Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Bedürftige Familien erhalten Ferienzuschüsse

Brandenburg Bedürftige Familien erhalten Ferienzuschüsse

Jedes Kind sollte wenigstens einmal im Jahr Urlaub mit der Familie erleben können. In Brandenburg lebende Familien mit geringem Einkommen können deshalb einen Ferienzuschuss beantragen. Beantragt werden können acht Euro pro Tag und Person.

Voriger Artikel
Junge (10) mit Motorrad auf Spritztour
Nächster Artikel
Gebäude ohne Besitzer werden immer seltener


Quelle: dpa

Potsdam. Rund 300.000 Euro stehen in diesem Jahr aus dem Brandenburger Landeshaushalt für Ferienreisen einkommensschwacher Familien bereit. Acht Euro pro Tag können für jedes mitreisende Familienmitglied beantragt werden. Jedes Kind sollte wenigstens einmal im Jahr Urlaub mit der Familie erleben können, sagte Familienministerin Diana Golze (Linke) am Freitag.

Die Zuschüsse können in Brandenburg lebende Familien mit geringem Einkommen beantragen. Auch Großeltern, die mit ihren Enkelkindern verreisen, können berücksichtigt werden. Die Urlaubsfahrt soll mindestens fünf Tage dauern, aber höchstens 14.

In Brandenburg werden seit 20 Jahren Ferienzuschüsse gewährt. 1600 Familien kamen bereits in den Genuss der Leistungen.

Alle Infos zur Beantragung finden Sie hier.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Nach dem Aus für Jamaika: Wie sollte es jetzt weitergehen?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg