Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brandenburg
Versicherer verlangt Aufsichtspersonal
Ein Badesteg in der Uckermark. QUELLE: TMB

Brandenburg gilt als das gewässerreichste Bundesland. Doch der Badespaß könnte bald getrübt werden. Denn in Lychen (Uckermark) verlangt die Haftpflichtversicherung, dass die dortigen Badestege entweder von Bademeistern beaufsichtigt oder abgerissen werden. Diese Rechtsauffassung könnte Sprengkraft für das ganze Land haben.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg

Nicht so sehr die großen Betriebe, sondern private Tierhalter geraten in Brandenburg zunehmend wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz ins Visier der Behörden. Das geht nicht immer friedlich ab.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg

Husten und Schniefen, Glieder- und Kopfschmerzen: Die Grippe hat Brandenburg voll im Griff. Auch wenn der erste Höhepunkt wohl überschritten ist, noch immer infizieren sich viele Menschen – weit mehr als im Vorjahr. Zwei Menschen sind in dieser Saison sogar an der Grippe gestorben.

  • Kommentare
mehr
Land Brandenburg
Flüchtlinge kommen im September 2015 in Schönefeld an.

Im Land Brandenburg wird nun systematisch nach einigen tausend Flüchtlingen gesucht, die 2015 über Ungarn und Österreich ins Land kamen. Damals auf dem Hoch der Flüchtlingswelle wurden rund 18.000 Menschen nur mangelhaft erfasst.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Brandanschlag auf die Polizeiwache.

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend vor einem Gebäude der Berliner Kriminalpolizei einen Autoreifen in Brand gesetzt. Nun ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz wegen schwerer Brandstiftung und bittet um Hinweise von Zeugen.

  • Kommentare
mehr
Forsa-Umfrage

Soll es auch in Deutschland eine Volksabstimmung über den Verbleib des Landes in der Europäischen Union geben? Die meisten Märker sind laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag der MAZ dagegen. Allgemein sehen die Märker mehrheitlich nicht schwarz. Mal abgesehen von der AfD.

  • Kommentare
mehr
Ungewissheit bei Brandenburgs Gemeinden
Unterschriften gegen die brandenburgische Kreisreform.

Auf einem kommunalpolitischen Forum des Vereins Pro Brandenburg zeigten sich Bürgermeister und Amtsdirektoren besorgt über die geplante Kreisgebietsreform in Brandenburg. Sie fürchten am Ende mit ihren schmalen Gemeindehaushalten dafür aufkommen zu müssen und Einfluss zu verlieren.

  • Kommentare
mehr
Ernährungs-Empfehlungen
Kita-Kinder beim Mittagsmahl. Ist die Kartoffelsuppe mit Speck?

Königsberger Klopse statt Möhrenschnitzel und Hülsenfruchttopf: In Brandenburgs Kitas bestimmen Fleischgerichte den Speiseplan. Was den Kindern schmeckt, stößt Ernährungsforschern übel auf. Denn die Gesellschaft für Ernährung fordert, dass Fleisch weniger als jeden zweiten Tag auf den Tisch kommt. Eine neue Studie zeigt, wie das in Brandenburg ankommt...

  • Kommentare
mehr
Eichenprozessionsspinner
Raupen des Eichenprozessionsspinners auf einem Eichenstamm, aufgenommen im Sommer 2012 in Schenkenberg.

Die sogenannte Fraßkartierung des Landes zeigt: Der Eichenprozessionsspinner ist in Brandenburg offenbar auf dem Rückzug. Erfolge bei der Bekämpfung des Schädlings könnten nur mit Chemieeinsatz und durch eine Methode erzielt werden, die mühsam und kleinteilig ist und dem Spinner noch im Entstehen auf den Leib rückt.

  • Kommentare
mehr
Berliner Flughäfen
Am Flughafen Schönefeld ist Ende dieser Woche für einige Stunden gestreikt worden.

Im Brandenburger Nahverkehr konnten weitere Streiks abgewendet werden. Für die Berliner Flughäfen gilt das nicht. Hier sind weitere Streiks zu erwarten. Die Gewerkschaft Verdi erklärte die Tarifverhandlungen für das Bodenpersonal für gescheitert.

  • Kommentare
mehr
3,9 Prozent mehr Lohn

Gute Nachrichten für Pendler und Reisende – in der vergangenen Nacht haben sich die Tarifparteien auf einen Abschluss für den Brandenburger Nahverkehr geeignet. Weitere Streiks wird es also vorerst nicht geben. Die Arbeitnehmer erhalten eine Lohnerhöhung von 3,9 Prozent.

  • Kommentare
mehr
Jubiläum fernab von Kuba
Sängerin Chris Doerk im Februar 2017 in Berlin – kurz vor ihrem 75. Geburtstag

Baskenmütze und ein herzhaftes Lachen: Das ist unverkennbar die DDR-Schlagersängerin Chris Doerk. In den 1960er und 1970er Jahren war sie mit ihrem Kollegen Frank Schöbel verheiratet. Beide galten als Schlager-Traumpaar. Was macht die Sängerin heute? „Ich schminke mich nicht gern und hasse BHs“, sagt sie bei einem Treffen in Berlin.

  • Kommentare
mehr

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg