Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 12° heiter

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Brandenburg
Jan-Ulrich Weiß weist Antisemitismus-Vorwurf zurück

Die Vorwürfe gegen den AfD-Politiker Jan-Ulrich Weiß wegen einer judenfeindlichen Karikatur wiegen sehr schwer. Nun bestreitet der Abgeordnete, Antisemitismus verbreitet zu haben - von seiner Partei fühlt er sich "verkauft und beschissen". Der NPD hat er derweil eine klare Absage erteilt.

mehr
Kleinkind zu Tode gequält

Vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) erging am Mittwoch das Urteil gegen einen 25-Jährigen, der im Jahr 2013 ein knapp zwei Jahre altes Mädchen in Strausberg (Märkisch-Oderland) zu Tode geschüttelt hat.  

mehr
Fläche am Abschiebe-Gewahrsam "dient nicht der öffentlichen Kommunikation"

Im Streit um geplante Demonstrationen gegen das Asyl-Schnellverfahren am künftigen Hauptstadtflughafen in Schönefeld hat das Landgericht Cottbus eine Entscheidung getroffen. Der Kläger kann noch mit einer Revision zum Bundesgerichtshof ziehen.

mehr
Studienland Brandenburg lockt Tausende an

Etwa 11.200 neu immatrikulierte Studenten konnten zum Start des Wintersemesters 2014/15 aus knapp 350 Studiengängen wählen und ein Sinken der Studierendenzahlen ist auch nicht in Sicht.

mehr
Wirtschaft erinnert SPD und Linke an Wahlversprechen

In Brandenburg sollen mehr Lehrer und Erzieher eingestellt werden. Darauf einigten sich SPD und Linke bei der Fortsetzung der Koalitionsverhandlungen in Potsdam. Aber eine große Baustelle gibt es - im wahrsten Sinne des Wortes - dann doch. Diese ist vor allem der Wirtschaft ein Dorn im Auge. Und auch an die Wahlversprechen wird erinnert.

mehr
Berichterstattung über Unterhaltsaffäre nicht rechtswidrig

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am Dienstag über eine Klage von Brandenburgs Ex-Innenminister Rainer Speer (SPD) wegen Presseberichten über die sogenannte Unterhaltsaffäre verhandelt. Am Nachmittag wurde das Urteil gefällt: die Berichterstattung, gestützt auf private E-Mails, sei nicht rechtswidrig, hieß es.,

mehr
Sternenhimmel über Brandenburg im Oktober

Der Oktober ist ein lukrativer Beobachtungsmonat, denn die Tage werden schnell kürzer. Die Herbststernbilder gewinnen die Oberhand, und so rücken die Sagengestalten Pegasus und Andromeda in den Mittelpunkt. Neben der Pegasus-Sage noch interessant: der Teufelsstern Algol und andere veränderliche Sterne.

mehr
Designerin kombiniert traditionelle Trachten mit junger Mode

Trachten werden vor allem dann getragen, wenn Dorf- oder Oktoberfeste gefeiert werden. Eine junge Designerin aus Lübbenau (Oberspreewald-Lausitz) hat die typische Spreewald-Tracht der Sorben jetzt in alltagstauglicher, moderner Kleidung neu interpretiert.

mehr
Anzeige
Wie gefällt Ihnen die neue MAZ?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige