Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° bedeckt

Navigation:
Gedenken an Elias: Trauern im Schlaatz

Gemeinsam Abschied nehmen Gedenken an Elias: Trauern im Schlaatz

Die Nachricht ist ernüchternd und erschütternd zugleich für viele Potsdamer: Der kleine Elias aus dem Stadtteil Schlaatz ist, wie Mohamed (4) tot. Alle Hoffnung ist zerschlagen. Im Schlaatzer Bürgerhaus kann am Freitag bei einer Gedenkveranstaltung Abschied genommen werden. Auch die Nikolaikirche bietet die Möglichkeit, still an die beiden ermordeten Kinder zu gedenken.

Voriger Artikel
Psychologin: Mutter von Silvio S. war „mutig“
Nächster Artikel
Was bedeutet eigentlich „pädophil“?

Traurige Gewissheit: Elias ist tot.

Quelle: dpa-Zentralbild

Potsdam. Brandenburs Landeshauptstadt ist erschüttert und in tiefer Trauer. Am Freitag bestätigte sich der fürchterliche Verdacht, es könnten Zusammenhänge zwischen dem entführten Elias und dem kleinen Mohamed (4) aus dem Lageso in Berlin bestehen. Der Junge war am Donnerstag tot in dem Auto seines Entführers Silvio S. entdeckt worden. Dann gestand der mutmaßliche Kindesmörder in der Nacht zu Freitag bei Vernehmungen auch seine Tat an Elias. Auch er ist tot. Alle Hoffnung ist zerstört.

Der Entführer von Elias und Mohamed hat in diesem Kaltenborner Haus bei seinen Eltern gelebt

Der Entführer von Elias und Mohamed hat in diesem Kaltenborner Haus bei seinen Eltern gelebt.

Quelle: julian stähle

Hunderte Potsdamer hatten in den vergangenen Monaten Anteil genommen am Verschwinden des kleinen Elias am 8. Juli. Sie durchstreiften die Stadt, drehten gemeinsam mit der Polizei jeden Stein um. Nun ist es Zeit Abschied zu nehmen. Helfer, Freunde, Angehörige und all jene, die erschüttert von jener grausamen Tat sind, können am Freitag um 18 Uhr im Potsdamer Stadtteil Schlaatz im Bürgerhaus an Elias gedenken.

In der Potsdamer Nikolaikirche in Potsdam besteht indes die Möglichkeit im stillen Gedenken an den sechsjährigen Elias und den vierjährigen Mohamed eine Kerze anzuzünden. „Wir sind zutiefst bestürzt und trauern mit den Angehörigen“, sagt Pfarrer Matthias Mieke.

LIVETICKER zu neuen Erkenntnissen um den Tod Elias’ >>

MAZ-Spezial zum tragischen Verschwinden von Elias >>

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg