Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Home
Verbraucherzentrale warnt

Fabian (27) aus Oranienburg wollte eigentlich nur jemanden kennenlernen. Er ist Single und auf der Suche nach einem Freund. Er ist täglich auf der Datingplattform Planetromeo unterwegs. Dort ist er einem Internet-Faker auf den Leim gegangen, der sich eine komplette Identität ausgedacht hat.

  • Kommentare
mehr
  • Internet-Faker: Wenn aus einem Chat ein Krimi wird
  • Überholmanöver scheitert – Fahrer nutzt imaginäre Spur
  • Das ändert sich alles zum 1. September
  • Ist diese Potsdamerin die attraktivste Veganerin?
  • OSZE-Treffen: Was Verkehrsteilnehmer jetzt wissen müssen
Stichtag 1. September

Für Eltern gehört das gelbe Untersuchungsheft zum Inventar. Jetzt gibt es Neuerungen. Die Untersuchungen beim Kinderarzt sind künftig detaillierter, ebenso wie die gelben Hefte. Neu ist auch die Möglichkeit zum Mukoviszidose-Screening für Neugeborene. Was Eltern dazu wissen müssen, haben wir zusammengefasst.

  • Kommentare
mehr
„OSZE? Och nee“ in Potsdam
Demonstranten der Anti-OSZE-Demo.

„OSZE? Och nee“: Vor dem Außenministertreffen in Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam zeigen linke Aktivisten, was sie davon halten. Sie sehen eine Doppelmoral. Mehr als 200 Menschen wurden dabei von ebenso vielen Polizisten begleitet. Irritationen gab es um eine Drohne und um Pogida-Müller. Der Abend zum Nachlesen.

  • Kommentare
mehr
Demo gegen Flüchtlingspolitik eskaliert
Fahnen bei der Demonstration des Bürgerbündnisses.

Bei einer Demonstration des Bürgerbündnisses Havelland, das sich insbesondere gegen die Flüchtlingspolitik wendet, haben am vergangenen Dienstag Mitglieder oder Freunde des Bündnisses in Rathenow den Begleiter eines Pressevertreters geschlagen. Die Polizei hat Anzeigen aufgenommen und ermittelt.

  • Kommentare
mehr

Werden Sie häufig vom Blitzer erwischt?

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
25e584a6-6f81-11e6-8faf-24d8a6ce3852
MAZ-Leser besuchen Mercedes-Werk Ludwigsfelde

Ein Vierteljahrhundert erfolgreicher Transporter-Bau im Mercedes-Werk Ludwigsfelde – das war der Anlass für die Daimler-Konzernzentrale in Stuttgart, MAZ-Leser hinter die Werktore der märkischen Autobauer schauen zu lassen.

Jeanett Giese, Standesbeamtin und Sachbearbeiterin im Einwohnermeldeamt, ist begeistert vom Minibüro.
Liebenwalde
Wunderkoffer erspart Rathausbesuch

Die Stadt Liebenwalde hat einen Koffer angeschafft, der alle Geräte enthält, um Bürgeranliegen im Einwohnermeldeamt zu erledigen. Damit wollen die Mitarbeiter rausgehen zu Menschen im Rollstuhl, die die Treppen des denkmalgeschützten Rathauses nicht überwinden können. Standesbeamtin Jeanett Giese ist begeistert vom Minibüro.

  • Kommentare
mehr
Jobs in Königs Wusterhausen
Boris Müller, Bereichsleiter der Arbeitsagentur.
3244 Menschen ohne Arbeit

Zum dritten Mal in Folge verzeichnet der Geschäftsstellenbezirk Königs Wusterhausen der Agentur für Arbeit Cottbus mit 5,2 Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote in Südbrandenburg. Bereichsleiter Boris Müller erläutert, warum die Quote trotz des Zuzugs von Ausländern nicht gestiegen ist.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schönwalde-Glien Neuer Zentralhort in der Grundschule Perwenitz

Die Hortkinder aus den Schönwalder Ortsteilen Wansdorf, Pausin, Perwenitz und Paaren im Glien sollen künftig gemeinsam in einem neuen Hort in der Grundschule im Glien in Perwenitz betreut werden. Ein entsprechender Vorschlag der Verwaltung fand kürzlich die Zustimmung der Gemeindevertretung. Für den Zentralhort gibt es dabei gleich mehrere Gründe.

  • Kommentare
mehr
Steffen Pfrogner (l.) und Holger Jahn von der Initiative „Mitte neu denken“  (r.) übergaben die Unterschriften des Bürgerbegehrens am 6. Juli an Potsdams  Wahlleiter Matthias Förster.
Neue Runde im Streit um das Mercure und Co.
Die Stadt Potsdam lehnt Bürgerbegehren ab

Das Potsdamer Bürgerbegehren gegen den Abriss des Mercure-Hotels, des Wohnblocks am Staudenhof und der alten Fachhochschule ist nach Auffassung der Stadtverwaltung „unzulässig“ sei. Das teilte Oberbürgerbürgermeister Jann Jakobs (SPD) am Mittwoch mit. Er empfehle den Stadtverordneten deshalb die Ablehnung.

  • Kommentare
mehr
Potsdam Templiner Vorstadt
So stellt sich der Architekt die sanierte Villa vor.
Gekauft, beplant, im Bau, verkauft

Sie ist seit spätestens 1996 völlig leergezogen und verfiel nun langsam, die 1893 erbaute Villa Luisenhof an der Templiner Straße, malerisch an der Havelbucht gelegen. 2013 vom Land verkauft, hat nun der bayrische Entwickler seine Pläne verraten. Alle 125 Wohneinheiten sind schon verkauft, die Villa steht kurz vor der Sanierung.

  • Kommentare
mehr
Festival in Potsdam West Auf die Platte kommt Bewegung

In Potsdam West treffen sich am Wochenende Bewegungskünstler zur vierten Ausgabe des Bewegungsfestivals „Sprung in der Platte“. In diesem Jahr hat das Treffen eine besondere Symbolik. Denn gleichzeitig heißt es Abschied nehmen.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Fehlt ein Mitarbeiter längere Zeit, darf der Arbeitgeber unter bestimmten Umständen auf seinen Computer zugreifen.

E-Mails, Aufträge, Projekte: Wenn ein Mitarbeiter plötzlich länger ausfällt, können auf seinem Rechner wichtige Dokumente liegen - die der Arbeitgeber braucht. Einfach zugreifen? Das geht nicht immer.

mehr
Immobilien
Miete sollte besser pünktlich und vollständig gezahlt werden. Denn geraten Mieter in Zahlungsverzug, riskieren sie die Kündigung. Oft können sie diese aber noch abwenden.

Wer mit der Miete in Rückstand gerät, kann im schlimmsten Fall gekündigt werden. Doch ab wann ist der Vermieter dazu berechtigt? Und wie können säumige Mieter ihren Rauswurf noch verhindern?

mehr
Verkehr
Aufmerksam machen: Viele Hersteller zeigen auf der Eurobike Systeme, um die Radler sichtbarer zu machen, wie hier etwa mit LEDs am Helm.

Die Eurobike am Bodensee zeigt wieder einmal: Fahrradfahren ist im Trend. Vor allem die Nachfrage nach E-Bikes ist ungebrochen - sie hat inzwischen selbst sportliche Mountainbikes erreicht. Auf der Eurobike zeigt die Branche derzeit die Neuheiten der kommenden Saison.

mehr
Löw will erst am Donnerstag über neuen Kapitän informieren
Den neuen Kapitän der Nationalmannschaft gibt Bundestrainer Joachim Löw auch dem Team erst noch bekannt.
Bundestrainer Joachim Löw hat auch die Fußball-Nationalspieler noch nicht über den Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als DFB-Kapitän informiert. Löw will erst am Donnerstag über neuen Kapitän informieren
Nach seiner Auswechslung nimmt Bundestrainer Joachim Löw seinen Kapitän in den Arm.
Fußball
Tränen und Sieg beim Schweinsteiger-Abschied

"Servus Basti": Es war ein emotionaler Schweinsteiger-Abschied. Gegen Finnland trägt der Weltmeister zum letzten Mal die Kapitänsbinde. Bundestrainer Löw wird das Amt vor dem Start in die WM-Qualifikation neu vergeben. Das 2:0 in Mönchengladbach hat wenig sportlichen Wert.

mehr
Fußball
Den neuen Kapitän der Nationalmannschaft gibt Bundestrainer Joachim Löw auch dem Team erst noch bekannt.
Löw will erst am Donnerstag über neuen Kapitän informieren

Bundestrainer Joachim Löw hat auch die Fußball-Nationalspieler noch nicht über den Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als DFB-Kapitän informiert.

"Heute habe ich es ganz bewusst nicht gemacht, einfach auch aus Respekt für den Basti.

mehr
Tennis Kerber bei US Open in Runde drei - Petkovic früh raus

Erstrunden-Aus bei den Australian Open, Zweitrunden-Scheitern in Paris, Wimbledon und bei den US Open. Für Andrea Petkovic ist auch das letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres früh beendet. Angelique Kerber und Carina Witthöft dagegen sorgen für positive Schlagzeilen.

mehr
Ein Händler spiegelt sich in der Börse in Frankfurt am Main in einem Logo des Dax.
Börsen
Dax leicht im Minus vor US-Arbeitsmarktbericht

Am deutschen Aktienmarkt hat die Vorsicht überwogen. Zwei Tage vor dem wichtigen US-Arbeitsmarktbericht hielten sich die Anleger zurück - die Beschäftigungsentwicklung in der weltgrößten Volkswirtschaft ist entscheidend für die Geldpolitik der US-Notenbank Fed.

mehr
Arbeitsmarkt
Ausbildung im Handwerk: Derzeit sind noch mehr als 130 000 Lehrstellen unbesetzt,
Noch mehr als 130 000 Lehrstellen unbesetzt

Einen Monat vor dem Ende des Berufsberatungsjahres Ende September sind nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) noch 130 900 Lehrstellen unbesetzt - davon allein 105 000 im Westen Deutschlands.

mehr
EU Apple will nach EU-Steuerentscheidung Geld parken

Die jahrelangen Ermittlungen der EU-Kommission zu Steuerdeals von Apple in Irland enden mit einem Knall: Der iPhone-Konzern soll bis zu 13 Milliarden Euro zurückzahlen. Die Entscheidung wird jetzt aber wohl erst einmal jahrelang die Gerichte beschäftigen.

mehr
Spaniens geschäftsführender Ministerpräsident Mariano Rajoy hat erneut eine Parlamentsabstimmung über seine Wiederwahl verloren.
Regierung
Rajoy verliert Abstimmung: Spanien weiter ohne Regierung

Während die Spanier langsam aus dem Sommerurlaub heimkehren, befindet sich ihr Land weiter in einer Polit-Siesta. Der geschäftsführende Regierungschef Rajoy scheiterte nun erneut im Parlament. Eine Chance zur Regierungsbildung hat er noch - aber dafür müsste ein Wunder her.

mehr
Regierung
Der brasilianische Senat stimmte mit der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit für die Absetzung von Rousseff. Foto: Cadu Gomes
Brasiliens Präsidentin Rousseff des Amtes enthoben

"Tchau Querida", "Tschüss meine Liebe", war der Schlachtruf der Gegner von Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff. Nun muss sie nach einem beispiellosen Politkrimi gehen. Sie vergleicht das mit dem Militärputsch 1964.

mehr
EU Britische Regierung will keine Brexit-Lösung "von der Stange"

Einwanderung begrenzen, Zugang zum Binnenmarkt erhalten. Bei der ersten Kabinettssitzung nach der Sommerpause umreißt die britische Regierung ihre Vorstellung von einem Brexit-Abkommen.

mehr
Am Frankfurter Flughafen sind Teile von Terminal 1 geräumt worden. Zuvor war eine Person ohne Kontrolle in den Sicherheitsbereich gelangt.
Notfälle
Sicherheitsalarm am Frankfurter Flughafen - Panik blieb aus

Eine Frau gelangt in den Sicherheitsbereich, ehe ihre Kontrolle abgeschlossen ist. Eine Flughalle wird geräumt. Die Menschen bleiben jedoch gelassen.

mehr
Prozesse
Prozessbeteilige bei einem Ortsterminim Restaurant Casa Alfredo, in dem eine Leiche einbetoniert war.
Freispruch im Prozess um einbetonierte Leiche in Lokal

Im Prozess um eine Leiche im Fußboden eines Hamburger Lokals ist der angeklagte Koch überraschend freigesprochen worden. Das Gericht ging von einer Notfallsituation aus.

mehr
Wetter Der Herbst ist da und fühlt sich an wie Sommer

Der meteorologische Herbst ist da - doch in weiten Teilen Deutschlands fühlt er sich an wie Sommer. Zwar mache sich am Donnerstag Tief "Lili" im Norden und Nordwesten durch Wolken und vereinzelte Schauer bemerkbar, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit.

mehr
Du auch hier? Emma Stone und ihr Regisseur Damien Chazelle auf dem roten Teppich in Venedig. Foto: Ettore Ferrari
Film
Filmfest Venedig startet: "La La Land" mit strahlender Emma Stone

Terroranschläge und das schwere Erdbeben in Italien hinterlassen auch beim Filmfest in der Lagunenstadt Venedig ihre Spuren. Doch gerade deswegen ist der Eröffnungsfilm eine so gute Wahl.

mehr
Leute
Selena Gomez benötigt eine Pause.
Selena Gomez nimmt eine Auszeit

Sie wird erst mal nicht mehr auf der Bühne stehen: Popstar Selena Gomez hat ihre Europa-Tournee abgesagt. Dabei spricht sie offen über den Grund - auch um anderen Mut zu machen.

mehr
Leute Naomi Campbell wollte aussehen wie Boy George

Supermodel Naomi Campbell wollte früher mal aussehen wie Sänger Boy George. Sie habe angefangen, sich bewusst zu kleiden, als sie in Clubs gegangen sei, sagte die 46-Jährige dem "ZEITmagazin".

mehr
Das undatierte Handout-Foto der Eötvös Loránd University zeigt trainierte Hunde an einem Magnetresonanztomographen.
Wissenschaft
"Super gemacht!" - So lobt man Hunde richtig

Die meisten Herrchen wissen: Wenn ein gut trainierter Hund "Platz" oder "Super gemacht!" hört, versteht das der Vierbeiner. Wie das funktioniert, haben Wissenschaftler nun erforscht.

mehr
Wissenschaft
Die weltweite Ausbreitung von Singvögeln war wohl nur durch Inseln möglich.
Singvögel nutzten Insel-Hopping zur weltweiten Ausbreitung

Heute flattern etwa 5000 Arten von Singvögeln auf der Erde herum. Ihre Vorfahren stammen aus Australien. Forscher vermuten, dass Inseln ihnen die Ausbreitung um die Welt ermöglichten.

mehr
Natur Riesiges zweites Riff am Great Barrier Reef entdeckt

Am Great Barrier Reef in Australien ist ein riesiges Algenriff entdeckt worden.

"Wir wussten seit den 1970er und 1980er Jahren von diesen geologischen Strukturen im nördlichen Great Barrier Reef, aber ihre wahre Form, Größe und gewaltigen Ausmaße waren nie zuvor offenbart worden", sagte Robin Beaman von der James Cook University in Townsville laut einer Mitteilung.

mehr