Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Home
Schweigen aus Scham

Erst war es nur eine Drohung, dann schlug der Junge zu. Gewalt in der Familie geht nicht nur von Erwachsenen aus, sondern auch von Kindern. Nur wenige Eltern reden darüber - zu tief sitzt die Scham über die Probleme gerade dort, wo viele auf eine heile Welt hoffen. In Brandenburg hilft eine Einrichtung. Eine Reportage.

  • Kommentare
mehr
  • „Verreck doch“: Wenn Kinder ihre Eltern schlagen
  • Nach Wahldebakel liegen in Potsdam die Nerven blank
  • Mercedes sucht Formel-1-Fahrer per Stellenanzeige
  • Landtag will größere Diätensprünge verhindern
  • ...weil jeder von uns Leben retten kann!
MAZ-Kommentar zur Dezernentenwahl
Jann Jakobs steht ohne politischen Mehrheiten da.

Der Mittwochabend war für das politische Potsdam ein Desaster. Die Wahl eines neuen Baudezernenten scheiterte kläglich. Und nun steht Oberbürgermeister Jann Jakobs ohne politische Mehrheiten da. Aber nicht nur das wirft ein schlechtes Bild auf die Landeshauptstadt. Ein Kommentar.

  • Kommentare
mehr
Kommissarische Schulleiter
Schulleiter sind in Brandenburg rar – viele Stellen nur kom

Schulleiter haben im Schulalltag viel um die Ohren. Neben der Leitungsfunktion heißt es oft auch: Unterricht nach Plan. Begehrt ist der Job nicht unbedingt. Viele Stellen sind in Brandenburg nur hilfsweise besetzt. Und die Lage könnte sich weiter zuspitzen.

  • Kommentare
mehr
Befangenheitsanträge abgelehnt
Maik Schneider

Überraschende Entscheidung: Der Prozess gegen die Nauener Neonazi-Gruppe um NPD-Mann Maik Schneider wird Donnerstag fortgesetzt und muss nicht neu aufgerollt werden. Zwei Befangenheitsanträge wurden abgelehnt. Ein Schöffe hatte sich negativ über Schneider geäußert.

mehr

Ehefrau angezündet
Am Tatort: Verbrannte Kleidungsstücke liegen in Kronshagen bei Kiel auf der Straße.

Nach der tödlichen Brandattacke auf eine Frau in Kronshagen bei Kiel gehen die Ermittlungen weiter. Die Staatsanwaltschaft prüft nach Angaben von Oberstaatsanwalt Axel Bieler, ob der festgenommene Verdächtige in Untersuchungshaft kommen soll oder in die Psychiatrie eingewiesen wird.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde
Trinkwasserprobleme in Luckenwalde.

Böse Überraschung für eine Schule in Luckenwalde (Teltow-Fläming). Dort darf in zwei Räumen aus den Wasserhähnen kein Wasser zum Trinken oder Kochen genutzt. Grund: Das Wasser ist bleihaltig. Herausgekommen ist dies im Sommer bei einer Reparatur.

  • Kommentare
mehr
Michendorf
Der Kreis will das Ex-Hotel in Michendorf kaufen und Flüchtlinge unterbringen. Es soll langfristig für „Wohnzwecke“ genutzt werden.

Der Kreis Potsdam-Mittelmark will für 4,3 Millionen Euro ein ehemaliges Hotel in Michendorf kaufen, um dort Flüchtlinge unterzubringen. Beim Kreis geht man davon aus, dass ein Kauf günstiger ist, als Miete zu zahlen. Das sehen nicht alle so.

  • Kommentare
mehr

Sie wollen am Leserfotowettbewerb teilnehmen? Ihre Fotos können Sie per Post einsenden oder ganz bequem hier im Fototool hochladen. mehr

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
fbf36a00-bc60-11e6-993e-ca28977abb01
Tanzspiel des Tanzteams „Kesse Sohle“ im Stadtklubhaus

Das Tanzteam „Kesse Sohle“ entführt seine Zuschauer in diesem Jahr in die Eiswelt der Schneekönigin. In zauberhaften, lustigen und zuweilen auch schaurigen Szenen wird erzählt, wie die kleine Gerda ihren Bruder Kai sucht, findet und mit Hilfe der tapferen Schneemänner rettet.

