Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Lebenslang für Messermann gefordert

Tödliche Messerattacke auf Mann im Spreewald Lebenslang für Messermann gefordert

Er hatte das Beziehungsaus zu seiner Freundin aus Neu Lübbenau (Dahme-Spreewald) nicht verkraftet, nahm sich ein Messer und stach zu: Der Messermann. Der neue Freund starb, die Frau überlebte knapp. Nun soll der Messermann lebenslang ins Gefängnis. Das fordert zumindest die Staatsanwaltschaft.

Voriger Artikel
Bundesgerichtshof richtet über Maskenmann
Nächster Artikel
Einzigartige Wetterfrösche in Lindenberg

Im Prozess gegen einen 46-jährigen Berliner könnte es eine lebenslange Haftstrafe geben. Er hat den neuen Lebenspartner seiner Ex-Freundin getötet.

Quelle: dpa-Zentralbild

Cottbus. Nach einer tödlichen Messerattacke auf einen Mann im Spreewald hat die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft für den Angeklagten gefordert. Sie warf dem 46-Jährigen am Montag in ihrem Plädoyer Mord vor, wie das Landgericht Cottbus mitteilte. Hinter dem Angriff soll ein Beziehungsdrama stecken: Der mutmaßliche Täter soll auf den neuen Partner seiner Ex-Freundin losgegangen sein, weil er die Trennung nicht verkraftet habe.

Der Angeklagte hatte zu Prozessbeginn Ende Mai laut Staatsanwaltschaft bereits zugegeben, das Opfer attackiert zu haben. Im Dezember 2014 soll der Berliner dazu in das Wohnhaus seiner früheren Lebensgefährtin in Neu Lübbenau (Dahme-Spreewald) eingedrungen sein. Unvermittelt habe er dann mit einem Jagdmesser auf den Mann eingestochen, um den Mittvierziger zu töten. Auch die Frau wurde schwer verletzt. Sie konnte sich noch zu Nachbarn retten und überlebte.

Ihr Ex-Partner soll anschließend das Haus in Brand gesteckt haben. Bereits nach seiner Festnahme hatte der 46-Jährige nach Angaben der Staatsanwaltschaft angegeben, die kurz zurückliegende Trennung nicht verkraftet zu haben.

Die Abschlussworte der Verteidigung stehen noch aus. Der Mordprozess soll am Freitag fortgesetzt werden.

Von MAZonline/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg