Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
15-Jährige ist wieder da

Berlin 15-Jährige ist wieder da

Mit Hunden suchte die Berliner Polizei nach einem 15-jährigen Mädchen. Die geistig behinderte Jugendliche war zuletzt am Sonntagabend am Mehringdamm in Kreuzberg gesehen worden. Nun ist sie wieder wohlbehalten zurück.

Voriger Artikel
Diese Städte profitieren von Berlins Preisboom
Nächster Artikel
Lkw verunglückt, drei Menschen sterben auf A2

Die Polizei suchte nach einem 15-jährigen Mädchen.

Quelle: dpa-Zentralbild

Berlin. Mit Hunden suchte die Polizei in Berlin-Kreuzberg nach der 15-jährigen Leola G., die seit Sonntagabend vermisst wird. Zuletzt wurde die Jugendliche am Mehringdamm in Kreuzberg gesehen, als sie auf ihrem Einrad in Richtung Tempelhofer Ufer fuhr. Die Jugendliche ist geistig behindert. Beamte befürchteten, sie könnte desorientiert sein. Nun ist sie wieder wohlbehalten aufgetaucht.

In den späten Nachmittagsstunden hatte eine Frau sie in Tempelhof erkannt und daraufhin die Polizei alarmiert. Leola ist nun wieder bei ihren Eltern.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg