Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Ist das Brandenburgs originellster Antrag?

Ludwigsfelde Ist das Brandenburgs originellster Antrag?

Stefan Lange aus Ludwigsfelde wusste: Er will seine Freundin Jennifer heiraten. Doch der Antrag musste schon etwas hermachen. Wie praktisch, dass der 29-Jährige Miteigentümer eines Autohauses ist. So kam es zu dieser romantischen Viererkette.

Voriger Artikel
Jeder Dritte macht Sommer auf Balkonien
Nächster Artikel
Eine fantastische Erfolgsstory aus Cottbus

Eine kreative Idee, um die Hand der Liebsten anzuhalten.

Quelle: privat

Ludwigsfelde. Antrag auf Rädern: Stefan Lange (29) hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um seiner Freundin Jennifer Scherber (31) einen Heiratsantrag zu machen: Der Miteigentümer eines Autohauses ließ in Wietstock, einem Ortsteil von Ludwigsfelde (Teltow-Fläming), Ende Mai vier weiße Geländewagen vorfahren, auf denen, hintereinander, die Frage „Willst du mich heiraten“ zu lesen war.

Sie hat „Ja“ gesagt

Sie hat „Ja“ gesagt!

Quelle: privat

„Ich war mir ziemlich sicher, dass sie Ja sagt, sonst hätt’ ich so ’ne Aktion nicht gestartet“, sagt Lange. Er behielt recht. Am vergangenen Wochenende fand die Verlobungsfeier statt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Was ist Ihr Sommerhit?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg