Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Rhinow

Vor rund 20 Monaten rollten Bundeswehrpanzer nach einer Übung durch mehrere Orte im Kreis Havelland – einige Straßen sind dabei schwer beschädigt worden. Nun sollen sie endlich saniert werden. Der Gesamtschaden an den Straßen beträgt fast eine halbe Million Euro.

mehr
  • Panzerschäden werden repariert – nach fast 2 Jahren
  • Bundeswehr soll auf 200.000 Soldaten wachsen
  • Gemeinde bereitet sich auf Sprengung von 16 Bomben vor
  • Angriff in der S-Bahn: So sollten sich Opfer und Zeugen verhalten
  • Schwan fliegt in Stromleitung und geht in Flammen auf
Birkenwerder
Tessa aus Birkenwerder: „Ich liebe ich es zu kochen, zu lesen, zu reisen und vor allem zu tauchen. Sobald ich darf möchte ich wieder Unterwasser.“

Die 21-jährige Tessa aus Birkenwerder (Oberhavel) erkrankte 2015 kurz vor ihren Abiturprüfungen an Leukämie. Nach allen Behandlungen ist klar, dass ihr nur noch mit einer Stammzellenspende geholfen werden kann. Ihre Mitschüler und Lehrer haben deshalb für Sonnabend, 25. Februar, eine Spendenaktion organisiert.

  • Kommentare
mehr
Werder
Stillstand an der Dauer-Baustelle der Blütentherme in den Werderaner Havelauen.

Wichtige Weichenstellung für die Zukunft der Blütentherme in Werder. Der Badausschuss hat am Dienstagabend in seiner Sitzung dafür gestimmt, dass ein privater Investor das Projekt zu Ende bringen soll. Eine endgültige Entscheidung soll Anfang März gefällt werden.

  • Kommentare
mehr
Kreisgebietsreform in Brandenburg
Ein Plakat der Volksinitiative „Bürgernähe erhalten, Kreisreform stoppen“ wird am 14. Februar vor dem Landtag in Potsdam in die Höhe gehalten. Knapp 130.000 Unterschriften gegen das Projekt waren zusammengekommen.

Ob die Volksinitiative gegen die geplante Kreisreform zulässig ist, wollen SPD und Linke jetzt juristisch prüfen lassen. Es gehe um den Wortlaut. Für die Überprüfung werde nun rechtlicher Rat eingeholt, wie am Dienstag bekannt wurde.

  • Kommentare
mehr

Zossen
Symbolbild

Auf dem Weg zu einem Einsatz sind zwei Rettungssanitäter bei einem Unfall in Zossen verletzt worden. Ausgelöst hatte den Unfall ein Autofahrer, der keine Rücksicht auf den entgegenkommenden Rettungswagen genommen hat. Danach machte er sich aus dem Staub.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
74dcad0c-f634-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Impressionen von der Knieperfahrt

Über 100 Fahrgäste erkundeten auf der Kleinbahnstrecke des Pollo die Schönheiten der Prignitzer Natur und entdeckten das „Nationalgericht“: Knieperkohl mit Kassler und Lungenwurst. Sie erhielten interessante Eindrücke in den Bahnbetrieb, den der gemeinnützige Verein gewährleistet, und das Dorfleben.

Wenn Autos oder gar Kleintransporter auf die Oderstraße auffahren, kann es für Radler sehr gefährlich werden.
Teltow
Mehr Sicherheit für Radfahrer

Der Bauausschuss der Teltower Stadtverordneten will am Mittwoch darüber debattieren, ob es in der Oderstraße mit vielen Geschäften, Betrieben und Bürohäusern einen Schutzstreifen für Radfahrer geben soll. Die Unfallrate ist dort hoch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Stahnsdorf
Derzeit sind die Planungen für die  gewünschte Trasse durch das Gewerbegebiet in Stahnsdorf offenbar auf gutem Weg.
Ortsumfahrung L 77 neu soll kommen

Mehr als zehn Jahre hat es gedauert, jetzt sollen die Bauarbeiten für die neue Landesstraße 77 in Stahnsdorf beginnen. Um die acht Millionen Euro soll die Maßnahme kosten, die unterm Strich Entlastung für den innerörtlichen Verkehr bringen soll.

  • Kommentare
mehr
Havelland Wasser zu klar – Fischer fangen nur noch selten Zander

Havelzander – das steht auf fast jeder Speisekarte von Restaurants im Havelland. Aber kommt der Zander tatsächlich noch aus der Havel? Eher nicht. Denn der Fluss führt immer mehr klares Wasser – das mag der Zander nicht. Fischer und Gastronomen wissen sich aber zu helfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Potsdam kann mit Geld umgehen: Das beweist der aktuelle Haushaltsentwurf.
Haushaltsentwurf für 2017
Potsdam plant mit Schwarzer Null

Die Stadt Potsdam plant für das Jahr 2017 mit einem ausgeglichenen Haushalt. Dank höherer Schlüsselzuweisungen vom Land in Höhe von 7,3 Millionen Euro und einer noch günstigeren Steuerprognose weist der Entwurf des Ergebnishaushaltes anstatt des bisherigen Fehlbetrages in Höhe von 10,8 Millionen Euro sogar einen leichten Überschuss in Höhe von 43 000 Euro aus.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Jörn-Michael Westphal von Pro Potsdam, Daniel Beermann vom Verein Soziale Stadt Potsdam und Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD, v.l.) hoffen auf viele Bewerber.
Bewerber für Ehrenamtspreis 2017 gesucht

„In einer solidarischen Gesellschaft sind wir auf Ehrenamtler angewiesen“, sagt Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD). Die Würdigung der ehrenamtlich engagierten Potsdamer ist deshalb zur Tradition in der Landeshauptstadt geworden. Bis zum 8. Juni können wieder Vorschläge für den Ehrenamtspreis an die Jury gesendet werden.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Polizei bitte um Hinweise Erst Auto geknackt, dann Geld abgehoben

Mit Sonnenbrille auf der Nase und Basecap auf dem Kopf betritt ein unbekannter Mann eine Bankfiliale in Potsdam, zückt eine EC-Karte und hebt Geld an einem Automaten ab. Jetzt wird er von der Polizei gesucht, denn die EC-Karte wurde kurze Zeit zuvor aus einem Pkw gestohlen.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
2017 ist kein schlechter Zeitpunkt, um mit der Schule fertig zu werden. Der Wirtschaft geht es gut und es gibt genug Lehrstellen.

Der Wirtschaft geht es gut - 2017 ist also kein schlechtes Jahr, um mit der Schule fertig zu werden und eine Lehrstelle zu suchen. Trotzdem ist es nicht überall einfach. In welchen Regionen und Berufen wird es wieder eng?

mehr
Immobilien
Gehört ein Spielplatz zu einer Wohneigentumsanlagen, ist die Eigentümergemeinschaft zu regelmäßigen Kontrollen verpflichtet.

Wenn sich junge Familien zu einer Eigentümergemeinschaft zusammenschließen, legen sie oft großen Wert auf einen gemeinsamen Spielplatz. Doch wer ist in einem solchen Fall für die Sicherheit zuständig?

mehr
Verkehr
Wechselmarathon. Der ADAC hat 31 Sommerreifen für SUVs und Mittelklasseautos getestet. Knapp ein Viertel der Modelle erhielt die Note «gut».

Bald ist wieder Zeit für einen Reifenwechsel: Die Winterpneus werden eingelagert und Sommerreifen aufgezogen. Wer einen neuen Reifensatz benötigt, hat eine große Auswahl. Der ADAC hat mehr als 30 Modelle getestet. "Sehr gut" ist keiner - aber auch nur einer "mangelhaft".

mehr
Kevin Kampl hadert mit einer vergebenen Möglichkeit.
Fußball
Leverkusen vor Achtelfinal-Aus - 2:4 gegen Atlético

Torwart Bernd Leno hatte auf das "Champions-League-Gesicht" seiner Elf gehofft. Die Gruppenphase überstand Bayer Leverkusen ungeschlagen - doch gegen den Vorjahresfinalisten war die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt im Achtelfinal-Hinspiel zeitweise überfordert.

mehr
Fußball
Manchester Citys Kevin De Bruyne hadert mit einer vergebenen Torchance. Foto: Dave Thompson
Man City gewinnt irres Achtelfinal-Hinspiel gegen Monaco

In einem spektakulären Match hat Fußball-Nationalspieler Leroy Sané mit Manchester City einen großen Schritt in Richtung Viertelfinale der Champions League gemacht.

mehr
Tennis Kerber im Achtelfinale bei Turnier in Dubai

Für Angelique Kerber ist es das erste Erfolgserlebnis seit dem Achtelfinal-Aus bei den Australian Open: Beim WTA-Turnier in Dubai überstand die Kielerin ihr Auftaktmatch gegen Mona Barthel. Einige Favoritinnen mussten sich bereits verabschieden.

mehr
Die Kreuzfahrtreederei Aida setzt künftig bei neuen Schiffen auf Gasantrieb - und kehrt mit entsprechenden Aufträgen zur Meyer Werft zurück.
Aida
Bau erster Erdgas-Kreuzfahrtschiffe beginnt

Auch die globale Schifffahrt muss sich mit der Optimierung von Umwelt- und Klimaschutz sowie Energieeffizienz auseinandersetzen. Die Kreuzfahrtreederei Aida setzt künftig bei neuen Schiffen auf Gasantrieb.

mehr
Fremdkörper in Flasche
Die betroffenen Produkte können in jedem Laden, der diese führt, zurückgegeben werden.
Brauerei ruft „Mixery“-Getränk zurück

Die Brauerei Karlsberg ruft bundesweit das Getränk „MiXery Nastrov Flavour Iced Lemon“ im Mehrweg-Sixpack zurück.

mehr
Übernahme PSA-Chef garantiert für Opel-Jobs

IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten Deal nicht mehr aufhalten. PSA-Chef Tavares telefoniert mit Kanzlerin Merkel.

mehr
„Sammelabschiebungen sind populistische Effekthascherei“, sagt •SPD-Politiker Frank Schwabe.
SPD, CDU und Grüne
Kritik an geplanter Sammelabschiebung nach Afghanistan

An der offenbar für Mittwoch geplanten Sammelabschiebung nach Afghanistan wird scharfe Kritik laut – und zwar von allen politischen Lagern.

mehr
EVP-Chef im Europaparlament
EVP-Chef im Europaparlament, Manfred Weber, sieht negative Effekte durch neue Debatte über Arbeitsmarkreform.
„Schulz-Pläne beschädigen Reformwillen in ganz Europa“

Die Pläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz zu Rückabwicklungen von Teilen der Arbeitsmarktreform gefährden nach Ansicht des Fraktionschefs der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber, den Reformwillen in ganz Europa.

mehr
Heimatschutzministerium USA setzen strengere Einwandererkontrollen durch

Das US-Heimatschutzministerium verschärft den Umgang mit illegalen Einwanderern. Die neuen Richtlinien gewähren den Behörden umfassendere Rechte, die zur schnelleren Abschiebung eingesetzt werden können. Dafür müssen rund 10.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden.

mehr
Ein Neunjähriger hat in Nordrhein-Westfalen die Autoschlüssel seiner Mutter genommen und ist zu einer Spritztour aufgebrochen. (Symbolbild)
Mit dem Wagen seiner Mutter
Neunjähriger verursacht bei Spritztour Unfall

In Nordrhein-Westfalen hat sich ein neunjähriger Junge heimlich in das Auto seiner Mutter gesetzt und eine nächtliche Spritztour gemacht. Danach kehrte er zurück nach Hause und legte sich schlafen. Doch der Ausflug blieb nicht unbemerkt – und auch nicht ohne Folgen.

mehr
Badeverbot an Stränden
Die Inseln Mauritius (Bild) und La Réunion im Indischen Ozean sind beliebte Reiseziele.
Hai tötet 26-Jährigen bei La Réunion

Ein Hai hat einen Surfer bei der französischen Insel La Réunion tödlich verletzt. Eigentlich ist die Insel im Indischen Ozean ein Urlaubsparadies, doch wegen der vielen Hai-Attacken herrscht nun, bis auf einen einzigen Strand, ein Badeverbot.

mehr
Hollywood-Star George Clooney: Vaterschaft „ein Abenteuer“

Hollywood-Star George Clooney hat sich erstmals zu seiner künftigen Rolle als Vater geäußert. „Wir sind sehr glücklich und sehr aufgeregt“, sagte der 55-Jährige dem französischen Sender Canal+. „Das wird ein Abenteuer. Und wir haben alle Abenteuer im Leben mit offenen Armen angenommen“, sagte der Schauspieler.

mehr
Im vierten Teil von Bibi & Tina bekommen es die zwei Protagonistinnen auch mit einem unangenehmen Zeitgenossen namens Dirk Trumpf zu tun.
Bibi &Tina-Regisseur Detlev Buck im Interview
„Kinder sollen in meinen Filmen nie Angst haben“

Der Bösewicht im neuen „Bibi & Tina“-Film „Tohuwabohu total“ erinnert an den US-Präsidenten Donald Trump. Aber wie viel brandaktuelle Politik kann ein Kinderfilm vertragen? Ein Gespräch mit Regisseur Detlev Buck.

  • Kommentare
mehr
Aufnahmen im Studio
Paul McCartney (74, re.) und Ringo Starr (76) waren wieder gemeinsam im Studio.
Kleine Beatles-Reunion mit McCartney und Starr

Die beiden letzten verbliebenden Mitglieder der Beatles machen wieder gemeinsame musikalische Sache: Paul McCartney und Ringo Starr haben Songs für ein neues Album aufgenommen. Unterstützt wurden beide von einem ehemaligen Eagles-Mitglied.

mehr
Konzert Ute Lemper und die Kammerakademie im Potsdamer Nikolaisaal

Früher wurde sie von der deutschen Kritik als „Kunstprodukt“ verhöhnt. Heute wird sie nicht nur von ihre Fans gefeiert. Musical-Star Ute Lemper trat am Sonntag mit der Kammerakademie Potsdam im Nikolaisaal auf. Antonello Manarcorda dirigierte Lieder von Kurt Weill, Jacques Brel und George Gershwin.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ob in der freien Natur, Zuhause oder in einem Kursus – Qigong ist an vielen Orten möglich.
Mit Qigong gegen Stress
Einfach mal über den stillen See rudern

Der Alltag vieler Menschen ist von Termindruck, Leistungsdenken und einer ständigen Erreichbarkeit geprägt. Wird der Stresspegel zu hoch, muss ein Ausgleich her – wie zum Beispiel Qigong.

  • Kommentare
mehr
Faktor Stress
Viele Faktoren nehmen Einfluss auf die Herzgesundheit – Stress ist besonders schädlich.
Was das Herz krank macht

Nicht nur schlechte Angewohnheiten, sondern auch die Psyche beeinflussen die Gesundheit. Stress etwa schadet dem Herz gleich doppelt. Doch vielen Menschen scheint das nicht bewusst zu sein.

  • Kommentare
mehr
Sauna & Gesundheit Schwitz dich fit!

Wer sich regelmäßigen Saunagängen unterzieht, lebt gesünder, behaupten hartgesottene Saunisten – doch stimmt das?

  • Kommentare
mehr