Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Home
Um die gescheiterte Fluggesellschaft Air Berlin ist ein Geschacher entbrannt.
Insolvente Air Berlin

Erst sah es so aus als wäre die Lufthansa der große Gewinner der Air Berlin-Insolvenz. Doch der Kranich wird nicht den Alleinzuschlag bekommen. Ebenso wenig wie die Mitbieter Wöhrl oder Easyjet. Das stellte Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig am Samstag klar.

  • Kommentare
mehr
  • Bund will keine Komplett-Übernahme der Air Berlin
  • Warum sind unsere Straßen so schlecht?Kostenpflichtiger Inhalt
  • Leiche in Neuruppin: Tatverdächtiger auf der Flucht
  • Neonazi-Demo in Spandau blockiert
  • Brandanschläge auf Bahnanlagen legen Zugverkehr lahm
Mathew Leckie mit Doppelpack

Traumdebüt für Mathew Leckie. Der Australier erzielte beim 2:0 (0:0)-Sieg von Hertha BSC gegen den VfB Stuttgart vor 44751 Zuschauern im Olympiastadion beide Treffer. Vor dem Spiel hatten sich die Ultras von Hertha BSC zu Wort gemeldet und auf einem Flugblatt ihrem Unmut über die aktuellen Entwicklungen im deutschen Fußball Luft gemacht.

  • Kommentare
mehr
Niemegk
Kürbis, Kohlrabi und Gurke sind nicht klein. Doch die Riesenzucchini könnte wahrscheinlich ein Hauptpreis wert sein.

Einmal mehr erntet der Niemegker Bernd Wolff wieder große Gemüse-Mengen und Gemüse-Exemplare. Einen Meter lang und schwer zu tragen ist die größte Zucchini, fast 100 Gurken sind schon gereift. Das Wetter in diesem Sommer war dem Wachstum förderlich. Und der Enthusiast hat noch etwas erfolgreich ausprobiert.

mehr
Groß Woltersdorf
Das System zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung von Windkraftanlagen bei Groß Woltersdorf hat erste Tests bestanden.

Die Windräder sollen nachts nur noch blinken, wenn sich ihnen wirklich ein Flugobjekt nähert. Das soll mit der bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung von Windenergieanlagen erreicht werden. Das weltweit erste flächendeckende System dieser Art steht in Groß Woltersdorf. Den Probelauf hat es erfolgreich bestanden, die Luftsicherungs-Genehmigung fehlt noch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Sommerfeld
Der Rotmilan war 2016 „Vogel des Jahres“.

Schon lange kämpfen die Leute vom Kremmener Landschaftsförderverein Oberes Rhinluch gegen geplante Windkraftanlagen im Wald bei Beetz, Sommerfeld, Hohenbruch und Neuhof. Bei einem Spaziergang sind nun bei Sommerfeld im Schleuener Luch besondere Vögel entdeckt worden: Rotmilane.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

f7232d28-84d1-11e7-8f02-dd180ddead23
Bootskorso in Kyritz: Von oben, unten und innen feucht

Mit einem Bootskorso auf dem Untersee wurden am Freitagabend die 65. Kyritzer Regattatage eröffnet. Trotz strömendem Regen beteiligten sich 40 Boote. Einige hundert Zuschauer harrten unter Regenschirmen und Kapuzen tapfer aus.

Lisa Andreß (22) eröffnet am 8. September das Bärenklauer Erntefest auf dem Remontehof.
Bärenklau
Lisa Andreß eröffnet das Erntefest 2017

Die 22-Jährige lebt im Dorf, seit sie vier Jahre alt war. Nun wird Lisa Andreß Erntekönigin. Am 8. September wird sie das dreitägige Erntefest auf dem Remontehof eröffnen. „Ich bin mit diesem Fest groß geworden“, erzählt sie. Als sie in die Bärenklauer Kita ging, da nahm sie das erste Mal am Ernteumzug teil.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kyritz
Sowas kann doch einen Seemann nicht erschüttern: Die Shanty-Sänger von „De goode Winds“ ließen sich ihren Auftritt nicht nehmen.
Eindeutig zu viel Wasser beim Bootskorso

Zum Auftakt der 65. Kyritzer Regattatage hatte der Bootskorso am Freitagabend schwer mit dem Wetter zu kämpfen. Trotzdem beteiligten sich 40 Boote an der Asufahrt. Einige hundert Zuschauer begleiteten das Spektakel am Ufer des Untersees und auf der Insel.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Juan Jairo Perez Duarte aus Nicaragua Nach Freiwilligendienst will er in Nauen bleiben

Der 20-jährige junge Mann aus Nicaragua war beim Verein Mikado in Nauen (Havelland) im Bundesfreiwilligendienst angestellt. Ende August Neben der deutschen Sprache lernte Juan Jairo Perez Duarte vor allem die hiesige Kultur zwischen Jugendklub, Fußballplatz und dem deutschen Winter kennen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bauarbeiten auf der Nedlitzer Straße
Verkehrsprognose
Weiterhin Staugefahr in Potsdams Norden

Die Zeit der großen Sperrungen ist in Potsdam noch nicht vorbei. Vor allem im Norden besteht aufgrund der Vollsperrung der Nedlitzer Straße noch erhöhte Staugefahr. Dahinter verblassen alle anderen potenziellen Staufallen.

  • Kommentare
mehr
Auftakt Potsdamer Schlössernacht 2017
Tapfer im Regen: Markus Wicke (r.), Vorsitzender des Fördervereins des Potsdam-Museums, und sein Partner Jens Hönow.
Friesennerz statt schicker Abendkleidung

Fast 5000 Klassik-Fans des ausverkauften Vorabendkonzerts ließen sich nicht vom Starkregen abschrecken und genossen Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ auf der Mopke. Stargeiger Daniel Hope hat übrigens Potsdamer Wurzeln.

mehr
Potsdam Schlössernacht startet mit kräftigem Regen

Daniel Hope begeistert beim Auftaktkonzert der diesjährigen Schlössernacht mit Vivaldis „Vier Jahreszeiten“. Doch zunächst war unklar, ob der Stargeiger überhaupt auftreten wird. Denn kurz vor geplantem Beginn zog ein Unwetter über Potsdam hinweg.

mehr
Hochschulen
Nicht an jeder Uni müssen Studenten zur Studienberatung persönlich erscheinen. Einige Universitäten bieten ihre Unterstützung auch per Whatsapp an.

Was man für ein Studium braucht und wie man an einen Platz kommt, ist manchmal schwer zu verstehen. Um den Studenten ihre Hemmungen zu nehmen, nutzen Studienberater nun auch andere Kommunikationswege.

mehr
Immobilien
Sylvia Dreyer genießt die Freiheit, die sie durch das Tiny House hat.

Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein "Tiny House" mitten in der Natur.

mehr
Verkehr
Wer eine Dachbox für den Urlaub benutzen möchte, der sollte vorher kontrollieren, ob sie auch wirklich für das Auto geeignet ist.

Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung einer Box seine Tücken. Auch muss der Autofahrer mit heiklen Situationen rechnen.

mehr
Daniel Theis fliegt erstmal nach Boston.
Basketball
Abreise von Schröder-Kumpel Theis überrascht bei Supercup

Nach nur zwei Spielen verlässt NBA-Neuling Daniel Theis die deutschen Basketballer vorerst wieder in der EM-Vorbereitung. Ob er rechtzeitig für die Generalprobe zurückkommt ist offen. Nicht die einzige Unwägbarkeit auf dem Weg zur Europameisterschaft.

mehr
Basketball
Das deutsche Team um Dennis Schröder unterlag Polen mit 75:80.
Deutsche Basketballer verlieren gegen Polen mit 75:80

Nach dem starken Start in den Basketball-Supercup verliert das Gastgeber-Team um Dennis Schröder die zweite Partie. Bis zur EM bleibt noch Arbeit. Ein wichtiger Spieler wird zum Abschluss fehlen.

mehr
Radsport Vuelta-Start: Froome nimmt Konkurrenz Sekunden ab

Schon zum Auftakt der 72. Spanien-Rundfahrt hat Topfavorit Chris Froome einen Sekunden-Vorsprung auf seine direkten Konkurrenten herausgefahren.

Im 13,7 Kilometer langen Team-Zeitfahren fuhr Froomes Sky-Mannschaft auf den vierten Rang und ließ die Mitfavoriten Fabio Aru, Vincenzo Nibali (beide Italien), Alberto Contador (Spanien) und Romain Bardet (Frankreich) hinter sich.

mehr
Die Polizei fahndet nach einem Marokkaner, der der Kopf der Terrorzelle gewesen sein soll.
Terror in Spanien
Spanische Terror-Ermittler sind uneins

Unstimmigkeiten bei den Ermittlungen in Spanien: Laut spanischen Innenminister ist die Terrorzelle zerschlagen. Doch die Regierung in Barcelona sieht das anders. Der Hauptverdächtige war am Samstag möglicherweise noch auf der Flucht. Lesen Sie hier die Fakten des Tages.

  • Kommentare
mehr
Nach Messer-Angriff in Finnland
Die Polizei vermutet hinter den Messerattacken in Turku einen Terrorakt. Auch der IS könnte involviert sein.
Ermittler prüfen Verbindungen zum IS

Mit einem Messer läuft ein Mann durch die Innenstadt der finnischen Stadt Turku und sticht auf Passanten ein. Die Polizei geht bei der Messerattacke von einem terroristischen Hintergrund aus, wie die Ermittler am Samstag bekanntgaben. Der Geheimdienst überprüft mögliche Kontakte des Mannes zum IS.

  • Kommentare
mehr
Anschläge in Spanien Wer waren die Terroristen von Barcelona?

14 Menschen starben bei den Anschlägen in Barcelona und Cambrils. 130 wurden verletzt. Zwar wurde die Terrorzelle hinter den Attentaten zerschlagen. Doch noch sind einige Mitglieder flüchtig. Lesen Sie hier, was die Ermittler über die Terroristen wissen.

  • Kommentare
mehr
Nokia will im Smartphone-Geschäft wieder ein Wörtchen mitreden.
Handy-Hersteller HMD Global
Nokia wagt ein Comeback im Smartphone-Markt

Als der Hype um das Smartphone 2007 so richtig losging, verpasste Nokia den Anschluss. Der einstige Handy-Weltmarktführer wurde verkauft und zerlegt. Der neue Rechte-Inhaber der Marke Nokia hat nun Großes vor: Er will Apple die Stirn bieten.

  • Kommentare
mehr
Dieselskandal
Verkehrsminister Alexander Dobrindt ermuntert die Deutschen, die Umtauschprämien für Dieselautos auszunutzen.
Dobrindt bewirbt die Umtauschprämien der Autokonzerne

Damit die Luft in Städten besser wird, sollen alte Diesel runter von der Straße - das war ein Ergebnis des Dieselgipfels. Autobauer bieten Prämien für Kunden, die sich ein neues Modell zulegen. Dass der Verkehrsminister nun dafür wirbt, halten die Grünen für schlichte Reklame im Sinne der Konzerne.

  • Kommentare
mehr
Air Berlin Insolvenz Unternehmer Wöhrl mischt im Poker um Air Berlin mit

Bisher sah alles danach aus, dass die Lufthansa sich die Filetstücke der insolventen Air Berlin einverleibt. Doch nun redet auch der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl ein Wörtchen mit. Zusammen mit Finanzinvestoren will er die Fluglinien aufkaufen.

  • Kommentare
mehr
Ein Mann hatte am Samstag in der sibirischen Ölstadt Surgut sieben Menschen mit einem Messer verletzt.
Verletzte in Sibirien
Messer-Attentat in russischer Ölstadt Surgut

Einen Tag nach dem mutmaßlichen Terrorangriff in Finnland sticht auch im sibirischen Surgut ein Mann um sich. Die Polizei streckte den Attentäter nieder. Russische Behörden wollen die Tat nicht als Terror einstufen. Örtliche Medien sind sich nicht ganz so sicher.

  • Kommentare
mehr
Oberösterreich
Das Festzelt wurde komplett zerstört.
Sturm begräbt zwei Menschen unter Festzelt

Die ausgelassene Stimmung beim Auftakt eines Sommerfests der Freiwilligen Feuerwehr in Österreich findet ein jähes Ende: Ein Sturm reißt das Festzelt um. Zwei Menschen sterben.

  • Kommentare
mehr
Flüchtiger Regisseur Missbrauchsverfahren gegen Polanski wird nicht eingestellt

Auch die Fürsprache seines Opfers hat nichts genutzt: Das 40 Jahre alte Missbrauchsverfahren gegen Regisseur Roman Polanski läuft weiter. Ein Richter in Los Angeles lehnt die Einstellung erneut ab. Eine Reise in die USA könnte für den Oscar-Preisträger Haft bedeuten.

  • Kommentare
mehr
Am Ort ihrer Kindheit: Angelika Gensch und Armin Herrmann vorm Gebäude auf dem Sacrower Schloss-Gelände, wo sie dort zuletzt wohnten.
Ausstellung mit neuem Raum im Schloss Sacrow
Brigitte Reimanns Zeit im Schriftstellerheim

Im Schloss Sacrow bei Potsdam kann man sich die Ausstellung „Gärtner führen keine Kriege“ anschauen, die dort bereits 2016 zu sehen war – nun mit einem neuen Raum. Darin geht’s um die Zeit als Schriftstellerheim und jene, als sich hier einstige KZ-Häftlinge erholten. Die Kinder der Heimleiterin können viel erzählen und steuerten Fotos und anderes aus dem Erbe ihrer Mutter bei.

  • Kommentare
mehr
Kino
Nur nicht auffallen: Der kleine Jude Jo (Dorian Le Clech) und sein älterer Bruder Maurice (Batyste Fleurial Palmieri) sind im besetzten Paris auf sich gestellt.
Historiendrama: Zwei Brüder in Zeiten des Holocaust

Kinder im Krieg: In seinem Drama „Ein Sack voll Murmeln“ erzählt der französische Regisseur Christian Duguay von zwei Kindern auf der Flucht vor den Nazis. die hervorragenden Hauptdarsteller machen den konventionellen Film sehenswert.

mehr
Konzert in der Zitadelle Spandau Patti Smith predigt gegen Trump

Patti Smith gilt als Vordenkerin des Punk. Das Konzert in der Zitadelle Spandau gerät aber zum andächtigen Folk-Abend. Die 70-jährige Protestsängerin rezitiert Gedichte, appelliert an die kreative Kraft ihrer Fans und erwähnt eine gewisse „unqualifizierte Person“. Ein Schelm, der dabei an US-Präsident Donald Trump denkt.

  • Kommentare
mehr
Arnold Schwarzenegger wendet sich per Videobotschaft an Donald Trump.
Virales Video
Schwarzenegger erteilt Trump Nachhilfe gegen Nazis

Mal wieder wendet sich Arnold Schwarzenegger per Video an US-Präsident Donald Trump. Dieses Mal erteilt er ihm eine Lektion zum Thema Rechtsextremismus. Er schlägt ihm sogar den Wortlaut für die richtige Rede gegen Rechts vor.

  • Kommentare
mehr
Datenschutz
Die Menschen fühlen sich offenbar überfordert mit dem Thema „Sicherheit im Internet“.
Umfrage: Mehrheit will Sicherheitssiegel im Internet

Fake Shops, Identitätsdiebstahl, mangelhafte Ware: Beim Online-Shopping lauern für arglose Kunden viele Gefahren. Auch deshalb gewinnt das Thema „Sicherheit im Internet“ immer mehr an Bedeutung. Viele Nutzer setzen ihre Hoffnung auf ein künftiges Gütesiegel.

  • Kommentare
mehr
Fernsehen König Schmidt

Harald Schmidt wird heute (18. August) 60 Jahre alt, will keine Anfrage vom Streamingdienst Netflix und fertigt seit Mai witzige kleine Videos für „Spiegel Daily“.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Helmut Nowak ist Coach und Lehrer für Achtsamkeit und Stressbewältigung und schildert hier regelmäßig, wie man lernt, bewusster zu leben.
Auf der Couch – der Expertentipp
Kommunikation braucht Einfühlungsvermögen

Wer kennt das nicht: Man sagt etwas und der/die andere ist verletzt oder gekränkt. Keine körperliche Verletzung – nein, das nicht, sondern ein emotionales Wehgefühl ist die Folge. Die Verletzung entsteht durch Worte. Es hat also offensichtlich etwas mit Kommunikation zu tun.

  • Kommentare
mehr
Ein Frage des Trainings
Ohne Druck geht es am besten: Wer nach Ideen sucht, braucht Zeit und sollte offen sein für neue Wege.
Kreativ auf Knopfdruck?

Ja, es gibt Menschen, die mit einem beweglicheren Gehirn auf die Welt kommen als andere. Doch Kreativität lässt sich mit einfachen Methoden auch erlernen und trainieren.

  • Kommentare
mehr
Fit mit Kind Mit der Brücke die Koordination schulen

Viele Eltern kennen das: Sind die Kinder klein, bleiben oftmals eigene Hobbys – wie Sport – auf der Strecke: Doch das muss nicht sein. Gerade wenn es um Fitness geht, lassen sich viele Übungen auch wunderbar mit dem Elterndasein verbinden. Warum nicht gemeinsam sporteln?

  • Kommentare
mehr