Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Geheime Restaurant-Tester legen wieder los

Brandenburger Gastlichkeit Geheime Restaurant-Tester legen wieder los

Unangemeldet und incognito: Ab dem kommenden Wochenende sind in Brandenburg wieder Tester im Auftrag der Gastlichkeit unterwegs. Sie checken Service und Qualität in den Restaurants. Wer besteht, kann sich über das blau-weiße Siegel „Brandenburger Gastlichkeit“ freuen.

Voriger Artikel
Urteil: Samenbank muss Kind Auskunft geben
Nächster Artikel
Massengrab an der B 1 bei Seelow entdeckt


Quelle: dpa-tmn

Potsdam. Unangemeldet und incognito: Ab dem kommenden Wochenende sind in Brandenburg wieder Tester im Auftrag der Gastlichkeit unterwegs. Wer besteht, bekommt im Herbst die blau-weiße Plakette von der Gesellschaft zur Förderung von Hotellerie und Gastronomie in Brandenburg (Gehoga). Das Siegel ist dann für 2018 und 2019 gültig.

So sieht das blau-weiße Siegel aus

So sieht das blau-weiße Siegel aus.

Quelle: Peter Geisler

Bis voraussichtlich Anfang August sind die geheimen Tester im Einsatz und checken Service und Qualität, wie die Gehoga mitteilte. Sie sind in den Regionen Cottbus, Dahme-Seenland, Fläming, Prignitz, Ruppiner Seenland und Spreewald unterwegs.

Dort besuchen sie Landgasthöfe ebenso wie Ausflugslokale, Restaurants oder Cafés. Die Tester bewerten unter anderem das Ambiente, die Servicequalität, die Speisen und Getränke sowie die Sauberkeit. Nach ihren Besuchen füllen sie Bewertungsbögen mit 120 bis 160 Fragen aus.

Von Gudrun Janicke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg