Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Bundestagswahl 2017
SPD-Ortsverein Blankenfelde-Mahlow, drei CDU-Landtagsabgeordnete und Bürgerverein BVBB erwarten nun Taten von der Landesregierung

Die Annahme des Volksbegehrens für ein striktes Nachtflugverbot am Flugplatz BER im Landtag Brandenburg hat verschiedene Reaktionen ausgelöst.Der SPD-Ortsverein Blankenfelde-Mahlow kritisiert die Anfeindungen gegen Ministerpräsident Platzeck.

  • Kommentare
mehr
Brandenburgs Jugendministerin lehnt Fonds für Missbrauchs-Opfer ab

Brandenburgs Jugendministerin Martina Münch (SPD) lehnt den geplanten bundesweiten Fonds für die Opfer von Kindesmissbrauch ab. „Wir plädieren unbedingt für eine Unterstützung der Opfer, aber auf eine Art und Weise, die ihnen nachhaltig nützt”, sagte sie am heutigen Donnerstag in der Fragestunde im Potsdamer Landtag.

  • Kommentare
mehr
Brandenburgische Frauenwoche mit vielen interessanten Veranstaltungen /Ein Überblick

Die Brandenburgische Frauenwoche steht in diesem Jahr unter dem Motto „Frauen Stimmen Gewinnen“. Prignitz werden wieder zahlreiche Veranstaltungen angeboten.

  • Kommentare
mehr

Die Wittstocker Apotheken beteiligen sich an der bundesweiten Aktion „Wir machen den Tag zur Nacht“. Das heißt, sie bedienen die Kunden heute von 12 bis 13 Uhr durch die sogenannte Notdienstklappe, die eigentlich nur im Nachtdienst üblich ist.

  • Kommentare
mehr
Brandenburgs Linke stellt Landesliste auf

Die Linkspartei Brandenburg stellt an diesem Sonnabend ihre Landesliste zur Bundestagswahl im September auf. Auf Platz 1 der gemeinsamen Vorschlagsliste von Landesvorstand und Landesausschuss steht die Bundestagsabgeordnete Diana Golze.

  • Kommentare
mehr

Nach der Ankündigung der SPD-Landtagsabgeordneten Susanne Melior, einen Sitz im Europäischen Parlament anzustreben (MAZ berichtete), gibt es Spekulationen um Meliors Landtags-Wahlkreis.

  • Kommentare
mehr
CDU-Mitglieder wollen Schwochow loswerden

Sie wollen einen Parteiausschluss von Frank-Rudi Schwochow und Willi Eckert, und sie wollen, dass darüber schnell entschieden wird. Das ist der wesentliche Inhalt eines Briefes, den eine Gruppe von rund 20 Mitgliedern der Rheinsberger CDU an die Bundesvorsitzende ihrer Partei, Angela Merkel, geschickt hat.

  • Kommentare
mehr

Aller guten Christen sind drei. Sollte nämlich bei der Bundestagswahl am 22. September die Brandenburger CDU überraschend viele Kreuzchen sammeln, wäre der Landkreis Teltow-Fläming mit gleich drei Christunionern im hohen Haus des deutschen Parlamentarismus vertreten.

  • Kommentare
mehr
Vorstand legt Liste für Bundestagswahl vor

Zwei Mal hintereinander, 2005 und 2009, war Katherina Reiche Spitzenkandidatin der Brandenburger CDU zur Bundestagswahl. Diesmal soll die 39-Jährige nur Platz 2 bekommen.

  • Kommentare
mehr
Politische Gespräche am ungewöhnlichen Ort

Eine Parteiveranstaltung im Autohaus – das gab es in der Region noch nie. Die CDU Dahme-Spreewald wählte für ihren alljährlichen Schwarzbier-Empfang erstmals diesen ungewöhnlichen Ort.

  • Kommentare
mehr
SPD-Fraktionschefin Susanne Melior will ins Europaparlament

Susanne Melior aus Langerwisch will für einen Sitz im Europäischen Parlament kandidieren. Das kündigte die SPD-Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende im Kreistag Potsdam-Mittelmark am Freitagabend in Brück an.

  • Kommentare
mehr
Berliner Linke wählt Greogor Gysi zum Spitzenkandidaten für Bundestagswahlkampf.

Die Berliner Linke geht mit Gregor Gysi an der Spitze in den Bundestagswahlkampf. Der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Bundestag wurde am heutigen Samstag mit 94 Prozent Zustimmung auf Platz 1 der Landesliste gewählt.

  • Kommentare
mehr
1 ... 85 86 88 90 91 ... 93

Auf unserer Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zum Wahltag am 24. September. mehr

Türkei und Russland - wie weiter?

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im fünften Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für den Umgang mit Russland und der Türkei vor. Die Fragen: Sind Sanktion gegen Russland richtig? Sollte Deutschland Verhandlungen mit der Türkei über EU-Beitritt beenden?

Wie halten Sie es mit den Älteren?

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im vierten Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für den Pflegenotstand und die Rente für jüngere Generationen vor. Die Fragen: Wie kann der Pflegenotstand abgewendet werden? Was tun Sie dafür, dass die junge Generation im Alter eine auskömmliche Rente hat?

Wie gehen wir mit Flüchtlingen um?

Die Brandenburger Spitzenkandidaten stellen im dritten Teil des MAZ-Checks zur Bundestagswahl ihre Konzepte für die Flüchtlingspolitik vor. Die Fragen: Reichen die Abschiebegesetze und wie reagieren wir auf neue Migrationswellen?

Auf welche Energieformen setzen wir?

Dagmar Ziegler (SPD), Michael Stübgen (CDU), Kirsten Tackmann (Linke) Annalena Baerbock (Grüne), Linda Teuteberg (FDP) und Alexander Gauland (AfD) über die zukünftige Nutzung der Energieformen.

Wie schaffen wir Sicherheit?

Dagmar Ziegler (SPD), Michael Stübgen (CDU), Kirsten Tackmann (Linke) Annalena Baerbock (Grüne), Linda Teuteberg (FDP) und Alexander Gauland (AfD) über den Kampf gegen hohe Kriminalitätszahlen und den Schutz vor Terroranschlägen.