Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Bagger-Tour: Betrunkener verwüstet Kleinstadt

Finsterwalde Bagger-Tour: Betrunkener verwüstet Kleinstadt

Diese Tour ging daneben – ein betrunkener Mann hat am Sonntag bei einer Tour mit einem Bagger durch Finsterwalde (Elbe-Elster) zahlreiche Schäden in der Innenstadt angerichtet. Der Mann hatte den Bagger am Morgen gestohlen und war dann zu seiner gefährlichen Tour gestartet. Sie endete für den Mann ziemlich unerfreulich.

Voriger Artikel
Nummer gegen Kummer
Nächster Artikel
SPD will Ness-Nachfolge im Januar regeln


Quelle: dpa

Finsterwalde. Ein Betrunkener ist mit einem Kettenbagger durch die Innenstadt von Finsterwalde (Elbe-Elster) gefahren und hat zahlreiche Schäden angerichtet. Straßenlaternen, Fahrbahn und Alleebäume wurden beschädigt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der über 30-Jährige habe den Bagger am frühen Morgen von einem Grundstück gestohlen. Dort sollte er für Abrissarbeiten eingesetzt werden. Danach sei er rund einen Kilometer durch die Innenstadt gefahren. Als er auf einem Industriegrundstück Bäume rodete und die Polizei den Mann stellte, floh er zu Fuß. Beamte nahmen ihn schließlich zur Ausnüchterung in Gewahrsam.

(Eine vorherige Version diese Artikels hatten wir mit einem Bagger bebildert. Bei diesem Foto handelte es sich um ein Symbolbild.)

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg