnte die Note "sehr gut" vergeben werden.

mehr
Verkehr
Nachsitzen: Volkswagen muss im Zuge der Rückrufaktion in Deutschland rund 2,6 Millionen Diesel-Autos in seinen Werkstätten nachrüsten. Wer sich nicht an dem durch das KBA angeordneten Rückruf innerhalb der 18-monatigen Frist beteiligt, muss schlimmstenfalls mit der Stilllegung seines Autos rechnen.

Bei Millionen Diesel-Pkw muss Volkswagen das Emissionsverhalten etwa per Software-Update verbessern. Aber nicht alle betroffenen Besitzer wollen da mitmachen, weil sie Nachteile wie Mehrverbrauch oder technische Probleme fürchten. Droht ihren Autos die Stilllegung?

mehr
Schwimmer Philip Heintz fordert eine Aussprache mit Bundestrainer Henning Lambertz.
Schwimmen
Sportliche Achtungserfolge, aber Missstimmung durch Heintz

Immerhin drei Deutsche haben bei der WM in Budapest die nächste Runde erreicht. Doch es gibt auch Ärger.

mehr
Schwimmen
Aliena Schmidtke verbesserte über 50 Meter Schmetterling ihren eigenen deutschen Rekord auf 25,73. Foto: Jens Büttner
Schwimm-WM: Drei Deutsche in der nächsten Runde

Immerhin drei Deutsche haben bei der Schwimm-WM in Budapest die nächste Runde erreicht. Zwei weitere Athleten und die Staffel sind dagegen ausgeschieden.

mehr
Motorsport Porsche steigt mit Werksteam in Formel E ein

Rekordsieger Porsche zieht sich aus dem Rennen um die 24-Stunden-Krone von Le Mans zurück und steigt stattdessen 2019 mit einem Werksteam in die Formel E ein.

Laut seiner neuen Strategie für den Motorsport, die der Autobauer am 28. Juli verkündete, wird Porsche im kommenden Jahr keinen Prototypen mehr in die Langstrecken-WM schicken.

mehr
Homosexuelle Paare können schon jetzt einen Hochzeitstermin beim Standesamt machen.
Homo-Ehe
Schwule und lesbische Paare können ab 1. Oktober heiraten

Vom 1. Oktober an können schwule und lesbische Paare in Deutschland heiraten und gemeinsam Kinder adoptieren. Am Freitag wurde das Gesetz zur Öffnung der Ehe für Homosexuelle im Bundesgesetzblatt verkündet. Am 1. Oktober tritt es in Kraft.

mehr
Landesweite Proteste
In Venezuela kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten.
Venezuela droht Eskalation der Gewalt

Präsident Maduro will die Verfassung Venezuelas reformieren. Seine Gegner fürchten eine Diktatur. Vor der Wahl der verfassungsgebenden Versammlung hat der Präsident deshalb alle Demonstrationen verboten. Dem zum Trotz rief die Opposition zur „Einnahme“ des Landes auf.

mehr
Neue Sanktionen Russland beschlagnahmt zwei US-Grundstücke

Nachdem der US-Senat neue Sanktionen gegen Russland beschlossen hat, verlangt Putin die Reduzierung der US-Diplomaten und beschlagnahmt US-Eigentum. Es ist ein Warnschuss, denn US-Präsident Trump muss den Sanktionen noch zustimmen. Trump ist nun in einer Zwickmühle.

mehr
Rund 38 Millionen Hektoliter Bier wurden in der ersten Jahreshälfte in Deutschland getrunken.
Statistisches Bundesamt
Deutsche trinken weniger Bier

Biermischgetränke liegen im Trend – normales Bier wird in Deutschland aber immer weniger getrunken. Das belegen Zahlen des Statistischen Bundesamtes für das erste Halbjahr 2017. Der Grund könnte das schlechte Wetter sein. Aber auch der demografische Wandel.

mehr
Auto-Kartell
Der Zulieferer Bosch soll an dem mutmaßlichen Kartell fünf deutscher Autobauer beteiligt sein.
Bosch soll an illegalen Absprachen beteiligt sein

Die illegalen Absprachen fünf deutscher Autobauer ziehen möglicherweise größere Kreise als bisher angenommen. Auch der Zulieferer Bosch soll an dem Kartell beteiligt gewesen sein.

mehr
Gerichtsurteil Diesel-Verbote in Stuttgart immer wahrscheinlicher

In mehreren deutschen Großstädten sind wegen der vielen Abgase Diesel-Verbote im Gespräch. In Stuttgart werden diese jetzt immer wahrscheinlicher. Denn laut einem Urteil des Verwaltungsgerichts reichen die bisherigen Maßnahmen der Stadt zur Verbesserung der Luftqualität nicht aus.

mehr
Hagelkörner zerstörten beim Unwetter in Istanbul Autos und Fensterscheiben.
Heftiges Unwetter
Faustgroße Hagelkörner regnen auf Istanbul nieder

Ein schweres Unwetter hat am Donnerstagabend das Leben in der türkischen Millionenmetropole Istanbul zum Erliegen gebracht. Riesige Hagelkörner beschädigten sogar die Cockpitscheibe eines Flugzeuges. Im Internet kursieren apokalyptische Videos.

mehr
Heftiges Unwetter
Hagelkörner zerstörten beim Unwetter in Istanbul Autos und Fensterscheiben.
Faustgroße Hagelkörner regnen auf Istanbul nieder

Ein schweres Unwetter hat am Donnerstagabend das Leben in der türkischen Millionenmetropole Istanbul zum Erliegen gebracht. Die faustgroßen Hagelkörner beschädigten sogar die Cockpitscheibe eines Flugzeuges. Ein Hafenkran stürzte um und löste einen Brand aus.

mehr
Ermittlungen Scotland Yard sucht Schuldigen für Hochhausbrand

Nachdem die Ursache für den Hochhausbrand in London geklärt ist, muss Scotland Yard noch die Schuldfrage klären. Es ermittelt gegen den Bezirksrat und die Wohnungsbaugesellschaft. Den Betroffenen geht das nicht weit genug.

  • Kommentare
mehr
Russell Thomas Marianne Crebassa in Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „La Clemenza di Tito“.
Oper „La clemenza die Tito“
Salzburger Festspiele erfinden Mozart neu

Auftakt bei den Salzburger Festspielen: Teodor Currentzis und Peters Sellars erfinden Mozarts vorletzte Oper „La clemenza die Tito“ neu.

mehr
Bayreuther Festspiele
Der „Parsifal“ bei den Bayreuther Festspielen: klare Musik, unklare Inszenierung.
Ein „Parsifal“ mit wilden Assoziationen

Lückenhafte Regie, irritierende Symbole, glänzende Sänger. Der „Parsifal“ bei den Bayreuther Festspielen lässt einige Fragen offen.

mehr
Theatersommer Netzeband „Der gute Mensch von Sezuan“ vor Premiere

„Sei gut, und alles wird gut werden“, sagen in Bertolt Brechts Theaterstück die Götter zu Shen Te, der einzigen Frau in Sezuan, die kein schlechter Mensch zu sein scheint. Aber kann man die Hürden des Lebens bewältigen, indem man immer nur selbstlos handelt? Die Kostümprobe verspricht ein bildgewaltiges Schauspiel im Gutspark.

mehr
Errol Flynn als Titelheld in „Robin Hood, König der Vagabunden“ aus dem Jahr 1938.
Arte-Sendung
Doku zu Robin Hood zeigt Popstar in Strumphosen

Eine sehenswerte Arte-Dokumentation beleuchtet mit vielen Filmbeispielen und Interviews den Mythos Robin Hood.

  • Kommentare
mehr
Urteil
Im vergangenen November gab es aufgrund eines Hackerangriffs massive Störungen bei der Telekom.
Bewährungsstrafe für Telekom-Hacker

Hunderttausende Telekom-Router legte ein Brite im vergangenen Jahr bei einem massiven Hackerangriff lahm. Jetzt ist der 29-Jährige verurteilt worden.

mehr
Neues Gesetz Honolulu verbietet Handys auf der Straße

Als erste Großstadt in den USA verbietet Honolulu Fußgängern, beim Überqueren einer Straße aufs Handy zu schauen. Bei Missachtung des Gesetzes, das am 25. Oktober in Kraft tritt, drohen Geldstrafen von bis zu 85 Euro.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Wenn sich Frauen jenseits der Wechseljahre in Spanien ein Kind wünschen, können sie sich eine gespendete Eizelle einsetzen lassen.
Spanien
Schwanger mit 60 – Fluch oder Segen?

Spanische Ärzteverbände wollen den Boom immer älterer Mütter stoppen. Sie plädieren für eine freiwillige Selbstkontrolle und raten ihren Kollegen über 50-Jährigen keine Eizellen mehr einzusetzen. Aber die Realität sieht anders aus.

mehr
Extreme Sommer
Land unter: Nach den heftigen Regenfällen der vergangenen Tage bleibt die Lage in Leegebruch bei Oranienburg (Oberhavel) angespannt.
Trockenheit und Dauerregen nehmen zu

Sommertage wie aus dem Bilderbuch könnten der Vergangenheit angehören. Die Sommer werden vielmehr durch lange Trockenperioden und Dauerregen geprägt sein. Schuld daran sei der globale Klimawandel, sagt ein Potsdamer Forscher. Diese Extreme tauchen bereits in diesem Sommer europaweit auf.

mehr
Ideale Brutgebiete Dauerregen verstärkt Mückenplage

Der Regen ist schuld: Mücken finden derzeit auch dank riesiger Pfützen und Überflutungsbereiche ideale Brutgebiete – und vermehren sich in Rekordzeit. Es gibt aber auch eine gute Nachricht.

mehr