Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Auf der YOU mit YouTube-Stars feiern
Brandenburg Auf der YOU mit YouTube-Stars feiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 25.06.2015
Eko Fresh heizten bei der You 2014 ein. Quelle: you
Anzeige
Berlin

Du weißt noch nicht genau, was du werden willst? Du willst deine YouTube-Lieblinge wie Simon Desue, Hichäm, DagiBee, Paola Maria, Luna Darko oder LifewithMelina treffen? Du willst Spaß bei angesagten Sportarten haben und Musik und Lifestyle erleben? Dann ist YOU, die Leitmesse für Jugendkultur mit einer Mischung aus Entertainment und Information, genau das Richtige für Dich. Und das beste: Du kannst ganz umsonst dabei sein.

Gewinne Freikarten:
MAZ verlost 10x2 Tageskarten für die Jugendmesse YOU. Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort "You" an online@maz-online.de senden. Den vollständigen Namen nicht vergessen! Die gewonnenen Tageskarten sind mit Schüler- oder Personalausweis am Akkreditierungs-Counter in Halle 19 abzuholen. Sie berechtigen zum einmaligen Eintritt an einem frei wählbaren Tag. Geländeplan >

Einsendeschluss ist Mittwoch, 1. Juli, 14 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Street Skate Parcours auf der You. Quelle: you

Das erwartet Dich:
Im Segment Bildung.Karriere.Zukunft. wartet eine bunte und lebendige Bildungslandschaft, in der sich alles rund um den Start ins Berufsleben und um nachhaltige Bildungsangebote dreht. In der Karrierehalle YOUr jobaktiv in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit geben Mitarbeiter der BA, Personaler und Azubis aus verschiedenen Unternehmen Tipps und Tricks für die Vorbereitung auf das Berufsleben und beraten zu verschiedenen Ausbildungsberufen.

Der Bereich music.sports.lifestyle. bietet eine Vielzahl an Highlights. Neben einem großen Eventpool im Sommergarten mit Sportarten zum Mitmachen findet die Streetdance-Meisterschaft Berlin mit zirka 1.000 Tänzern aus ganz Deutschland statt. Unter dem Motto „Mitmachen, Anfassen, Ausprobieren“ können die Besucher außerdem angesagte Lifestyle-Neuheiten entdecken und an Wettbewerben rund um Outfit und Style teilnehmen.

Darüber hinaus kann man die zurzeit beliebtesten YouTube-Stars treffen. Dabei sind unter anderem Apecrime, DagiBee, DieAussenseiter, Dner, Hichäm, LifewithMelina, LiontTV, Luna Darko, Paluten, Paola Maria, Rewinside, Shirin David, Simon Desue oder MontanaBlack88.

YOU.
Termin: 3. bis 5. Juli 2015
Öffnungszeiten: Fr 9 bis 15 Uhr, Sa und So 10 bis 18 Uhr
Veranstaltungsort: Messegelände Berlin, Halle 18 - 22b + Sommergarten
Eingang Halle 21, Hammerskjöldplatz, Masurenallee
Preise:
1-Tagesticket 10,00 €
2-Tagesticket 14,00 €

Tickets, Sicherheitshinweise und weitere Infos unter you.de >

Brandenburg Staatsbesuch der englischen Königin Elizabeth II. - Kanzlerin gibt Queen Geschichtsunterricht

Seit Dienstag ist die Queen in Deutschland. Am Mittwochmorgen hat ihr Besuchsmarathon in Berlin mit einem Termin bei Bundespräsident Joachim Gauck begonnen. Wenig später ist die Königin von England dann von Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt worden und bekam eine kleine Geschichtsstunde. Auch eine Brandenburger Lehrerin darf sich noch auf die Queen freuen.

25.06.2015
Brandenburg Haus von Matthias Klipp soll größer als genehmigt sein - Kritik an Hausbau: Baudezernent wittert Kampagne

Potsdams Baudezernent Matthias Klipp steht wegen seines privaten Hausbaus in der Kritik. Es soll größer gebaut haben als erlaubt. Genehmigt hat das ausgerechnet die Behörde, der er vorsteht. Der umstrittene Grünen-Politiker weist die Vorwürfe zurück und wittert eine Kampagne.

24.06.2015
Wirtschaft Wirtschaftsminister gibt umstrittene Pläne auf. Spitzentreffen der Koalition geplant. - Klimabeitrag: Jänschwalde geht teilweise vom Netz

Die umstrittene Kohleabgabe ist endgültig vom Tisch. Zwar ließ Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) dies zunächst dementieren. Aber in ihrer ursprünglichen Form wird die Klimaschutzabgabe nicht kommen. Stattdessen ist eine Kraftwerksreserve für alte Meiler geplant. Nach MAZ-Informationen geht das Lausitz-Kraftwerk Jänschwalde dafür teilweise vom Netz.

27.06.2015
Anzeige