Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 13° sonnig

Navigation:
Brandenburg
Online-Händler will mit 10 bis 11 Prozent an die Börse

Der Berliner Online-Händler Zalando, der in Brieselang (Havelland) rund 1000 Menschen beschäftigt, will noch in diesem Jahr an die Börse gehen. Das bestätigte das Unternehmen am Mittwoch in Berlin. Zalando will bei dem Börsengang einen Anteil von 10 bis 11 Prozent auf den Markt bringen. Der genaue Termin des Börsengangs ist noch unklar.

mehr
Neue Debatte um NPD-Verbotsverfahren

Auch nach der Wahlschlappe der NPD in Sachsen sollte die rechtsextreme Partei aus Sicht von Brandenburgs Verfassungsschutz-Chef Carlo Weber verboten werden. Nur dank der AfD und aufgrund innerer Querelen sei der NPD der Einzug in den sächsischen Landtag misslungen, sagt Weber im Interview.

mehr
Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes immer genauer

Dem kühlen August folgt nun ein strahlender Spätsommer. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) prophezeien uns einen goldenen September. Sechs Mitarbeiter des DWD sagen von Potsdam aus das Wetter voraus. Nur noch selten geht’s schief. Die Zahlen der Kunden wächst: Die Stadtwerke und Filmteams fragen an.

mehr
AfD facht Debatte um Standort Doberlug-Kirchhain an

Die brandenburgische CDU wirft der Landesregierung Versagen in der Flüchtlingspolitik vor. Spitzenkandidat Michael Schierack stellt sich zudem auf die Seite der AfD. Er kritisierte die Größe des mögliches Flüchtlingswohnheims in einer Kaserne in Doberlug-Kirchhain. Zynisch ist zudem der Vorschlag des AfD-Spitzenkandidates Alexander Gauland zur andersweitigen Nutzung der Kaserne.

mehr
In Berlin-fernen Regionen ist das Risiko groß

Knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl streiten Landesregierung und Opposition um die soziale Lage im Land. Laut einer Studie im Auftrag der CDU-Fraktion ist das Risiko, arm zu werden, in der Mark in den vergangenen Jahren gestiegen. Das Sozialministerium wies die Kritik zurück.

mehr
Mehr Biefwähler als vor vier Jahren

Es ist nicht mehr lange bis zur Landtagswahl in Brandenburg. Alleine in der Landeshauptstadt haben rund 14000 Wähler den Urnengang per Briefwahl beantragt. Das sind deutlich mehr als bei der Kommunalwahl im Mai.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mann aus Niedergörsdorf hatte Plantage auf Bauernhof

Das Urteil schien heftig zu werden, denn das Amtsgericht hatte den Fall an die nächste Instanz weitergegeben. Das Urteil des Landgerichts werde hart ausfallen, die Gefängnisstrafe dementsprechend hoch sein. Mindestens vier Jahre drohten dem 49-jährigen Drogendealer. Jetzt ist das Urteil gefallen und es kam alles ein bisschen anders.

mehr
Festgefahrener Tarifstreit zwischen Bahn und Gewerkschaft

Nachdem der Warnstreik am Montagabend den Verkehr in Berlin und Brandenburg lahmgelegt hat, gehen sich die Deutsche Bahn und die Lokführer-Gewerkschaft GDL gegenseitig scharf an. Die Fronten sind verhärtet, und neue Streiks sind sehr wahrscheinlich.

mehr
Anzeige
Sollte Deutschland mehr Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak aufnehmen?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige