Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Drogeriekette dm baut Warenlager

Im Güterverkehrszentrum Wustermark (Havelland) haben sich bereits zahlreiche Logistikfirmen niedergelassen. Auch die Drogeriemarktkette dm plant dort seit langem ein neues Warenlager. Nun werden Nägel mit Köpfen gemacht. Rund 500 neue Arbeitsplätze könnten dort nach MAZ-Informationen entstehen.

  • Kommentare
mehr
  • Bis zu 500 neue Arbeitsplätze in Wustermark
  • Weißes Haus sperrt einzelne Medien aus
  • Mann bei Bahnunfall auf Linie RB 33 getötet
  • Schüler geboxt – mehrere Tage in der Klinik
  • Einbruchserie erschüttert Luckenwalde
Potsdam
Blick über Stadtschloss, Nikolaikirche und Innenstadt.

Potsdam ist in den Augen des Oberbürgermeisters weiterhin „hochattraktiv“. Das belege das Bevölkerungswachstum. Die Stadt hat mittlerweile rund 172.000 Einwohner und wächst stärker als München.

  • Kommentare
mehr
Fahndung
Der Student Alejandro G. ist im vergangenen Jahr in Berlin ermordet worden.

Der spanische Student Alejandro G. ist vor mehr als einem Jahr auf dem Berliner Oranienplatz niedergestochen worden. Der Mord ist noch immer ungeklärt und darum am kommenden Mittwoch Thema in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“. Zu Hinweisen auf den Täter, zu dem es eine Beschreibung gibt, sind bis zu 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt.

  • Kommentare
mehr
Polizei mit Metallhaken abgehängt
Diese Metallkrallen werden „Krähenfüße“ genannt.

Bei einer wilden Verfolgungsjagd konnten drei Geldautomaten-Knacker die Polizei in Bad Liebenwerda mit sogenannten Krähenfüßen außer Gefecht setzen. Nach dem Fund des Fluchtautos übernimmt nun eine Sonderkommission den Fall.

  • Kommentare
mehr

Potsdamer Hauptbahnhof
Offiziell werden die Öffnungszeiten für den Sonnabend angegeben mit 5 bis 2 Uhr.

„So etwas leistet sich keine andere Großstadt!“: Eine Frau aus Ferch will am Samstagabend am Potsdamer Hauptbahnhof die Damentoilette aufsuchen – und steht vor verrammelten Türen. Dagegen direkt daneben geöffnet: das Herrenklo.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
8dc57e04-f9de-11e6-9834-b3108e65f370
So flogen die Breeser Bomben in die Luft

Breese, 23. Februar: Im Drei-Sekundentakt wurden am Donnerstag 18 Fliegerbomben bei Breese gesprengt. Die tödliche Last stammte aus den letzten Kriegstagen im Februar 1945. Nun kann der neue Deich gebaut werden, den Ort vor Hochwasser schützen soll.

Programm von Veltener Schülerinnen beim Stadtempfang vor wenigen Wochen in der Ofenstadthalle.
Velten
Lebendiges Zentrum und S-Bahn gewünscht

Bei der Umfrage innerhalb der Serie „MAZ zu Hause in Velten“ votiert eine große Mehrheit für ein lebendigeres Stadtzentrum und den S-Bahn-Anschluss. Geteilt sind die Meinungen im Hinblick auf die Diskussionskultur in der Stadt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schönefeld
Christian Hentschel
Eltern klagen gegen hohe Kita-Beiträge

Eltern klagen gegen die Gemeinde Schönefeld wegen zu hoher Kita-Beiträge. Diese Woche reichten 16 Betroffene eine Normenkontrollklage beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg ein. Ihr Ziel ist es, die ab dem 1. Januar 2017 geltende neue Kitasatzung für nichtig erklären zu lassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Rathenow Jagdverbände diskutieren über den Wolf

Die Jagdverbände Nauen und Rathenow hatten am Freitagabend zu einer Podiumsdiskussion über Großwild und Wölfe ins Kino Haveltor eingeladen. 200 Zuhörer kamen. Landwirte kritisierten, dass der Zwang unzumutbar sei, Herden im Freien „wolfssicher“ einzäunen zu müssen. Jäger forderten eine Regelung, wer bei Auftauchen eines „Problemwolfes“ zuständig ist.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Polizeikommissar Martin Macheleidt und seine Kollegin Christin Reuther haben die Ampel im Blick.
Verkehrskontrollen in Potsdam
Ampelsünder im Visier der Polizei

Bei groß angelegten Verkehrskontrollen wurden am Freitag in Potsdam viele Verstöße geahndet. Sowohl Fahrten über rote Ampeln, als auch Raserei und Alkohol am Steuer wurden geahndet.

  • Kommentare
mehr
Postbank schließt Ende Juni Finanzcenter im Potsdamer Stadtteil Am Stern
Die Postbank-Filiale im Stern-Center.
Linke fordert Erhalt der Post im Stern-Center

Nach dem Rückzug der Postbank könnte im Sommer die gesamte Post-Filiale im Stern-Center an der Nutheschnellstraße schließen. Die Fraktion der Linke will es jedoch gar nicht erst so weit kommen lassen und schlägt im Stadt-Parlament Alarm.

  • Kommentare
mehr
Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) Fahrschüler im Pech: Unfall bei der Prüfung

Großes Pech für einen jungen Fahrschüler: Ausgerechnet während seiner Prüfung wird er in einen Unfall verwickelt. Immerhin blieb er bei dem Crash am Freitag in Stahnsdorf wenigstens unverletzt.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Auch wenn der Arbeitsvertrag nach einer Kündigung noch läuft, darf der betreffende Arbeitnehmer seinen Status in Jobportalen ändern, befand ein Landesarbeitsgericht.

Ein Mitarbeiter ist von der Arbeit freigestellt - sein Arbeitsvertrag läuft noch. Etwas vorschnell stellt er seinen Status in einem Jobportal auf Freiberufler. Der Arbeitgeber sieht darin eine unerlaubte Konkurrenztätigkeit und kündigt fristlos. Zu Recht?

mehr
Immobilien
Holzmöbel sollte man so trocken wie möglich reinigen.

Wenn der Winter sich dem Ende zuneigt, planen viele schon den Frühjahrsputz. Besonders Eifrige schrubben dann auch Holzmöbel mit viel Wasser und Reinigungsmitteln gründlich ab. Das kann allerdings dem Material schaden.

mehr
Verkehr
Der Helm kann verhindern, dass Unfälle für Fahrradfahrer tödlich enden.

Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes, ist die Zahl der tödlich verunglückten Mofa- und Fahrradfahrer im vergangenen Jahr gestiegen. Was bringt Verkehrsteilnehmern auf dem Bike also mehr Sicherheit? Tipps gibt die Deutsche Verkehrswacht.

mehr
Dirk Nowitzki (l) kam in Minneapolis nur acht Punkte.
Basketball
Dallas und Atlanta verlieren - Nowitzki ohne Wurfglück

Dirk Nowitzki erzielte bei der 84:97-Niederlage seiner Dallas Mavericks bei den Minnesota Timberwolves lediglich acht Punkte. Ohne den suspendierten Dennis Schröder waren die Atlanta Hawks in Miami chancenlos.

mehr
Fußball-Bundesliga
Peter Stöger fühlt sich in Köln gut aufgehoben – und macht auch gerne mal das ein oder andere Selfie mit seinen Fans.
Stöger: Für immer 1. FC Köln? „Warum nicht?“

Peter Stöger kann sich vorstellen, ewig für den 1. FC Köln auf der Trainerbank zu sitzen. „Grundsätzlich sage ich: Warum nicht? Ich fühle mich sicher und gut aufgehoben. Aber die richtig großen sportlichen Krisen haben wir ehrlicherweise auch noch nicht gehabt“, sagte er im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

  • Kommentare
mehr
Eishockey Draisaitl-Treffer zu wenig: Edmonton verliert in Washington

Trotz des 23. Saisontreffers von Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl haben die Edmonton Oilers eine 1:2 (0:1, 1:0, 0:1)-Niederlage bei den Washington Capitals eingesteckt.

mehr
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).
Christian Schmidt
Landwirtschaftsminister hält nichts von Fleisch aus dem Labor

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) ist skeptisch gegenüber im Labor erzeugten Lebensmitteln wie Fleisch aus der Petrischale.

  • Kommentare
mehr
Pkw-Maut
Die Pkw-Maut soll 2019 in Deutschland eingeführt werden.
Dobrindt will zehn Millionen Euro für Berater ausgeben

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will in zwei Jahren die umstrittene Pkw-Maut einführen. Angeblich hat er dafür aber weder genug Mitarbeiter, noch das notwendige Fachwissen im Haus. Deshalb will er externe Berater engagieren – für bis zu zehn Millionen Euro.

mehr
Nach Milliarden-Gewinn VW will wieder deutlich höhere Dividende zahlen

Der Dieselskandal belastet Volkswagen zwar weiterhin. Trotzdem hat der Autokonzern im vergangenen Jahr wieder einen Milliarden-Gewinn erzielen können. Davon sollen auch die Anleger profitieren – die Dividende soll wieder deutlich höher ausfallen.

mehr
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
Kommentar
Das Problem der Musterschülerin Merkel

Die CDU wirkte schon mal moderner, mittiger und vor allem wärmer als heute. Angela Merkel kann deshalb die Bundestagswahl nur gewinnen, wenn sie jetzt bald mit Blick auf Familien und auf Arbeitnehmer nachrüstet. Ein Kommentar von Matthias Koch.

  • Kommentare
mehr
Interview
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz.
Schulz: „Es gibt ein tiefes Bedürfnis nach Gerechtigkeit“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz rechnet mit einer knappen Entscheidung bei der Bundestagswahl. Es werde vermutlich von zwei, drei Prozent abhängen, ob er oder Merkel Kanzler werde, sagte er im Interview mit den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland. Außerdem sprach er über die Agenda und den Spitzensteuersatz.

  • Kommentare
mehr
Frankreich Fall Fillon: Justiz eröffnet Ermittlungsverfahren

In der Job-Affäre um den konservativen französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon hat die Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eröffnet.

mehr
In der Magdeburger Bundesbank-Filiale sind zwei Cent gefunden wurden – jetzt wird der Besitzer gesucht (Symbolbild).
Kuriose Suchaktion
Bank fragt: Wer hat 2 Cent verloren?

In der Bundesbank-Filiale in Magdeburg sind zwei Cent gefunden worden – die Mitarbeiter suchen jetzt nach dem Besitzer der Münze. Was nach einem Scherz klingt, ist ernst gemeint.

  • Kommentare
mehr
Schweden
Ein schwedischer Politiker schlägt vor, dass Arbeitnehmer und vor allem Beamte die Mittagspause für Sex mit ihrem Partner nutzen.
Politiker will Beamten Sex in der Mittagspause erlauben

„Sex ist gesund“, sagt ein schwedischer Politiker. Deshalb sollte es Beamten erlaubt sein, dass sie die Mittagspause für ein Schäferstündchen nutzen, fordert Per-Erik Muskos – das verbessere die Arbeitsmoral.

mehr
„Saat des Bösen“ Gang soll Jugendlichen gekidnappt und gequält haben

In Thüringen sind drei junge Männer festgenommen worden. Die Mitglieder der kriminellen Gang „Saat des Bösen“ sollen einen 17-Jährigen in Suhl gekidnappt, festgehalten und gequält haben – über mehrere Wochen.

mehr
Tobias Lampelzammer.
Neue Musik
Kammerakademie plant extremes Konzert

Tobias Lampezammer (45) ist Solokontrabassist der Kammerakademie Potsdam. Gewöhnlich spielt er klassische Musik. Aber manchmal möchte er aus diesem „Museumsbetrieb“ ausbrechen. Im MAZ-Interview erklärt er, warum.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
„Goldene Himbeere“
Dem cineastischen Bodensatz droht eine mit goldener Farbe besprühte Plastikhimbeere.
Diesen Oscar-Stars droht Hollywoods Spottpreis

Am Vorabend der Oscar-Verleihung werden wieder die schlechtesten Filme, Schauspieler und Regisseure mit Hollywoods Spottpreis, der „Goldenen Himbeere“, ausgezeichnet. Darunter befinden sich auch in diesem Jahr bereits oscarprämierte Kandidaten.

  • Kommentare
mehr
Oscarnominierte „Fences“: Träume, die nicht fliegen dürfen

Denzel Washingtons Drama „Fences“ geht mit vier Nominierungen ins Oscar-Rennen, darunter auch der für den besten Film.

  • Kommentare
mehr
Das unbemannte US-Versorgungsraumschiff Dragon hat 2,5 Tonnen Fracht zur ISS gebracht.
Für Experiment
Raumschiff bringt Mäuse auf die ISS

Mit einem Tag Verspätung hat das unbemannte US-Versorgungsraumschiff Dragon an der Internationalen Raumstation ISS angelegt – und 20 Mäuse für ein Experiment gebracht.

mehr
Astronomie
Illustration der NASA: So könnte die Oberfläche auf dem Planeten Trappist-1f aussehen.
Forscher entdecken sieben erdähnliche Planeten

In nächster Nachbarschaft unseres Sonnensystems haben Forscher sieben erdgroße Planeten entdeckt – sie sollen potenziell bewohnbar sein. Ob es dort auch Leben gibt, wollen die Wissenschaftler bald überprüfen.

mehr
Auf Biegen und Ziegen “Goat Yoga“ ist der neue Yoga-Trend

Eine Ziege auf der Yoga-Matte? Das hört sich etwas “verrückt“ an, räumt selbst die Erfinderin von “Goat Yoga“ ein. Doch der neue Yoga-Trend aus dem ländlichen Oregon findet Anhänger.

mehr