Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
32-jährige Frau stirbt bei Verkehrsunfall

Kreis Oder-Spree 32-jährige Frau stirbt bei Verkehrsunfall

Tragischer Unfall im Kreis Oder-Spree: Dort ist am Montagabend eine 32-jährige Frau bei einem Unfall ums Leben gekommen. Die junge Frau ist mit ihrem Auto gegen zwei Bäume geprallt und dann aus dem Wagen geschleudert worden.

Voriger Artikel
Kältehilfe hat diesen Winter weniger Schlafplätze
Nächster Artikel
Grünen-Politikerin hat nur Vermutungen


Quelle: dpa

Groß Schauen. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B246 im Kreis Oder-Spree ist eine 32-jährige Frau ums Leben gekommen. Sie war am Montagabend zwischen Groß Schauen und Klein Eichholz mit hoher Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und links von der Fahrbahn abgekommen, sagte ein Polizeisprecher. Das Auto prallte gegen zwei Bäume. Die Fahrerin wurde aus dem Wagen geschleudert und starb noch an der Unfallstelle. Die Unfallursache wird untersucht, geprüft wird auch, ob die Frau angeschnallt war. Die Bundesstraße war mehr als vier Stunden lang gesperrt.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg