Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Arbeitskolleginnen räumen den Jackpot ab
Brandenburg Arbeitskolleginnen räumen den Jackpot ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 19.11.2015
Sechs Zahlen zum Glück? Nur manchmal! Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Berlin

Der Lotto-Jackpot ist am Wochenende geknackt worden. Zwei Arbeitskolleginnen aus dem Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg sind nun Lotto-Millionärinnen.

Eigentlich hatten die beiden die Hoffnung schon beinahe aufgegeben. Gemeinsam hatten sie einen Spielauftrag über fünf Wochen eingereicht – fünf Wochen lang die gleichen Zahlen gespielt. Dann, kurz bevor ihr Spielschein endete, der große Gewinn. Am letzten Tag.

Wie ein Sprecher von Lotto Berlin am Donnerstag sagte, meldeten sich die beiden Frauen am Mittwoch. Wie sie die rund 2,6 Millionen Euro unter sich aufteilen, konnte er allerdings nicht sagen.

Von MAZonline und dpa

„Angst ist ein schlechter Ratgeber“, hat Berlins Innensenator nach den Anschlägen in Paris und der Terrorwarnung in Hannover gesagt. Und dennoch schwingt bei so manchem die Unsicherheit mit. Wir haben die Brandenburger gefragt, ob sie weiterhin Veranstaltungen besuchen oder doch lieber zu Hause bleiben – und die Antworten sind ganz unterschiedlich.

19.11.2015

Der Schock in Europa sitzt tief. Nach den Anschlägen in Paris und der Terrorwarnung in Hannover gibt es zwar noch keine Absagen der Brandenburger Veranstalter. Doch die Sicherheitskonzepte werden geprüft. Wir haben nachgefragt, ob der Weihnachtsmarktbesuch jetzt gefährlicher ist und wie sich Sportvereine auf Gefahren einstellen.

19.11.2015

Bei Castings geht es vor allem um eins: vor der Jury zu überzeugen und aufzufallen. Diesen Tipp hat ein junger Mann in Berlin wohl zu wörtlich genommen: Er griff zu ungewöhnlichen Mitteln, um den Juroren im Gedächtnis zu bleiben. Worauf Sie beim Casting sonst besser noch verzichten sollten, lesen Sie hier.

19.11.2015
Anzeige