Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Mehr Arbeitslose in Brandenburg
Brandenburg Mehr Arbeitslose in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 02.02.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Die Arbeitslosenzahl in Brandenburg ist im Wintermonat Januar gestiegen. Die Zahl der registrierten Erwerbslosen kletterte im Vergleich zum Dezember um 11 574 Frauen und Männer auf 121 711, wie die regionale Arbeitsagentur am Dienstag in Berlin mitteilte. Damit erhöhte sich die Arbeitslosenquote um 0,9 Punkte auf 9,2 Prozent.

Im Vergleich zu Januar 2015 nahm die Arbeitslosigkeit dagegen ab - um 9414 Menschen oder 0,7 Prozentpunkte.

Die Geschäftsführerin der Arbeitsagentur, Jutta Cordt, sprach von einer guten Lage am Arbeitsmarkt. Das zeige auch der Zuwachs an offenen Stellen um fast 5000 auf gut 17 000 innerhalb eines Jahres.

Von dpa

Die AfD dürfe nicht dämonisiert werden, warnt der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (CDU). Denn sie thematisiere Sorgen weiter Teile der Bevölkerung. Ex-AfD-Chef Bernd Lucke geht mit seiner ehemaligen Partei härter ins Gericht. Sie sei inzwischen beim Thema Asyl „nicht zu ertragen“.

02.02.2016
Potsdam Potsdamer Kabarettistin veröffentlicht Sex-Buch - Tatjana Meissner meint: „Du willst es doch auch“

In ihrem neuen, soeben erschienenen Buch „Du willst es doch auch“ blickt die Potsdamer Kabarettistin, TV-Moderatorin und Autorin Tatjana Meissner in deutsche Schlafzimmer. Ihr Buch sei die eine tolle „Bettlektüre“, lobt RTL-Star Inka Bause.

04.02.2016

Laut Gesetz müssen Hunde in Brandenburgs Wäldern an der Leine geführt werden. Eine Collie-Züchterin aus Süd-Brandenburg will das nicht länger hinnehmen. Sie argumentiert mit dem Tierschutzgesetz - und hat eine Online-Petition zur Abschaffung der Leinenpflicht in Brandenburgs Wäldern gestartet.

02.02.2016
Anzeige