Polizeibericht
Autodieb von Schmerzke in Frankfurt erwischt

Die Polizei hat am Mittwoch einen Kleintransporter, der in Schmerzke gestohlen worden war, in Frankfurt/Oder geortet, den Fahrer samt Wagen gestoppt und den Täter festgenommen. Der 22 Jahre alte Mann aus Polen rammte vor seiner Festnahme das Polizeiauto.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die beteiligten Akteure bei der Vorstellung der Aktion Ende Oktober in der Stadt-Information.
Das sind die Gewinner des Adventskalenders

Rasend schnell haben sich die 3000 Exemplare des Adventskalenders von Lions-Club Brandenburg, MAZ und Citymanagement nach dem Start der Aktion verkauft. Viele Brandenburger wollten sich die Chance auf die gesponserten Preise nicht entgehen lassen – und dabei etwas Gutes tun. Hier erfahren Sie, ob Sie gewonnen haben.

  • Kommentare
mehr
Die Schneekönigin im Stadtklubhaus Der Nordpol liegt in Hennigsdorf

Das Tanzteam „Kesse Sohle“ entführt seine Zuschauer in diesem Jahr in die Eiswelt der Schneekönigin. In zauberhaften, lustigen und zuweilen auch schaurigen Szenen wird erzählt, wie die kleine Gerda ihren Bruder Kai sucht, findet und mit Hilfe der tapferen Schneemänner rettet.

mehr
Jann Jakobs (links) und Christof Nolda
Gescheiterte Baudezernenten-Wahl
Stimmen zum Abstimmungsdebakel in Potsdam

Dieser Mittwochabend hat für Potsdam weitreichende politische Folgen. Nach der gescheiterten Wahl des Baudezernenten ist die Rathauskooperation auseinandergebrochen. Besonders sauer zeigen sich die Grünen – sie sprechen von Betrug. Wir haben Stimmen gesammelt und sagen, wie es nun weitergeht.

  • Kommentare
mehr
Neues Kulturzentrum für Potsdam
Unternehmer Ronald Engelhardt (l.) 2013 mit Anja Engel und Peter Degener von „Localize“ in der Schalterhalle.
Musikclub in der Schalterhalle

Nach jahrelanger Vorbereitung nehmen die Pläne für einen Musikclub in der Schalterhalle des einstigen Potsdamer Hauptbahnhofs in der Pirschheide offenbar Gestalt an. Zum 17. Dezember ist ein erstes Rockkonzert angekündigt. Der Vorverkauf läuft. Die offizielle Eröffnung soll im ersten Quartal 2017 sein.

  • Kommentare
mehr
Gescheiterter Baudezernentenwahl Potsdams Rathauskooperation bricht auseinander

Die Wahl des neuen Potsdamer Baudezernenten ist gescheitert – der Kandidat Christof Nolda ist im dritten Wahlgang durchgefallen. Damit ist eine Neuwahl notwendig. Eine Pleite für den Oberbürgermeister Jann Jakobs. Die Grünen verlassen die Rathauskooperation.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Wie sollten Frauen reagieren, wenn sie am Arbeitsplatz sexuell belästigt werden? Der Online-Ratgeber Deutscher Gewerkschaftsbundes hilft weiter.

Frauen sollten sich sexuelle Provokationen am Arbeitsplatz nicht gefallen lassen. Doch die Verunsicherung ist groß - schließlich haben sie es mit einem Kollegen oder Vorgesetzten zu tun. Ein neuer Online-Ratgeber zeigt, wie sie sich am besten wehren.

mehr
Immobilien
Jahrelang wird er gehütet: Die Mehrheit der Deutschen nutzt laut einer Umfrage Baumschmuck, der schon viele Weihnachten erlebt hat. Foto: Tobias Hase

Weihnachten steht vor der Tür. Bald wird der Christbaum aufgestellt, der in vielen deutschen Wohnzimmern seinen festen Platz hat. Geschmückt wird dieser von vielen mit einer altbekannten Ausstattung. Das ergab eine Umfrage.

mehr
Verkehr
Kommt im Frühjahr: Der Bentley Bentayga mit 320 kW/435 PS starkem Diesel, der eine Spitze von 270 km/h ermöglichen soll. Foto: Bentley

Stark, sparsam, teuer: Den Bentley Bentayga wird es bald als Diesel geben. Ausgestattet ist er zwar mit 320 kW/435 PS, er verbraucht aber nur 7,9 Liter. Käufer zahlen allein für das günstigste Modell 174 335 Euro.

