Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
74-Jähriger führt haushoch bei MAZ-Aktion

Leser zählen Schritte 74-Jähriger führt haushoch bei MAZ-Aktion

Zu Beginn hatte sich noch ein knappes Rennen abgezeichnet – inzwischen gibt es einen klaren Favoriten. Ein 74-Jähriger führt die MAZ-Schrittzähler-Aktion mit großem Vorsprung an. Mittlerweile weit abgeschlagen: der Profi-Geher Christopher Linke.

Voriger Artikel
Hannah Suppa wird Chefredakteurin der MAZ
Nächster Artikel
Grüne wollen Spargelfolien verbannen

Gesundheitswochen bei der MAZ.

Quelle: Imago

Potsdam. Das Wetter ist schön, die Lauf- oder Wanderschuhe geschnürt und Ausreden gibt es jetzt keine mehr: Seit Freitag werden die Schritte gezählt. 25 Leser haben die sportliche Herausforderung angenommen und treten im Wettbewerb um den Schritte-Thron gegen Profi-Geher Christopher Linke vom SC-Potsdam an.

Mit dabei sind: eine Friseurin, eine Polizistin, ein Haustechniker aus dem Landtag, ein 14 Jahre alter Schüler, eine nach eigenen Angaben leidenschaftliche„Wanderoma“, ein Vater, eine Mutter in Elternzeit und eine Rollstuhlfahrerin.

Klar ist schon jetzt: Auch wenn Profi-Sportler Linke bei der MAZ-Aktion in den Gesundheitswochen außer Konkurrenz läuft, sind alle Teilnehmer motiviert bis in die Zehenspitzen, ihren eigenen Schritte-Rekord zu laufen.

Das sind die aktuellen Ergebnisse von Dienstag, 28. März*:

(Für eine größere Ansicht klicken Sie auf die Grafik)

* In einer früheren Version hatten wir eine fehlerhafte Grafik, wir haben die Daten korrigiert.

Von Diana Bade, MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg