Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Brandanschlag: Razzia bei Rechtsextremen

Angezündete Autos Nach Brandanschlag: Razzia bei Rechtsextremen

Es war offenbar ein Einschüchterungsversuch der härteren Sorte. Vor vier Monaten fanden Flüchtlingshelfer am Morgen zwei ihrer Autos ausgebrannt vor. Ein Großaufgebot der Polizei suchte jetzt in vier Städten bei Razzien, ob es Hinweise auf die Brandstifter gibt.

Voriger Artikel
5 Fragen, 5 Antworten zur Grünen Woche
Nächster Artikel
SPD hält der CDU „Rolle rückwärts“ vor

Ein ausgebrannter Multivan.

Quelle: dpa-Zentralbild

Potsdam/Neuhardenberg. Annähernd vier Monate nach einem Brandanschlag auf Autos von Flüchtlingshelfern in Ostbrandenburg hat die Polizei zwölf Wohnungen und Häuser durchsucht. Neun Männer und zwei Frauen, die teilweise dem rechten Lager zugeordnet werden, stehen im Verdacht, an dem Anschlag beteiligt gewesen zu sein, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte und damit einen rbb-Bericht bestätigte.

Bei der Razzia am frühen Dienstagmorgen in Neuhardenberg, Fürstenwalde, Strausberg und Gusow seien unter anderem Aufkleber mit fremdenfeindlichem Inhalt, Schlagstöcke und Festplatten sichergestellt worden. Die Verdächtigen im Alter zwischen 19 und 33 Jahren wurden nicht festgenommen, werden aber vernommen, wie der Sprecher sagte. Sie seien zum Teil polizeibekannt. Die Razzia habe das Amtsgericht Frankfurt (Oder) angeordnet, 120 Polizisten seien im Einsatz gewesen.

Bei dem Brandanschlag Mitte September waren zwei Autos von Flüchtlingshelfern ausgebrannt, ein danebenstehender Multivan wurde zudem beschädigt. Verletzt wurde niemand. Das Innenministerium hatte schnell bestätigt, dass es sich um Brandstiftung handelte. Ein politischer Hintergrund galt früh als naheliegend. In der Umgebung waren Aufkleber und Wurfzettel mit der Aufschrift „Flüchtlinge nicht willkommen“ entdeckt worden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Soll das Potsdamer Stadtwerkefest abgeschafft werden?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg