Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Walpurgisnacht

Nicht nur auf dem Hexentanzplatz im Harz geht es zur Walpurgisnacht hoch her. Auch in Brandenburg wird in den Mai gefeiert. Die Tradition des Maifestes ist uralt und weist weit in die vorchristliche Zeit.

  • Kommentare
mehr
  • Wenn Hexen tanzen und Feuer brennen
  • Baumblütenfest erlebt friedlichen Auftakt
  • De Maizières zehn Thesen zur deutschen Leitkultur
  • Jetzt geht’s los: Freibäder starten in die Saison
  • JVA Wulkow: Ein Gefängnis geht neue WegeKostenpflichtiger Inhalt
Parteitag in Berlin
FDP-Chef Christian Lindner

Für viele war die FDP vor dreieinhalb Jahren mausetot. Dass sie jetzt mit Chancen in die heiße Wahlkampfphase starten kann, hat im hohen Maß mit dem Mann an der Parteispitze zu tun. Lindners geschmeidiger Kurs der Eigenständigkeit ist aber nicht ohne Risiken.

mehr
Boxen
Wladimir Klitschko ging gegen Anthony Joshua gleich dreimal zu Boden.

Die Zeichen stehen auf Abschied. Aber der 41 Jahre alte Wladimir Klitschko hat sich nach seiner vorzeitigen Niederlage gegen Weltmeister Anthony Joshua im Megafight in Wembley wohl noch nicht festgelegt: "Geben Sie mir Zeit."

mehr
Niedrige Temperaturen
Verbraucher müssen sich in diesem Jahr auf höhere Erdbeer-Preise einstellen.

Schlechte Nachrichten für alle Erdbeer-Fans: In diesem Jahr gibt’s die leckeren Beeren aus deutschem Anbau erst später – und teurer werden sie auch. Schuld sind die niedrigen Temperaturen.

mehr

Brandenburg an der Havel
Sie testen eine Woche lang ein E-Auto im SOS-Kinderdorf in Brandenburg an der Havel: Matthias Fischer-Kallenberg, Enrico Kozik und Michaela Otto.

Sie sind immer auf Achse, das Auto ist für die täglichen Wege der Mitarbeiter des SOS-Kinderdorfes in Brandenburg an der Havel unentbehrlich. Die Einrichtung ist der Gewinner der RND-Aktion „Deutschlands großer E-Auto-Test“ – fünf Tage lang wird dort ausprobiert wie praktikabel ein Elektroauto im Alltag wirklich ist.

mehr
Ankündigung des Innenministeriums

Der Brand- und Katastrophenschutz in Brandenburg leidet zunehmend unter fehlendem Nachwuchs. „Die Feuerwehren stehen vor erheblichen Problemen und Herausforderungen. Daran gibt es nichts zu deuteln“, sagt Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) und kündigt eine Reform an.

  • Kommentare
mehr



Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

323e6168-2da5-11e7-b203-d7224497f556
14. Potsdamer Drittelmarathon – RBB-Lauf

Potsdam, 30. April 2017 – Mehr als 2000 Menschen sind am Sonntag bei Kaiserwetter zum 14. Potsdamer Drittelmarathon angetreten. Der RBB-Lauf mit Start an der Glienicker Brücke ist eine der attraktivsten Strecken in Deutschland. Die Sieger: Tom Thurley bei den Herren, Irene Schucht bei den Frauen.

Julia von Tresckow ist seit 15 Jahren Stammgast im Freibad – und will es nun selbst betreiben.
Zühlsdorf
Strandbad am Rahmersee hat neue Betreiber

Am 1. Mai geht es los: „Anbaden für Mutige, Antrinken für alle anderen!" Das Strandbad Rahmersee öffnet am kommenden Montag von 9 bis 20 Uhr erstmals unter neuer Führung. Wir haben die neuen Betreiber schon mal besucht.

  • Kommentare
mehr
Wusterhausen
Wusterhausens Nachwuchshoffnung im Segelsport, mittendrin: Clara.
Deutsche Cadet-Meisterschaft lautet das Ziel

Clara-Maria Fuchs ist die Jüngste im Wettbewerbskader der Wassersportfreunde Wusterhausen, und auch ihr Ziel ist in diesem Jahr die erneute Qualifikation zur Deutschen Cadet-Meisterschaft. Doch auch die Drachenbootfahrer haben sich so einiges vorgenommen, wie beim diesjährigen Ansegeln und Anpaddeln in Wusterhausen zu erfahren war.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kranepuhl Kreisheimatkalender soll zurück kommen

Der Kreisheimatkalender für den Landkreis Potsdam-Mittelmark soll neu aufgelegt werden. Das ist ein Ergebnis der jüngsten Mitgliederversammlung der Chronistenvereinigung des Kreises (CPM), das in Kranepuhl stattfand. Für die Umsetzung des Vorhabens ist bereits ein Redaktionsteam gebildet worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
14. RBB-Lauf in Potsdam am 30. April 2017
Tom Thurley schafft den Hattrick

Tom Thurley hat seinen Hattrick beim 14. Potsdamer Drittelmarathon am Sonntag perfekt gemacht. Der 23-Jährige vom Potsdamer Laufclub gewann den RBB-Lauf in 43:57 Minuten. Die schnellste Frau war Irene Schucht vom SCC Berlin.

mehr
Fairer Handel in Babelsberg
Simone Koll, Annette Flade und Gerlinde Hadelich (v.l.) sind drei der zwölf Ehrenamtler, die sich im Solidario engagieren.
25 Jahre Engagement im Weltladen

Schokolade, Früchte, Zucker und Milch: fast alle Zutaten im Geburtstagskuchen des Babelsberger Weltladen stammen aus fairem Handel. Viel teurer als beim Bäcker nebenan wäre ein Stück hochgerechnet wohl kaum, obwohl das noch immer nicht alle glauben wollen. Die zwölf Engagierten, die im Solidario tätig sind, müssen weiterhin Vorteile aus der Welt schaffen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Autonomes Frauenzentrum verleiht Hexenbesen Eine Frau der Zahlen – und mit großem Herzen

Alle Jahre wieder verleiht das Autonome Frauenzentrum Potsdam den Hexenbesen an eine besonders aktive, starke Frau. Wer die Preisträgerin ist, bleibt stets bis zur letzten Sekunde geheim – und so hatte auch Petra Junker am Freitag keine Ahnung von der Ehre, die ihr an ihrem Arbeitsplatz – die Sparkassenfiliale am Luisenplatz – blühte.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Jane Jordan ist Pressesprecherin der Initiative Auslandszeit.

Kaum ist das Abitur bestanden, stellt sich die Frage: Was nun? Gleich eine Ausbildung oder ein Studium beginnen - darauf haben viele keine Lust. Welche Möglichkeiten gibt es für ein Orientierungsjahr?

mehr
Immobilien
Die Haltung von Katzen und Hunden darf der Vermieter nicht generell verbieten, auch wenn es eine entsprechende Klausel im Mietvertrag gibt. Foto: Jochen Lübke/dpa

Kleintiere dürfen ohne Genehmigung in der Mietwohnung gehalten werden und auch die Haltung von Hunden und Katzen kann der Vermieter nicht generell verbieten. Das entschied der Bundesgerichtshof in einem Urteil von 2013.

mehr
Verkehr
SUV-Nachfolger: Im Spätsommer soll der neue Karoq den Yeti ablösen und sich optisch eindeutiger als Geländewagen positionieren. Foto:

Skoda ersetzt den Yeti durch ein neues SUV-Modell. Der Karoq sieht nicht nur optisch großzügiger aus, sondern bietet auch im Inneraum mehr Platz. Die Ähnlichkeit zum Kodiaq ist nicht zu verkennen.

mehr
Nach Joshuas drittem Niederschlag in der 11. Runde brach Ringrichter David Fields den Kampf ab – gegen den Willen Klitschkos.
Nach Niederlage gegen Joshua
Wladimir Klitschkos Zukunft offen

Die Zeichen stehen auf Abschied. Aber der 41 Jahre alte Wladimir Klitschko hat sich nach seiner vorzeitigen Niederlage gegen Weltmeister Anthony Joshua im Megafight in Wembley wohl noch nicht festgelegt: „Geben Sie mir Zeit.“

mehr
Motorsport
Ferrari-Pilot Sebastian Vettel startet in Sotschi von der Pole Position in den GP von Russland.
Darauf muss man achten beim Großen Preis von Russland

Sebastian Vettel auf Pole, Kimi Räikkönen daneben. Eine rote erste Startreihe beim Formel-1-Rennen in Russland, dahinter die Silberpfeile mit Vettels WM-Widersacher Lewis Hamilton nur auf Platz vier.

mehr
Volleyball BR Volleys scheitern wieder an Kasan - Nun um Rang drei

Zwei Sätze lang arbeiteten die Berlin Volleys gegen den großen Favoriten Kasan an einer Überraschung. Doch die übermächtigen Russen wehren alle Angriffe ab. Der deutsche Meister spielt bei der Endrunde der Volleyball-Champions-League in Rom nun um Platz drei.

mehr
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.
Türkei
Tausende Staatsmitarbeiter entlassen – Kuppelshows verboten

Schluss mit Wikipedia und Dating-Shows: Die Türkei schränkt Internetnutzer und TV-Zuschauer ein. Außerdem werden erneut Tausende Staatsmitarbeiter entlassen.

mehr
Auslandsreise
Bundeskanzlerin Angela Merkel
Merkel in Saudi-Arabien auf schwieriger Mission

Die Themenpalette ist lang: Terror-Bekämpfung, Kriege, Klimaschutz, Wirtschaft, Frauenrechte. Die Kanzlerin trifft sich mit dem König von Saudi-Arabien – aber auch mit Vertretern der Zivilgesellschaft. Die Menschenrechtslage dort gilt als verheerend.

mehr
Medienbericht Franco A. fiel schon 2014 als Rechtsextremer auf

Das Doppelleben des Bundeswehrsoldaten Franco A. wirft mehr Fragen auf, als die Behörden beantworten können. Eine „völkische“ Masterarbeit des Soldaten dürfte die Verantwortlichen weiter in Bedrängnis bringen. Sie waren offenbar gewarnt – seit gut drei Jahren.

mehr
Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif.
Medienberichte
Iran verhandelt mit europäischen Großbanken über Finanzierungen

Der Iran hat erneut mit europäischen Banken über die Wiederaufnahme internationaler Finanzierungen verhandelt. Bereits zum vierten Mal trafen sich Vertreter iranischer und europäischer Geldinstitute, wie Medien in Teheran am Sonnabend berichteten.

mehr
Sozialphilosoph
Der Sozialphilosoph Oskar Negt.
Negt warnt vor Folgen des digitalen Wandels

Der Sozialphilosoph Oskar Negt fürchtet, dass die Digitalisierung die Menschheit in ein neues Zeitalter der Sklaverei treiben könnte: „Die von uns angestoßene künstliche Intelligenz schreibt zunehmend ihre eigenen Gesetze – und nötigt uns auf, ihnen zu folgen“, sagte Negt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

  • Kommentare
mehr
Neuer Finanzvorstand Deutsche Bank gewinnt James von Moltke

Der Vorstandsumbau bei der Deutschen Bank geht weiter: James von Moltke wird nach Angaben der Bank ab Juli den Posten des Finanzvorstands übernehmen. Der erfahrene Manager kommt von der amerikanischen Citigroup.

mehr
Im bayrischen Prien ist eine 38-Jährige Mutter vor einem Supermarkt erstochen worden.
Im bayrischen Prien
Mutter vor den Augen ihrer Kinder erstochen

Im bayrischen Prien ist eine Mutter vor den Augen ihrer kleinen Kinder erstochen worden. Die Afghanin wurde von einem Landsmann vor einem Supermarkt mit einem Messer angegriffen. Polizei und Passanten konnten den Mann überwältigen.

mehr
Glambeck
Ronny hackte mit seinem langen spitzen Schnabel immer wieder auf Autos ein.
Terror-Storch Ronny ist zurück

Nicht der schon wieder: Das Dorf Glambeck im Norden Brandenburgs muss sich wohl auf neue Storch-Attacken auf Autodächer und Fensterscheiben einstellen – denn Ronny ist zurück.

mehr
US-Gericht Qualen vor dem Tod? Autopsie nach Exekution verordnet

Er soll sich kurz vor dem Tod gekrümmt haben – der Körper habe gekrampft, unkontrolliert gezuckt. Kenneth Williams wurde hingerichtet. Mit einer Giftspritze im Bundesstaat Arkansas. Nachdem Augenzeugen von Williams letzten Minuten vor dem Tod berichteten, hat eine Richterin nun eine Autopsie des Leichnams verordnet.

mehr
Hosen wie diese: (v.l.) Gitarrist Andreas von Holst, Schlagzeuger Vom Ritchie, Sänger Campino, Bassist Andreas Meurer und Gitarrist Michael Breitkopf haben mit „Laune der Natur“ ein sehr persönliches Album eingespielt.
Albumkritik
Die Toten Hosen – Laune der Natur

Es gibt die Toten Hosen immer noch, Campino sieht die Band deshalb augenzwinkernd als eine „Laune der Natur“. Der Albumtitel ist schon mal Programm. Aus versteckten Reggaesounds, Kraftpop und Hardrock-Riffs – nicht eingeengt vom Schmäh der wahren Punks – entstand das wohl persönlichste Album der Hosen. Eine Kritik.

  • Kommentare
mehr
Tote-Hosen Sänger Campino im Interview
Tote-Hosen-Sänger Campino
„Wir sind der letzte Pfeiler“

Für Europa, gegen Schlagbäume. „Laune der Natur“ heißt das neue Album der Toten Hosen, das am Freitag, den 5. Mai erscheint, das sehr persönlich geworden ist, auf dem die Band aber auch politisch Stellung bezieht. Das RND traf Sänger Campino in Berlin zum Interview über Punk, Provokation, das Leben in der Welt von heute und die Sehnsucht nach Heimat.

  • Kommentare
mehr
Sechs Lolas für den Favoriten „Toni Erdmann“ siegt beim Deutschen Filmpreis

Die Deutsche Filmakademie blickte in Berlin zufrieden in die große, weite Kinowelt: So eine reiche Jahresernte hat sie lange nicht beim Filmpreis präsentieren können. Gleich mehrere Nominierte hatten allem Konsensseligen und Gefälligen eine Absage erteilt und eigenwillige, durchaus auch verquere Werke an den Start gebracht.

  • Kommentare
mehr
Kriminalhauptkommissar außer Gefecht: Ein Gefangenentransport geht für Batic (Miroslav Nemec) schrecklich schief.
„Der Tod ist unser ganzes Leben“
So wird der neue „Tatort“ aus München

Die Münchner Kommissare werden schwer verletzt, Batic steht sogar unter Mordverdacht: Der neue „Tatort“ bietet einige Action – gewinnt mit Zeitsprüngen und Rückblenden an Tempo, verlangt dem Zuschauer aber auch die nötige Aufmerksamkeit ab. Lohnt es sich, „Der Tod ist unser ganzes Leben“ einzuschalten?

  • Kommentare
mehr
Verträge unterschrieben
Die „The Big Bang Theory“-Stars haben Verträge für zwei weitere Staffeln der Erfolgsserie unterschrieben.
„The Big Bang Theory“: Erfolgsserie geht weiter

Die Sitcom „The Big Bang Theory“ rund um die Nerds Sheldon Cooper und geht Leonard Hofstadter geht weiter. Die Serien-Stars haben ihre Verträge für zwei weitere Staffeln unterschrieben.

  • Kommentare
mehr
Einstweilige Verfügung Böhmermann wehrt sich gegen rechtes T-Shirt

TV-Satiriker Jan Böhmermann (36) geht rechtlich gegen die Verbreitung eines T-Shirts vor, das sein Bild zeigt und den Kommentar „Der ist lustig. Den töte ich zum Schluss“. Darunter findet sich die „Unterschrift“ des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Deutscher Wetterdienst
So wird das Wetter Anfang Mai

Zuerst die gute Nachricht: Der April verabschiedet sich am Sonntag im ganzen Land mit Sonnenschein. Für den Mai gibt es vorerst keine guten Wetternachrichten...

mehr
Hoffnung für Frühchen
Heranwachsen wie im Mutterleib: Dieser Lammfötus hat vier Wochen in einer künstlichen Gebärmutter gelebt.
Forscher entwickeln künstlichen Uterus

Mediziner aus den USA haben ein Lammfötus in einer nachgebildeten Gebärmutter aufgezogen. Die Spezialisten des Children`s Hospital of Philadelphia hoffen, innerhalb von zehn Jahren auch menschliche Frühchen behandeln zu können.

  • Kommentare
mehr
Häufige Symptome Bei welchen Beschwerden Kinder zum Arzt sollten

Husten, Erbrechen, Fieber – wenn Kinder solche Beschwerden bekommen, sind Eltern in Sorge. Wann Sie mit dem Nachwuchs zum Arzt gehen sollten und wann Hausmittel helfen können, erklären unsere Experten.

mehr