Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Geld für Potsdamer Klinikclowns

“Ernsthaft heiter“ Geld für Potsdamer Klinikclowns

Geld allein macht nicht glücklich, aber es kann helfen, Kinder zum Lachen zu bringen. Die Potsdamer Klinikclowns, die Patienten im Krankenhaus besuchen und aufmuntern, erhalten Geld aus Lottomitteln, um eine Vortragsreihe und rund zwei Dutzend Auftritte zu finanzieren.


Quelle: Christel Köster

Potsdam. Die Potsdamer Klinikclowns bekommen für ihr neues Programm „ernsthaft heiter“ Geld vom Land. Mehr als 20 000 Euro aus Lottomitteln flössen in die wissenschaftliche Vortragsreihe für Beschäftigte in Brandenburger Kliniken, teilte das Sozialministerium am Freitag in Potsdam mit. „In dem Vortrag geht es um die Wirkung von Humor“, erläuterte Julia Gotzmann von den Potsdamer Klinikclowns e.V.

Thema seien etwa physiologische Auswirkungen und die Frage, warum Humor für Mitarbeiter und Patienten erleichternd sei. Zudem seien 24 Auftritte der Klinikclowns vor Patienten geplant. Sie besuchen seit 2008 kranke und pflegebedürftige Menschen in Krankenhäusern, Hospizen und Pflegeheimen.

Von gerling.charlotte

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg