Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Das ist am Wochenende in Brandenburg los
Brandenburg Das ist am Wochenende in Brandenburg los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 18.08.2018
Schlössernacht in Potsdam, Rockfestival in Caputh und das Höfefest in Bad Belzig - am Wochenende gibt es in Brandenburg einiges zu entdecken. Quelle: Gartenschläger/Steemann/Fröhlich
Potsdam

Die Attraktionen sind vielfältig – das Wetter ist am Sonnabend indes nicht so gut. Der Tag startet nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes zunächst bewölkt. Es kann zudem ein wenig regnen.

Erst am Sonnabendabend soll sich schließlich mancherorts die Sonne wieder blicken lassen. Am Sonntag wird es dann größtenteils schön, der Norden des Landes verschwindet jedoch unter einer Wolkendecke. Die Temperaturen sind das gesamte Wochenende angenehm zwischen 20 und 27 Grad.

Schlössernacht in Potsdam

Bei der Potsdamer Schlössernacht wird der Park Sanssouci illuminiert. Quelle: Bernd Gartenschläger

Das Feuerwerk wird es am Sonnabend wegen der Trockenheit nicht geben. Dennoch ist das Programm bei der Schlössernacht in Potsdam voller Höhepunkte. Am Sonnabend können die Besucher erneut durch den illuminierten Park Sanssouci flanieren und jede Menge Spektakel erleben. Das Programm finden Sie hier.

Rockfestival in Caputh

Das Rockfestival in Caputh ist zurück. Quelle: Steemann

Das Rockfestival in Caputh ist zurück. Nach dem Start am Freitag geht das Open-Air-Festival noch am Sonnabend weiter – und lockt sicher wieder zahlreiche Musikbegeisterte an.

Das Programm für den Sonnabend: Big Eddy (13 Uhr), Tomas Tulpe (14 Uhr), Veto (15 Uhr). Cherry Bomb (16 Uhr), Stadtruhe (17 Uhr), Berlin Boom Orchestra (18 Uhr), Engst (19.15 Uhr), Samavayo (20.20 Uhr), Metakilla (21.25 Uhr), Apokalyptischen Reiter (22.25 Uhr)

• Mehr Infos gibt es hier.

Burgfestwoche bei Bad Belzig

Bad Belzig feiert seine Burgfestwoche. Quelle: Dirk Froehlich

Die 55. Burgfestwoche in Bad Belzig startet am Wochenende. Am Sonnabend
 steht das Hegefischen, das Integrationsfußballturnier und das Straßenfest des Infocafés „Der Winkel“ auf dem Programm.

• Alles zum Verkehr finden Sie hier.

Zudem startet der Kunstbummel. Am Sonntag eröffnen die Kurstädter um 11 Uhr auf der Burg Eisenhardt schließlich die Festwoche mit einem Radrennen. Mehr zur Bad Belziger Burgfestwoche finden Sie hier.

Wulkower Pferdetage

Das traditionelle Reitturnier in Wulkow ist bei Pferdesportlern in Brandenburg beliebt – und auch am kommenden Wochenende soll es wieder voll werden.

Der Veranstalter des Reit- und Fahrvereins Wulkow rechnet mit über 1000 Tieren auf der Anlage. Auf die Pferde und ihre Reiter warten bis zu 33 Prüfungen. Rund 1.700 Startplätze sind reserviert.

Höfefest in Brandenburg an der Havel

Am Sonnabend wird es wieder voll in der Altstadt von Brandenburg an der Havel. Der Verein „Die Alstädter“ lädt ab 14 Uhr wieder zum Höfefest. Dort verwandeln sich die Höfe für einen Nachmittag in idyllische Kulturorte. Zu sehen gibt es Malerei, Handwerk oder Tänzer.

Heidefest in Pfalzheim

Am 18. August öffnen die Höfe der Brandenburger Altstadt wieder ihre Tore. Quelle: Andreas von Wertheim

Am Sonnabend feiert Pfalzheim in der Gemeinde Temnitzquell sein großes Dorffest. Von 11 bis 17 Uhr gibt es nach Angaben des Veranstalters Aktionen für die ganze Familie mit Kutschfahrten und Exkursionen in die Kyritz-Ruppinger Heide. Los geht das Fest mit einer Andacht in der Dorfkirche.

Historischer Motorsport bei den Saarow Classics

Motorsportfreunde kommen am Wochenende bei den Saarow Classics auf ihre Kosten. Während bereits am Freitag 50 Rallye-Teams an den Start gingen, geht es am Sonnabend dann schließlich mit den eigentlichen Saarow-Classics weiter. Die „Fünf-Seen-Tour“ führt die Fahrer dieses Mal bis in den Spreewald. Die Besucher kommen zudem viele historische Fahrzeuge zu sehen. Eine Sonderschau beschäftigt sich mit Polizei-Oldtimern.

• Mehr Infos gibt es hier.

Möpse rennen um die Wette

Zugegeben, Lichtenrade gehört zu Berlin. Aber direkt an der Landesgrenze zu Brandenburg findet am Sonnabend von 13 bis 18 Uhr das nunmehr 9. internationale Mopstreffen statt. Eingeladen sind Mopsbesitzer und Mopsliebhaber aus aller Welt. Höhepunkt ist das Mopsrennen mit elektronischer Zeitnahme, Zielfoto und Laufvideo. Gesucht wird der Usain Bolt unter den Möpsen.

Von MAZonline

Die Aufklärung im Pharma-Skandal zieht sich weiter hin: Brandenburgs Ministerpräsident Woidke und Gesundheitsministerium Golze wurden auf der Sondersitzung des Gesundheitsausschusses gefragt. Die Opposition forderte erneut Rücktritt der Ministerin.

19.08.2018
Brandenburg Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung - So arbeitet ein Klimafolgen-Forscher

Paris-Abkommen, Papst-Enzyklika, Kohlekommision: Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) ist enorm einflussreich. Aber wie arbeiten die Wissenschaftler eigentlich? Den Klimaskeptikern bieten sie mit einem Supercomputer die Stirn.

17.08.2018

Auf einer Sondersitzung des Gesundheitsausschuss des Landtags werden neue Details über den illegalen Handel mit möglicherweise unwirksamen Medikamenten bekannt.

16.08.2018