Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Berliner IS-Terrorist Deso Dogg doch am Leben
Brandenburg Berliner IS-Terrorist Deso Dogg doch am Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 04.08.2016
Ein im November 2014 auf Twitter veröffentlichtes Foto mit Denis Cuspert. Quelle: dpa
Anzeige
Washington

Das US-Verteidigungsministerium hat einem Medienbericht zufolge Angaben über den Tod des als Deso Dogg bekannten Berliner IS-Terroristen widerrufen. Denis Cuspert habe einen Luftangriff im vergangenen Jahr in Syrien doch überlebt, schrieb die „New York Times“ am Mittwoch (Ortszeit) unter Berufung auf einen Pentagonsprecher.

Das Ministerium hatte im Oktober 2015 erklärt, Cuspert sei bei einem Angriff in der Nähe von Al-Rakka, der Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), getötet worden. „Es scheint nun, dass diese Einschätzung inkorrekt war und Denis Cuspert den Luftangriff überlebt hat“, teilte der Sprecher demnach mit. Sicherheitsbehörden in Deutschland hatten Cusperts Tod nicht bestätigt.

Der gebürtige Berliner, der als Rapper den Namen Deso Dogg trug, hat unter dem Namen Abu Talha al-Almani in zahlreichen IS-Videos zu Gewalt aufgerufen und mit islamistischen Anschlägen gedroht. Cuspert soll auch damit beauftragt gewesen sein, Deutsche für den IS zu rekrutieren.

04.11.2014: Berliner Rapper in IS-Gräuelvideo zu sehen

15.04.2015: Dschihadist Cuspert droht mit Anschlägen in Deutschland

Von dpa

Wirtschaft Kritik an Plänen für Investitionen - 3,7 Milliarden Euro für Brandenburgs Straßen

Der Bau der Autobahn A 14, der Ausbau der A 10 und der A 24 kosten viel Geld. Nun hat der Bund mehrere Milliarden Euro für Brandenburgs Straßenbau freigegeben. Das Geld soll auch in Ortsumgehungen fließen. Infrastrukturministerin Schneider (SPD) und weitere Politiker kritisieren indes Defizite bei den Plänen für Schienen und Wasserwege.

04.08.2016

Der Tod von Matthias Fuchs (54), Vorsitzender Richter der Zweiten Strafkammer am Frankfurter Landgericht, trifft die Justiz völlig überraschend. Es könnte Auswirkungen auf das Verfahren gegen Hotelier Axel Hilpert vom Resort Schwielowsee haben – Fuchs war der leitende Richter in der Neuauflage.

04.08.2016

Der Streit um die Angleichung der Ost- an die Westrenten ist in vollem Gange. Doch ein Blick auf die deutsche Rentenkarte zeigt, dass es nicht nur große Unterschiede zwischen Ost und West gibt. Die Rentner in Ostberlin gehören zu den Topverdienern. Aber nur bislang. Allmählich ändert sich das Bild.

03.08.2016
Anzeige