Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Einzelhandel zufrieden mit Sommergeschäft

Brandenburg, Berlin Einzelhandel zufrieden mit Sommergeschäft

Weniger Bademode, mehr Übergangsjacken: Der verregnete Sommer hat sich auch Einzelhandel in Brandenburg und Berlin bemerkbar gemacht. Unter dem Strich zeigt sich der Handelsverband aber zufrieden.

Voriger Artikel
Video: Das sagen Trauergäste von Lehnin
Nächster Artikel
Aussage von Gauland (AfD) „unanständig“


Quelle: dpa

Berlin. Der Einzelhandel in Brandenburg und Berlin zieht nach dem verregneten Sommer ein positives Fazit. Der Sommerschlussverkauf sei insgesamt gut gelaufen, sagte Phillip Haverkamp vom Handelsverband Berlin-Brandenburg.

Dies gelte insbesondere für den Textilbereich. Zwar habe es einen leichten Rückgang bei klassischer Sommermode gegeben, dafür sei Übergangskleidung wie etwa dünne Jacken mehr nachgefragt worden.

Mehr Urlaubsreisen – mehr Gepäck und Accessoires

Die Kunden seien wechselhafte Sommer mittlerweile gewöhnt. Bei viel schlechtem Wetter würden mehr Urlaubsreisen gebucht, was sich auch im Einzelhandel niederschlägt. „Reisegepäck und Urlaubsaccessoires sind sehr gut gelaufen“, sagte Haverkamp. Daher habe es unter dem Strich keine Einbußen gegeben.

Genaue Zahlen habe man für Berlin und Brandenburg noch nicht, sagte Haverkamp. In beiden Ländern habe sich aber der positive Trend des ersten Quartals aller Voraussicht nach fortgesetzt. In Berlin war der Einzelhandel in dem Quartal um 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gewachsen, in Brandenburg um 1,3 Prozent. Aktuellere Zahlen liegen noch nicht vor.

Von Jan Greve

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Was ist Ihr Sommerhit?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg