Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Bis zum Wochenende bleibt es kalt

Wetter in Brandenburg Bis zum Wochenende bleibt es kalt

Mit für die Jahreszeit ungewöhnlich kalten Temperaturen müssen Brandenburger und Berliner noch bis zum Wochenende rechnen. Dabei sind dies noch nicht einmal die Eisheiligen.

Voriger Artikel
Sarrazin: Warum Politik so häufig scheitert
Nächster Artikel
Dienstwagen von Woidkes Büroleiter kassiert

Raureif auf einer Brennessel.
 

Quelle: dpa

Potsdam, Berlin.  Mit für die Jahreszeit ungewöhnlich kalten Temperaturen müssen Brandenburger und Berliner noch bis zum Wochenende rechnen.

Selten wird es in den kommenden Tagen über 10 Grad Celsius warm. Auch muss jeden Tag vielerorts mit Regen gerechnet werden. Nachts sei zunächst noch mit Bodenfrost zu rechnen, hieß es.

Regionenwetter für Brandenburg

Erst zum Wochenende wieder Frühlingstemperaturen

Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wird es voraussichtlich erst am Sonntag oder Montag deutlich wärmer werden. Dann sollen die Temperaturen tagsüber wieder Normalwerte um die 16 Grad Celsius erreichen.

Im März beginnt der Frühling. Die Tage werden länger, manche Menschen fröhlicher, die Sonne wird wärmer und die Natur bunter. Zeigen Sie uns, wie schön der Frühling in Brandenburg ist! E-Mail an online@maz-online.de mit Aufnahmeort und -tag.

Zur Bildergalerie

Die Eisheiligen kommen noch

Bei dem aktuellen Kälteeinbruch handele es sich nicht um verfrühte Eisheilige. Mit diesen sei traditionell vom 11. bis 15. Mai zu rechnen.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg