Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Foto-Zeitreise: Es war einmal in Brandenburg
Brandenburg Foto-Zeitreise: Es war einmal in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 14.04.2018
Anzeige
Potsdam

Die MAZ stöbert in ihrem Bildarchiv und zeigt in loser Reihenfolge in der Serie "Damals und heute", wie sich die Städte Brandenburgs gewandelt haben haben.

Potsdam damals und heute:

Zur Galerie
Blick auf das Stadtschloss mit dem Lustgarten, die Nikolaikirche, das Alte Rathaus und die Bauten an der Alten Fahrt im Jahr 1935.

Brandenburg an der Havel damals und heute:

Zur Galerie
Blick auf die Hauptstraße und die Kirche St. Katharinen nach dem Ersten Weltkrieg. Foto: Archiv

Oranienburg damals und heute:

Zur Galerie
Das Schloss Oranienburg direkt an der Havel um das Jahr 1925. Foto: Archiv

Neuruppin - Damals und heute – Militärobjekte und Fabriken:

Zur Galerie
Im ehemaligen Fabrikgebäude der Druckerei Oehmigke und Riemschneider wurde bis kurz nach der Wende noch gedruckt. Hier eine Aufnahme aus dem Jahre 1995.Heute ist es ein Ärztehaus.

Neuruppin damals und heute:

Zur Galerie
Das Fontane-Denkmal um 1910. Es erinnert an den Schriftsteller, der durch seine literarischen Wanderungen durch die Mark bekannt wurde.

Wusterhausen damals und heute:

Zur Galerie
Das Haus von Ofen- und Maschinensetzer Gustav Schulz auf einem Foto von 1908. Damals hate es die Anschrift Markt 8, heute Am Markt 18.

Perleberg damals und heute:

Zur Galerie
Großer Markt in Perleberg mit Rathaus und Jacobikirche 1915

Kyritz damals und heute:

Zur Galerie
Die neue Jäglitz-Brücke wurde am 8. August 2014 eingeweiht.

Lindow damals und heute:

Zur Galerie
Der Lindower Bahnhof wurde 1896 in Betrieb genommen, mit der Bahnstrecke Löwenberg - Lindow. Die Aufnahme stammt etwa aus den 50er Jahren.

Rheinsberg damals und heute:

Zur Galerie
Die Berliner Straße um 1907.

Pritzwalk damals und heute:

Zur Galerie
So sah es im zweiten Stock der Pritzwalker Tuchfabrik noch am 30. August 2016 aus.

Wenn Sie, liebe Leser, Fotos aus vergangener Zeit haben und diese gern anderen Lesern zeigen möchten, dann schicken sie uns gerne Ihre Bilder. Ob aus Potsdam, Oranienburg, Brandenburg/Havel oder Königs Wusterhausen– wir sind gespannt auf Ihre Fotoschätze aus Brandenburg! Ihre Post senden Sie bitte an bildredaktion@maz-online.de oder an Märkische Allgemeine Zeitung, Bildredaktion, Friedrich-Engels-Straße 24, 14473 Potsdam.

Brandenburg Koalitionen in Brandenburg - Das neue Schwarz-Rot

In Brandenburg bringen CDU und Linke die politische Farbenlehre komplett durcheinander. Was bisher als unvereinbar galt, ist nun denkbar: Eine Koalition nach der Landtagswahl 2019. Warum machen die das?

16.04.2018

Die Ankündigung des Bildungsministeriums, in den Klassen drei und vier die Halbjahreszeugnisse abzuschaffen, stieß auf Protest. Die vom Ministerium favorisierten Lernstandsanalysen hätten kaum Aussagekraft, zumal die Kinder zum Schuljahresende doch Noten erhalten. Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) ging jetzt überraschend auf Distanz zu den Plänen.

17.04.2018

Gute Nachricht für Hundebesitzer: In einem Waldstück bei Fürstenwalde können die Vierbeiner ab der kommenden Woche offiziell ohne Leine laufen.

13.04.2018
Anzeige