Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Morgenticker Brandenburg am Morgen: Das ist heute wichtig
Brandenburg Morgenticker Brandenburg am Morgen: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:34 12.07.2017
Jetzt ist Beerenzeit, hier Johannisbeeren. Quelle: Roland Weihrauch
Potsdam

Bis 9 Uhr informiert der MAZ-Morgenticker kurz und knapp über Aktuelles aus Politik, Wirtschaft, Sport, Unterhaltung, Wetter und Verkehr.

  • 12.07.17 07:00
    Wer 1:19 Minute der Frühstückspause (falls vorhanden) sinnvoll nutzen mag: "Die Wildgans steigt empor" :) Damit einen guten Start in den Tag!
  • 12.07.17 06:56
    Den kleinsten je entdeckten Stern haben britische Forscher erspäht. Der "EBLM J0555-57Ab" benannte Stern sei nur ein kleines bisschen größer als der Planet Saturn und rund 600 Lichtjahre von der Erde entfernt, teilten Wissenschaftler der Universität Cambridge mit.
  • 12.07.17 06:53
  • 12.07.17 06:51
    Heute in der MAZ: Großes Interview mit Ex-Turbine-Trainer Bernd Schröder über sein morgen erscheinendes Buch "Bernd Schröder - Ein Trainerleben für den Frauenfußball" - und die Chance, drei signierte Exemplare zu gewinnen. Foto: Julian Stähle
  • 12.07.17 06:48
    „Blauweiße Blüten“: Endlich soll in Werder/Havel als Partnerstadt von Hertha BSC ein offizieller Fanclub gegründet werden. Bei dem Treffen am kommenden Mittwoch um 19 Uhr im Colonialcafé soll die Gründungsversammlung vorbereitet werden.
  • 12.07.17 06:45
    Takata ruft in den USA weitere 2,7 Millionen Airbags wegen der Gefahr zu starken Auslösens zurück. Betroffen sind Fahrzeuge von Ford, Mazda und Nissan. Wegen eines Debakels mit Takata-Airbags läuft in den USA bereits eine riesige Rückrufaktion, die über 40 Millionen Wagen umfasst. Erst am Montag hatte der am stärksten betroffene Hersteller Honda den elften Todesfall in den USA bestätigt, den der Konzern in Verbindung mit den defekten Airbags sieht.

  • 12.07.17 06:41
    Das Ölgemälde "Guernica" von Pablo Picasso (Foto: epd), das die
    Zerstörung der Stadt Guernica durch die deutsche "Legion
    Condor" im spanischen Bürgerkrieg anklagt, ist erstmals zu sehen - am 12. Juli 1937 auf der Pariser Weltausstellung.
  • 12.07.17 06:38
    Bei schweren Überschwemmungen im Norden Vietnams sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Todesopfern ist auch ein Elternpaar mit zwei Kindern im Alter von vier und acht Jahren. Die Familie wurde beim Versuch, mit dem Auto eine Flussbrücke zu überqueren, von den Fluten mitgerissen, wie die Behörden heute mitteilten.
  • 12.07.17 06:35
    Ein heißer Reisetipp für alle "GoT"-Fans.
  • 12.07.17 06:31
    Etwas Schönes mit den Händen tun: Der Handwerkskeller in Wiesenburg (Potsdam-Mittelmark) bietet jeden zweiten Mittwoch ab 15.30 Uhr Aufbaukeramik oder Wollverarbeitung (Spinnen und Filzen) an. Mehr dazu bei Katrin Weber unter Tel. (033847) 41546.


  • 12.07.17 06:28
    Braucht die Welt diesen Film? Star-Regisseur Quentin Tarantino ("Kill Bill") bereitet einen Film über den wahnsinnigen Mörder Charles Manson vor, der 1969 u.a. die hochschwangere Sharon Tate, Frau von Roman Polanski, getötet hat.
  • 12.07.17 06:26
    Bio-Reinigungsmittel müssen in der EU künftig strengere Auflagen erfüllen. Produkte, die das EU-Umweltzeichen mit der grün-blauen Blume auf der Packung tragen, dürfen keine kleinen Plastikpartikel mehr enthalten. Auch bestimmte für Mensch und Umwelt schädliche Chemikalien werden verboten. Die neuen Vorgaben gelten ab heute.
  • 12.07.17 06:23
    Den letzten Comedy-Mix vor der Sommerpause gibt es heute in Olafs Werkstatt in Neustadt (Dosse). Ab 19 Uhr ist der aus dem Quatsch-Comedy-Club bekannte Moderator Michael Genähr (Foto) mit drei Comedians zu Gast. Wer das ist, wird im Vorfeld nicht verraten.
  • 12.07.17 06:20
    Was tun gegen die Mafia? Zehn Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg beschäftigen sich Politiker, Journalisten, Wissenschaftler und engagierte Bürger heute in Berlin mit dem Kampf gegen Verbrecherclans, die in Deutschland sehr präsent sind. Auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und sein italienischer Amtskollege Marco Minniti nehmen teil.
  • 12.07.17 06:17
    Landesfinanzminister Christian Görke (Linke) kommt heute nach Premnitz (Havelland), um sich über die Situation der Kitas zu informieren. Das geschieht vor dem Hintergrund der politischen Forderung, die Kita-Betreuung im Land unentgeltlich zu machen. In Premnitz besucht Görke auch die Kindertagesstätte „Flax und Krümel“, die derzeit für eine halbe Millionen Euro erweitert wird.
Tickaroo Liveblog Software
Morgenticker MAZ-Morgenticker vom 11. Juli 2017 - Brandenburg am Morgen: Das ist heute wichtig

Jens-Werner Dettmann verdanken wir dieses Foto des farbenprächtigen Sonnenaufgangs über Hohensaaten (Märkisch-Oderland). Die Wetteraussichten für heute sind alles andere als prächtig. Was in der Nacht geschehen ist und was Brandenburg, Deutschland und die Welt an diesem Dienstag erwartet, lesen Sie im Morgenticker der MAZ.

11.07.2017
Morgenticker MAZ-Morgenticker vom 10. Juli 2017 - Brandenburg am Morgen: Das ist heute wichtig

Traurige Unfallbilanz vom Wochenende. Auch heute Streiks im Einzelhandel in Brandenburg und Berlin. Wieder ein Großbrand in London. Ein grausiger Fund in Hessen. Was noch geschehen ist und was Brandenburg, Deutschland und die Welt heute noch erwartet, lesen Sie im Morgenticker der MAZ.

10.07.2017
Morgenticker MAZ-Morgenticker vom 7. Juli 2017 - Brandenburg am Morgen: Das ist heute wichtig

Spur der Verwüstung in Hamburg. Ein weiterer Akt in der unendlichen BER-Geschichte. Nächtlicher Polizeieinsatz in Oranienburg. Spendenaktion für das flutgeschädigte Leegebruch. Was heute sonst noch wichtig ist in Brandenburg, Deutschland und der Welt, lesen Sie im Morgenticker.

07.07.2017