Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

11°/ 7° Regen

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Home
Daimler investiert 150 Millionen Euro

Mercedes baut neuen Sprinter in Ludwigsfelde

Der Standort Ludwigsfelde steht doch unter einem guten Stern: Mercedes will auch die nächste Generation des Kleintransporters Sprinter in Teltow-Fläming bauen und investiert 150 Millionen Euro in die Produktionsstätte mit 2000 Mitarbeitern.

mehr
Polizeigroßeinsatz nach Raubüberfall auf Tankstelle in Kyritz

Frau schlägt Räuber mit Schrubber in die Flucht

Maskiert und mit einem Messer bewaffnet hat am späten Montagabend ein Räuber die Kyritzer Star-Tankstelle an der Berliner Straße überfallen. Allerdings konnte ihn die Angestellte mit einem Schrubber in die Flucht schlagen. Der Täter floh - und konnte selbst vom eingesetzten Polizeihubschrauber nicht gefunden werden.

mehr
Blick hinter die Einfriedung offenbart Gefahrenstellen

Kleinkrieg um den Zaun am Pfingstberg

Es ist eine Provinzposse, die mittlerweile ganz Deutschland erheitert: Der Potsdamer Zaunstreit nimmt immer bizzarere Ausmaße an. Protestplakate der Bürgerinitiative werden täglich wieder abgerissen, der Zaun selbst wird an einigen Stellen mit Gewalt geöffnet, Unbekannte entfernen Baustellenschilder – obwohl hinter der Einfriedung Gefahrenstellen lauern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Wende in Stadtansichten

25 Jahre Mauerfall: Erinnern Sie sich noch?

Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch Brandenburg! Zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls haben wir im MAZ-Zeitungsarchiv gestöbert und dabei nicht nur interessante Geschichten, sondern auch viele Bilder ausgegraben. Stöbern Sie durch unsere Vorher-Nachher-Fotos und machen Sie mit! 

mehr
Mauschelei beim Leitungsbau

Bestechung am BER: Firmenchefs vor Gericht

Bestechung, Bestechlichkeit, Betrug und Urkundenfälschung: Wegen Korruptionsvorwürfen beim Bau zweier Wasserleitungen am Flughafen BER müssen sich seit Montag drei Manager vor dem Landgericht Cottbus verantworten. Für die zeit zwischen 2005 bis 2011 listet die Anklage zusammen etwa 80 Fälle auf.

mehr
  • Mercedes baut neuen Sprinter in Ludwigsfelde
  • Frau schlägt Räuber mit Schrubber in die Flucht
  • Kleinkrieg um den Zaun am PfingstbergKostenpflichtiger Inhalt
  • 25 Jahre Mauerfall: Erinnern Sie sich noch?
  • Bestechung am BER: Firmenchefs vor Gericht
Gemeinde kann Anlieger zu Winterdienst zwingen

Laut Urteil des Oberverwaltungsgerichts dürfen Kommunen Anwohner zum Straßenwinterdienst verpflichten. Der Verband der Grundstücksnutzer wittert Gefahren für Leib und Leben und will nun gegen den Richterspruch klagen.

mehr
Strecke zwischen Rathenow und Stendal

Ab Dezember 2015 wird der Regionalverkehr im Westhavelland ganz in der Hand der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft (Odeg) sein. Das Unternehmen übernimmt die Bahnstrecke RB 13 zwischen Rathenow und Stendal von der Deutschen Bahn. Am Takt der Verbindung wird es laut Odeg keine wesentlichen Veränderungen geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gransee: Elektromobile taugen als Streufahrzeug eher nich

Die Revolution auf Gransees Gehwegen und Straßen bleibt in diesem Winter noch aus. So schön leise und umweltfreundlich die Elektromobile, die der Amtswirtschaftshof (AWH) derzeit testet, auch sind. Für den Winterdienst greift Leiter Henry Ehler lieber auf bewährte Technik zurück. Den Modernen Transportern fehlt es einfach an der nötigen Power.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zum dritten Mal wurde in Nauen ein Fahrkartenautomat gesprengt

Der Zeitschriftenkiosk am Nauener Bahnhof wird in den nächsten Tagen einen größeren Umsatz verzeichnen. Der kleine Laden ist derzeit der einzige Ort in Nauen, an dem Bahnkunden Fahrkarten kaufen können. Denn der Ticketautomat, der sich ein paar Meter weiter im Tunnel befindet, wurde in der Nacht zu Montag gesprengt. Wieder einmal.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
100 Mitarbeiter müssen Standort verlagern oder kündigen

Die Telekom schließt spätestens in zwei Jahren das Call-Center ihrer Tochter VCS in Hennigsdorf. Die Aufgaben würden nach Braunschweig verlegt, sagte Telekom-Sprecher Peter Kes pohl. Die über 100 Mitarbeiter würden ein Angebot für Braunschweig erhalten. Die Gewerkschaft Verdi hält das für unzumutbar und plant eine Protestaktion.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anlieger wollen beim Bebauungsplan für Golm mitreden

Dass in Golm ein weiteres Studentenwohnheim gebaut werden muss, ist unumstritten. Das moderne Studentenwohnheim des Studentenwerks ist voll belegt. Um dem abzuhelfen, hat die Stadt einen Bebauungsplan in Arbeit. Doch die Anwohner an der Feldmark sind skeptisch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Staatsanwältin im Veltener Rathaus - Verdacht war haltlos

Veltens Bürgermeisterin Ines Hübner (SPD) war geschockt, als plötzlich die Staatsanwaltschaft im Veltener Rathaus stand, um den Verdacht der Korruption bei einer Vergabe zu prüfen. Der Auftrag zur Prüfung kam nach Informationen der MAZ von Pro Velten. Der Verdacht gegen die Verwaltung stellte sich allerdings schnell als haltlos heraus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stärkster Mann der DDR

In den 70er Jahren war er der "stärkste Mann der DDR" - und wurde systematisch gedopt. Der Gewichtheber Gerd Bonk wurde nach seinem Karriereende zum Invaliden. Am Montag ist er nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren gestorben.

mehr
Bürgerinitiative und Umweltpolitiker kritisieren Pläne bei Vetschau

Die Interessen sind klar: Die einen freuen sich auf gute Steuereinnahmen von dem Betreiber einer Schweinemast, viele andere fürchten dagegen den Gestank und die größte "Dreckschleuder" im Land Brandenburg. Der Antrag auf Vergrößerung der Zuchtanlage liegt jetzt dem Landesumweltamt vor.

mehr
Anzeige
Geht der zweitägige Streik zum Ferienbeginn zu weit?


Anzeige
3. Türmefest in den Götzer Bergen

Die Götzer haben wohl einen direkten Draht zum Wettergott. Auch bei der dritten Auflage ihres alljährlichen Turmfestes herrschte am Sonntag wieder strahlender Sonnenschein. Gutes Wetter ist auch nötig, denn nur dann können die Besucher die Aussicht von der 26 Meter hoch gelegenen Plattform des Turmes auf dem Götzer Berg auch richtig genießen.

MAZ im Gespräch mit Bildungsexpertin Tanja Mayer

Seit September 2012 forscht Bildungsexpertin Tanja Mayer (29) an der Berliner Humboldt-Universität zum Thema Privatschulen. Mit der MAZ sprach sie über Unterschiede und Gemeinsamkeiten von öffentlichen und privaten Schulen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Initiative fordert dennoch Rückbau

Der "Zaun des Anstoßes" ist legal. Laut Stadt war für den umstrittenen Bauzaun am Pfingsberg, der den Park der Villa Henckel und der Villa Schlieffen derzeit umschließt, keine Baugenehmigung notwendig. Die Bürgerinitiative "Offener Pfingstberg" fordert weiter den Rückbau der Einfriedung.

mehr
Anzeige
Reise & Tourismus
Tourismus
Flixbus ist einer der großen Fernbusanbieter in Deutschland. Jetzt ist er in Google Maps integriert.
Google Maps: Erster Fernbusanbieter im Routenplaner

Der Routenplaner von Google Maps zeigt nun auch erste Strecken für Fernbusse an. Das Unternehmen kooperiert dabei vorerst nur mit Flixbus. Weitere Anbieter könnten folgen.

mehr
Auto & Verkehr
Verkehr
Die aufwendigen Speichenräder der MV Agusta Dragster 800 RR sind ein Hingucker. Gegenüber dem Standardmodell bringt die RR-Version auch höherwertige technische Komponenten mit.
Nachgeschärfte Naked Bikes von MV Agusta

Mehr Leistung und Ausstattung: So gehen die neuen Naked Bikes Brutale 800 und Dragster 800 von MV Agusta an den Start. Zu einer höheren Motorleistung kommt unter anderem ein höherwertiges Fahrwerk.

mehr
Beruf & Bildung
Arbeit
Entspannt in den Urlaub: Um ihren Urlaubsanspruch durchsetzen zu können, sollten Arbeitnehmer ihre Rechte kennen.
Resturlaub bis Krankheit: Sieben Fakten zum Urlaubsanspruch

Darf der Chef Arbeitnehmern vorschreiben, wann sie freie Tage nehmen? Verfallen Urlaubstage am Ende des Jahres? Rund um das Thema Urlaub stellen sich Arbeitnehmern viele Fragen.

mehr
Mit der letzten Aktion entscheidet Eric Maxim Choupo-Moting das Spiel mit seinem verwandelten Strafstoß.
Fußball

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit.

mehr
Fußball
Für einen Kurzeinsatz reichte es bei Franck Ribéry - und ein weiteres Tor.
Bayerns 7:1 in Rom höchster Auswärtssieg im Europapokal

Der FC Bayern ist mit dem höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte Richtung Achtelfinale gestürmt. Beim chancenlosen AS Rom gewann der deutsche Rekordmeister mit sehenswerten Toren und feinen Kombinationen 7:1 (5:0).

mehr
Fußball Donezk im Bayern-Stil: 7:0 - Chelsea schreibt Geschichte

Ein Torfestival vom FC Chelsea, der Pflichterfolg vom FC Barcelona und vor allem ein historischer Auftritt vom ukrainischen Serienmeister Schachtjor Donezk waren die Zutaten für einen denkwürdigen Champions-League-Abend.

mehr
Yahoo kann solide Quartalszahlen liefern. Dank Alibaba sprudelt der Gewinn, doch auch operativ geht es voran - wenngleich mühsam.
Internet

Yahoo-Chefin Marissa Mayer kämpft sich beim Konzernumbau mühsam voran. Das US-Internetunternehmen steigerte den Umsatz im dritten Quartal um ein Prozent auf 1,09 Milliarden Dollar (0,86 Mrd Euro) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

mehr
Tarife
Leere Gepäck-Aufgabe-Bändern der Lufthansa im Frankfurter Flughafen: Nach Angaben der Airline soll sich der Betrieb nach Ende der Streiks sofort wieder normalisieren.
Rasche Normalisierung des Lufthansa-Betriebs nach Streik erwartet

Nach dem Streik bei der Lufthansa läuft der Flugverkehr bei der Airline seit Mitternacht wieder an. "Der Betrieb am Mittwoch wird sich sofort wieder normalisieren", sagte ein Lufthansa-Sprecher.

mehr
Fahrzeugbau Mifa-Insolvenzverwalter: Zahlreiche Anfragen von Investoren

Beim insolventen Fahrradbauer Mifa gibt es nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters zahlreiche Anfragen von Investoren. Sie kämen von Unternehmen aus der Branche, aber auch von anderen Firmen, sagte der Wirtschaftsanwalt Lucas Flöther der Nachrichtenagentur dpa.

mehr
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel reist zu Gesprächen in die USA.
Bundesregierung

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will im Rahmen seiner ersten USA-Reise die wirtschaftliche Zusammenarbeit beider Länder stärken. Der SPD-Politiker landete am Mittwochmorgen deutscher Zeit in Washington.

mehr
Konflikte
Bei Kobane soll ein von den USA abgeworfenes Paket mit Waffen versehentlich bei IS-Kämpfern gelandet sein.
IS-Kämpfer zeigen in Video ältere Handgranaten aus Deutschland

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben deutsche Handgranaten älterer Bauart präsentiert. Auf einem im Internet hochgeladenen Video packen Extremisten Granaten aus, deren Behälter die Aufschrift "DM41" tragen - die Typbezeichnung eines älteren deutschen Fabrikats.

mehr
Prozesse Verhandlung über Entschädigung nach Todesfall auf "Gorch Fock"

