Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Jammerossi und Besserwessi: Vorurteile bleiben
Brandenburg Jammerossi und Besserwessi: Vorurteile bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 20.07.2015
Auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung halten sich viele Vorurteile.  Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

 Auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung haben Bürger in Ost und West einer Studie zufolge Vorurteile über die jeweils anderen. Ein Drittel der Ostdeutschen hält ihre Landsleute im Westen danach für arrogant. Weit verbreitet sei auch die Vorstellung, Wessis seien besserwisserisch und egoistisch. Umgekehrt lebe im Westen teilweise das Bild vom anspruchsvollen, unzufriedenen Ossi weiter, der alles haben will.

Studie wird Mittwoch vorgestellt

Das ist das Ergebnis einer Umfrage für das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung. Die Studie mit dem Titel „So geht Einheit - Wie weit das einst geteilte Deutschland zusammengewachsen ist“ soll an diesem Mittwoch vorgestellt werden.

Ostdeutsche sehen sich positiv – und Wessis negativ

Auffallend ist demnach, dass sich Ostdeutsche selbst sehr positiv sehen: als bescheiden, fleißig und strebsam. Die Eigenwahrnehmung der „Wessis“ ist negativer.

Die Umfragewerte blieben den Angaben zufolge über die Jahre ziemlich konstant. Allerdings schwinden die Klischeebilder vom „Besserwessi“ und „Jammerossi“ dort, wo sich die Menschen tatsächlich kennenlernen, so der Direktor des Berlin-Instituts, Reiner Klingholz. Sein Resümee: „Die Einheit in den Köpfen braucht mehr als eine Generation.“

Von dpa

Bei ihren Raubzügen sollen sie bis zu 400.000 Euro erbeutet haben. Jetzt sind die Potsdamer Panzerknacker zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Der Prozess hatte sich fast über ein Jahr gezogen, denn die Richter hatten eine lange Liste an verschiedenen Straftaten abzuarbeiten, neben der Sprengung von Bankautomaten auch Einbrüche, Versicherungsbetrug und Urkundenfälschung.

22.07.2015
Potsdam Rund 21 000 Besucher bei 14. Potsdamer Feuerwerker-Sinfonie - Glamour über dem Volkspark

Es funkelte wieder am Potsdamer Nachthimmel. Rund 21 000 Besucher strömten am Wochenende in den Volkspark, um zwei mal zwei Pyro-Show zu erleben.

19.07.2015
Brandenburg Beute im Wert von 400.000 Euro - Lange Haftstrafen für Panzerknacker-Bande

Sie haben es hauptsächlich auf Tresore und Geldautomaten abgesehen und bei ihren Taten stets eine Spur der Verwüstung angerichtet. Jetzt ist die sogenannte Panzerknacker-Bande für ihre Taten zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Ihre Taten zeigen, dass bei den Geldautomaten-Sprengungen hohe Summen erbeutet werden.

18.07.2015
Anzeige