Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Heute Streik in Zoo und Tierpark Berlin
Brandenburg Heute Streik in Zoo und Tierpark Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 08.05.2017
Fatou ist der älteste Gorilla Europas.Sie lebt seit 58 Jahren im Berliner Zoo. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Die Gewerkschaft Verdi hat die 450 Beschäftigten des Berliner Zoos und des Tierparks für diesen Montag zum Streik aufgerufen. Sie geht davon aus, dass mindestens die Hälfte der Mitarbeiter zwischen 12.00 und 14.00 Uhr ihre Arbeit niederlegt.

Die Tiere würden zwar auch während des Streiks versorgt, allerdings müssten Besucher zum Beispiel mit längeren Wartezeiten an den Kassen rechnen, teilte die Gewerkschaft am Morgen mit.

Verdi fordert in den laufenden Tarifverhandlungen unter anderem eine Angleichung der Gehälter an andere zoologische Gärten. Nach Gewerkschaftsangaben verdient ein ausgebildeter Tierpfleger mit drei Jahren Berufserfahrung derzeit bis zu 600 Euro weniger als in vergleichbaren Einrichtungen anderer Städte.

Das Angebot der Arbeitgeber würde für mehr als zwei Drittel der Beschäftigten keine oder eine sehr geringe Lohnerhöhung bedeuten. Die Tarifverhandlungen werden am 9. Mai 2017 fortgesetzt.

Von Anna Schughart

Es ist zurzeit die Unfallstelle Nummer 1 in Brandenburg: die A 10 auf dem südlichen Berliner Ring. Nun sollen die Bauarbeiten auf diesem hochfrequentierten Abschnitt beschleunigt werden. Das kostet aber zusätzlich.

08.05.2017

Der Mord an seinem Geschäftspartner reichte ihm nicht aus. Ein Mann wird verdächtigt, später auch die Identität des Toten für Betrügereien genutzt zu haben. Das wurde ihm aber erst Jahre später zum Verhängnis. Nun beginnt in Neuruppin der Prozess.

08.05.2017

Eine verregnete Woche, eingebettet in zwei schöne Wochenenden: Die Stadt Werder (Havel) hat trotz der Wetterkapriolen eine positive Bilanz des 138. Baumblütenfestes gezogen.

08.05.2017
Anzeige