Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Bundestagswahl 2017
SPD-Ortsverein nominiert Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl im Mai 2014

Selbst für einige Mitglieder des SPD-Ortsvereins kam die Kandidatur offenbar überraschend: Mario Gruschinske eröffnete seinen Parteikollegen am Donnerstagabend, dass er bei den Kommunalwahlen im Mai 2014 antreten und in Gransee ehrenamtlicher Bürgermeister werden möchte.

  • Kommentare
mehr
Piraten-Versammlung in Königs Wusterhausen wurde live im Internet übertragen

Parteiarbeit von der anderen Art. Mit Laptops unterm Arm, gut gelaunt und offen für Neulinge trafen sich Mitglieder des Piraten-Regionalverbandes Dahme-Oder-Spree am Donnerstagabend zu Stammtisch und Vorstandssitzung in Königs Wusterhausen.

  • Kommentare
mehr
Ganz und Teetz stimmen voraussichtlich am 22. September über Zusammenschluss ab

Bei einer Einwohnerversammlung im Teetzer Gemeindehaus ging es am Montagabend um einen möglichen Zusammenschluss der beiden Kyritzer Ortsteile Ganz und Teetz. Besonders große Resonanz fand die Veranstaltung bei den Einwohnern nicht.

  • Kommentare
mehr
Henryk Wichmann, Politiker „in der dritten Reihe“, war zu Gast beim CDU-Stadtverband Rathenow

In der dritten Reihe im Plenarsaal des Brandenburger Landtags macht der CDU-Abgeordnete Politik für die Brandenburger im Wahlkreis Uckermark III/Oberhavel IV. Henryk Wichmann schaffte es im November 2009 für Christian Ehler, der sein Landtagsmandat aufgab, als Nachrücker auf der Landesliste in den Landtag.

  • Kommentare
mehr
Info-Stände der Rechtspopulisten werden nicht mehr aufgebaut

Die rechtsgerichtete „Bürgerinitiative pro Deutschland“ kehrt Potsdam den Rücken. Nach Angaben von Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) werden die noch bis Anfang April geplanten Informationsstände in der Dortu-/Ecke Brandenburger Straße nicht mehr aufgebaut.

  • Kommentare
mehr
Bündnisgrüne bestimmen Wahlprogramm mit

Einen garantierten kostenlosen Schülertransport mit regional flexiblen Lösungen wünschen sich die Neuruppiner Bündnisgrünen für das Bundestags-Wahlprogramm.

  • Kommentare
mehr
Kornelia Wehlan bei erstem Urnengang zur Landratswahl vorn / Stichwahl am 14. April erforderlich

Die Blitzlichter zuckten durch den Kreistagssaal, es wurde gelacht und gejubelt – um 20.09 Uhr stand es gestern Abend fest: Kornelia Wehlan (Linke) und Frank Gerhard (SPD) gehen am 14. April in die Stichwahl um das Amt des Landrats.

  • Kommentare
mehr
Die Liberalen von Oberhavel stimmten über einen neuen Vorstand ab / Parteitag wurde am Sonnabend in Hennigsdorf abgehalten

Horst-Peter Stein aus Hennigsdorf ist neuer Vorsitzender der FDP Oberhavel.Mit ihrem Zeitplan nahmen es die Freien Liberalen des Kreises Oberhavel am Sonnabend allerdings nicht so ernst.

  • Kommentare
mehr

Steeven Bretz kommt. Der energiepolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag besucht die Sabinchenstadt. Am Montagabend, 19 Uhr, nimmt er an einer gemeinsamen Beratung der Unionsstadtverbände Jüterbog und Treuenbrietzen teil.

  • Kommentare
mehr
Polizei befürchtet weiteren Anstieg

Die Polizei erwartet in diesem Jahr einen weiteren Anstieg politisch motivierter Straftaten: Wegen der Bundestagswahl am 22. September sei mit dem Beschmieren und Herunterreißen von Wahlplakaten zu rechnen, sagte Polizeidirektor Jörg Müller am Donnerstag in Neuruppin.

  • Kommentare
mehr
40 Demonstranten stören „Pro-Deutschland“-Rechtspopulisten in Potsdam

„Zuwanderer gering qualifiziert“, „Schluss mit der Masseneinwanderung“, „Stoppt die Islamisierung“ – dies sind nur drei Slogans der Partei „Pro Deutschland“, die nun auch in Brandenburg Stimmen sammelt, um für die Bundestagswahl im September zugelassen zu werden.

  • Kommentare
mehr

Der Königs-Wusterhausener Bundestagsabgeordnete Peter Danckert (SPD) ist gestern in Berlin mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden.

  • Kommentare
mehr
1 ... 84 85 87 89 90 ... 95

Auf unserer Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zum Wahltag am 24. September. mehr

Türkei und Russland - wie weiter?

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im fünften Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für den Umgang mit Russland und der Türkei vor. Die Fragen: Sind Sanktion gegen Russland richtig? Sollte Deutschland Verhandlungen mit der Türkei über EU-Beitritt beenden?

Wie halten Sie es mit den Älteren?

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im vierten Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für den Pflegenotstand und die Rente für jüngere Generationen vor. Die Fragen: Wie kann der Pflegenotstand abgewendet werden? Was tun Sie dafür, dass die junge Generation im Alter eine auskömmliche Rente hat?

Wie gehen wir mit Flüchtlingen um?

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im dritten Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für die Flüchtlingspolitik vor. Die Fragen: Reichen die Abschiebegesetze und wie reagieren wir auf neue Migrationswellen?

Auf welche Energieformen setzen wir?

Dagmar Ziegler (SPD), Michael Stübgen (CDU), Kirsten Tackmann (Linke) Annalena Baerbock (Grüne), Linda Teuteberg (FDP) und Alexander Gauland (AfD) über die zukünftige Nutzung der Energieformen.

Wie schaffen wir Sicherheit?

Dagmar Ziegler (SPD), Michael Stübgen (CDU), Kirsten Tackmann (Linke) Annalena Baerbock (Grüne), Linda Teuteberg (FDP) und Alexander Gauland (AfD) über den Kampf gegen hohe Kriminalitätszahlen und den Schutz vor Terroranschlägen.