Sechs Jahre nach dem Tod der "Gorch Fock"-Kadettin Jenny Böken verhandelt das Verwaltungsgericht Aachen über eine Entschädigungsklage der Eltern. Marlis und Uwe Böken haben die Bundesrepublik auf 40 000 Euro Entschädigung nach dem Soldatenversorgungsgesetz verklagt.

mehr
Höhenretter der Berufsfeuerwehr seilen eine Frau aus einer Gondel der Rheinseilbahn ab.
Notfälle

Nach der dramatischen Rettungsaktion über dem Rhein in Köln wollen Feuerwehr und die Kölner Verkehrsbetriebe als Betreiber der Seilbahn über den Zwischenfall informieren.

mehr
Wetter
Auch an der niederländischen Küste stehen die Zeichen auf Sturm.
Sturmflut in der Nacht bleibt aus

Die angekündigte Sturmflut ist in der Nacht im Norden ausgeblieben. Alle Pegelwerte im Elbe- und Wesergebiet sowie an der Nordsee seien unter 1,50 Meter über dem mittleren Hochwasser geblieben, sagte eine Sprecherin des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) in Hamburg.

mehr
Prozesse Gericht verkündet Urteil im Fall des getöteten Jungen Dano

Im Prozess um den Tod des fünfjährigen Dano will das Landgericht Bielefeld sein Urteil verkünden. Die Staatsanwaltschaft hat eine lebenslange Strafe wegen Mordes gefordert.

mehr
Conchita Wurst geht mit neuem Song an die Öffentlichkeit. Erwin Scheriau
Medien

Im Endspurt macht "Wetten, dass..?" noch einmal Tempo. Zur 214. und vorletzten Ausgabe der ZDF-Show am 8. November aus Graz empfängt Moderator Markus Lanz unter anderem Hollywood-Star Hugh Grant, der Ende November in einer neuen Kinokomödie zu sehen sein wird.

mehr
Mode
Oscar de la Renta erlag seinem langen Krebsleiden.
Star-Designer Oscar de la Renta gestorben

Ob Amal Alamuddins Hochzeit mit George Clooney, Michelle Obamas Cocktail-Party im Weißen Haus oder Sarah Jessica Parkers spontanes Tänzchen bei einem "Sex and the City"-Date im Fastfood-Lokal - die Mode von Oscar de la Renta war stets etwas für die ganz besonderen Momente.

mehr
Auktion Ex-Beatle Harrisons Elternhaus versteigert

Ein bisschen Beatles-Flair macht ein schmuckloses Reihenhaus zur begehrten Immobilie: Das Elternhaus von George Harrison ist für fast 200 000 Euro unter den Hammer gekommen.

mehr
Das Handout zeigt ein in Ungarn endecktes menschliches Skelett in einem Grab aus der späten Bronze-Zeit.
Wissenschaft

Potsdam (dpa) – Kulturelle Entwicklungen gingen in der europäischen Frühgeschichte mit massiven Veränderungen im menschlichen Erbgut einher. Dies zeigt eine Untersuchung des Genoms von insgesamt 13 Menschen, die zwischen dem 6. und dem 1. Jahrtausend vor Christus in Mitteleuropa lebten.

mehr
Gesundheit
Hoffnung für Querschnittsgelähmte? Dass ein Patient wieder laufen lernt, nachdem sein Rückenmark durchtrennt war, klingt nach einer Sensation.
Gelähmter macht erste Schritte nach OP - Forscher skeptisch

Ein Querschnittsgelähmter kann nach einer Zellverpflanzung von der Nase in den Rücken wieder erste Schritte machen. Nachdem bei einem Messerangriff das Rückenmark des Polen durchtrennt worden war, hatte er kein Gefühl mehr in den Beinen und war von der Hüfte abwärts an bewegungsunfähig.

mehr
Umwelt Gewöhnlicher Teufelsabbiss ist "Blume des Jahres 2015"

Der Gewöhnliche Teufelsabbiss blüht hellblau, violett und rosa und verdankt seinen Namen dem markanten Wurzelwuchs. Die Loki-Schmidt-Stiftung in Hamburg kürte die Pflanze zur "Blume des Jahres 2015".

mehr