Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Arbeitslosenquote sinkt auf 8,1 Prozent
Brandenburg Arbeitslosenquote sinkt auf 8,1 Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 01.03.2017
Quelle: dpa
Potsdam

Nach einem Anstieg im Januar ist die Arbeitslosigkeit in Brandenburg im Februar wieder zurückgegangen. Es waren 106 586 Menschen arbeitslos gemeldet, 1448 weniger als im Januar und 13 548 weniger als im Februar 2016, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch mitteilte. Die Arbeitslosenquote ging auf 8,1 Prozent zurück nach 8,2 Prozent im Vormonat und 9,1 Prozent vor einem Jahr. Im Land Brandenburg standen im Februar 19 790 offene Stellen zur Verfügung, 1821 mehr als im Februar 2016. Der Geschäftsführer der Regionaldirektion der Arbeitsagentur, Bernd Becking, sprach von einer erfreulichen Arbeitsmarktbelebung. In der Region seien weiterhin hohe Beschäftigungszuwächse im Dienstleistungsbereich zu erwarten.

Service

Tausende Jobs überall im Land Brandenburg: MAZjob.de

In Berlin ist die Entwicklung ähnlich. Auch hier hat sich der langfristige positive Trend im Februar wieder fortgesetzt. Im zweiten Monat des Jahres waren 179. 603 Arbeitslose gemeldet, 2899 weniger als im Januar und 14.098 weniger als im Februar 2016, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch mitteilte. Die Arbeitslosenquote ging von 9,8 Prozent im Vormonat auf 9,6 Prozent zurück. Das sind 1,0 Prozentpunkte unter dem Wert von vor einem Jahr. Die Zahl der offenen Stellen lag bei 25 469, das waren 37 weniger als im Februar 2016.

Von MAZonline

Brandenburg ist nach dem gewaltsamen Tod zweier Polizisten tief geschockt. Im Land wehen die Fahnen auf halbmast. Am Vormittag gab es eine Trauerminute im Landtag. Auch in anderen Bundesländern zeigt man sich mit Brandenburg solidarisch.

28.02.2018
Brandenburg Sternenhimmel über Brandenburg im März 2017 - Frühlingsdreieck und Sommerzeit

Am 20. März beginnt in diesem Jahr der Frühling. Dann steht die Sonne direkt über dem Äquator und wechselt dann auf die Nordhalbkugel. Am Nachthimmel zeigt sich das Frühlingsdreieck in all seiner Pracht. Und Ende des Monats werden die Uhren wieder auf Sommerzeit umgestellt.

01.03.2017

Übung macht den Meister – auch im OP? Die AOK fordert, dass Krankenhäuser Mindestmengen an Operationen durchführen, damit sie diese weiter anbieten dürfen. Die Pläne würden viele der 53 Kliniken im Land Brandenburg treffen, vor allem Entbindungsstationen.

02.03.2017