Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Home
Brandenburgischer Sommerabend in Potsdam

Ein Abend für Genießer: Mit 3000 Gästen hat Brandenburgs Landesregierung Dienstagabend in der Potsdamer Schiffbauergasse das traditionelle Sommerfest gefeiert. Zur Begrüßung gab es saure Gurken aus dem Spreewald. Am Rande des Festes hatte Gastgeber Dietmar Woidke aber auch einige Wogen zu glätten.

mehr
  • Saure Gurken und saure Polizisten beim Sommerfest
  • Steinmeier wird Schirmherr der Garnisonkirche
  • Unwetter kann sogar Tornados bringen
  • Wildkatze in Velten entlaufen
  • Schlechtes Englisch führt zu Todessprung
Wittstock, Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin)

Sie haben am 3. Oktober 2016 in Wittstock einen Kumpel derart misshandelt, dass dieser nicht mehr zu erkennen war. Dafür wurden drei Wittstocker am Dienstag vom Landgericht Neuruppin zu Freiheitsstrafen von fünfeinhalb und je drei Jahren verurteilt. Ein 28-Jähriger wurde in einer Entziehungsanstalt untergebracht.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Ein Stromausfall legt Teile des Bezirks Treptow-Köpenick lahm.

Im Berliner Südosten sind seit dem frühen Dienstagnachmittag etwa 67 000 Haushalte ohne Strom. Betroffen ist der östliche Teil des Bezirks Treptow-Köpenick. Auch in 4000 Betrieben ist demnach der Strom ausgefallen. Zehn Tramlinien können entweder nur abschnittsweise oder gar nicht fahren.

  • Kommentare
mehr
Luckenwalde (Teltow-Fläming)

Ein junger Ladendieb hat in Luckenwalde (Teltow-Fläming) einen Polizisten, der ihn an der Flucht hindern wollte, krankenhausreif geschlagen. Die Flucht gelang dem Dieb trotzdem nicht – dank des beherzten Eingreifens weiterer Zeugen, die sich auf ihn setzten.

  • Kommentare
mehr

G-20-Gipfel
Am 7. und 8. Juli findet in Hamburg der G-20-Gipfel statt.

Sie langweilten sich in einem Containerdorf vor dem G-20-Einsatz. Dann eskalierte die Situation bei drei Berliner Hundertschaften. Sie wurden nun nach Hause geschickt. Die Polizei bestätigt die pikanten Vorwürfe.

mehr
Shopping Queen in Potsdam
Darauf hat die Potsdamer Damenwelt gewartet: Modedesigner Guido Maria Kretschmer sucht nun auch in Potsdam die Shopping Queen.

Nach fünf Jahren und mehr als 1000 Folgen dreht „Shopping Queen“ im Juli endlich in Potsdam! An Bewerbungen für die Kult-Sendung mangelt es nicht. Und auch die Mode-Profis in der City sind begeistert und hoffen, das pinke Shopping-Mobil hält auch bei ihnen.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

a2371154-5b63-11e7-90db-774e82013e34
Brandenburgischer Sommerabend 2017

Potsdam, 27. Juni 2017 – Bei bestem Wetter feierten 3000 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur und Sport auf dem Areal Schiffbauergasse am Tiefen See in Potsdam. Die Landesregierung hatte zum traditionellen Brandenburgischen Sommerabend geladen.

Ein Waldgrundstück neben der Tankstelle in der Zeuthener Lindenallee soll für ein mögliches Bauprojekt zurückgehalten werden.
Zeuthen
Waldleitbild mit Ausnahmen

Die Gemeinde Zeuthen will mehr Wald erhalten und dazu ein Waldleitbild erstellen. Kritisiert wird jedoch, dass der gewünschte Grünerhalt mit Projekten wie der niveaufreien Bahnquerung und der neuen gemeinsamen Grundschule konterkariert wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Neuruppin
Das Landratsamt in der Neuruppiner  Virchowstraße.
Abgeordnete überrascht von Sanierungsplänen

Das Landratsamt in der Neuruppiner Virchowstraße soll für 2,6 Millionen Euro saniert werden. Viele Kreistagsabgeordnete wurden von diesen Plänen jetzt überrascht. Unklar ist, ob es für die Arbeiten Zuschüsse geben wird. Überrascht ist auch der Landkreis, weil er 2017 und 2018 deutlich weniger Geld vom Land erhalten wird als erwartet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nuthetal Aufsichtsrat gibt grünes Licht für Neubau

Für einen Neubau in Nuthetal hat der Aufsichtsrat der Kleinmachnower Wohnungsgesellschaft Gewog grünes Licht gegeben. Nuthetals Gemeindevertreter wollen nun am 18. Juli den B-Plan für das Gebiet verabschieden, um den Weg fürs Vorhaben zu ebnen. Zugleich wollen sie die Voraussetzungen schaffen für eine Aufstockung von zwei Plattenbauten.

  • Kommentare
mehr
Dirk Harder, Vorstand des Stadtjugendrings, mit Geschäftsführerin Katja Altenburg.
Streit um Jugendclub für Potsdams Norden
Schummelei-Vorwurf gegen OB Jakobs

Der Stadtjugendring fordert im Streit um einen Jugendclub im Bornstedter Feld „sofortiges Handeln“. „Unverantwortlich“ sei es, die Jugendeinrichtung zum „Spielball im Biosphären-Poker der Parteifraktionen“ zu machen. Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) wird nach Äußerungen zu einer 2010 durchgeführten Jugendbefragung „Schummelei“ vorgeworfen.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Schlichte Eleganz oder einfach nur karger Putz? Die Außenfassade des „blu“ stimmt viele Potsdamer unglücklich.
Bonjour Tristesse: Graues „blu“ stört viele

Den Potsdamern ist ihr neues Sport- und Freizeitbad „blu“ auf dem Brauhausberg zu karg. Die Firma Art-Efx bietet der Stadt nun erste Ideen und das Interesse an einer Zusammenarbeit für die Gestaltung der Außenfassade an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Potsdam Potsdam trotzt negativem Gründertrend

Wegen der niedrigen Arbeitslosenquoten stocken die Zahlen von Unternehmensgründungen. Vor den Toren der Brandenburgischen Landeshauptstadt macht der Negativtrend jedoch Halt. Warum das so ist und was für eine Existenzgründung spricht, zeigten beim IHK-Gründertag am Dienstag Erfolgsgeschichten aus Potsdam.

  • Kommentare
mehr
Hochschulen
Die Mietpreise für Studierende liegen meist weit über der Wohnpauschale.

Studierende in Deutschland sind ein immer bunterer Haufen. Aber viele haben gemeinsam, dass sie sich mehr Geld für ihren Hochschulalltag und eine günstigere "Bude" wünschen. Denn oft ist das Bafög zu niedrig und die Miete zu hoch.

mehr
Immobilien
Die Tür ist zu, der Schlüssel steckt drinnen: Wer einen Schlüsseldienst rufen muss, sollte ortsansässige Firmen vorziehen. Das spart Anfahrtskosten.

52 000 Rufnummern von vermeintlich lokal ansässigen Dienstleistern hat die Bundesnetzagentur abgeschaltet. Anrufer wurden an eine Zentrale weitergeleitet - die Folge: Sie mussten für die Handwerker hohe Anfahrtkosten bezahlen. So schützen Verbraucher sich.

mehr
Verkehr
VW-Tochter Skoda hat den Kleinwagen Citigo überarbeitet und bringt ihn unter anderem mit aufgefrischter Optik zu Preisen ab unverändert 9770 Euro in den Handel.

Skoda hübscht seinen Stadtflitzer auf - und zwar von innen und von außen. Ab Juli ist der schicke Citigo erhältlich, zu einem unveränderten Preis ab 9770 Euro.

mehr
Motivationsrede
Im Video: Trainer hält flammende Kabinenansprache

Was für eine Rede: Der Trainer der B-Junioren des Kreisligisten SG Umpfertal aus Baden-Württemberg macht seine Spieler so heiß, dass sie dem Gegner im Aufstiegsspiel keine Chance lassen. Das Video der Motivationsrede macht nun die Runde im Netz.

  • Kommentare
mehr
U21-EM
Elfmeter-Drama: Deutschland im Finale

England kann gegen Deutschland einfach kein Elfmeterschießen gewinnen. Die deutsche U21-Nationalmannschaft steht nach nervenaufreibenden Strafstößen im Finale der Europameisterschaft in Polen. Nach 120 Minuten stand es 2:2. Die DFB-Elf war aber die bessere Mannschaft.

  • Kommentare
mehr
Norisring DTM-Pilot Rene Rast will den nächsten Gänsehaut-Moment

René Rast geht als Führender in das DTM-Wochenende am Norisring – und hat immer noch Gänsehaut vom letzten Sieg.

mehr
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).
Bundeswehr
SPD stoppt von der Leyens Kampfdrohnen

Kurz vor Ende der Wahlperiode wollte Verteidigungsministerin von der Leyen die Beschaffung von Kampfdrohnen durchsetzen – doch die SPD sperrt sich vehement. Das Mammutrüstungsprojekt, auf das die Luftwaffe so sehr hoffte, steht vor dem Aus.

mehr
Türkei
Der türkischen Wirtschaft geht es besser als prognostiziert: Fischhändler auf einem Markt in Ankara.
Erdogans zweifelhaftes Wirtschafts-Wunder

Die türkische Wirtschaft ist überraschend auf Wachstumskurs. In den ersten drei Monaten legte das Bruttoinlandsprodukt um 5 Prozent zu. Der Aufschwung ist aber weitgehend auf Pump.

  • Kommentare
mehr
Umfrage Trump erweist den USA einen Bärendienst

Donald Trump war angetreten, Amerika wieder großartig zu machen. Doch nach den ersten sechs Monaten als Präsident ist der Ruf der USA so schlecht wie lange nicht mehr. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Besonders in Südamerika und Europa schwindet das Vertrauen in die USA.

  • Kommentare
mehr
Schlechte Nachrichten für die Eigentümer: Georg F. W. Schaeffler und Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann.
Schaeffler
Autozulieferer schockt mit Gewinnwarnung

Der Autozulieferer Schaeffler kassiert seine Gewinnprognose ein und sorgt an der Börse damit für einen Kurssturz bei den Wettbewerbern. Manche Analysten sehen bereits schwere Zeiten für die ganze Branche anbrechen. Andere halten die Probleme für hausgemacht.

  • Kommentare
mehr
Nachhaltig Einkaufen
Gesund und klimaschonend: Häufiger das Fahrrad nehmen – auch beim Einkauf.
Saisonal ist besser als Bio

Weniger Fleisch, Gemüse aus Ökolandbau und alles ohne Plastikverpackung – Verbraucher machen mittlerweile vieles richtig beim Essen und Einkaufen. Nur in Sachen Klimaschutz können manche noch eine Schippe drauf packen.

  • Kommentare
mehr
Statistisches Bundesamt Mehr Väter beziehen Elterngeld

Die Zahl der Männer, die zur Kinderbetreuung zuhause bleiben und dabei Elterngeld empfangen, ist im vergangenen Jahr um zwölf Prozent gestiegen. Das belegen Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Ob die Väter ihren Job für eine Zeit unterbrechen, ist aber stark vom Wohnort abhängig.

mehr
Brandgefährliche Fassade: Das Hochhaus in Wuppertal ist nicht gegen Feuer gesichert und muss geräumt werden..
Evakuierung in Wuppertal
Das Hochhaus als Feuerfalle

Das Hochhaus in Wuppertal musste innerhalb von Stunden geräumt werden. Experten entdeckten leicht entflammbares Material in der Fassade. Brandmelder fehlten. Die Bewohner reagierten verärgert. Die Mängel hätten sie schon längst gemeldet, sagen sie. Geschehen sei aber bislang nicht.

  • Kommentare
mehr
New York
Einsatzkräfte an der Unfallstelle Harlem Station.
U-Bahn entgleist: 34 Passagiere verletzt

Im New Yorker Stadtteil Harlem ist am Dienstagmorgen eine U-Bahn entgleist. Der Sender Fox News berichtet von 34 Verletzten, 17 mussten in die umliegenden Krankenhäusern gebracht werden. Zwei der acht Waggons waren entgleist. Die Passagiere konnten erst eine Stunde nach dem Unglück evakuiert werden.

  • Kommentare
mehr
Brandschutz Hochhaus in Wuppertal wird wegen möglicher Feuergefahr geräumt

Wegen einer Fassadendämmung, die dem Londoner Grenfell Tower ähnelt, wird in Wuppertal ein elfstöckiges Hochhaus geräumt. Zu der Entscheidung sei man nach dem verheerenden Londoner Hochhausbrand gelangt, teilte die Stadt am Dienstag mit.

  • Kommentare
mehr
Nervensäge aus Prinzip: Wilson (Woody Harrelson) mit Ex-Frau Pippi (Laura Dern, Mitte) und Tochter Claire (Isabella Amara).
Film: Wilson
Woody Harrelson spielt vergnügten Menschenfeind

Wenn sich einer wie „Wilson“ im Bus oder Flieger neben Sie setzt, haben sie verloren. Craig Johnson verfilmt eine Graphic Novel über einen nervtötenden Zeitgenossen. Aber Woody Harrelson kriegt den munteren Misanthropen nicht so recht in den Griff. Was gar nicht mal seine Schuld ist.

  • Kommentare
mehr
23. Jüdische Filmfestival
Das Tabu ums Schweinefleisch als Geschichte eines Kulturkampfs in Israel: Szene aus Chen Shelachs Dokumentation „Praise the Lard“.
Sonntag startet das Jüdische Filmfestival in Potsdam

Starke Dokus, spannende Spielfilme und eine Hommage: Das Jüdische Filmfestival zeigt mehr als 30 Filme, die mal auf heitere, mal auf ernstere Weise von jüdischen Lebenswelten in Amerika, Europa und Israel erzählen. Außerdem widmet sich eine Sonderreihe dem sehr produktiven Regisseur und Produzenten Emeric Pressburger (1902–1988).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Premiere im Hans-Otto-Theater Tücken und Freuden einer Männer-WG

Das Hans-Otto-Theater in Potsdam präsentiert als Sommer-Open-Air 2017 die Komödie „Ein seltsames Paar“ von Starautor Neil Simon. Die Geschichte um die aus der Not geborenen Männer-WG der beiden Pokerfreunde Oscar und Felix, die sich rasant in eine nervige Beziehungskiste verwandelt, wurde durch die Hollywood-Verfilmung weltweit bekannt.

  • Kommentare
mehr
IT-Systeme lahmgelegt: Die dänische Reederei Maersk ist auch von der neuen Cyberattacke betroffen.
Nach „WannaCry“
Tchibo und Beiersdorf von Cyber-Attacke betroffen?

Über einen Monat nach der aufsehenerregenden „WannaCry“-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der Ukraine – aber auch den „Milka“-Hersteller Mondelez und die Reederei Maersk.

  • Kommentare
mehr
Alle Fragen und Antworten
Whatsapp scannt automatisch das Adressbuch seiner Nutzer – das ist illegal.
Machen Whatsapp-Nutzer sich strafbar?

Ein Gerichtsurteil mit Folgen: Whatsapp-Nutzer dürfen die Daten ihrer Kontakte nicht ohne deren Erlaubnis weitergeben. Das Problem: Das geschieht bei Whatsapp automatisch. Was bedeutet das Urteil? Alle Fragen und Antworten.

  • Kommentare
mehr
Journalisten kündigen CNN widerruft Trump-Russland-Recherche

Auf CNN ist Donald Trump selten gut zusprechen. Wiederholt hat der US-Präsident dem Nachrichtensender die Verbreitung von „Fake News“ vorgeworfen. Im Falle eines Artikels – ausgerechnet in der Russland-Affäre – scheint Trump nun Recht zu haben: CNN hat den Beitrag zurückgezogen – zum Verdruss der beteiligten Journalisten.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Sich aufeinander einschwingen: Die Partnerübung „Klebende Hände“ ist eine Vorübung für sämtliche Partnerübungen.
Tai-Chi-Serie mit Übungsvideo
Sich einschwingen mit den klebenden Händen

Tai-Chi-Lehrer Andreas Gran stellt Ihnen heute die erste Partnerübung vor, die sich „Klebende Hände“ nennt. Genau genommen ist es eine Vorübung für weitere Partnerübungen, die in den kommenden Wochen folgen.

mehr
Kinderbetreuung
Raus in die Natur: Steven Spyrou hat sich ein spezielles pädagogisches Konzept für seine Arbeit als Tagesvater überlegt.
Tagesvater: Jeden Tag ein neues Abenteuer

Früher arbeitete Steven Spyrou als DJ auf St. Pauli und veranstaltete Rockkonzerte. Inzwischen bringt er als Tagesvater Kindern die Natur näher. In seinem Beruf ist der Hamburger ein echter Exot.

  • Kommentare
mehr
Auf der Couch – der Expertentipp Stress durch Multitasking

Multitasking gilt immer mehr als Lösungsstrategie für steigende Anforderungen in Job und Privatleben. Doch der Schein trügt. Denn, so Studien, die andauernde Reizüberflutung kann zu Stress, Hektik und in der Folge zu Ungenauigkeiten bei der Erledigung von Arbeiten führen.

  • Kommentare
mehr