Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Schneeregen

Navigation:
Home
Top-Themen: DHL-Erpressung in Potsdam | Weihnachtsmärkte in Brandenburg | Kreisgebietsreform | Schulreporter
 – Mi., 31. Mai 2017 13:34Brand im Wohnhaus Bahnstraße 54 in WittenbergeIn der Nacht zum 31. Mai 2017 brannte es erneut in Wittenebrge. Betroffen war das haus Bahnstraße 54 und die benachbarten Aufgänge.
Prozess in Wittenberge

Immer in der Nähe ihrer Wohnung brannte es zwischen April und Juni dieses Jahres. Seit Dienstag muss sich eine 39-Jährige aus Wittenberge wegen schwerer Brandstiftung in elf Fällen vor dem Landgericht Neuruppin verantworten. Sie bestreitet, Feuer gelegt zu haben. Bei der letzten Tat wurde sie erwischt. Doch das Feuer sei keine Absicht gewesen sein, wie sie sagt, sondern ein Versehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Mutmaßliche Brandstifterin bestreitet fast allesKostenpflichtiger Inhalt
  • Schaffnerin entschuldigt sich für Fehlverhalten
  • Amtsgericht Rathenow erläutert Kita-UrteilKostenpflichtiger Inhalt
  • Frau droht Wolf mit Walkingstock
  • Betrunkener Brummifahrer baut Crash auf A 9
Garnisonkirche Potsdam
Das Rechenzentrum neben der Garnisonkirchen-Baustelle an der BReite Straße.

Das Kunsthaus im Rechenzentrum soll bis 2023 geräumt werden, um Platz für das Garnisonkirchenschiff zu schaffen. Laut Grundsatzbeschluss der Stadtverordneten von 2008 wäre diese Eile nicht nötig: Damals legte man fest, die „Entscheidung über einen eventuellen Wiederaufbau des Kirchenschiffs soll gesondert getroffen werden und künftigen Generationen vorbehalten bleiben“.

  • Kommentare
mehr
Prozess wegen Zigarettenschmuggel
Jan-Ulrich Weiß

Gegen den Brandenburger AfD-Landtagsabgeordneten Jan-Ulrich Weiß beginnt voraussichtlich im Frühjahr ein Prozess wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe. Die AfD hält dennoch an dem Politiker fest. Noch. Zudem wird eine weitere Personalie zur Belastung für die AfD werden. Ein Mitarbeiter soll in enger Verbindung zur „Identitären Bewegung“ gestanden haben.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Nach dem Überfall sichert die Kriminalopolizei Spuren.

Ein Unbekannter hat am Montagabend den Netto-Supermarkt auf dem Görden (Brandenburg an der Havel) überfallen. Gegen 21 Uhr trat der Maskierte an die Kasse heran und forderte die Kassiererin auf, das Geld herauszugeben. Dabei hielt er ihr einen pistolenähnlichen Gegenstand vor das Gesicht.

  • Kommentare
mehr

Dahmeland-Fläming
Schuldnerquoten in TF und LDS

Die Wirtschaftsauskunftei Creditreform hat den aktuellen Schuldenatlas veröffentlicht. Im bundesweiten Vergleich ist Brandenburg eines der wenigen Bundesländer, in denen sich die Schuldnerquote verringert hat. In der Region Dahmeland-Fläming liegt sie noch unter dem Landesdurchschnitt. Doch eine Schuldnerberaterin aus Zossen spricht von vielen existenziellen Problemen.

  • Kommentare
mehr
Bad Belzig
Waldparadies Borkheide. Christin Truppel, Christin Schmidt, Grit Böhnke, Beate Klewenow und Ilka Kowalke  (v. l.) haben es ausprobiert.

Der Ideen-Wettbewerb des Tourismusverbands Fläming bleibt spannend bis zur letzten Minute: Am 19. Dezember sollen die Gewinner der „Flämingschmiede 2017“ gekürt werden – und genau bis zu diesem Tag um Punkt 12 Uhr können die Projekte auch noch unterstützt werden. Wer dann die meisten Unterstützer hat, bekommt eine zusätzliche Finanzspritze.

  • Kommentare
mehr



Eröffnung der Jugendberufsagentur in Potsdam. Ramona Schröder (l.), Doreen Ließ, Mike Schubert und Simon Schulze (Künstler) schauen sich eine kleine Ausstellung zum Thema an. Die Bilder hängen auf dem Flur der JBA.
Potsdam
Einstieg in den Job: Neue Anlaufstelle für Jugendliche

Die Jugendberufsagentur (JBA) soll besonders jungen Menschen mit Einstiegsproblemen den Weg in den Beruf erleichtern. Mit entsprechenden Akteuren vor Ort werden nicht nur berufsrelevante Probleme gemeinsam angegangen. Sie ist ein Arbeitsbündnis aus Arbeitsagentur, Jobcenter und sozialen Vereinen in der Stadt, wie die Drogenberatung Chill out.

  • Kommentare
mehr
Senftleben plant Regionalkonferenzen
Brandenburgs CDU-Landeschef Ingo Senftleben will die Parteibasis stärker einbeziehen.
Brandenburgs CDU-Chef will Basis zu Groko befragen

Brandenburgs CDU-Landeschef Ingo Senftleben will die Meinung der Parteibasis zu einer möglichen Neuauflage einer Großen Koalition befragen. Sobald der Koalitionsvertrag vorliegt, will er die märkischen CDU-Mitglieder zu Regionalkonferenzen einladen und über den Vertrag diskutieren. „Wir müssen die Basis stärker einbeziehen“, sagte Senftleben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wirtschaft in Brandenburg Zukunftskommission soll der Lausitz helfen

Brandenburg mus raus aus der Braunkohle, wenn Deutschland seine Klimaziele erfüllen soll. Aber was wird aus einer Region, deren Wirtschaft auf den Tagebau setzt? Ministerpräsident Dietmar Woidke und der Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber haben sich dazu ausgetauscht. Ein Ergebnis: Eine Kommission soll die Transformation ganzheitlich durchdenken.

  • Kommentare
mehr
Schon wieder ein Sanierungsfall: die abgeklappten Flutlichtmasten im Karl-Liebknecht-Stadion bekommen LED-Lichter.
Energetische Sanierung
Das Karli bekommt Solarzellen aufs Dach

Das Stadion des SV Babelsberg 03 wird energetisch saniert. Allein die Umrüstung der Flutlichmasten auf LED soll 8000 Euro im Jahr einsparen. Es werden auch Ladestationen für Elektroautos gebaut.

  • Kommentare
mehr
MAZ begleitet Potsdamer Studentin
Fenja an der Tafel im Seminarraum.
Erste Wochen, erste Hürden

Fenja erinnert sich an ihre ersten Kurse. Euphorisch war sie und ist es noch immer. Doch lief nicht alles reibungslos. Die Zahl der Studenten in ihrem Fach war für das begrenzte Kursangebot offenbar zu hoch. Einige Kommilitonen mussten auf dem Boden sitzen. Die Studenten meldeten sich schließlich zu anderen Zeiten an. Auch Fenja musste bangen.

  • Kommentare
mehr
MAZ begleitet Potsdamer Studentin Auf dem Campus Von A nach B mit der Uni-App

In der Einführungswoche gab es eine Menge neuer Informationen für Fenja Neumann. Wie schreibe ich meinen Stundenplan? Wo melde ich mich zu den Kursen an? Wie komme ich zu meinen Kursräumen? Alles wird an der Potsdamer Uni online beantwortet. In der Einführungswoche wurde Fenja deswegen die App „Mobile.UP“ erklärt. Eine große Hilfe, wie sie findet.

  • Kommentare
mehr
Dietlind Biesterfeld leitet den SPD-Ortsverband Blankenfelde-Mahlow.
Blankenfelde-Mahlow
SPD fordert mehr Kooperation

Blankenfelde-Mahlow als Arbeitsort, wohnen und erholen in Rangsdorf – so stellen sich die Sozialdemokraten beider Gemeinden die Entwicklung in Zukunft vor. Die SPD fordert bessere Verkehrsverbindungen und bekennt sich zu den Erweiterungsplänen von Rolls Royce in Dahlewitz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Gransee
Das IHK-Gutachten und die „Kleine Statistik“, präsentiert von (v.l.n.r.): Frank Stege, Amtsdirektor, Olaf Bechert, Regio Nord, Maria Krüppner und Christian Tutsch.
Gewerbegebiet mit Vorbildcharakter

Das Gewerbegebiet in Gransee gilt nach einem Gutachten der Industrie und Handelskammer (IHK) als Aushängeschild der Unternehmerschaft im nördlichen Kreisgebiet. Die empfohlene Erweiterung der Flächen ist nur noch eine Frage der Zeit: der nächste Spatenstich steht bevor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Groß Behnitz Neues Wohngebiet in Planung

Nicht nur in der Kernstadt Nauen, sondern auch in den Ortsteilen steigt die Nachfrage nach Baugrundstücken. So könnten demnächst auf einer Fläche in Groß Behnitz bis zu 50 Einfamilienhäuser entstehen. Das Areal am Dorfrand ist insgesamt knapp sieben Hektar groß.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Psychosomatische Beschwerden
Führungskräfte leiden häufiger unter psychosomatischen Beschwerden als andere Arbeitnehmer. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Führungskräfte leiden unter Stress im Job genauso, wie andere Arbeitnehmer - sogar oft mehr, wie eine Untersuchung zeigt. Denn oftmals wird erwartet, dass sie mehr als andere leisten und über ihre eigenen Grenzen hinaus gehen.

mehr
Gewusst wie
Acht bis zwölf Minuten sollte man der Papiertapete zum Einweichen lassen, um Schönheitsfehler vorzubeugen.

Achtung beim tapezieren: Will man ein optimales Ergebnis erhalten und später unschöne Falten an den Übergängen vermeiden, sollte man der Papiertapete genügend Zeit zum Einweichen geben.

mehr
Akku aufladen
Nach der Starthilfe sollten Autofahrer circa eine halbe Stunde mit dem Auto fahren, um den Akku wieder aufzuladen. Foto:

Wurde das Licht angelassen oder sind Türen und der Kofferraum nicht richtig geschlossen worden, kann es zu einer kompletten Entladung der Batterie führen. Nach der erfolgreichen Starthilfe, sollte man mit dem Auto eine größere Runde drehen.

mehr
Hartes Urteil vom Titan
Kahn kritisiert deutsche Torhüter: "Nach Neuer kommt lange nichts"

Der langjährige Nationaltorwart ärgert sich über ein großes Leistungsgefälle unter den deutschen Keepern. Hinter Manuel Neuer kommt lange nichts.

  • Kommentare
mehr
Schwimmen, Potsdamer SV
Brandenburgs Nachwuchssportler des Jahres: Johannes Hintze.
Johannes Hintze startet bei der Kurzbahn-DM

Schwimmer Johannes Hintze wurde gerade zu Brandenburgs Nachwuchssportler des Jahres gekürt. An diesem Wochenende startet der Potsdamer bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin.

  • Kommentare
mehr
Schwimmen, Potsdamer SV Rücken-Ass Christian Diener will die nächste Medaille

16 deutsche Schwimmer starten bei den am Mittwoch beginnenden Kurzbahn-Europameisterschaften in Kopenhagen/Dänemark. Mit dabei ist Christian Diener vom 1. Potsdamer SV, der seine Medaillensammlung weiter aufstocken will.

  • Kommentare
mehr
Die USA erleben derzeit eine massive Drogen-Epidemie.
Opioide-Epidemie
Amerika auf Droge

In den USA wütet eine Epidemie – ausgelöst von ganz legalen Schmerzmitteln. Nie war die Zahl der Menschen, die an einer Überdosis von Opioiden starben, so hoch wie in diesem Jahr. Die Politik sucht die Schuldigen in der Pharmaindustrie.

  • Kommentare
mehr
Nach Panama-Papers
Währungskommissar Pierre Moscovici (Archiv).
Brüssel will entschieden gegen Steuerbetrug vorgehen

Die Kritik an den Regierungen fiel hart aus: Sie hätten zu wenig getan, um Steuervermeidung und Geldwäsche zu stoppen. Scharf attackierten die Abgeordneten des Europäischen Parlamentes die EU-Mitgliedstaaten. Nun liegen 211 Reformvorschläge auf dem Tisch.

  • Kommentare
mehr
Umweltgipfel „Der Klimawandel schreitet schneller voran als wir“

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lud zum Klimagipfel, um konkrete Projekte im Kampf gegen den Klimawandel zu diskutieren. Tausende hochrangige Persönlichkeiten kamen – von Jean-Claude Juncker über Leonardo di Caprio bis Bill Gates.

  • Kommentare
mehr
Löscharbeiten nach einer Explosion in der Gasstation der Gas Connect Baumgarten statt.
Explosion in Österreich
Gas-Versorgung nach Südeuropa unterbrochen

Die Explosion einer Gasleitung in Österreich hat fatale Folgen: Wie die Gazprom Export mitteilte, kann es zu Lieferengpässen kommen. Der Transport nach Südeuropa sei bis auf weiteres unterbrochen.

  • Kommentare
mehr
Zugausfälle
Eine Software könnte für die zahlreichen Ausfälle bei der Deutschen Bahn mitverantwortlich sein.
Fahrplanwechsel gerät für die Bahn zum Fiasko

In den letzten fünf Tagen häufen sich die Pannen bei der Deutschen Bahn. Dabei wollte sie mit ihrer neuen Sprinterstrecke zwischen Berlin und München glänzen. Laut Medienberichten kämpft das Unternehmen mit technischen Schwierigkeiten und mangelhafter Planung.

  • Kommentare
mehr
Fluggesellschaft Streiks bei Ryanair angekündigt

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat beim irischen Billigflieger Ryanair zu Streiks aufgerufen.

  • Kommentare
mehr
Ein Feuerwehrmann steht auf dem Highway bei Santa Barbara, hinter ihm lodern die Flammen.
Flächenbrand
Kalifornien kämpft verzweifelt gegen Feuer

Pausenlos ist die Feuerwehr in Kalifornien im Einsatz, doch die Buschfeuer nahe Santa Barbara sind nicht kleinzukriegen. Mittlerweile handelt es sich um den fünftgrößten Flächenbrand in der Geschichte des Küstenstaates.

mehr
Brandenburg
In Brandenburg leben mittlerweile wieder zahlreiche Wolfsrudel (Symbolbild).
Frau schlägt Wolf mit Walkingstock in die Flucht

Normalerweise meiden Wölfe menschliche Siedlungen. Das Gegenteil erlebt aber derzeit das 60-Seelen-Dorf Grebs in Brandenburg. Auf der Jagd nach Beute folgen die Wölfe dem Wild bis in die Ortsmitte – und treffen dort auf Menschen.

  • Kommentare
mehr
„Wie eine alte Frau“ Spott über Maradona-Statue in Indien

Erst vor ein paar Monaten wurde die missglückte Ronaldo-Büste auf Madeira enthüllt – nun sorgt in Indien eine Maradona-Statue für Gelächter. Offenbar hatte der Bildhauer dabei an seine Mutter gedacht.

  • Kommentare
mehr
Lassen es galaktisch krachen: Finn (John Boyega) kämpft gegen Captain Phasma (Gwendolin Christie).
Kino
„Star Wars VIII“: Die Macht hat viele Seiten

Frauenpower wie noch nie in „Star Wars: Die letzten Jedi“ (Kinostart: Donnerstag, 14. Dezember). Außer Daisy Ridley mischen noch einige andere Heldinnen im Überlebenskampf des Widerstands gegen das neue Imperium mit. Darüber hinaus ist die neueste Ausgabe des Science-Fiction-Märchens gewöhnungsbedürftig. Die Macht war nicht immer mit Regisseur Rian Johnson.

mehr
Kulissen, Laserschwerter, Lego-Modelle
„Star Wars“-Fans aus aller Welt fiebern dem neuen Kinofilm entgegen.
Das sind die verrücktesten „Star Wars“-Fans

Bald ist es wieder so weit: Stormtrooper, Jedis, Rebellenpiloten und Wookies begegnen sich nicht nur auf der Kinoleinwand, sondern auch in Zuschauersälen, auf Conventions und sonstigen Fan-Veranstaltungen. Seit der Premiere des ersten „Star Wars“-Films 1977 ist der Hype um das Weltraum-Franchise ungebrochen. Wir zeigen die verrücktesten Fans, kostbare Raritäten und gigantische Denkmäler aus dem „Star Wars“-Universum.

mehr
Evangelischer Posaunenchor Babelsberg „Standhafte Zähne, gute Lungen“

In der Adventszeit gibt der Evangelische Posaunenchor Babelsberg gut die Hälfte seiner jährlichen Auftritte. Kein Wunder, Bläser sind dort, wo Feierlichkeit gewünscht ist. Gerade hat das Orchester die Pro-Musica-Plakette vom Bundespräsidenten bekommen, an diesem Mittwoch spielt es im Landtag. Die Abgeordneten stehen dabei vor einer besonderen Herausforderung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Apple hat die Musik-App Shazam gekauft.
Übernahme
Apple kauft Musik-App Shazam

Der Elektronikriese Apple hat die Musikerkennungs-App Shazam gekauft. Das bestätigte das Unternehmen aus Cupertino am Montag. Durch den Kauf will der Konzern seinen Musikdienst weiter ausbauen.

  • Kommentare
mehr
Nach Klage
Schauspieler Til Schweiger will auch in Zukunft an ihn adressierte Hass-Botschaften veröffentlichen.
Schweiger will weiter Facebook-Hetzer anprangern

Schauspieler Til Schweiger will auch in Zukunft an ihn adressierte Hass-Nachrichten samt Absender auf seiner Facebook-Seite veröffentlichen. „Das ist meine Seite, da kann ich schreiben, was ich will“, sagte der 53-Jährige bei einem Auftritt in Saarbrücken. Zuvor hatte eine Frau gegen den 53-Jährigen geklagt. Sie sah ihre Persönlichkeitsrechte durch Schweigers Post verletzt.

  • Kommentare
mehr
Deutscher Film „Aus dem Nichts“ für Golden Globe nominiert

„Aus dem Nichts“ geht für Deutschland in das Rennen um den Golden Globe 2018. Das NSU-Drama des Hamburger Regisseurs Fatih Akin wurde in der Sparte „Bester nicht-englischsprachiger Film“ nominiert. Und auch für eine Oscar-Nominierung stehen die Chancen gut.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Mit vier Satelliten will die ESA das Galileo-Navigationssystem weiter ausbauen.
Europäisches Navigationssystem
Jetzt live: ESA schießt neue Galileo-Satelliten ins All

Die Europäische Weltraumorganisation ESA schickt mit einer Rakete vier neue Satelliten für das Navigationssystem Galileo ins Weltall. Mit dem milliardenschweren Projekt will Europa unabhängig vom US-amerikanischen System Global Positioning System (GPS) werden. Hier können Sie den Raketenstart live verfolgen.

mehr
Raumfahrt
Der Marsianer: Donald Trump bei der Vorstellung seiner Pläne im Weißen Haus.
Trumps Mars-Mission im Faktencheck

Vor 45 Jahren, am 11. Dezember 1972, landete zuletzt ein Mensch auf dem Mond. Daran will Donald Trump anknüpfen, der US-Präsident plant bereits die nächste Mond-Mission – anschließend soll es zum Mars gehen. Doch wie realistisch sind die Pläne eigentlich?

  • Kommentare
mehr
Wissenswertes Wie laut rieselt Schnee eigentlich?

Wie ein leiser Atemzug: Wenn Schnee fällt, breitet sich Ruhe aus. Und das kommt nicht von ungefähr. Wissenswertes rund um Schnee.

mehr