Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Im September mehr Flüchtlinge als 2014

Brandenburger Asylkabinett Im September mehr Flüchtlinge als 2014

Brandenburg erwartet im Monat September mehr Flüchtlinge als im gesamten Jahr 2014. Das wurde heute am Rande des Brandenburger Asylkabinett in Potsdam bekannt. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) will sich am Mittwoch in einer Regierungserklärung zur Flüchtlingskrise äußern.

Voriger Artikel
BER-Pfusch: Staatsanwalt prüft Ermittlungen
Nächster Artikel
"Trügerische Nähe" - Eine Beziehungstat im Berliner Umland

Am 20. September kommen viele Flüchtlinge in Schönefeld an.

Quelle: dpa

Potsdam. Brandenburg erwartet im Monat September mehr Flüchtlinge als im gesamten Jahr 2014. Im Vorjahr kamen 6200 Asylbewerber nach Brandenburg. Das erklärte SPD-Fraktionschef Klaus Ness nach der Fraktionssitzung mit Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD).

Am Dienstag tagt auch das Brandenburger Asyl-Kabinett. Es sollen Lösungen gefunden werden, um dringend benötigte neue Unterkünfte für Flüchtlinge sowohl in der Erstaufnahme als auch in den Kommunen bereitzustellen.

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) will sich am Mittwoch in einer Regierungserklärung im Landtag zur Flüchtlingskrise äußern.

Weitere Infos folgen.

Von Marion Kaufmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
AfD vs Die aNDERE
Am Mittwoch haben rund 80 AfD-Anhänger gegen die aktuelle Flüchtlingspolitik protestiert.

Der eine kritisiert „Wirtschaftsflüchtlinge“, der andere will eine offene Willkommenspolitik. Steffen Königer sitzt für die AfD im Landtag, Lutz Boede saß für die Fraktion „Die Andere“ im Potsdamer Stadtparlament. Am Rande einer Demonstration hat die MAZ beide für ein Streitgespräch getroffen. Die Argumente sehen Sie im Video .

mehr
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg