Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Fahrer schmuggelt zwei Kilo Amphetamine

Drogen im Gepäck Fahrer schmuggelt zwei Kilo Amphetamine

Überraschender Fund bei einer Grenzkontrolle am Mittwochmorgen bei Frankfurt (Oder): Wie die Bundespolizei mitteilte, haben Beamte in einem Kleinbus, der auf dem Weg nach Polen war, Drogen entdeckt. Worum es sich bei dem Fund im Detail handelt, war allerdings noch nicht klar.

Frankfurt (Oder) 52.3472237 14.5505673
Google Map of 52.3472237,14.5505673
Frankfurt (Oder) Mehr Infos
Nächster Artikel
Antje Rávic Strubel setzt nicht auf den Mainstream

Die polnischen Behörden ermitteln wegen Verdachts auf Drogenschmuggel.

Quelle: dpa

Frankfurt (Oder). Deutsche und polnische Grenzschützer haben am Mittwochmorgen bei Frankfurt (Oder) einen Kleinbus mit zwei Kilo mutmaßlicher Drogen im Gepäck erwischt. Es handelte sich dabei „augenscheinlich“ um drei Gläser voller Amphetamine, wie die Bundespolizei mitteilte.

Der Wagen hatte gerade den ehemaligen Grenzübergang nach Polen überquert. Die Substanzen wurden zum Test in ein Labor geschickt. Der 27 Jahre alte Fahrer des Wagens wurde festgenommen. Die polnischen Behörden ermitteln nun wegen Verdachts auf Drogenschmuggel.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg