Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Brandenburg

In der Mehrzahl kommen vermisste Minderjährige nach kurzer Zeit wohlbehalten zurück. Es gibt aber auch Fälle, die kein gutes Ende finden. Aktuell sucht die Polizei in Brandenburg nach 240 vermissten Jugendlichen und nach 26 vermissten Kindern. Darunter sind auch alte Fälle: Der kleine Jörn Bourry ist seit 1975 verschwunden.

mehr
  • Polizei sucht nach 266 vermissten Kindern und Jugendlichen
  • So macht die Polizei Jagd auf Raser und Drängler
  • Wie sich der Terror in unser Leben einnistet
  • Woidke beharrt auf Schließung Tegels
  • Obama, Merkel, Luther: Das erwartet Sie auf dem Kirchentag 2017
Umfrage unter Berufen
Gute Nacht: Verkäufer sind die Vielschläfer unter den Arbeitnehmern. Bäcker und Security-Mitarbeiter haben eher kurze Nächte.

Viele Deutsche plagen ruhelose Nächte. Das hat oft etwas mit der inneren Ausgeglichenheit zu tun. Doch auch der Job beeinflusst die Anzahl unserer Schlafstunden. Einer Umfrage zufolge bekommen Verkäufer und Hochschullehrer den meisten Schlaf.

  • Kommentare
mehr
In einer Truhe von Autobahnbrücke geworfen
So könnte der Unbekannte vor seinem Tod ausgesehen haben.

Anfang Juli 2016 stieß ein Paddler am Ufer der Elbe auf eine Truhe. Darin eine männliche Leiche. Die Polizei fand mit der Zeit immer mehr Details zu dem Toten heraus, nur die Identität blieb unbekannt. Bis heute. Jetzt hat die Polizei ein Foto der Leiche veröffentlicht, um Hinweise auf die Identität des Mannes zu bekommen. » Achtung: Explizites Foto!

  • Kommentare
mehr

Sechs Bier pro Sekunde
Arbeiter verlegen Leerrohre auf dem Wackener Festivalgelände. Durch die Rohre sollen während des Heavy-Metal-Festivals vom 03. bis 05.08.2017 Versorgungsleitungen für die Bier-Zapfstationen gelegt werden.

Bier gehört zum Wacken Open Air (W:O:A) für viele Besucher fest dazu – ebenso wie aggressiv klingende Musik. In diesem Jahr kommt der Gerstensaft per Pipeline. Das soll auch die Umwelt schonen.

mehr
Demokratie

Brandenburger und Berliner wenden sich besonders häufig an den Petitionsausschuss des Bundestages. Sie liegen im Länderranking beim Einbringen von Petitionen klar an der Spitze. Dabei kennt die Fantasie der Beschwerdeschreiber keine Grenzen. Noch immer geht es häufig um die Folgen der Wiedervereinigung.

  • Kommentare
mehr
Kult-Sendung kommt nach Potsdam
Welche Aufgabe Star-Designer Guido Maria Kretschmer wohl für die Potsdamer Fashionistas ausheckt?

Nach mehr als 1000 Folgen macht die Kult-Sendung „Shopping Queen“ zum ersten Mal in Potsdam Station. Dafür sucht die Produktionsfirma ab sofort fünf Damen, die sich der noch geheimen Aufgabe von Star-Designer und TV-Liebling Guido Maria Kretschmer stellen. Gedreht wird Ende Juli.

  • Kommentare
mehr



Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Lydia Grimm  aus Oranienburg erhielt gestern Abend den „Sonderpreis des Ministers“ bei der Verleihung in Potsdam.
Oranienburg
Die DAZ-Lehrerin

Lydia Grimm aus Oranienburg unterrichtet seit anderthalb Jahren an der Havelgrundschule rund 20 Flüchtlingskinder. Sie lernen bei ihr die deutsche Sprache und sie hat mit ihnen einen Film gedreht. Am Dienstagabend bekam sie den „Sonderpreis des Ministers“ bei Vergabe des „Brandenburgischen Lehrerinnen- und Lehrerpreises 2017“ in Potsdam.

  • Kommentare
mehr
Hohen Neuendorf
Christin-Denise Heisters vor der Dr.-Hugo-Rosenthal-Oberschule in Hohen Neuendorf. Gestern Abend ist sie in Potsdam ausgezeichnet worden.
Die Beste aus Oberhavel

Sie hat eine Klasse, die nach dem Tod des Klassenlehrers außer Kontrolle geraten war, in den Griff gekriegt. Die Schüler haben sie für eine besondere Auszeichnung vorgeschlagen. Christin-Denise Heisters ist mit dem diesjährigen Brandenburgischen Lehrerinnenpreis geehrt worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wein aus Werder/Havel in Berlin Trinken Deutschlands Politiker bald Wein aus Brandenburg?

Chefsommelier eines exklusiven Berliner Politclubs kam zu einer Weinverköstigung auf den Havelberg nach Werder/Havel (Potsdam-Mittelmark). Dort wird der einzige Brandenburger Qualitätswein gezogen. Unter verschiedenen Rot-und Weißweinen hatte er am Ende einen Favoriten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Der SV Babelsberg 03 soll stärker in die Pflicht genommen werden.
SV Babelsberg 03
Schuldenschnitt für Nulldrei gibt es nicht umsonst

Im Ringen um die Zukunft des Karl-Liebknecht-Stadions als Fußball-Spielstätte wird der mit 1,8 Millionen Euro verschuldete Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 nun doch stärker in die Pflicht genommen als bisher vorgesehen. Andererseits soll dem Viertligisten genügend Spielraum zum sportlichen Überleben gegeben werden.

  • Kommentare
mehr
Evangelischer Kirchentag Berlin-Wittenberg
Das Helmholtz-Gymnasium in der Kurfürstenstraße.
Hurra, hurra, die Schule pennt!

Sieben Schulen im ganzen Stadtgebiet werden Kirchentagsherbergen, genauso wie die Turnhalle in der Kurfürstenstraße. Als Gastgeber vor Ort machen Mitglieder der Kirchengemeinden mit – aber auch ältere Schüler helfen dabei, dass es den Kirchentagsgästen in Potsdam gut geht.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Antikmeile und „Flower meets Power“ Doppelpack fürs Wochenende

Am Wochenende locken die Antikmeile und „Flower meets Power“ in die Potsdamer Innenstadt. Bereits zum 16. Mal schlagen Antiquitätenhändler ihre Stände in der Jägerstraße auf. Im Holländischen Viertel geben Blumen und Oldtimer den Ton an. Gastronomen und Geschäfte unterstützen die Aktionen. So wollen viele Läden auch am Sonntag öffnen. Das wollte Verdi verhindern.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Wollen Frauen beruflich vorankommen, müssen sie einige Hürden überwinden. Schon bei der Lehrstellensuche haben es Männer in einigen Branchen einfacher.

Haben Frauen und Männer bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz die gleichen Chancen? Die Ergebnisse einer neuen Studie zeigen, dass dies in einigen Bereichen nicht der Fall ist.

mehr
Immobilien
Leinen sollte man bei höchstens 600 Umdrehungen pro Minute schleudern - wenn es sich dem Kleideretikett zufolge in der Waschmaschine reinigen lässt.

Hosen und Oberteile aus Leinen sind gerade bei höheren Außentemperaturen beliebt, denn sie verleihen ein luftiges Tragegefühl. Doch wie wäscht man dieses Material am besten?

mehr
Verkehr
Box an Bord: Acht thermoelektrische Kühlboxen hat der Auto Club Europa mit der GTÜ getestet, drei Viertel sind «empfehlenswert» oder besser.

Kühlboxen fürs Auto können praktisch sein. Entweder kühlen sie auf der Urlaubsfahrt via Zigarettenanzünder Getränke oder halten nach dem Supermarkt den Einkauf kühl. Bei einem Test von acht solcher Boxen hat jetzt das günstigstes Modell gewonnen.

mehr
Laura Siegemund hatte leichtes Spiel mit Katharina Hobgarski.
Tennis
WTA-Turnier in Nürnberg: Laura Siegemund schwitzt nur kurz

Fünf von neun deutschen Spielerinnen dürfen beim Heimturnier in Nürnberg auch im Achtelfinale aufschlagen. Ein deutsches Tennisduell steht im Blickpunkt - zwei Fed-Cup-Kolleginnen messen sich. Laura Siegemund nimmt locker die erste Hürde zum möglichen Heim-Double.

mehr
Radsport
Vincenzo Nibali (r) fängt auf den letzten Metern der Königsetappe noch den Spanier Mikel Landa ab.
Italiener Nibali holt 16. Giro-Etappe

Der Gesamtführende Tom Dumoulin muss am letzten Anstieg der Königsetappe beim Giro vom Rad. Trotz seiner gesundheitlichen Probleme rettet der Niederländer aber sein Rosa Trikot.

mehr
Sportpolitik Bolt gegen Olympiastadion als Fußball-Arena: "Große Schande"

Wird das Olympiastadion zur reinen Fußball-Arena? Die Zukunft des Monuments im Berliner Westen sorgt für heftige Diskussionen - nun schaltet sich sogar der größte Leichtathletik-Star der Gegenwart ein.

mehr
Der ehemalige CIA-Chef John Brennan vor einem Untersuchungsausschuss zu den Russland-Kontakten des Trump-Teams.
Ex-Geheimdienstchef:
Trump-Leute hatten Kontakte nach Russland

Die Russland-Affäre hängt wie ein Damoklesschwert über der Präsidentschaft von Donald Trump. Fast täglich werden neue Details bekannt. Ein aktiver und ein früherer Geheimdienstchef sagten in Washington aus. Dabei belastete Ex-CIA-Chef John Brennan das Trump-Team schwer.

mehr
Schleswig-Holstein
Schwarz-gelb-grüne Eintracht: Die Parteigremien von CDU, FDP und Grünen stimmten Koalitionsverhandlungen über ein sogenanntes Jamaika-Bündnis zu.
CDU, FDP und Grüne: Weg frei für „Jamaika“

Der erweiterte CDU-Landesvorstand hat sich einstimmig für Koalitionsverhandlungen mit Grünen und FDP in Schleswig-Holstein ausgesprochen. Auch einstimmig votierte der FDP-Landesvorstand. Und auch der Grünen-Landesparteitag stimmte für „Jamaika“-Verhandlungen.

mehr
Terror in Manchester Der Täter war ein Sohn seiner Stadt

Der 22-Jährige Salman Abedi, der für den verheerenden Anschlag in Manchester verantwortlich sein soll, war Bürger der nordenglischen Stadt. Er sei der Polizei schon vorher bekannt gewesen, meldeten britische Medien

mehr
Das sehen die Unternehmen gern: Die Brandenburger sind in Konsumlaune.
Konjunktur in Brandenburg brummt
Super Stimmung in märkischen Firmen

Es läuft für märkische Unternehmen. Laut der Konjunkturumfragen der Industrie- und Handelskammern bewerten die Betriebe die wirtschaftliche Lage so gut wie noch nie. Nur ein Sorgenkind bleibt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
230 Einsatzkräfte in vier Bundesländern
Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, sitzt am 02.02.2017 in Stuttgart (Baden-Württemberg) bei der Jahrespressekonferenz des Konzerns.
Abgasskandal: Durchsuchungen bei Daimler

Wegen des Verdachts des Abgas-Betrugs hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft mehrere Standorte des Autobauers Daimler in vier Bundesländern durchsucht. 23 Staatsanwälte und rund 230 Ermittler waren im Einsatz.

mehr
Hält der Deal diesmal? Patentstreit beendet: Apple zahlt an Nokia

Im Dezember hatten Nokia und Apple mit heftigen gegenseitigen Vorwürfen einen neuen Patentstreit losgetreten. Nach knapp einem halben Jahr steht ein Deal – und die Unternehmen wollen künftig sogar eng zusammenarbeiten.

mehr
Roger Moore 1973.
Tod einer Schauspiel-Legende
Sein Name war Moore, Roger Moore!

Er nahm James Bond und sich selbst mit Humor: Jetzt ist der britische Schauspieler Roger Moore im Alter von 89 Jahren gestorben.

mehr
Analyse
Mitarbeiter der Spurensicherung arbeiten in der Nähe der Manchester Arena in Manchester.
Ist das IS-Bekenntnis schiere Verzweiflung?

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) reklamiert den Terrorangriff von Manchester für sich. Im Irak und in Syrien steht der IS massiv unter Druck. Schon früher regierte er darauf mit Attentaten. Auch der Fastenmonat Ramadan könnte dabei eine Rolle spielen.

mehr
BGH-Urteil Frau scheitert vor Gericht: Ex-Mann darf Tochter impfen lassen

Streiten getrennte Eltern darüber, ob ihr Kind geimpft werden soll oder nicht, kann der Familienrichter dem Befürworter zur Durchsetzung verhelfen. Das stellt der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am Dienstag veröffentlichten Beschluss klar.

mehr
Stock und Hut steh’n ihm gut: Winston Churchill (Brian Cox) gibt seine ungefähre historische Größe mit Hilfsmitteln an.
Kino
Die Last auf seinen Schultern

Kriegspremier in dunkler Stunde: In „Churchill“ (Kinostart: 25. Mai) quält sich der Titelheld mit einer schwierigen Entscheidung. Regisseur Jonathan Teplitzky konzetriert sich auf die Tage vor der alliierten Invasion in der Normandie. Ein Kriegsfilm ist das trotzdem nie, dafür das intensive Drama über einen zögerlichen Mann.

  • Kommentare
mehr
Kino
Lange Haare, scharfer Säbel, kesse Lippe: Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) und die Sternenkundlerin Carina Smyth (Kaya Scodelario).
Spatzenhans auf allen Meeren

Johnny Depp segelt noch einmal als Jack Sparrow unterm Totenkopfbanner: „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“. Das ist unterhaltsam, weil der Schauspieler seine Paraderolle auslebt. Aber im fünften Törn auch reichlich innovationsfrei.

  • Kommentare
mehr
Kino Malick wie aus dem Maklerkatalog

Mehr Kitsch als Kunst: In Terrence Malicks „Song to Song“ schlittern haltlose Figuren von einer prachtvollen Villa zum nächsten schicken Loft. Das Ergebnis sieht eher nach einem bewegten Maklerprospekt für Luxusimmobilien aus als nach einem Drama.

  • Kommentare
mehr
Kämpft gegen Scientology: Leah Remini.
“King of Queens“-Star
Wie Leah Remini Scientology entlarvt

Von der Komikerin zur Kronzeugin: „King of Queens“-Star Leah Remini war 35 Jahre lang Mitglied von Scientology. In einer neuen TV-Doku berichtet sie über die Psychotricks der Sekte.

  • Kommentare
mehr
Star-Moderator
James Corden während seiner Manchester-Reminiszenz.
Cordens Late-Night-Botschaft an Manchester

In seiner Late-Night-Show im US-Sender CBS hat der britische Kult-Moderator James Corden (38) mit bewegenden Worten der Opfer des Terroranschlags von Manchester gedacht.

mehr
#Manchestermissing Anschlag in Manchester: Online-Suche nach Vermissten

Nach dem Anschlag in Manchester suchen Menschen über die sozialen Netzwerke nach vermissten Angehörigen und Freunden. Auf Twitter hat sich der Hashtag #Manchestermissing etabliert. Facebook hat seinen Safety-Check aktiviert.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Ying und Yang nehmen eine zentrale Rolle im Tai-Chi ein. Die schwarze und weiße ineinandergreifende Welle symbolisieren die Gegensätze und Wechselspiele im Alltag, die sich auch in den fließenden Bewegungen des Tai-Chi wiederfinden: Steigen und Sinken, Öffnen und Schließen.
Neue Tai-Chi-Serie
Ruhe finden mit dem schwimmenden Drachen

Stress, innere Unruhe und ewige Nervosität sind typische Begleiterscheinungen unserer heutigen Lebensweise – mit Tai-Chi findet manch einer wieder zurück zu sich selbst und zu innerer Ruhe.

mehr
Umfrage
Deutsche sind mit ihrem Wohlstand zufrieden

Dem Großteil der Menschen in Deutschland geht es nach eigenem Empfinden wirtschaftlich gut. Aber die Menschen haben zugleich immer mehr Angst vor der Zukunft. Wie passt das zusammen?

mehr
7,24 Millionen Jahre alte Fundstücke Stammt der älteste Vormensch aus Europa statt aus Afrika?

In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen – das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz anders gewesen sein. Ist der Balkan die Wiege der Menschheit?

mehr