Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Landtag beginnt dreitägigen Sitzungsmarathon

Brandenburg Landtag beginnt dreitägigen Sitzungsmarathon

Brandenburgs Landtag tritt heute in Potsdam zu einer dreitägigen Sitzung zusammen. Heute stehen emotionalisierende Themen auf dem Programm: der Versicherungsschutz für Feuerwehrleute und die umstrittene Kreisgebietsreform.

Voriger Artikel
Baaske geht – lieber auf Klassenfahrt
Nächster Artikel
Anti-Terror-Übung am Flughafen Tegel


Quelle: dpa

Potsdam. Der Landtag von Brandenburg kommt ab 10 Uhr zu einer dreitägigen Sitzung zusammen. Zum Auftakt werden die Abgeordneten in einer Aktuellen Stunde über den Versicherungsschutz von Feuerwehrleuten debattieren. Hintergrund ist der schwere Unfall auf der A 2, bei dem zwei Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr ums Leben kamen.

Mehr zum Thema:
Stauwarnsysteme auf der A 2 kommen nicht vor 2020

Auch das Thema Kreisreform steht erneut auf der Tagesordnung. Die Landesregierung erklärte dazu vorab, sie habe in ihrem Gesetzesentwurf bereits zahlreiche Stellungnahmen berücksichtigt. Zudem wurden Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Kreistagsabgeordneten vorgelegt, die die Kreistage allerdings selbst in ihre Satzungen aufnehmen müssten. An der Reform selbst will Rot-Rot aber festhalten.

Von Rochus Görgen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg