Volltextsuche über das Angebot:

27°/ 13° heiter

Navigation:
Brandenburg
Sommerliches Wetter in Brandenburg
Es wird heiß!

In Brandenburg wird es in den kommenden Tagen immer heißer. Teilweise wird es bis zu 35 Grad heiß. Das ist Abkühlung und guter Rat gefragt. Doch es gibt viele kleine Tricks, die bei der brütenden Hitze Abhilfe schaffen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuer in der Sonnenallee
Feuer im Pflegeheim in der Sonnenallee in Berlin.

Dramatische Szenen im einem Pflegezentrum in Neukölln: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brach im Dachstuhl des Gebäudes ein Feuer aus. Der Brand kostete einen Menschen das Leben. Zudem gab es Verletzte.

mehr
Selbst ein Dackel kann gefährlich sein

In Sachsen beißen die Hunde gerade besonders gut, in Brandenburg geht die Zahl der Hunde-Attacken dagegen zurück. Und dennoch: knapp 300 Mal biss im vergangenen Jahr ein Vierbeiner zu. Derzeit sind hier 200 Hunde als gefährlich registriert – und es muss nicht immer ein American Pitbull Terrier sein.

mehr
Pendelverkehr auf S5-Strecke
Die entgleiste S-Bahn

Für die Bergung der entgleisten S-Bahn ist schwereres Gerät nötig als zunächst erwartet: ein Spezialkran aus Leipzig soll die S-Bahn nun bergen. Der Zug war Dienstagnacht am Bahnhof Hoppegarten (Märkisch-Oderland) entgleist. Vier Wagen sprangen aus den Gleisen.

mehr
Petitionsrecht der Insassen missachtet

Die Beschwerde-Schreiben von einigen Gefangenen in Wulkow sollen abgefangen worden sein. Ein schlimmer Verdacht. Der brandenburgische Petitionsausschuss prüft nun den heftigen Vorwurf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tierpark in Berlin feiert am 2. Juli Geburtstag
Eine junge Palawan-Bengalkatze  in ihrem Gehege im Tierpark Berlin im Gras.

Heute flanieren jährlich noch rund eine Million Besucher durch den europaweit größten Landschaftstiergarten im Ortsteil Friedrichsfelde. Doch das reicht nach Experteneinschätzung nicht für einen rentablen Betrieb. Auch zu wenige ausländische Touristen finden den Weg.

mehr
Big-Data-Finanzsimulation für Unternehmen
Vielfältige Variablen wirken sich auf den Erfolg von Unternehmen aus – die Software Potsdamer Informatiker verspricht Unternehmen Analysen in Echtzeit.

Wie teuer kommt Unternehmen der mögliche Grexit zu stehen? Bislang galt diese Rechnung als äußerst aufwändig. Aber eine neue Software von Forschern des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam verspricht Abhilfe. Das Start-up Valsight verspricht Kostenanalysen in Echtzeit – und macht sich dafür das Prinzip „Big Data“ zunutze.

mehr
Großinvestor aus Shanghai ist heiß auf deutsche Lebensmittel und steigt beim Brandenburger Platzhirsch KTG-Agrar ein
Brandenburger Böden sind für chinesische Investoren hochinteressant.

Reis statt Mais wird in Brandenburg zwar auf absehbare Zeit nicht wachsen. Aber die Chinesen haben ein Auge auf das märkische Ackerland geworfen. Ein Großinvestor aus Shanghai steigt beim größten Agrarinvestor Brandenburgs ein. Kleinbauern sind alarmiert. Sie fürchten, dass die Chinesen die Bodenpreise noch mehr in die Höhe treiben.

mehr
Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) verteidigt Kompromiss im Kohlestreit
Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD):

Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) geht davon aus, dass die Klimaschutzziele auch ohne Kohleabgabe erreicht werden können. Er bestätigte gegenüber der MAZ, dass die Energiekonzerne für die geplante Kraftwerksreserve eine hohe Entschädigung erhalten sollen. Am Mittwoch entscheidet der Bund endgültig über die Pläne, die den Konzernen eine üppige Entschädigung bescheren könnten.

mehr
Fotoausstellung von Rainer Sioda im Kunstraum Potsdam
Fotografiert im Barnim von Rainer Sioda.

Sind die Fotos aus dem Wilden Westen oder dem Wilden Osten? Der Kunstraum Potsdam zeigt rund 60 Arbeiten des aus Treuenbrietzen (Teltow-Fläming) stammenden Fotografen Rainer Sioda. Aufnahmen, die er in den USA und in Brandenburg gemacht hat. Verblüffende Parallelen tun sich auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
So schön sind Brandenburgs Babys

Die Sonne scheint, das Herz lacht, aber so richtig warm wird es einem ums Herz beim Anblick der vielen kleinen Babys in Brandenburg. Auf MAZonline veröffentlichen wir regelmäßig die schönsten Fotos der Neugeborenen - eines süßer als das andere. Wir freuen uns mit den Eltern und präsentieren hier die jüngsten Wonneproppen.

mehr
Offizieller Ernteauftakt am 30. Juni
Der Chef des Landesbauernverbands, Udo Folgart (r.), und der Geschäftsführer der Flora Agrar GmbH aus Karlshof bei Schönefeld, Jürgen Pahl, stehen am 30. Juni zum Erntestart in Brandenburg in einem Gerstenfeld in Waltersdorf.

Brandenburgs Bauern starten dieses Jahr früher mit der Ernte. Es gab so wenig Regen, dass das Getreide zur Notreife gelangte und so schnell wie möglich vom Halm muss. Die Trockenheit ist bei weitem nicht das einzige Problem, das die Landwirte haben.

mehr


Homo-Ehe: Sollten gleichgeschlechtliche Partner heiraten dürfen?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige