Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Mann (60) wird von Auto erfasst und stirbt
Brandenburg Mann (60) wird von Auto erfasst und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 12.11.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Neuhardenberg

Ein 60-Jähriger ist beim Ausladen eines Lastwagens bei Neuhardenberg tödlich verunglückt. Ein Autofahrer übersah ihn und erfasste ihn mit seinem Wagen. Der Verunglückte wurde durch die Luft geschleudert und starb noch am Unfallort, wie die Polizei mitteilte. Das Unglück ereignete sich am Samstag auf der Straße zwischen Quappendorf und Neurosenthal.

Von dpa

Brandenburg Potsdamer Platz gesperrt - Sony-Center in Berlin geräumt

Polizeieinsatz im Sony Center in Berlin. Der Bereich rund um den Potsdamer Platz wurde weiträumig abgesperrt. Grund ist ein verdächtiger Gegenstand. Nicht das erste Mal am heutigen Freitag.

11.11.2016
Brandenburg „Agitation und „Propaganda“ - Streit um Kreisreform wird schärfer

Die erklärte Gegnerin der Kreisreform, die Oberbürgermeisterin von Brandenburg an der Havel, Dietlind Tiemann (CDU) hat mit Äußerungen über den drohenden Verlust der Kreisfreiheit zwei Landesminister gegen sich aufgebracht. „Panikmache“ und „Agitation und Propaganda“ hielten ihr Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) und Finanzminister Christian Görke (Linke) vor.

11.11.2016
Brandenburg MAZ-Leserfotowettbewerb „Augenblicke 2016“ - Schicken Sie uns Ihr schönstes Selfie!

Neue Gewinnchance beim großen MAZ-Leserfotowettbewerb: Die „Augenblicke 2016“ sind jetzt um die Kategorie „Selfie“ reicher. Der Preis für das beste Selbstporträt: das Smartphone Sony Xperia XZ mit 23 Megapixel-Kamera für Bilder in atemberaubender Qualität.

11.11.2016
Anzeige