mehr
48er-WM mit 16 Dreiergruppen stößt auf Begeisterung
FIFA-Präsident Gianni Infantino möchte die WM gerne auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen aufstocken. Foto: Andy Rain
Sein Vorschlag einer WM-Aufstockung auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen ist laut FIFA-Präsident Gianni Infantino auf große Zustimmung gestoßen. "Die große, große, große Mehrheit neigt zu den 48 Teams mit den 16 Dreiergruppen", sagte der Chef des Fußball-Weltverbandes in Singapur. 48er-WM mit 16 Dreiergruppen stößt auf Begeisterung
FIFA-Präsident Gianni Infantino möchte die WM gerne auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen aufstocken. Foto: Andy Rain
Fußball
48er-WM mit 16 Dreiergruppen stößt auf Begeisterung

Sein Vorschlag einer WM-Aufstockung auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen ist laut FIFA-Präsident Gianni Infantino auf große Zustimmung gestoßen. "Die große, große, große Mehrheit neigt zu den 48 Teams mit den 16 Dreiergruppen", sagte der Chef des Fußball-Weltverbandes in Singapur.

mehr
Sportpolitik
Die Vorstandsvorsitzende der NADA, Andrea Gotzmann, erwartet mit gemischten Gefühlen den zweiten McLaraen-Report.
NADA-Vorstandschefin zu McLaren-Report: "Ein guter Tag"

WADA-Ermittler Richard McLaren veröffentlicht am Freitag in London seinen zweiten Report über Doping in Russland. Kommt noch mehr ans Tageslicht als durch den ersten? Andrea Gotzmann, Chefin der Nationalen Anti-Doping-Agentur, befürchtet es.

mehr
Fußball Schalke will makellose Europa-League-Bilanz wahren

Schalke will die Europa-League-Gruppenphase in Salzburg mit dem sechsten Sieg abschließen. Die Qualifikation für die K.o.-Runde ist längst erreicht und die Bundesliga-Partie am Sonntag gegen Leverkusen wichtiger. So kann Trainer Weinzierl fast alle Stammspieler schonen.

mehr
Mit über 11.000 Punkten ist der Deutsche Leitindex auf ein Jahreshoch gestiegen.
Über 11.000 Punkte
Dax steigt auf Jahreshoch

Das bisherige Börsenjahr war eher von Enttäuschungen geprägt. Zum Jahresende scheint aber noch einmal Schwung in den Dax zu kommen - er springt über eine wichtige Marke.

  • Kommentare
mehr
Brüssel fordert
Brüssel will im VW-Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland eröffnen.
Abgas-Skandal: Deutschland soll sich Verfahren stellen

Was wusste die Aufsichtsbehörden? Haben sie vielleicht sogar weggeschaut? Wegen des VW-Abgasskandals will Brüssel genauer hinschauen. Neuer Streit zwischen Verkehrsminister Dobrindt und der EU-Kommission ist vorprogrammiert.

  • Kommentare
mehr
Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss vor Gericht

Das Aus der Drogeriemarktkette Schlecker war eine der spektakulärsten Pleiten der deutschen Handelsgeschichte. Nun steht fest: Der ehemalige Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss sich wegen vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht verantworten.

  • Kommentare
mehr
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) bei seinem Auftaktworten zum OSZE-Treffen in Hamburg.
OSZE-Konferenz in Hamburg
Steinmeier: „Der Ton ist rauer geworden“

In Hamburg hat die OSZE-Konferenz begonnen. Bei dem zweitägigen Treffen von rund 50 Ministern geht es unter anderem um den Ukraine-Konflikt und der Krieg in Syrien. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier glaubt, dass das Treffen nicht ohne Kontroversen verlaufen werde.

  • Kommentare
mehr
OSZE-Konferenz
Ein schwer bewaffneter Polizist steht vor dem Hotel, in dem während des OSZE-Treffens US-Außenminister Kerry untergebracht ist.
Hamburg im Ausnahmezustand

Mit einem enormen Aufgebot sichert die Polizei die OSZE-Konferenz in Hamburg. Mehr als 10.500 Beamte sind im Einsatz. Auf der Alster patrouillieren Boote, bis zu 25 Helikopter sind in der Luft. Bislang bleibt es friedlich.

  • Kommentare
mehr
US-Wahl Gericht stoppt Neuauszählung in Michigan

Die Neuauszählung der Stimmen zur US-Wahl ist in Michigan nach nur drei Tagen schon wieder beendet worden – auf richterliche Anordnung. Demnach hatte die grüne Kandidatin Jill Stein gar nicht das Recht, die Neuauszählung zu beantragen.

  • Kommentare
mehr
Der illegale Rave in einer Lagerhalle in Oakland wurde zur Feuerfalle. 36 Menschen kamen ums Leben – darunter ein Deutscher.
Feuerkatastrophe in Oakland
Deutscher Musiker stirbt bei Raver-Party

Unter den Opfern des Feuers bei einer illegalen Raver-Party in Oakland ist auch ein Deutscher. Der 61-jährige Mann war mit seiner Freundin auf der Feier. Auch sie soll unter den insgesamt 36 Toten der Brandes sein.

  • Kommentare
mehr
US-Gericht lehnt Antrag ab
Will eine gemeinsame Sorgerechtsregelung für die sechs Kinder: Hollywood-Star Brad Pitt.
Rückschlag für Brad Pitt im Sorgerechtsstreit

Mit einem Geheimhaltungsantrag wollte Brad Pitt den Sorgerechtsstreit mit Angelina Jolie aus der Öffentlichkeit halten. Doch – daraus wird nichts: Ein US-Gericht hat einen entsprechenden Vorstoß von Brad Pitt abgelehnt.

  • Kommentare
mehr
Forbes-Liste Das sind die überbezahltesten Stars Hollywoods

Ihre Namen klingen nach großem Kino – an der Kinokasse lassen es diese Schauspieler allerdings nicht klingeln: Forbes hat wieder die Liste der überbezahltesten Hollywoodstars veröffentlicht. Keine gute Nachricht für Johnny Depp. Hier die Top Ten.

mehr
Zum „Tag der Republik“ bot so ein Wandteppich das volle Programm: Friedenstaube, Fernsehturm, Blumen, Kinder, Lenin, Marx. Alles sehr flauschig.
Wandteppiche der DDR
Wimmelbilder aus robuster Wolle

Sie schmückten die Wände der Amtsstuben, Schulen oder das Foyer von Kunsthäusern – Wandteppiche galten in der DDR als feine Masche, um das Idealbild des Sozialismus’ unters Volk zu bringen. 32 dieser Teppiche sind nun in einer Thüringer Webfabrik gefunden worden, sie werden im Berliner Aedes-Architekturforum ausgestellt. Oft waren alte Bekannte darauf zu sehen.

  • Kommentare
mehr
Filmuniversität „Konrad Wolf“
Der Richtkranz für den Erweiterungsbau der Filmuni wurde gestern hochgezogen.
Richtfest für neues Lehrgebäude

Der Erweiterungsbau für die Filmuniversität „Konrad Wolf“ soll bis zum Frühsommer 2018 fertiggestellt sein. Dann bekommen Studenten und Profs endlich auch eine anständige Mensa. Gestern wurde Richtfest gefeiert.

  • Kommentare
mehr
Grammy-Nominierungen Zweikampf der Divas: Adele vs. Beyoncé

England oder USA, Balladen oder R&B? Die Grammy-Auszeichnungen im kommenden Jahr werden zum Kräftemessen zwischen den beiden größten weiblichen Superstars der Musikwelt. Aber auch einige Deutsche dürfen sich Hoffnungen auf den begehrtesten Musikpreis der Welt machen.

  • Kommentare
mehr
Die Giraffen-Population ist nach Angaben der Weltnaturschutzunion (IUCN) in den vergangenen 30 Jahren um bis zu 40 Prozent gesunken.
Platz auf Roter Liste
Die Giraffe ist vom Aussterben bedroht

Seit Jahren gibt es immer weniger Giraffen, der Bestand ist schätzungsweise um bis zu 40 Prozent gesunken. Nun schlägt die Weltnaturschutzorganisation Alarm: Giraffen gelten ab sofort als vom Aussterben bedrohte Art.

  • Kommentare
mehr
Schreibabys
Nervenzehrend für Eltern und Kind: Wenn das Baby nicht aufhört zu schreien, kann mitunter ein Besuch in der Schreiambulanz Klarheit bringen.
Bitte hör doch auf zu schreien!

„Schreibabys“ treiben Eltern mitunter an ihre Grenzen. Mal haben sie Hunger, mal sind sie müde, mal haben sie einfach nur schlechte Laune. Immer aber gilt: Betroffene sollten sich rechtzeitig Unterstützung holen.

  • Kommentare
mehr
Malbücher für Erwachsene „Das ist wie Yoga fürs Gehirn“

Sie ist die Königin der Erwachsenenausmalbücher: Johanna Basford über das Glück beim Malen, Nostalgie und die Kraft der Natur.

  • Kommentare
mehr