Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Mysteriöser Leichenfund im Teltow-Kanal

Berlin Mysteriöser Leichenfund im Teltow-Kanal

Schauriger Fund in Berlin. Dort ist im Stadtteil eine Leiche im Teltow-Kanal gefunden worden. Dem Körper fehlen der Kopf und Gliedmaße. Trotzdem glaubt die Polizei nicht unbedingt an ein Verbrechen.

Voriger Artikel
Fußballfans vertreiben NPD-Chef aus ICE
Nächster Artikel
Wecker stellen für den Blutmond


Quelle: dpa

Berlin. Im Teltow-Kanal in Lichterfelde ist eine Leiche entdeckt worden, der Teile von Gliedmaßen und der Kopf fehlen. Ermittlungen sollen die Identität des toten Menschen klären, wie eine Polizeisprecherin am Samstag sagte. Bisher gebe es keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden. Die Polizei suche nach den fehlenden Körperteilen. Ein Spaziergänger hatte am Samstagmorgen den Leichnam bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Als erstes hatte der Radiosender RTL 104,6 darüber berichtet. Dass Wasserleichen durch Schiffsschrauben versehrt würden, käme immer wieder vor, sagte die Polizeisprecherin.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg