Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Alle Fakten zum Wahlkreis 62

Bundestagswahl 2017 Alle Fakten zum Wahlkreis 62

Der Wahlkreis 62 liegt südlich von Berlin. Hier leben mehr als 12 Prozent der Bevölkerung des Landes. Der Großteil ist über 40 Jahre alt. Über 20.500 Menschen beziehen in diesem Gebiet Hartz IV. Bei der Bundestgswahl 2013 gewann die CDU mit deutlichem Abstand vor den anderen Parteien.

Voriger Artikel
"Menschen fühlen sich nicht genügend gehört"

Ein Tropenparadies mitten in Brandenburg: Das Tropical Island ist die größte freitragende Halle der Welt - und ein beliebtes Ausflugsziel.

Quelle: Karen Grunow

Der Wahlkreis 62 wird gebildet durch den Landkreis Dahme-Spreewald und Teilen der Landkreise Teltow-Fläming und Oberspreewald-Lausitz . Der Wahlkreis 62 wurde zur Bundestagswahl 2017 neu abgegrenzt. Neu hinzu gekommen ist die Gemeinde Großbeeren (vorher Wahlkreis 61).

Einwohner

  • Im Wahlkreis 62 leben 300.890 Menschen. Das sind etwa 12,1 Prozent der Einwohner Brandenburgs (2.848.826).
  • Davon sind 3,6 Prozent Ausländer.
  • Rund 48 Prozent der Einwohner sind über 50. Den größten Teil machen die 50 - 65-Jährigen mit 25,7 Prozent aus.
  • 20.570 Menschen unter 65 beziehen Hartz-IV.
  • Genau 246.088 Menschen sind am 24. September 2017 wahlberechtigt.
  • Davon ist knapp über die Hälfte weiblich.

Wahlergebnis Bundestagswahl 2013

Partei

Erststimme (%)

Zweitstimme (%)

CDU 37,0 34,8
SPD 27,2 22,7
Linke 21,9 21,8
AfD - 6,4
Grüne 3,8 4,5
FDP 1,2 2,7
Sonstige 8,9 7,1

Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung bei der letzten Bundestagswahl 2013 lag mit 70,4 Prozent etwas über dem brandenburgischen Durchschnitt (68,4 Prozent).

Direktkandidaten

  • Schimke, Jana (CDU)
  • Lehmann, Sylvia (SPD)
  • Preuß, Carsten (DIE LINKE)
  • Ertel, Dietmar (AfD)
  • Kalinka, Gerhard (GRÜNE/B 90)
  • Kerstan, Rico (FDP)
  • Dr. von der Bank, Ralf (FREIE WÄHLER)
  • Ebel, Manfred (DKP)
  • Körber, Guido (PIRATEN)
7ae67416-8bf4-11e7-ab0a-739c9d08abae

Bundestagswahl 2017: Die Direktkandidaten aus dem Wahlkreis 62 (Dahme-Spreewald – Teltow-Fläming III – Oberspreewald-Lausitz I)

Zur Bildergalerie

Übrigens:

CDU-Frau Jana Schimke wurde schon zweimal eine eher zweifelhafte Ehre zuteil. 2013 wurde sie von den Lesern der Boulevardzeitung BILD, 2017 dann auch noch von den Playboy-Lesern zur erotischsten Politikerin im Bundestag gewählt.

Voriger Artikel
Mehr aus Wahlkreis 62
7ae67416-8bf4-11e7-ab0a-739c9d08abae
Die Direktkandidaten im Wahlkreis 62

Bundestagswahl 2017: Die Direktkandidaten aus dem Wahlkreis 62 (Dahme-Spreewald – Teltow-Fläming III – Oberspreewald-Lausitz I)