Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Das sagen Autofahrer über den Super-Blitzer

Autonome Geschwindigkeitsüberwachung Das sagen Autofahrer über den Super-Blitzer

Autonome Geschwindigkeitsüberwachung ohne Personaleinsatz: Brandenburg testet derzeit einen mobilen Super-Blitzer, der besonders effektiv arbeitet. Außerdem ist er bestens gegen Vandalismus geschützt. Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn erzählen im MAZvideo, was sie von Kontrollen mit dem Wunderkasten halten.

Voriger Artikel
Schlüsseldienst wird Riegel vorgeschoben
Nächster Artikel
Gebührenerhöhungen nicht ausgeschlossen

Der „Super-Blitzer“ im Einsatz.

Quelle: Julian Stähle

Potsdam. Variable Geschwindigkeitsbegrenzungen sowie Durchfahrtsverbote je nach Uhrzeit, Fahrstreifen und Fahrzeugklasse lassen sich ebenfalls überwachen: Der Super-Blitzer, der aktuell in Brandenburg zu Testzwecken eingesetzt wird, ist anderen Geräten weit voraus. Er kommt ohne Personal und Strom vor Ort aus. Kürzlich wurde er auf der A 10 bei Michendorf erwischt.

Wir haben Auto- und Berufskraftfahrer gefragt, was sie von den Kontrollen mit dem Super-Blitzer halten.

» Einsatz auf der A9, Dreieck Potsdam

Von Christin Iffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg