Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Medienboard Berlin-Brandenburg förderte zwölf aktuelle Berlinale-Filme
Brandenburg Medienboard Berlin-Brandenburg förderte zwölf aktuelle Berlinale-Filme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 04.02.2013
Szenenbild aus "Layla Fourie" von Pia Marais. Quelle: Pandora Film

Das Land habe sich dank der traditionsreichen Babelsberger Studios zu einer Region international preisgekrönter Großproduktionen entwickelt, sagte Christoffers heute in Potsdam.

Im Programm der am 7. Februar beginnenden 63. Internationalen Filmfestspiele laufen den Angaben zufolge allein zwölf vom Medienboard Berlin-Brandenburg geförderte Streifen. Zwei von ihnen haben Weltpremiere und liegen im Wettbewerb um den Goldenen Bären: „Layla Fourie” von Pia Marais (Filminfo) und „Gold” von Thomas Arslan (Filminfo).

Im vergangenen Jahr entstanden laut Christoffers 56 Kino- und Fernsehfilme in Brandenburg. Regelmäßig komme es zu Außendrehs in der Lausitz, Prignitz oder auch in der Uckermark.

Mittlerweile seien in der Medienstadt Babelsberg 120 Unternehmen und -einrichtungen der Branche mit rund 3.000 Mitarbeitern ansässig, berichtete der Minister. Die Geschäftsführerin des Medienboards Berlin-Brandenburg, Kirsten Niehuus, lobte: „Der Standort bietet eine fantastische Infrastruktur auf höchstem Niveau.” dpa

Brandenburg Markov: Landtag Brandenburg wird 2013 fertig - Platzeck auf der Baustelle

Brandenburgs Finanzminister Helmuth Markov (Linke) ist optimistisch: Der neue Landtag am Alten Markt in Potsdam werde noch in diesem Jahr fertig. Das sagte er am heutigen Montag bei einem Baustellen-Rundgang mit Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD).

04.02.2013
Brandenburg Platzeck: Wilhelm Bender wird nicht BER-Chef - Postenfrage weiter offen

Der frühere Frankfurter Flughafenchef Wilhelm Bender wird nach Aussage von Brandenburgs Regierungschef Matthias Platzeck (SPD) nicht Flughafenchef des BER in Berlin.

04.02.2013
Brandenburg Kartenverkauf für Berlinale gestartet - Anstehen für Tickets

Startschuss für die Jagd auf Berlinale-Tickets: Mit Schlafsäcken und dem Festivalprogramm ausgerüstet warteten die ersten Besucher heute Morgen auf die Öffnung der Ticketschalter.

04.02.2013