Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Das sind Brandenburgs beste Lehrer

Brandenburgischer Lehrerinnen- und Lehrerpreis 2016 Das sind Brandenburgs beste Lehrer

Einer der „verantwortungsvollsten und anstrengendsten, aber mit Sicherheit auch einen der schönsten Berufe“: 18 Lehrer sind am Montag in Potsdam als Brandenburgs beste Lehrkräfte ausgezeichnet worden. Ein Sonderpreis ging an einen Geschichtslehrer aus Prenzlau (Uckermark) für seine besonderen Erfolge bei der Betreuung von Schülerwettbewerben.

Voriger Artikel
Koalitionskrach um Verfassungsschutz
Nächster Artikel
Wolf auf Berliner Ring bei Ferch überfahren

 
 

Quelle: dpa

Potsdam.  Brandenburgischer Lehrerinnen- und Lehrerpreis 2016: 19 Lehrkräfte sind am Montag in Potsdam für ihr herausragendes Engagement ausgezeichnet worden. Der Brandenburgische Lehrerinnen- und Lehrerpreis 2016 wurde in jeden Landkreis vergeben, zudem gab es einen Sonderpreis. Geehrt wurden Lehrkräfte, die sich weit über ihre reguläre Unterrichtsverpflichtung hinaus für ihre Schüler engagieren.

Die

Die Lehrer wurden in Potsdam gewürdigt.

Quelle: Gartenschläger

Das sind Brandenburgs beste Lehrer 2016:

Barnim: Olaf Ziemann, Grundschule Marienwerder

Brandenburg a.d.H.: Roswitha Blumeyer, Nicolaischule

Roswita Blumeyer,von der Brandenburger Nicolaischule mit einem Blumenstrauß von Bildungsminister Baaske

Roswita Blumeyer,von der Brandenburger Nicolaischule mit einem Blumenstrauß von Bildungsminister Baaske.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Cottbus: Christian Peter Theuner, Max-Steenbeck-Gymnasium

Dahme-Spreewald: Nancy Rost, Grundschule Golßen

Elbe Elster: Angela Unger, Berufliches Gymnasium im OSZ Elbe-Elster, Falkenberg/Elster

Frankfurt (Oder): Andrea Stolpe, Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium

Havelland: Ute Kurow, J.H. Pestalozzischule in Rathenow (Förderschule „Lernen“)

Ute Kurow von der JH

Ute Kurow von der J.H. Pestalozzischule in Rathenow (Förderschule „Lernen“)

Quelle: Bernd Gartenschläger

Märkisch-Oderland: Jörg Kopper, Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland, in Strausberg

Oberhavel: Thomas Linke, Torhorst-Gesamtschule Oranienburg

Oberspreewald-Lausitz: Marita Schellack, Friedrich-Engels-Gymnasium Senftenberg

Oder-Spree: Thomas Bindig, Carl-Bechstein-Gymnasium Erkner

Ostprignitz-Ruppin: Burglind Wendenburg, Grundschule „Wilhelm Gentz“ Naturparkschule in Neuruppin

Potsdam: Susanne Krüger, OSZ 2 Wirtschaft und Verwaltung

Vom OSZ 2 in Potsdam wurde Susanne Krüger von Ministerpräsident Dietmar Woidke ausgezeichnet

Vom OSZ 2 in Potsdam wurde Susanne Krüger von Ministerpräsident Dietmar Woidke ausgezeichnet. Sie ist seit 37 Jahren Lehrerin und 60 Jahre alt und ihre Schüler meinen: Diese Frau ist mit Leib und Seele Lehrerin.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Potsdam-Mittelmark: Barbara Neupauer, Oberschule Brück

Barbara Neupauer von der Oberschule Brück wurde von Bildungsminister Baaske ausgezeichnet

Barbara Neupauer von der Oberschule Brück wurde von Bildungsminister Baaske ausgezeichnet

Quelle: Gartenschläger

Prignitz: Manuela Scheifhacken, Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasium Pritzwalk

Spree-Neiße: Elke Richter, General-von-Schiebell-Grundschule in Drebkau

Teltow-Fläming: Uwe Gottwald, Grundschule „Thomas Müntzer“ in Blönsdorf

Die Auszeichnung für Uwe Gottwald kam von Ministerpräsident Woidke

Die Auszeichnung für Uwe Gottwald kam von Ministerpräsident Woidke.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Uckermark: Joachim Lange, Waldhofschule – Eine Schule für alle in Templin

Sonderpreis des Bildungsministers: Jürgen Theil, Christa-und Peter-Scherpf-Gymnasium Prenzlau (Uckermark) – für seine besonderen Erfolge bei der Betreuung von Schülerwettbewerben auf Landes- und Bundesebene.

Der „Brandenburgische Lehrerinnen- und Lehrerpreis 2016“ wurde bereits zum fünften Mal verliehen. Es waren insgesamt 50 Lehrkräfte nominiert. Nach einer Vorauswahl durch die staatlichen Schulämter entschied sich eine Jury des Bildungsministeriums mit Vertretern des Landesschüler- und Landeselternrates für je eine Preisträgerin oder einen Preisträger pro Landkreis und kreisfreier Stadt. Die Vorschläge kamen von Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften sowie Schulträgern.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg