Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Brandenburg

Land Brandenburg

Eine Landesvertreterversammlung der SPD Brandenburg wählte am Samstag den 40-jährigen Simon Vaut zum Kandidaten für das Europaparlament. Damit setzte sich der gebürtige Hamburger gegen Maja Wallstein durch.

15:07 Uhr

Anfang September verkündete der Ex-Generalsekretär der brandenburgischen CDU, Sven Petke, seinen Rücktritt aus dem Landtag. Jetzt hat er offenbar einen neuen Job.

10:41 Uhr
Anzeige

Der Chef des Verfassungsschutzes in Brandenburg, Frank Nürnberger, über die Folgen von Chemnitz, eine mögliche Beobachtung der AfD und die Debatte um Hans-Georg Maaßen.

11:59 Uhr

Bilder aus Brandenburg

1
/
1

Mehr aus dem Land Brandenburg

Das monatliche Schüler-Bafög steigt um 25 Euro auf 125 Euro. Der Landtag machte dafür den Weg frei. Doch ob das Geld auch dafür sorgt, dass mehr Schüler Abitur machen, ist zweifelhaft.

20.09.2018

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Die Grünen fordern einen massiven Ausbau der Radwege in Brandenburg und verweisen auf gestiegene Unfallzahlen. Doch einen Radschnellweg rund um Berlin wird es so schnell nicht geben.

20.09.2018

Verspätungen im Zugverkehr machen nicht nur Pendlern zu schaffen. Jetzt hat der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg bekannt gegeben, welche Linie im Jahr 2017 am unpünktlichsten war.

20.09.2018

Bei einer landesweiten Polizeikontrolle am Donnerstag wurden in den ersten fünf Stunden bereits 1100 Fahrzeuge kontrolliert. 229 Verstöße seien dabei festgestellt worden, heißt es von der Polizei.

20.09.2018
Anzeige

Um weitere Pharma-Skandale verhindern zu können, hat sich Brandenburgs neue Gesundheitsministerin Susanna Karawanskij für eine leistungsstarke Arzneimittelaufsicht ausgesprochen.

20.09.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bundesweit sind 150000 Stellen offen – und in Brandenburg brauchen Klempner mehr als ein halbes Jahr, um freiwerdende Jobs wieder zu besetzen.

20.09.2018

Nicht nur in Sachsen dreht sich was – auch in der Mark ist die Zahl der Frustrierten groß. Fast jeder Vierte würde die Rechtspopulisten wählen – das zeigt, wie anfällig die junge Demokratie noch ist. Ein Kommentar.

01:16 Uhr

Jeder vierte überprüfte Lkw hielt sich nicht an den Mindestabstand bei einer landesweiten Kontrolle der Polizei. Im ersten Halbjahr 2018 gab es mehr Verkehrstote durch Unfälle, an denen Lkw beteiligt waren, als im Vorjahreszeitraum.

19.09.2018

Ein Jahr vor der Landtagswahl ist die oppositionelle AfD im Stimmungshoch: Wenn am Sonntag gewählt würde, läge die Partei mit 23 Prozent erstmals mit gleichauf mit der regierenden SPD. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag des RBB hervor.

19.09.2018
Anzeige

Es war einmal in Brandenburg: Die MAZ zeigt in loser Reihenfolge, wie sich Brandenburgs Städte gewandelt haben. Zu jedem historischen Foto gibt es eine aktuelle Aufnahme.

BER, die unendliche Skandal-Geschichte. Auch Jahre nach dem ursprünglichen Eröffnungtermin ist der Flughafen Berlin Brandenburg eine Baustelle - und gerät immer wieder in die Schlagzeilen.

Tour de Prignitz 2018: Vom 31. Mai bis 3. Juni führt die beliebte Radrundfahrt von Heiligengrabe nach Meyenburg. Alle Infos zur Tour 2018 und Rückblick auf die vergangenen Rundfahrten.

MAZ-Videos

Meistgelesen in Brandenburg

5
Brandenburg

Sehhilfen werden wieder bezuschusst - Die Brille auf Rezept ist zurück

Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Sie rufen an und wollen sich unter einem Vorwand Geld, von meist älteren Menschen, erschleichen. Die Masche mit dem sogenannten Enkeltrick hat auch im vergangenen nicht nachgelassen.

11:48 Uhr

Die 14-jährige Ava aus Glienicke wird auf dem Weg vom Sportunterricht zurück zur Schule beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren. Der Fahrer hatte ihr zuvor freie Bahn signalisiert. Nach der Kollision fährt er einfach weiter, auch auf die Hilfe anderer Verkehrsteilnehmer wartet die Gymnasiastin vergeblich.

21.09.2018

Ein Schreck in der Nacht, noch einer in der Morgenstunde – ein Unbekannter gab seinen Senf dazu.

21.09.2018
Anzeige