Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Die MAZ in eigener Sache

Print-Ausgabe am Sonnabend Die MAZ in eigener Sache

Aufgrund von technischen Problemen beim Druck der Märkischen Allgemeinen Zeitung, erreicht Sie, liebe Abonennten, die gedruckte MAZ heute nicht überall wie gewohnt. In einigen Teilen des Verbreitungsgebietes erhalten Sie heute die Potsdamer Ausgabe - und nicht wie üblich Ihre Lokalausgabe mit Ihrem Lokalteil.

Voriger Artikel
MAZ-Leser zeigen tierisch schöne Augenblicke
Nächster Artikel
So schützen Sie Ihr Konto vor Phishing

Natürlich verpassen Sie keine wichtigen Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft - mit der Montagsausgabe wird die MAZ wieder in gewohnter Qualität bei Ihnen sein mit aktualisierten Inhalten.

Liebe Leser, wir bitten Sie herzlichst um Entschuldigung.

Sie haben Fragen? Unser Aboservice steht Ihnen unter der Telefonnummer (0331) 2840-377 und der E-Mail-Adresse aboservice@maz-online.de zur Verfügung. Die Redaktion erreichen Sie unter chefredaktion@maz-online.de

Ihre MAZ-Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg