Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bewaffneter Hobbit in Bad Freienwalde

Vom Auenland ins Oderland Bewaffneter Hobbit in Bad Freienwalde

Horrorclowns war gestern, jetzt kommen die Hobbits – zumindest in Bad Freienwalde im Landkreis Märkisch Oderland. Am Sonntagabend stoppte die Polizei einen 31-Jährigen, der als „Frodo“ aus Tolkiens „Der Herr der Ringe“ durch die Stadt lief. Die Beamten stellten Drogen und einen Dolch sicher. Einen Ring fanden sie nicht.

Bad Freienwalde 52.7829161 14.0385706
Google Map of 52.7829161,14.0385706
Bad Freienwalde Mehr Infos
Nächster Artikel
Petition gegen Pflegenotstand in Brandenburg

Hobbit-Verkleidung.

Quelle: Caroline Seidel (Archiv)

Bad Freienwalde. In Bad Freienwalde (Märkisch-Oderland) hat ein Hobbit für Aufsehen gesorgt. Ein als « „Frodo“ aus Tolkiens „Der Herr der Ringe“ verkleideter 31-Jähriger lief am Sonntagabend bewaffnet die Königsstraße entlang, wie die Polizei am Montag mitteilte. Anstatt eines Ringes habe er einen nicht geschliffenen Dolch bei sich getragen.

Polizeibeamte stellten außerdem drogenähnliche Substanzen sicher. Dem jungen Mann wird ein Verstoß gegen das Betäubungsmittel- und gegen das Waffengesetz vorgeworfen.

Von Charlotte Gerling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Was ist Ihr Sommerhit?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg