Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Kinder missbraucht? Mann (64) vor Gericht

Prozess am Landgericht Berlin Kinder missbraucht? Mann (64) vor Gericht

Am Landgericht Berlin beginnt der Prozess gegen einen 64 Jahren alten Mann, dem mehrfacher sexueller Missbrauch an zwei Jungen vorgeworfen wird. Zur Tatzeit waren die Kinder etwa acht Jahre alt.

Voriger Artikel
Stunde der Vermittler
Nächster Artikel
Brandenburg – ein Land fährt auf den Trabi ab


Quelle: dpa

Berlin. Ein 64-Jähriger, der zwei Jungen missbraucht haben soll, muss sich ab Freitagvormittag vor dem Berliner Landgericht verantworten. Dem Angeklagten werden sexuelle Übergriffe auf zwei zur Tatzeit etwa acht Jahre alte Kinder zur Last gelegt.

In der Zeit von Juli 2008 bis Februar 2009 soll sich der Verdächtige an dem Sohn einer Bekannten vergangen haben. Laut Ermittlungen soll es zu 26 Übergriffen in der Wohnung des Angeklagten im Stadtteil Neukölln gekommen sein.

Ein zweiter Geschädigter sei von August 2015 bis Dezember 2016 missbraucht worden. Bilder dieses Jungen habe der Mann ohne Einwilligung der Eltern auf eine Internetplattform eingestellt.

Von Anna Baum

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg